Aufrufe
vor 7 Monaten

EWa 18-03

Fliesenmarkt Debstedt

Fliesenmarkt Debstedt Designer-Planken JETZT NEU aus Vinyl ab € 19,99 Bördestraße 2 · Gewerbegebiet · 27607 Geestland - Debstedt · 0 47 43 / 91 36 29 · www.fliesenmaerkte.com Montag-Freitag von 9.00-18.00 Uhr · Samstag von 9.00-13.00 Uhr · Sonntag Schautag von 14.00-17.00 Uhr (keine Beratung, kein Verkauf) LUST AUF SCHÖNE SCHUHE Aktuelle Winterware % Reduziert % 20 % 50% 30 % Schuh- und & Sporthaus Alsguth Inh. Ute Krüger Dorfmitte 2 · Neuenwalde 27607 Geestland Inh. Ute Krüger Dorfstraße 2 27607 Lg. Neuenwalde Tel. / 421 Tel. 04707/421 www.schuhe-alsguth.de www.schuhe-alsguth.de D i e w o c h e n z e i t u n g f ü r d i e r e g i o n Jeden Mittwoch an alle erreichbaren Haushalte in der Stadt Cuxhaven, Wurster Nordseeküste, Stadt Geestland, Land Hadeln, Hemmoor, Am Dobrock und auf den Inseln Helgoland und Neuwerk 24. Jahrgang/Nr. 3 - Ausgabe B Mittwoch, 17. Januar 2018 Autoverwertung Herrmann · Lintig Stressabbau... Auto zertrümmern! Maximal 4 Pers., Preis auf Anfrage Industriestr. 20 • 27624 Geestland Tel. 0 47 45 / 66 97 www.autoverwertung-herrmann.de autoverwertung-herrmann@freenet.de Neuer „Bootschafter“ Till Demtrøder war schon als Kind begeistert von den Seenotrettern Cuxhaven CUXHAVEN tw · Der gestrige Dienstag war ein ganz besonderer für Schauspieler Till Demtrøder (Foto: tw). Er wurde zum Seenotretter-„Bootschafter“ 2018 der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ernannt. Ein Amt, das er nicht nur „mit vollem Herzen und aus großer Überzeugung“ übernahm, sondern über das er sich auch wie ein Kind freute. „Ich kannte die Seenotretter schon seit Kindesbeinen und wollte immer mal im Beiboot mitfahren“, erzählt er. Auch aus seiner „Dienstzeit“ im „Großstadtrevier“ sind ihm die Seenotretter bekannt. „Wir hatten auf dem Tresen immer ein Spendenschiffchen stehen“ erinnerte er sich. Und war dann aber doch völlig erstaunt, dass die Seenotretter ohne jegliche staatliche Hilfe auskommen. „Das war mir lange überhaupt nicht klar. Es hat meinen Respekt noch mal vergrößert.“ Mehr als 2.050 Mal waren die Seenotretter im letzten Jahr auf Nord- und Ostsee im Einsatz und haben rund 500 Menschen aus Seenot gerettet beziehungsweise drohender Gefahr befreit. Die Besatzungen der an der niedersächsischen Nordseeküste stationierten Seenotrettungskreuzer haben bei 641 Einsätzen sieben Menschen aus Seenot gerettet und 77 weitere aus Gefahrensituationen befreit. Aber: „Der beste Einsatz ist der, der nicht gefahren wird“, betonte Pressesprecher Christian Stipeldey. „Jeder Mensch der nicht gerettet werden muss, ist viel Wert“, bestätigt Till Demtrøder, der als begeisterter Segler weiß: „Es geht nichts über die Sicherheit an Bord.“ Deshalb hat die DGzRS für Wassersportler auf der Internetseite www.sicher-auf-see.de Präventionsmaßnahmen zusammengestellt. Zudem gibt es seit einem Jahr die kostenlose Sicherheits-App „SafeTrx“, die über das Mobiltelefon die Route des Wassersportlers aufzeichnet und der Seenotleitung Bremen im Notfall den direkten Zugriff auf den aktuellen Standort erlaubt. „Mit Hilfe der App konnten bereits aufwendige Rettungsaktionen vermieden werden“, so Stipeldey. ABSCHIED: Mit einem Empfang wurde am Freitag das 40- jährige Jubiläum der Praxis Dr. Michael Bodanowitz gefeiert. Ende März geht der Arzt in den Ruhestand. Seite 3 Hardware Software Service Support Netzwerke Internet Notdienst Balsenstr. 2 27472 Cuxhaven Tel.: 0 47 21 5 93 78-0 Fax: -19 info@watt-edv.de www.watt-edv.de Bremerhaven Wie wär‘s mit Gospel GEESTLAND re · Singen macht glücklich. So geht es auch den rund 50 Mitgliedern des Gospelchores Church People (Foto: Privat) aus Geestland, die noch stimmliche Unterstützung suchen. „Der Chor ist in allen Stimmlagen gut besetzt, außer im Bass. Dieser ist ein wichtiges Element in der Musik und trägt zu einem vollen und satten Klang der Stücke bei“, so Chorleiter Christian Clasen. Wer also Spaß am Singen hat und das auch gerne einmal ausprobieren möchte, ist dazu eingeladen an einer der Proben teilzunehmen. Diese finden donnerstags, erstmals wieder am morgigen 18. Januar, um 19.30 Uhr in der St. Petri Kirche in Langen statt. junghans GMBH Trocknungstechnik Wasser- und Feuerschadensanierung Bautrocknung und -beheizung Verleih von Trocknungsund Heizgeräten Kiefernweg 23 · Geestland – Langen Fon (0 47 43) 86 76 · Fax 91 24 64 Marienstraße 35 · Cuxhaven Fon (0 47 21) 59 28-59 · Fax 59 28-60 junghans@sievern.net Experiment sucht Gastfamilien Austauschorganisation vermittelt neun Schüler LANDKREIS re · Die Austauschorganisation Experiment e.V. (Foto: Privat) erwartet Anfang Februar rund 40 internationale Schüler, die für fünf bis zehn Monate einen Schüleraustausch in Deutschland machen. Für neun von ihnen sucht der Verein noch Gastfamilien, die die Jugendlichen während der Austauschzeit aufnehmen. Weltoffene Familien in Cuxhaven und Umgebung, die an diesem interkulturellen Austausch teilnehmen möchten, können sich noch bis Ende Januar bei Experiment melden. Die Jugendlichen zwischen 15 und 18 Jahren kommen aus Brasilien, Italien und Mexiko. Das Interesse an Deutschland ist besonders groß: Die Schüler freuen sich darauf, das Alltagsleben bei einer Familie zu erleben, typische Gerichte und Traditionen kennenzulernen und ihr Deutsch zu verbessern. Gastfamilie kann jeder werden - egal ob Alleinerziehende, Paare mit und ohne Kinder oder Patchwork-Familien, egal ob in der Stadt oder auf dem Land. Wichtig sind vor allem Humor, Neugier und Toleranz sowie die Bereitschaft, den Gast als „Familienmitglied auf Zeit“ aufzunehmen - mit allen Rechten und Pflichten. Begleitet werden die Familien die gesamte Zeit hindurch von Experiment und einer ehrenamtlichen Ansprechperson aus der Region. Wer Interesse hat Gastfamilie zu werden, kann sich an die Geschäftsstelle von Experiment in Bonn unter (0228) 95722-44 oder E-Mail hofmann@experiment-ev.de wenden. Ansprechpartnerin ist Eva Hofmann. Weitere Informationen gibt es auch auf der Internetseite www.experiment-ev.de/ gastfreundlich, wo sich einige Teilnehmende mit kurzen Videos vorstellen. EHRUNG: Im Georg-Ennen- Haus feierte die Lebenshilfe Bremerhaven ihren Neujahrsempfang 2018 und ehrte dabei viele langjährige Mitglieder. Seite 10 SATTE EXTRAS AN BORD. SEIEN SIE DABEI AM 20. JANUAR 2018 Bei CITIGO, FABIA, RAPID und OCTAVIA CLEVER bleiben keine Wünsche offen. Wie wäre es mit einem Kennenlernen? Dann besuchen Sie uns doch zum großen SKODA Buffet am 20. Januar 2018 zwischen 10 und 15 Uhr. Bei unserem Jahresauftakt gibt es jede Menge zu erleben. ŠKODA. Simply Clever. Schmidt + Koch GmbH Stresemannstraße 122, 27576 Bremerhaven Tel.: 0471 594-0, bhv@schmidt-und-koch.de www.schmidt-und-koch.de küchen - center Musterküchen Abverkauf r a d i k a l r e d u z i e r t Rolf Patzka Georgstraße 34 27570 Bremerhaven Tel. 04 71/20 74 68 Fax 04 71/20 74 69 www.mobile.de/ koeter HEIKO KÖTER • Automobile • Transporter & LKW Vermietung mit Ladebordwand 27574 Bremerhaven im Felde 13 Tel.: (04 71) 30 35 55 Fax: (04 71) 30 35 58 Audi Service Grodener Chaussee 67-69 · 27472 Cuxhaven · 0 47 21 / 55 88-0 audi@manikowski.de www.manikowski.de

Unfallschadenbeseitigung • Kfz-Reparaturen aller Fabrikate • Windschutzscheiben-Instandsetzung Autohaus Rieper GmbH – Mitsubishi und Nissan Vertragshändler ∙ Zum Schönenfelde 1 ∙ 21775 Ihlienworth · (04755) 296 ∙ www.autohaus-rieper.de Schöne Dächer Seit 1922 D i e w o c h e n z e i t u n g f ü r d i e r e g i o n Jeden Mittwoch an alle erreichbaren Haushalte in der Stadt Cuxhaven, Wurster Nordseeküste, Stadt Geestland, Land Hadeln, Hemmoor, Am Dobrock und auf den Inseln Helgoland und Neuwerk 24. Jahrgang/Nr. 3 - Ausgabe C Mittwoch, 17. Januar 2018 S K A L O N emme O t t e r n d o r f JETZT IN UNSEREM SALON Reichenstr. 1 · 21762 Otterndorf 0 47 51 / 33 54 · www.salon-kemme.de Neuer „Bootschafter“ Till Demtrøder war schon als Kind begeistert von den Seenotrettern Cuxhaven CUXHAVEN tw · Der gestrige Dienstag war ein ganz besonderer für Schauspieler Till Demtrøder (Foto: tw). Er wurde zum Seenotretter-„Bootschafter“ 2018 der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ernannt. Ein Amt, das er nicht nur „mit vollem Herzen und aus großer Überzeugung“ übernahm, sondern über das er sich auch wie ein Kind freute. „Ich kannte die Seenotretter schon seit Kindesbeinen und wollte immer mal im Beiboot mitfahren“, erzählt er. Auch aus seiner „Dienstzeit“ im „Großstadtrevier“ sind ihm die Seenotretter bekannt. „Wir hatten auf dem Tresen immer ein Spendenschiffchen stehen“ erinnerte er sich. Und war dann aber doch völlig erstaunt, dass die Seenotretter ohne jegliche staatliche Hilfe auskommen. „Das war mir lange überhaupt nicht klar. Es hat meinen Respekt noch mal vergrößert.“ Mehr als 2.050 Mal waren die Seenotretter im letzten Jahr auf Nord- und Ostsee im Einsatz und haben rund 500 Menschen aus Seenot gerettet beziehungsweise drohender Gefahr befreit. Die Besatzungen der an der niedersächsischen Nordseeküste stationierten Seenotrettungskreuzer haben bei 641 Einsätzen sieben Menschen aus Seenot gerettet und 77 weitere aus Gefahrensituationen befreit. Aber: „Der beste Einsatz ist der, der nicht gefahren wird“, betonte Pressesprecher Christian Stipeldey. „Jeder Mensch der nicht gerettet werden muss, ist viel Wert“, bestätigt Till Demtrøder, der als begeisterter Segler weiß: „Es geht nichts über die Sicherheit an Bord.“ Deshalb hat die DGzRS für Wassersportler auf der Internetseite www.sicher-auf-see.de Präventionsmaßnahmen zusammengestellt. Zudem gibt es seit einem Jahr die kostenlose Sicherheits-App „SafeTrx“, die über das Mobiltelefon die Route des Wassersportlers aufzeichnet und der Seenotleitung Bremen im Notfall den direkten Zugriff auf den aktuellen Standort erlaubt. „Mit Hilfe der App konnten bereits aufwendige Rettungsaktionen vermieden werden“, so Stipeldey. ABSCHIED: Mit einem Empfang wurde am Freitag das 40- jährige Jubiläum der Praxis Dr. Michael Bodanowitz gefeiert. Ende März geht der Arzt in den Ruhestand. Seite 3 Immer freitags · 8.00 – 12.30 Uhr Otterndorfer O Wochenmarkt auf dem Kirchplatz Frisches von der Küste! www.stadtmarketing-otterndorf.de Bremerhaven Wie wär‘s mit Gospel GEESTLAND re · Singen macht glücklich. So geht es auch den rund 50 Mitgliedern des Gospelchores Church People (Foto: Privat) aus Geestland, die noch stimmliche Unterstützung suchen. „Der Chor ist in allen Stimmlagen gut besetzt, außer im Bass. Dieser ist ein wichtiges Element in der Musik und trägt zu einem vollen und satten Klang der Stücke bei“, so Chorleiter Christian Clasen. Wer also Spaß am Singen hat und das auch gerne einmal ausprobieren möchte, ist dazu eingeladen an einer der Proben teilzunehmen. Diese finden donnerstags, erstmals wieder am morgigen 18. Januar, um 19.30 Uhr in der St. Petri Kirche in Langen statt. Küchen und Einbauküchen Küchenumbau + Renovierung Moderne Küchentechnik Kapitän-Alexander-Straße 17 27472 Cuxhaven Tel.: 0 47 21 / 66 33 66 Di.-Fr. 9 - 12 30 & 14 - 18 Uhr · Sa. 9-14 Uhr www.ellermann-kuechen.de Experiment sucht Gastfamilien Austauschorganisation vermittelt neun Schüler LANDKREIS re · Die Austauschorganisation Experiment e.V. (Foto: Privat) erwartet Anfang Februar rund 40 internationale Schüler, die für fünf bis zehn Monate einen Schüleraustausch in Deutschland machen. Für neun von ihnen sucht der Verein noch Gastfamilien, die die Jugendlichen während der Austauschzeit aufnehmen. Weltoffene Familien in Cuxhaven und Umgebung, die an diesem interkulturellen Austausch teilnehmen möchten, können sich noch bis Ende Januar bei Experiment melden. Die Jugendlichen zwischen 15 und 18 Jahren kommen aus Brasilien, Italien und Mexiko. Das Interesse an Deutschland ist besonders groß: Die Schüler freuen sich darauf, das Alltagsleben bei einer Familie zu erleben, typische Gerichte und Traditionen kennenzulernen und ihr Deutsch zu verbessern. Gastfamilie kann jeder werden - egal ob Alleinerziehende, Paare mit und ohne Kinder oder Patchwork-Familien, egal ob in der Stadt oder auf dem Land. Wichtig sind vor allem Humor, Neugier und Toleranz sowie die Bereitschaft, den Gast als „Familienmitglied auf Zeit“ aufzunehmen - mit allen Rechten und Pflichten. Begleitet werden die Familien die gesamte Zeit hindurch von Experiment und einer ehrenamtlichen Ansprechperson aus der Region. Wer Interesse hat Gastfamilie zu werden, kann sich an die Geschäftsstelle von Experiment in Bonn unter (0228) 95722-44 oder E-Mail hofmann@experiment-ev.de wenden. Ansprechpartnerin ist Eva Hofmann. Weitere Informationen gibt es auch auf der Internetseite www.experiment-ev.de/ gastfreundlich, wo sich einige Teilnehmende mit kurzen Videos vorstellen. EHRUNG: Im Georg-Ennen- Haus feierte die Lebenshilfe Bremerhaven ihren Neujahrsempfang 2018 und ehrte dabei viele langjährige Mitglieder. Seite 10 • Komplett-Bäder aus einer Hand • energiesparende Heizungssysteme Cuxhaven, Meyerstraße 30 Telefon 0 47 21-2 40 35 www.hagedorn-geerken.de SATTE EXTRAS AN BORD. SEIEN SIE DABEI AM 20. JANUAR 2018 Bei CITIGO, FABIA, RAPID und OCTAVIA CLEVER bleiben keine Wünsche offen. Wie wäre es mit einem Kennenlernen? Dann besuchen Sie uns doch zum großen SKODA Buffet am 20. Januar 2018 zwischen 10 und 15 Uhr. Bei unserem Jahresauftakt gibt es jede Menge zu erleben. ŠKODA. Simply Clever. Schmidt + Koch GmbH Stresemannstraße 122, 27576 Bremerhaven Tel.: 0471 594-0, bhv@schmidt-und-koch.de www.schmidt-und-koch.de ...die schönsten Osterreisen! 28.03.-04.04.2018 | 8 Tage | Ostern am Gardasee € 899,– inkl. Busfahrt, Ü/HP, 3-Sterne-Hotel, umfangreiches Ausflugprogramm 29.03.-03.04.2018 | 6 Tage | Ostern im Schwarzwald € 679,– inkl. Busfahrt, Ü/HP, 3-Sterne-Hotel, umfangreiches Ausflugprogramm 29.03.-04.04.2018 | 7 Tage | Ostern in den Alpen € 849,– inkl. Busfahrt, Ü/HP, 3-Sterne-Hotel, umfangreiches Ausflugprogramm 29.03.-02.04.2018 | 5 Tage | Ostern im Moseltal € 495,– inkl. Busfahrt, Ü/HP, 3-Sterne-Hotel, umfangreiches Ausflugprogramm 30.03.-02.04.2018 | 4 Tage | Ostern in Holland € 599,– inkl. Busfahrt, Ü/HP, 4-Sterne-Hotel, umfangreiches Ausflugprogramm Nähere Informationen bitte anfordern! nur noch gültig bis zum 31.01.2018. Also schnell buchen und mindestens € 30,– pro Person bei der Buchung einer Osterreise SPAREN. Rufen Sie jetzt an! Jetzt aktuelle Primo-Kataloge 2018 anfordern! Primo Reisen | Molkereistraße 7 | 21789 Wingst gebührenfreie Buchungs-Hotline 0800 127 1000 info@primo-reisen.de | www.primo-reisen.de Audi Service Grodener Chaussee 67-69 · 27472 Cuxhaven · 0 47 21 / 55 88-0 audi@manikowski.de www.manikowski.de

Die 6. Rock 'n' Roll Butterfahrt - CNV-Kuriere
Eine richtige Kinderstube - CNV-Kuriere
Barni-Post, KW 03. 18. Januar 2017
Cuxhaven sucht den Supervogel - Hadler Kurier
Sonntag, 19. Februar 2012, 10 - 18 Uhr - Kurt Viebranz Verlag