Aufrufe
vor 5 Monaten

Interior Design 2017/18 by Christine Kröncke

LICHT ABSORBIERT

LICHT ABSORBIERT DUNKELHEIT UND MACHT 116 ES SO ZU EINEM SICHEREN HAFEN. - PAVEL KOROSIN -

LICHT & SCHATTEN 117 Unfassbar schnell, aber unglaublich eindrucksvoll: Licht zischt im 299.792.458tel einer Sekunde auf uns zu / an uns vorbei; und findet trotzdem noch Zeit, uns zu begeistern, unsere Umgebung zu verzaubern oder zu veredeln. Ein Wunder. Kein Wunder also, dass die Beleuchtung so maßgeblichen Einfluss auf unsere Wahrnehmung von Wohnräumen nimmt. Das gekonnte Wechselspiel von Licht und Schatten gibt dem Raum Charakter und eine eigene Dramaturgie – und macht ihn zur Bühne, auf der Licht und Leuchtkörper die Einrichtung wirkungsvoll in Szene setzen. Eine detailreiche, vielseitige Regiearbeit, zu der wir mit Sicherheit erhellende Ideen beitragen können.

Katalog 2017/18 WOHNIDEEN - Möbel Svoboda