Aufrufe
vor 7 Monaten

Wiener Festwochen 2018

Into the City Das

Into the City Das Begleitprogramm zur Ausstellung umfasst eine Filmreihe, Diskurs- und Vermittlungsformate sowie Workshops für Nutzer * innen, Besucher * innen und Mitarbeiter * innen der Hauptbücherei. Das gesamte Begleitprogramm zu Archipelago. Insel des unvorhersehbaren Denkens finden Sie ab 26. April auf www.festwochen.at Diskursprogramm Ort Hauptbücherei am Gürtel Eintritt frei De la créolité à la diversalité Ein Gespräch mit dem Schriftsteller Patrick Chamoiseau Patrick Chamoiseau (Schriftsteller, Fort-de-France) im Gespräch mit Dieter Hornig (Dozent an der Université Paris 8, Literarischer Übersetzer, Paris) Die französische Antilleninsel Martinique – und speziell die in der Hauptstadt Fort-de-France ansässige, antikolonialistisch geprägte Bibliothèque Schœlcher – war die Heimat so bedeutender Philosophen und Autoren wie Aimé Césaire, Frantz Fanon und Édouard Glissant. Das große antillanische Projekt der „Einheit in der Verschiedenheit“ setzt Patrick Chamoiseau in seiner neuen Poetik des Schreibens fort. Eine Welt, die kein Zentrum mehr kenne, so Chamoiseau, folge nicht mehr dem Prinzip der „universalité“ sondern dem der „diversalité“. Termin 4. Juni, 19 Uhr Sprache Französisch mit deutscher Übersetzung 36

Filmprogramm Ort Hauptbücherei am Gürtel Ex Libris Frederick Wiseman, USA, 2017, Englisch mit deutschen Untertiteln Termin 29. Mai, 21 Uhr Négritude – Ein Dialog zwischen Soyinka und Senghor Manthia Diawara, Mali, 2015, Französisch, Englisch mit deutschen Untertiteln Édouard Glissant: One World in Relation Manthia Diawara, USA/Mali, 2009, Französisch mit englischen Untertiteln Termin 5. Juni, 21 Uhr The Love of Books – A Sarajevo Story Sam Hobkinson, Großbritannien, 2011, Englisch Termin 12. Juni, 21 Uhr Das Filmprogramm findet in Kooperation mit Kino am Dach statt. Karten für das Film programm erhalten Sie ausschließlich bei Kino am Dach ab einer Stunde vor Filmbeginn an der Abendkasse. Es gelten die Ermäßigungen von Kino am Dach. 37