Aufrufe
vor 7 Monaten

EWa 18-05

EWa

Papenstraße 127 · 27472 Cuxhaven Tel. 0 47 21 / 72 19 0 · www.s-maske.de ® Inh. Jörg Sanders Am Querkamp 30 27474 Cuxhaven Steinschlag- Reparatur zum Nulltarif Am ® Telefon (04721) 71 15 13 www.autoglas-cuxhaven.de D i e w o c h e n z e i t u n g f ü r d i e r e g i o n Jeden Mittwoch an alle erreichbaren Haushalte in der Stadt Cuxhaven, Wurster Nordseeküste, Stadt Geestland, Land Hadeln, Hemmoor, Am Dobrock und auf den Inseln Helgoland und Neuwerk 24. Jahrgang/Nr. 5 - Ausgabe A Wir gratulieren dem Schützenverein Oxstedt recht herzlich zum Jubiläum! Mittwoch, 31. Januar 2018 Altenwalde • Cuxhaven • Döse · Duhnen • Sahlenburg Suppenwochen "Extra" Frische und Qualität aus Meisterhand in der 4. Generation! Feine 05.02. Fleisch- und Wurstspezialitäten bis Heiße-Theke mit saisonal wechselnden Gerichten 16.02.2018 Partyservice, alles was das Herz begehrt... Hier schmeckt‘s mir! Tel. 047 23 / 30 61 Überall in Ihrer Nähe: Altenwalde · Cuxhaven · Döse · Duhnen · Sahlenburg GroKo als Chance Ver.di Chef Frank Bsirske spricht sich für schwarz-rote Koalition aus Schiffdorf LANDKREIS tw · „Die Sondierungen und die Koalitionsverhandlungen werden die Chance eröffnen wichtige Anliegen der Arbeitnehmer durchzusetzen“, ist sich Ver. di-Chef Frank Bsirske (Foto: tw) sicher. Und ließ es sich beim gemeinsamen Neujahrsempfang des Ver.di Bezirks Bremen-Nordniedersachsen sowie des DGB Region Bremen-Elbe-Weser in der Festhalle in Osten nicht nehmen, „mich bei Christian Lindner zu bedanken, das möglich gemacht zu haben“. Denn auch wenn die Herausforderungen für die Gewerkschaften im Mittelpunkt seiner Rede standen, war die möglich Große Koalition ein ebenso wichtiger Punkt. Nach dem Scheitern der sogenannten Jamaica-Sondierungen, hält er die GroKo nicht nur für die bessere, sondern einzige Alternative. Eine Minderheitsregierung sei pures Wunschdenken, „warum sollte Merkel sich darauf einlassen?“, fragte Bsirske und bei Neuwahlen hätte die SPD keine Machtoption. Sie stände vor vier Möglichkeiten den Wähler aufzufordern, sie zu wählen: Die erste Option mit dem Ziel Rot-Rot-Grün „glaubt keiner, nicht mal die SPD“. Bei der zweiten Option, die SPD zu wählen damit es eine Große Koalition gibt, stelle sich die Frage: „Warum nicht gleich“. Option drei unter dem Motto „Wählt uns damit wir nicht regieren müssen, ist kein überzeugendes Angebot“. Die 4. Option die SPD zu wählen, damit sie stärkste Kraft in einer großen Koalition wird, „glaubt auch keiner“. Die Entscheidung zu Sondierung sei also rich- tig gewesen. „Macht polit isch das einzig Überzeugende“, so Bsirske. Dabei betonte er, dass die Gewerkschaften nicht der verlängerte Arm irgendeiner Partei seien. Fortsetzung Seite 2 IM AMT: Polizeipräsident Johann Kühme aus Oldenburg hat Hauptkommissarin Anja Haßelhorn-Oonk zur Leiterin des Polizeikommissariates Schiffdorf berufen. Seite 3 Wir machen LKW & Bus Profis! Wir sind nach AZAV zertifiziert und können Ihren Bildungsgutschein einlösen! Brahmsstraße 33, 27474 Cuxhaven St.-Annen-Weg 5, 27478 Cuxhaven Tel. 04721-51614 / 0171-8808753 www.fahrschule-richard-becker.de Bremerhaven Meldepflichten BREMERHAVEN re · Aus gegebenem Anlass weist die Agentur für Arbeit Bremen- Bremerhaven auf eine oft nicht bekannte gesetzliche Regelung im Sozialgesetzbuch III (Arbeitsförderung) zur Meldepflicht von Unternehmen bei Streikmaßnahmen in Betrieben hin. Danach haben Arbeitgeber, in deren Betrieben ein Arbeitskampf stattfindet, bei dessen Ausbruch und Beendigung der Agentur für Arbeit unverzüglich Anzeige zu erstatten. Die Meldepflicht gilt für Streik, Aussperrung und auch für Warnstreiks. Die Nichtbeachtung der Meldepflicht kann für Arbeitgeber finanzielle Folgen haben: Werden Anzeigen über Beginn und Ende von Arbeitskampfmaßnahmen nicht, nicht richtig, nicht vollständig oder nicht rechtzeitig erstattet, kann eine Ordnungswidrigkeit vorliegen, die mit einer Geldbuße von bis zu 2.000 Euro geahndet werden kann. Küchen und Einbauküchen Küchenumbau + Renovierung Moderne Küchentechnik Kapitän-Alexander-Straße 17 27472 Cuxhaven Tel.: 0 47 21 / 66 33 66 Di.-Fr. 9 - 12 30 & 14 - 18 Uhr · Sa. 9-14 Uhr www.ellermann-kuechen.de Auf dem Weg in die Katastrophe Neuer Fortsetzungsroman thematisiert Vorkriegszeit ano · Etwas mehr als drei Jahre haben EWa-Leser Woche für Woche das autobiographische Werk „Als Mariner im Krieg“ von Joachim Ringelnatz als Fortsetzungsroman lesen können. Dabei haben sie viel über den Poeten, Humoristen, Maler und Lebenskünstler und seine Zeit in Cuxhaven erfahren können. In der letzten Woche haben wir den letzten Teil davon veröffentlicht. Heute beginnen wir einen neuen Fortsetzungsroman und bleiben dabei bei Joachim Ringelnatz und seinem Leben - und das aus einem guten Grund: Vor 100 Jahren endete der 1. Weltkrieg, der von 1914 bis 1918 tobte. Wie ihn Ringelnatz erlebt hat schilderte er in „Als Mariner im Krieg“. Aber was geschah vor dieser ersten Katastrophe des 20. Jahrhunderts? Das beschreibt Ringelnatz in seiner 1931 erschienenen Autobiographie „Mein Leben bis zum Kriege“. Es beleuchtet die letzten Jahres des Kaiserreiches in allen seinen Facetten, gibt Einblicke in das Lebensgefühl der damaligen Zeit. Und es erzählt von einem Künstlerdasein im (Münchner Künstlerkneipe) und für den (Satirezeitung) „Simplicissimus“, von seinen „Streifzügen“ durch das Land. Tauchen Sie ab Seite 13 in eine andere Zeit ab. Viel Spaß bei der Lektüre. AUSBLICK: Am Montag stellten Arbeitsagentur und Jobcenter das Jahresergebnis 2017 vor. Die gute Konjunktur lässt die Arbeitslosigkeit um über zehn Prozent sinken. Seite 4 Kosten sparen Wärme genießen mit Oelbrennwertwandgerät Infos in unserer Ausstellung: SANITÄR · HEIZUNG · ELEKTRO Cuxhaven, Meyerstraße 30 Telefon 2 40 35 www.hagedorngeerken.de 5x frisch eingetroffen! Audi A3 €129,–mtl. 3 Škoda Fabia III 1.4 TDI Ambition Pacificblau, 5-Türer, 66 kW (90 PS), EZ 11/15, ca. 55.000 km Ausstattung: Navigationssystem, Klimaanlage Climatic, Multifunktions-Lederlenkrad, Radio mit MP3, Handyvorbereitung Bluetooth, Front Assist mit City-Notbremsfunktion, Sitzheizung vorn, el. Außenspiegel, ZV mit Fernbedienung, Nebelscheinwerfer u.v.m. nur y 9.980,- Inkl. MwSt. Schmidt + Koch GmbH Stresemannstraße 122 | 27576 Bremerhaven Tel. 0471/5 94-0 | bhv@schmidt-und-koch.de www.schmidt-und-koch.de Grabmale, Naturstein für Haus und Garten Brunnen, Wappen, Mauern, Steinmetzarbeiten u.v.m Steinmetzmeisterbetrieb in der 3. Generation Heerstr. 84 · 27478 Cuxhaven Tel. 2 22 18 · Fax (0 47 21) 6 41 05 steinmetz@natursteine-becker.de www.natursteine-becker.de z.B. A3 Sportback 1.0 TFSI, Tageszulassung, 10 km, 85 kW (116 PS), Navigationssystem, Xenon plus, Klimaautomatik, Tempomat, Funk- Zentralverriegelung, Einparkhilfe, Multifunktions-Sportlenkrad, 16 Zoll Leichtmetallräder u.v.m. UPE 2 € 31.850,- Aktionspreis € 25.480,- Kraftstoffverbrauch l/100 km, innerorts 5,7; außerorts 4,1; kombiniert 4,7; CO2-Emission g/km, kombiniert 108; Effizienzklasse A. 1) Preisersparnis gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung 2 . 3) Anzahlung 8.611,- €, 36 mtl. Raten á 129,- €, Fahrzeugpreis 25.480,- €, Nettodarlehensbetrag 17.593,- €, Sollzinssatz p.a. 1,97%, effektiver Jahreszins 1,99%,Schlussrate 14.014,- €, Gesamtbetrag 18.528,30 €. Ein Finanzierungsangebot der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach für die wir als unabhängiger Kreditvermittler tätig sind. Abbildung zeigt Sonderausstattung. Grodener Chaussee 67-69 · 27472 Cuxhaven · 0 47 21 / 55 88-0 audi@manikowski.de www.manikowski.de