Aufrufe
vor 3 Monaten

GALABAU PRAXIS November 2015

32 Sommer-Trams bleiben

32 Sommer-Trams bleiben nicht unbemerkt! Sommer-Trams, die Bepflanzungskonzepte für Sommerbeete von Verver Export, bleiben in Ihrer Stadt nicht unbemerkt. Die Auswahl ist groß, aber dennoch gibt es ein System beim Einsatz der pflanzfertigen Konzepte. Oftmals hören wir: „Wir machen immer das gleiche, weil unsere Bürger/Einwohner jedes Jahr so begeistert sind“. Die andere Ansatzweise ist: „Wir wissen, welche Trams bei uns gut funktionieren, wechseln aber jedes Jahr den Standort. Die Menschen möchten nämlich auch wieder einmal etwas Neues!“ Fest steht auf jeden Fall, dass die Bepflanzungen mit Sommer-Trams nicht unbemerkt bleiben und somit zu einem positiven Feedback für den kommunalen Grünanlagendienst und das Rathaus führen.

33 Schon früh in der Saison verleiht „Violet Voile“ dem Beet wie hier in der Stadt Emden Farbe. Farbe & Variation Der Bürger teilt immer häufiger mit, die öffentlichen Grünanlagen langweilig und farblos zu finden. Das können Sie ganz einfach ändern… Die enorme Vielfalt an Blumenzwiebeln und einjährigen Pflanzen, die in den pflanzfertigen Sommer-Trams verarbeitet sind, werden dem Bedürfnis nach mehr Farbe und Variation sicher gerecht. Das Schöne daran ist, dass sich innerhalb eines Bepflanzungskonzepts das Erscheinungsbild (Farbe, Form, Höhe) alle 1 bis 2 Wochen wieder verändert. Sie erzeugen also deutlich ein dynamisches Schauspiel für das Auge der Passanten. Und diese Passanten bewegen sich dort im Laufe des Sommers im Allgemeinen häufig.

GALABAU PRAXIS Wildkraut
FBB eNEWS 03-2018
FBB eNEWS 11 2017
FBB eNEWS 09 2017
FBB eNEWS 06 2017
FBB eNEWS 03 2017