Aufrufe
vor 1 Woche

GALABAUPRAXISJuni 2015

12 12 Die

12 12 Die Wirtschaftlichkeit stimmt Besonders leise Maschinentechnik für den Garten- und Landschaftsbau

13 Damit der erste Eindruck stimmt, muss das Umfeld einer Immobilie attraktiv gestaltet sein. Das gilt vor allem für den Außenbereich. Die damit verbundenen Aufgaben nimmt ein Dienstleistungsunternehmen aus Würzburg äußerst ernst. Folgerichtig hat der Geschäftsführer in zwei variabel einsetzbare Maschinen für die wirtschaftliche Grünpflege investiert. Das Gesamtpaket einschließlich eines maßgeschneiderten Finanzierungskonzeptes hat sich von Anfang an bewährt. Mario Bitzek (li. Hako) und Rainer Stippel sind sich sicher, dass sich die Investitionsentscheidung für die universellen Maschinen über Jahre bewähren wird. „Vor einiger Zeit haben wir einen großen Schnitt gemacht“, erzählt Rainer Stippel, Geschäftsführer von R&S Die Hausmeister GmbH in Würzburg- Gerbrunn. „Der gesamte Maschinenpark, der teilweise erst wenige Jahre alt war, hat im Alltag nicht überzeugt. Folgerichtig ist er komplett ausgetauscht und durch neue Reinigungsmaschinen und Schmalspur-Geräteträger ersetzt worden.“ Mit rund 30 Mitarbeitern betreut das Unternehmen, zu dem auch ein Schlüsseldienst gehört, nahezu ausschließlich in und um Würzburg rund 300 Objekte. Sie reichen vom Zweifamilienhaus bis hin zur Seniorenwohnanlage. Zum Kehren, Schneeräumen und Mähen setzt der Dienstleister für den Ganzjahreseinsatz auf zwei