Aufrufe
vor 6 Monaten

Schildt Steffen

GENOMISCHE JUNGVERERBER

GENOMISCHE JUNGVERERBER BRAUNVIEH 345.385 Vasilios P*S K.-Kasein: BB aAa: 423651 B.-Kasein: A2A2 geb.: 04.01.2015 Züchter: Huber Frank, Unteregg Milchmenge Fundament Euter Abstammung Vasient Pp DE 08 14717407 Vasir DE 09 36949086 Vinozak Ente DE 08 12335313 Ace 55 Enzi Gemse DE 09 45093278 Jockl DE 09 38021470 Juvin 5/4 9.800 3,95 3,58 738 Verona DE 09 42957872 Huray HL: 2. 11.221 3,91 3,66 850 Gesa Gesamtzuchtwert GZW 121 67% Milch MW 114 66% Milch kg +749 Fett % -0,15 Fett kg +19 Eiweiß % -0,07 Eiweiß kg +21 Fitness FIT 108 65% Melkbarkeit ZW 102 Eutergesundheitswert 115 Zellzahl ZW 116 Persistenz ZW 99 Nutzungsdauer ZW 110 Befr./Fruchtbarkeitsw. 89 Kalbeverlauf (pat/mat) 95 109 Vitalitätswert 111 Fleisch FW 97 57% Nettozunahme 107 Ausschlachtung 88 Handelsklasse 78 Vasilios P*S 345385 Vasilios P*S 345385 Von Vasir-Sohn Vasient P wurden international 26 Söhne von Besamungsstationen angekauft. Vasilios P*S kann auf Grund seiner enorm ausgeglichenen genomischen Zuchtwerte als der kompletteste der großen Halbgeschwistergruppe bezeichnet werden. Er lässt eine gute Leistungsbereitschaft bei ordentlicher Melkbarkeit und starken Fitnesseigenschaften erwarten. Die enorme Fundament- und Eutervererbung von Vasilios PS wird durch eine Kuhfamilie abgesichert, die in Optik und Produktionswillen voll überzeugt. Speziell die extreme Haltbarkeit der Euter bei hoher Leistung kann begeistern. Exterieur Merkmal ZW Tendenz 76 88 100 112 124 Tendenz Rahmen 105 Becken 104 Fundament 117 Euter 114 Gesamtnote (EXT) 114 Bemuskelung 99 schwach voll Kreuzhöhe 102 klein groß Brustbreite 101 wenig viel Rumpftiefe 99 seicht tief Oberlinie 96 durchhäng. erhöht Beckenlänge 103 kurz lang Beckenbreite 114 schmal breit Beckenneigung 83 eben abfallend Umdreher 94 hinten mittig Sprg.winkel 87 steil säbelbeinig Sprg.auspräg. 105 voll trocken Fessel 109 durchtrittig steil Trachten 100 niedrig hoch Voreuterlänge 117 kurz lang Hintereuterbreite 109 schmal breit Hintereuterhöhe 116 tief hoch Zentralband 104 nicht ausg. stark ausg. Eutertiefe 101 tief hoch Voreuteraufhäng. 102 locker fest Euterbalance 90 gestuft geneigt Strichlänge 91 kurz lang Strichdicke 90 dünn dick Strichplatz. vo. 98 außen innen Strichplatz. hi. 95 außen innen Strichstell. hi. 98 nach außen nach innen Euterreinheit 91 Nebenstr. reine Euter

GENOMISCHE JUNGVERERBER BRAUNVIEH 356.770 Vipro Pp* K.-Kasein: AB aAa: 165243 B.-Kasein: A1A2 geb.: 25.02.2016 Züchter: Stückl Johann, Uffing Inhaltsstoffe Exterieur Fitness Abstammung Viper Pp DE 09 48954326 Vanpari DE 09 44346439 Vasir Hello DE 09 43517183 Promo Pp Helle Mausi DE 09 46756612 4/3 9.396 4,34 3,57 744 HL: 3. 10.308 4,29 3,62 817 Pronto US 191.184 Mausi DE 09 42528868 2/1 8.542 4,30 3,52 669 Ensign Husir Margit Gesamtzuchtwert GZW 123 62% Milch MW 120 59% Milch kg +532 Fett % +0,09 Fett kg +30 Eiweiß % +0,09 Eiweiß kg +26 Fitness FIT 107 61% Melkbarkeit ZW 109 Eutergesundheitswert 105 Zellzahl ZW 101 Persistenz ZW 102 Nutzungsdauer ZW 109 Befr./Fruchtbarkeitsw. 93 Kalbeverlauf (pat/mat) 91 102 Vitalitätswert 117 Fleisch FW 102 49% Nettozunahme 102 Ausschlachtung 100 Handelsklasse 102 Vipro Pp* 356770 Vipro Pp* 356770 Exterieur der Extraklasse verspricht der junge Viper P-Sohn Vipro Pp*, denn mit einer Gesamtexterieurnote von 127 Punkten setzt er neue Maßstäbe in der Hornloszucht und überzeugt in allen Teilmerkmalen. Bei mittlerer Milchmengenvererbung lässt er ordentliche Inhaltsstoffe und durchwegs gute Fitnesseigenschaften erwarten. Auf der Mutterseite steht die unkomplizierte Pronto-Tochter Mausi, die mit einem enorm feinen und trockenen Fundament, sowie mit einem fest aufgehängten und funktionellen Euter überzeugt. Die festen Körperverbindungen und das gut gelagerte Becken runden das Erscheinungsbild ab. Exterieur Merkmal ZW Tendenz 76 88 100 112 124 Tendenz Rahmen 114 Becken 112 Fundament 125 Euter 123 Gesamtnote (EXT) 127 Bemuskelung 97 schwach voll Kreuzhöhe 112 klein groß Brustbreite 104 wenig viel Rumpftiefe 111 seicht tief Oberlinie 102 durchhäng. erhöht Beckenlänge 116 kurz lang Beckenbreite 105 schmal breit Beckenneigung 99 eben abfallend Umdreher 100 hinten mittig Sprg.winkel 82 steil säbelbeinig Sprg.auspräg. 103 voll trocken Fessel 121 durchtrittig steil Trachten 104 niedrig hoch Voreuterlänge 121 kurz lang Hintereuterbreite 109 schmal breit Hintereuterhöhe 119 tief hoch Zentralband 108 nicht ausg. stark ausg. Eutertiefe 112 tief hoch Voreuteraufhäng. 116 locker fest Euterbalance 106 gestuft geneigt Strichlänge 96 kurz lang Strichdicke 88 dünn dick Strichplatz. vo. 103 außen innen Strichplatz. hi. 108 außen innen Strichstell. hi. 110 nach außen nach innen Euterreinheit 104 Nebenstr. reine Euter

RBW-Aktuell - September 2011 - Rinderunion Baden-Württemberg ...
Hauptkatalog 2010/2011 (PDF 5MB) - Besamungsstation Perkohof
Milki CalFix® Nein zu Milch- fieber - Rinderunion Baden ...
Hornloskatalog 2018
Bullenkatalog 2007 Fleckvieh - Rinderunion Baden-Württemberg e.V.
Broschüre als PDF herunterladen - Rinderzucht Mecklenburg ...
PDF zum Download - Besamungsverein Nordschwaben eV
Höchstädter Bullenbote - Besamungsverein Nordschwaben eV
Jubiläums-Nachzuchtschau mit Jungkuhchampionat - Swissgenetics
Höchstädter Bullenbote - Besamungsverein Nordschwaben eV
Update Dezember 2013 - Masterrind
PDF zum Download - Besamungsverein Nordschwaben eV
Höchstädter Bullenbote - Besamungsverein Nordschwaben eV
Fleckviehwelt 135 - Besamungsstation München-Grub e.V.
Höchstädter Bullenbote - Besamungsverein Nordschwaben eV
Bullen - Rinderzucht Schleswig-Holstein e.G.
bullenkatalog 2012/13 - GGI German Genetics International GmbH