Aufrufe
vor 3 Monaten

GALABAU PRAXIS November 2015

26 26 Neue

26 26 Neue Assistenzsysteme wie die Flächenräumfunktion für Schneepflüge erleichtern das Arbeiten mit dem neuen Multicar M31 Euro VI. Mit dem Dreh-Drück-Steller, direkt an der Armlehne, wählt der Bediener die Flächenräumfunktion vor. dem sachlichen Namen verbirgt sich ein intelligentes System, das den Fahrer deutlich entlastet und damit den Winterdienst noch sicherer macht. Technisch gesehen bietet dieses Assistenzsystem ein automatisches Anheben des Schneepflugs, sobald der Fahrer den Rückwärtsgang einlegt. Für die Praxis hat dies einen ganz entscheidenden Vorteil, was sich an folgendem Beispiel eindrucksvoll zeigt: Wird ein großer Parkplatz von Schnee und Eis befreit, muss der Fahrer normalerweise mehrere hundert mal die Arbeitshydraulik umschalten, um den Schneepflug anzuheben und auch wieder abzusenken. Die Flächenräumfunktion denkt nun mit. Wenn in aller Frühe die Vorbereitungen für den Einsatz getroffen werden, wählt der Fahrer des Multicar M31 Euro VI über einen Dreh-Drück-Steller die Flächenräumfunktion vor. Das Multifunktionsdisplay zeigt dann die vorgewählte Funktion an. Ist er am Einsatzort angekommen, drückt er auf einen Knopf an seiner Armlehne und aktiviert das System. Mit automatisch abgesenktem Schneeflug in Arbeitshöhe fährt das Fahrzeug vorwärts. So wird die Fläche einwandfrei geräumt. Legt nun der Fahrer den Rückwärtsgang ein, hebt sich der Schneepflug automatisch und verharrt in der angehobenen Position. Sobald er wieder vorwärts fährt, senkt sich der Schneepflug auf Arbeitshöhe ab. Dieses Assistenzsystem entlastet den Fahrer enorm. Um zwischen Heben und Senken zu wechseln muss er die rechte Hand nicht mehr vom Schalthebel entfernen und kann sich voll und ganz auf das Räumen und die Arbeitsumgebung konzentrieren. Dieses System ist nur eines der technischen Highlights des Multicar M31 Euro VI. Dieser Geräteträger bietet die perfekte Kombination aus Arbeitssicherheit, effizienter Arbeitsleistung bei gleichzeitig niedrigen Emissionen und geringem Verbrauch.

27 Durch die Gesamtheit der Optimierungen ist der neue Multicar M31 Euro VI nochmals flexibler und vielseitiger geworden. Zusätzliche Hydraulikvarianten ermöglichen es nun, den Geräteträger noch individueller entsprechend dem vorgesehenen Einsatzprofil zu konfigurieren. Weitere Schwenkfunktionen vorne und hinten bieten im Gerätebetrieb noch mehr Funktionalität. Bei den Schwenkfunktionen lässt sich das Ölvolumen und damit die Arbeitsgeschwindigkeit nun individuell einstellen und damit noch besser an die Zusatzgeräte anpassen. Freie Schwenkfunktionen können auch als zusätzliche Dauerverbraucher geschaltet und als zusätzlicher Arbeitskreis genutzt werden. Alles in allem geht Hako mit dem neuen Multicar M31 Euro VI einen weiteren großen Schritt in Richtung Zukunft und bietet seinen Kunden ein Höchstmaß an Multifunktionalität, Wirtschaftlichkeit, Leistungsstärke und Umweltfreundlichkeit. (am) ■ Reinigungstechnik · Kommunaltechnik Hier klicken! Der neue Multicar M 31 Euro VI Multifunktionaler Profi-Geräteträger und Transporter Ergonomisch. Umweltfreundlich. Leistungsstark. WEITERE INFORMATIONEN: ► www.hako.com ► Prospekt M31 Euro VI ► Prospekt M31 Hydrostat Produkte für den Gartenbau www.meyer-shop.com Schneeschieber Alu 50 Profi Auf die Schippe genommen! 14F02/HM15 Schneeschieber KST 50 mit Profilkante Schnee-Express Maxi Schneeschieber in diversen Ausführungen zum problemlosen Räumen auch von großen Schneemengen! Über 4.500 Artikel in 5 Filialen ständig auf Lager! . www.meyer-shop.com . Tel.: 0 41 01 / 49 09 49 Hermann Meyer KG, Halstenbeker Weg 100, 25462 Rellingen . 26655 Westerstede . 47877 Willich . 01683 Nossen . 89129 Langenau

GALABAU PRAXIS 05-2018
GALABAU PRAXIS Wildkraut
FBB eNEWS 03-2018
FBB eNEWS 11 2017
FBB eNEWS 09 2017
FBB eNEWS 06 2017
FBB eNEWS 03 2017