Aufrufe
vor 4 Monaten

Das Laufmagazin 18

42, kommaeinsneunfünf Das Laufmagazin für Ulm + Neu-Ulm 2018

Was läuft beim ASC 011?

Was läuft beim ASC 011? Laufreise Mallorca und Mitgliederentwicklung Geben die Richtung vor – die ASC-Trainer Chris Münzing, Thomas Zemmler und Martina Bolváry. Foto: privat Der ASC Ulm/Neu-Ulm 011 war 2017 wieder äußerst aktiv und hat seinen Mitgliedern einiges geboten. Vorneweg ist hier das zweite Trainingscamp zu nennen: Mehr als 70 Läufer und Radler waren im März 2017 auf Mallorca. Sieben abwechslungsreiche Tage lang mit Gleichgesinnten zu trainieren, war eine tolle Erfahrung. Hier ein paar Stimmen zum Trainingscamp: Chris, unser Trainer „Früh geht er los, so ein Tag, mit dem Auftakt. Der wird von Tag zu Tag wichtiger, denn hier sehen wir, wie ihr so drauf seid und wie ihr das Training wegsteckt. Wir besprechen eure Einheiten, teilen ein, genießen das Umfeld und die fast immer gute Laune. Wir mögen es, euch anzufeuern und abends nach Yoga, Intervall- und Technikeinheiten müde und zufrieden am Buffet zu sehen. Wir versuchen, für jeden etwas dabei zu haben. Konzentriertes Training für Disziplinierte und Geselliges für Genießer. Die Bilder des Tages sind ein absolutes Muss, und es vergeht kein Tag, an dem nicht tolle Gespräche geführt werden und der „Beißer des Tages“ gekürt wird. Stephanie schätzt den perfekten Start in die Laufsaison „Das ASC Trainingscamp ist der perfekte Start in die Laufsaison: Mit Freunden die Sonne Mallorcas genießen, Leute kennen lernen, die Fitness steigern und jede Menge Spaß haben. Ich freue mich bereits jetzt darauf, im März wieder mit Chris, Thomas, Martina und Co. durch die Berge, Strände und Straßen von Mallorca zu laufen.” Bernd und Virginia wollen auf Mallorca wieder dabei sein „Unsere Motivation, die zur Anmeldung führte war, endlich mal unsere Ziele zu erreichen. Und wir haben es nicht bereut. Es waren unvergessliche Tage in einer tollen Umgebung mit ganz, ganz tollen Läuferkolleginnen/en. Viele neue Bekanntschaften wurden geschlossen. Das kompetente Trainerteam um Chris Münzing, Thomas Zemmler und Martina Bolvary machte uns richtig fit. Schnell stand für uns fest: das ruft nach Wiederholung!! Schließlich haben wir als Paar unsere „Beißer des Tages-Krönchen“ zu verteidigen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen ” 48

Claus und Anja schätzen das individuelle Trainingsangebot ”Meine Motivation (Claus) zur Teilnahme am Camp war das Ziel, zwei Wochen später meinen ersten Halbmarathon (in Berlin) zu laufen.Das gesteckte Ziel wurde nur um eine Sekunde verfehlt (2:06:00!) Und das lag vor allem an den optimalen Möglichkeiten auf Malle, das Training individuell zu dosieren, den Strecken, dem Hotel und der Verpflegung. Uns hat das Erlebnis in Berlin so gefallen, dass wir uns sofort für 2018 angemeldet haben. Darum möchten wir uns wieder auf Malle vorbereiten. Beim letzten Camp konnten wir doch einige Lauffreundschaften schließen, die noch heute regelmäßig gepflegt werden.” Birgit vom ASC „Es ist toll zu sehen, wie sich die Teilnehmer in Gruppen zusammenfinden und gemeinsam kämpfen, siegen und genießen. Bei der Anmeldung kennen sich noch die wenigsten, und dann spätestens am Abend des ersten Trainingstages hat jeder seinen Platz in der Gruppe gefunden. Es werden Erfahrungen ausgetauscht, Tipps gegeben, man stärkt sich gegenseitig und jeder ist überrascht, was alles möglich ist. Nicht nur das Training an sich ist wichtig, auch das gemeinsame Abendessen und der Abschluss mit den Bildern des Tages. Wir freuen uns, was unsere Trainer alles bewegen können und wie die Regeneration ist wichtig: Chris Münzing, Anja und Claus Schlumpberger. Teilnehmer das Trainingscamp genießen und dabei Pläne für das kommende Jahr schmieden.” Neben dem Trainingscamp bietet der ASC auch vieles andere Der ASC hat im vergangenen Jahr die 2000-Mitglieder-Marke überschritten – und das innerhalb von nur sieben Jahren nach der Gründung. Foto: privat Im Rahmen der Trainingsakademie 2017 haben insgesamt 23 Trainer 38 Laufkurse, 15 Schwimmkurse, zwei Radkurse und zwei Spinningkurse geleitet und durften alles in allem 812 Teilnehmerinnen und Teilnehmer und zu ihren persönlichen Erfolgen führen. Über den Winter konnten sich die ASC-Mitglieder in zwei Fitness- und drei Laufkursen fit halten. Bernd und Virginia Strübel (oben) und Stephanie Waßmuth (rechts) sind wieder beim ASC-Trainingscamp dabei.Fotos: privat 49

Download der Broschüre in Deutsch (pdf/ 8,7 - Ulm/Neu-Ulm
pdf: Ulmer Fischerstechen - Ulm/Neu-Ulm
VfL-REPORT - (VfL) Ulm/Neu-Ulm eV
Freischaltungsantrag EBICS Sparkasse Neu-Ulm – Illertissen
Ausschreibung Reitertag 08062013a-1 - Pferdesportverein Ulm/Neu ...
Freischaltungsantrag EBICS Sparkasse Neu-Ulm – Illertissen
Infos und News 18 - Wasserwacht Ortsgruppe Neu-Ulm
Selbstumstellung von iTAN auf smsTAN - Sparkasse Neu-Ulm ...
Bewertung Landhaus Solothurn-Services, 18. Mai 2010 44% 42 ...
Freischaltungsantrag EBICS Sparkasse Neu-Ulm – Illertissen
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen Freischaltungsantrag FTAM /EBICS
Rettungsschwimmkurs April 2013 - Wasserwacht Ortsgruppe Neu-Ulm
Antonio DIppolito aus Ulm ist erfolgreich den ... - Tqu-group.com
18. Internationaler Polizeimarsch 2011 mit Lauf, Nordic Walking und ...
Termine "bayernsport" in der 18. KW - TSV 1880 Neu-Ulm
18. Griesheimer Citylauf - TuS Griesheim Leichtathletik
Download - Kölner Halbmarathon - Leichtathletik-Team Deutsche ...