Aufrufe
vor 6 Monaten

Harry u. Meghan

Partnerschaft-Analyse

Partnerschaft-Analyse Langform - Harry Prince Of Wales und Meghan Markle Ernsthafte... - Seite 30 Falls Sie Recht haben, sind Sie allein, denn Sie haben in diesem Spiel nur Recht, wenn Meghan im Unrecht ist. Die Gemeinsamkeit aber, die Sie doch anstreben, bekommen Sie auf diese Weise nie. Hören Sie also auf damit und begeben Sie sich zusammen auf eine neutrale Beobachterebene, von der aus Sie Ihr Spiel gemeinsam von außen anschauen können! Jetzt wird es Ihnen möglich, die Vorteile und Nachteile Ihrer jeweiligen Positionen zu erkennen. Auf dieser Supervisionsebene sitzen Sie wie auf einem Kutschbock zusammen und haben die Aufgabe, die beiden störrischen Zugtiere - nämlich Sie beide - in eine Richtung zu lenken. Ohne diese Zügelung der unterschiedlichen Energien zerrt jeder in eine andere Richtung, und der Wagen - Ihre Beziehung - findet keinen klaren Weg und kein sinnvolles Ziel. Meghan hat manchen fruchtbaren sachlichen Einwand und praktische Hinweise zur Konkretisierung Ihrer Pläne, während Sie durch Ihre erweiterte Perspektive wirklich neue Bedeutungszusammenhänge aufzeigen, das Blickfeld für neue Horizonte öffnen und dadurch alte Einengungen überwinden können. Die positive Grundhaltung, die in diesem Aspekt liegt, kann Sie beide veranlassen, sich ganz bewusst der Dynamik zwischen sich zuzuwenden, um herauszufinden, worin die Differenzen bestehen und wie sie dennoch zur gegenseitigen Bereicherung beitragen können. Ihr Expansionsdrang liegt in einem Bereich, der dem Bestreben von Meghan, einen neuen Stand im Leben zu gewinnen, mehr Weite gibt - und es auf ein größeres, sinnvolles Ziel ausrichtet. Ihr Blickwinkel liegt zwar nicht unmittelbar im Gesichtsfeld von Meghan - doch Sie eröffnen Meghan interessante Perspektiven für die Arbeit an dem eigenen, übergeordneten Lebensthema. Sie bringen Meghan aus einer Haltung des Entweder-oder heraus und zeigen auch noch andere Möglichkeiten des Handelns und der Bedeutung von Situationen auf. Durch die bewusste Integration dieser neuen Aspekte in Ihre jeweilige Vorgehensweise können Sie beide die ursprüngliche Spannung zwischen sich in konstruktive Wachstumsimpulse umwandeln. Ihrer Expansion ist das Lebensziel von Meghan Markle fremd (Jupiter Quincunx Partner-mKnoten) Ernsthafte Sinnsuche und Lebensphilosophie (Saturn im 9. Haus) Das, was Ihnen für Ihre Suche nach optimaler Entfaltung Ihres Potenzials wichtig ist, erfordert ganz andere Fähigkeiten und Qualitäten, als Meghan für die Erfüllung der eigenen Lebensaufgabe braucht. Ihre jeweiligen Anliegen berühren sich zunächst kaum: jeder scheint sich auf einem anderen Schauplatz zu tummeln. Doch Meghan strahlt etwas aus, das Sie anzieht und Ihnen eine ungeahnte Bereicherung sein könnte. Ebenso repräsentieren Sie in Ihrem Optimismus und Ihrer begeisterten Suche nach neuen Horizonten etwas für Meghan, das bei Ihrem Partner eine subtile Sehnsucht nach dieser Qualität erzeugt. Religion, Philosophie, höhere Bildung und Reisen spielen eine große Rolle in Ihrem Leben, aber Sie haben nicht unbedingt einen leichten Zugang zu diesen Themen. Vielleicht sind Sie in einem streng religiösen, orthodoxen oder dogmatischen Umfeld aufgewachsen und haben moralische Forderungen als Bürde erlebt. Jetzt kämpfen Sie möglicherweise mit ähnlichem Dogmatismus gegen bestehende religiöse Institutionen. Oder Sie machen sich auf eine ernsthafte Suche nach Gott und übergeordneten Gesetzen, die das Leben bestimmen. Sie suchen Ihren eigenen Gott und Ihr eigenes Weltbild, in dem Sie selbst Platz haben. Erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!

Partnerschaft-Analyse Langform - Harry Prince Of Wales und Meghan Markle Sie... - Seite 31 Auf der Bildungsebene streben Sie vielleicht eine akademische Laufbahn an und arbeiten sich mit Zähigkeit und Konsequenz zu einer anerkannten Position vor, in der Sie sich als kompetente Autorität gewürdigt fühlen. Dafür nehmen Sie auch Hindernisse und Widerstände in Kauf. Reisen könnten mit Ihren beruflichen Aktivitäten verbunden sein, nach dem Motto "das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden". Reine Lustreisen gönnen Sie sich nicht so leicht, da Sie schnell denken, nicht genug zu tun, und Schuldgefühle bekommen, wenn Sie faul sind. Bildungsreisen haben da bessere Chancen: Sie haben einen Sinn und praktischen Nutzen, etwas, was Sie vorweisen können. Das Wichtigste für Sie ist, sich immer wieder auch zu entspannen und sich nicht mit Ihren strengen Anforderungsnormen zu unterdrücken. Kontrolle oder systematische Motivforschung (Saturn im Skorpion) Sie bringen eine rechte Portion Misstrauen gegenüber anderen Menschen und Beziehungen ins Spiel, besonders dann, wenn es darum geht, sich tiefer einzulassen. Dahinter steckt eine Angst, Ihre Grenzen und Ihr eigenes Ich zu verlieren und von anderen vereinnahmt, verschlungen oder manipuliert zu werden. Sie haben aus Schutz vor Ihrer eigenen Gefühlsmacht sehr feste Vorstellungen und maßstäbliche Konzepte darüber, was sein darf und was nicht. Loslassen, Teilen und Hingabe sind nicht ganz leichte Aufgaben für Sie; sie bedrohen Ihren Panzer, den Sie sich aufgebaut haben. Sie sind sehr vorsichtig und prüfen alles gründlich. Solange Sie Ihre Ängste nur hüten, statt sie zu konfrontieren, geht bei Ihnen Annäherung nur Schritt für Schritt. Haben Sie sich dazu entschlossen, in die Tiefe zu gehen und Ihren Hemmungen und Einschränkungen, auch im sexuellen Bereich, auf den Grund zu gehen, werden Sie sehr zäh und systematisch vorgehen und Schicht um Schicht Ihre Motivationen und inneren Zwänge analytisch durchleuchten. Wenn Sie aus diesem Prozess wieder auftauchen, haben Sie ein tiefes Wissen über innerseelische Zusammenhänge gewonnen und könnten Ihre Erkenntnisse auch beruflich sehr gut nutzen. Sie reglementieren die Gefühle von Meghan Markle (Saturn im 4. Partner-Haus) Sie sind eine strenge Instanz "im Hause" von Meghan. Die Prinzipien und Normen, die Sie vertreten, treffen bei Meghan auf einen empfindlichen, ganz subjektiven Bereich. So mag sich Meghan durch Ihre Unsentimentalität und Nüchternheit im eigenen, ursprünglichen emotionalen Ausdruck eingeschränkt und gehemmt fühlen. Meghan erlebt die eigene seelische Identität als von Ihnen auf einen Prüfstand gestellt und nach Maßstäben beurteilt, die nicht den eigenen entsprechen. Sie mögen Meghan zuweilen sogar hart und herzlos erscheinen, währenddessen Sie selber die emotionalen Schwankungen und Sensibilitäten von Meghan als unnütz und am Wesentlichen vorbeigehend betrachten könnten. Die Konfrontation Ihrer auf Sachlichkeit und Effizienz ausgerichteten Strukturen mit der Gefühlsnatur von Meghan ist das Thema dieses Aspektes, und das Ziel ist ein ausgewogenes Verhältnis zwischen beiden. Ihr eigener Umgang mit Gefühlen entscheidet über Ihr Verständnis für die emotionale Lage von Meghan und Ihr daraus resultierendes Verhalten. Je sensibler Sie mit dieser Seite Ihres Partners umgehen, desto eher wird er für Ihre Hinweise auf die Notwendigkeit von Selbstbeherrschung, Disziplin und Verantwortung empfänglich sein. Sie können Meghan darin unterstützen, mehr Klarheit in die eigene Gefühlswelt zu bringen, sich auch einmal aus der Subjektivität zu lösen und die Situation von außen zu betrachten. Erstellt von www.schicksal.com - Eibiswald Die Zukunft steht in den Sternen!