Aufrufe
vor 5 Monaten

Kicker der Ortenau Sommer 2004/2005

Kreisliga B, Staffel 5

Kreisliga B, Staffel 5 Die Kreisliga B Staffel 5, startet am 22.August 2004 mit 15 Mannschaften in die neue Runde SV Dörlinbach Regelsbach 1, 77977 Schuttertal wangler.jonas@gmx.de 1. Vorstand:Hansjörg Lauer Spielleiter:Paul Singler Trainer:Bernd Baral Platz 2004:9.Platz Saisonziel:Vorderes Drittel Zug:Thomas Wendle, Pascal Allgeier, ( SV Kippenheimweiler) 3 eigene A-Jgd Spieler SV Ettenheimweiler Heilbadstr.6,77955 Ettenheim joachim.karle@RPF.BWL.de 1. Vorstand Joachim Karle Spielleiter:Joachim Moser Trainer:Rainer Gruninger Platz 2004:10. Platz Saisonziel:einstelliger Tabellelplatz Zug:Denis Reuter,Mario Baumann, Sebastian Oswald,( SV Grafenhausen) Thorsten Stachorowski,Serkant Saglam, (FV Ettenheim), 3 eigene A-Jgd FV Ettenheim Im Radackern 1,77955 Ettenheim fvettenheim@aol.com 1. Vorstand:Roland Flieler Spielleiter:Guidano Tamburro Trainer:Ali Örüci,Turgai Isikaltin Platz 2004:11. Platz Saisonziel:Mannschaft aufbauen Zug:Eduart Brinzter,(TuS Mahlberg) Cevat Tuglu, ( SV Schmieheim) Oktai Lülleci, ( FC Mietersheim) Tschan Özbulut, Hakan Yilmaz,(FFC) TuS Mahlberg Darsbachstr.17, 77972 Mahlberg 1. Vorstand:Thomas Schwarz Spielleiter:Dominic Bilner Trainer:Hansjörg Buri Platz 2004:Absteiger Saisonspiel:vorne mitspielen Zug:4 eigene A-Jgd SV Münchweier Ringstr.16, 77955 Ettenheim 4 1. Vorstand:Hansi Götz Spielleiter:Uwe Brüggert Trainer:Jonas Schwörer Platz 2004:3.Platz Saisonziel:oben mitspielen Zug:2 eigene A-Jun. Fabian Singler,Jan Hartmann, Christian Krieg, (FV Ettenheim) SC Orschweier Hirtengasse 3 ,77972 Mahlberg frankiegoes@aol.com 1. Vorstand:Frank Obergföll Spielleiter:Uwe Schütz,Achim Kühnle Trainer:Mäx Schönle Platz 2004:6.Platz Saisonziel:Vorne mitspielen Zug:3 eigen A-Jgd Spieler Christian Probst,(FV Ettenheimweiler) Stefan Jörger,(SV Kippenheim) Yannik Obergföll,(FSV Altdorf) SV Schmieheim Kirchberg 2, 77971 Kippenheim 1. Vorstand:Reinhard Maier Spielleiter:Stefan Reichel Trainer:Stefan Schmidt Platz 2004:7.Platz Saisonziel:Platz 1 -6 Zug:Juri Koch,Alexander Albbrand, ( FV Dinglingen),Yannick Goudefroy. ( eigene Jgd) SG Schweighausen Mühlhalde 2,77978 Schuttertal thomas.kuerz@t-online.de 1. Vorstand:Stephan Ohnemus Spielleiter:Bertram Spannagel Trainer:Siegfried Griesbaum Platz 2004:2.Platz Saisonziel:Aufstiegsplatz Zugänge:Martin Frey,(DJK W-steinach) Andre Binder,(eigene A-Jun) FSV Seelbach Postfach 1184, 77956 Seelbach info@fsv-seelbach.de 1. Vorstand:Edgar Hacker Spielleiter:Josef Reith Trainer:Timo Wagenmann Platz 2004:Absteiger Kreisliga A Saisonziel:vorne mitspielen Zugänge:Jürgen Sur,(FV Sulz), Stefan Munz, (SC Kuhbach-Reichenbach) Nicolai Bär,Benny Fehrenbach, (eig.A-Jgd) FV Sulz Sulzbergstr.30/2 77933 Lahr bohro@freenet.de 1. Vorstand:Anton Trahasch Spielleiter:Klaus Weber Trainer:Rüdiger Zahs Platz 2004:5. Platz Saisonziel:Vorne mitspielen Christian Kempf,( LFV)Timo Heck,Jesse Cote,Marc Nohe,Thomas Vinitcski, (SC Kuhbach/R),4 eigene A-Jgd, 6 Spieler vom FC Mietersheim SC Wallburg Ortstr.11,77955 Ettenheim klausundbeatefoehrenbacher@web.de 1.Vorstand:Klaus Föhrenbacher Spielleiter:Günter Bösch Trainer Michael Sekinger,Fabrico Cosma Platz 2004:14. Platz Saisonziel:einstelliger Tabellenplatz Zug:Tobias Schaub, (FSV Altdorf) SV Wittenweier Anton Urbacherstr.20 77977 Rust ralf.ali@t-online.de 1. Vorstand:Ralf Wernicke Spielleiter:Ralf Rosenbusch Trainer:Jürgen Giedemann Platz 2004:8.Platz Saisonziel:vorderes Drittel Zug:Christian Saweski,(FSV Meißenheim) Die Staffel komplettieren: FSV Altdorf II SV Rust II SV Kippenheimweiler 106 Kicker der rtenau

Kreisliga B, Staffel 5 Die vergangene Saison in der Kreisliga B, Staffel 5 Kicker Top-TEAM Kreisliga B Staffel 5, Trainer: Siegfried Griesbaum, SG Schweighausen 4 Peter Münchenbach SV Grafenhausen 6 Fabian Hämmerle FSV Altdorf II 8 Matthias Weber SC Orschweier 11 Ali Örüci SV Schmieheim Marco Allgaier Alexander Allgeier 1 5 SG Schweighausen SG Schweighausen 9 Jens Beilke SV Grafenhausen ET: Sebastian Reith, SV Dörlinbach 12 Kai Roth, SG Schweighausen 13 Daniel Geiger, SG Schweighausen 14 Oliver Küntzler, SV Münchweier 3 Matthias Beck SC Orschweier Markus Singler 10 SG Schweighausen Christoph Schade 2 SV Grafenhausen Thomas Schell 7SV Kippenheimweiler Topspieler der KL A - Staffel 5 Markus Singler Verein: SG Schweighausen Wohnort: Schweighausen Alter: 20 Jahre Stand: ledig Beruf: Student Hobbys: Fußball-Skifahren- Ausgehen Position: Mittelfeld Laufbahn: Jgd in Schweighausen aktiv in Schweighausen Stärken: Übersicht- techn. Beschlagen - torgefährlich Ziele: Aufstieg schaffen, Spass haben Highlight der Saison: das 2:2 gegen Meister Grafenhausen Torschützen Pos. Name Vorname Verein Tore 1. Hachmeister Bernd SV Münchweier 27 2. Kassel Benno SV Grafenhausen 19 Beilke Jens SV Grafenhausen 19 3. Lauer Sascha SV Dörlinbach 17 4. Heck Alexander VfR Allmannsweier 15 5. Wangler Peter SV Dörlinbach 14 6. Singler Markus SG Schweighausen 13 7. Schwörer Jonas SV Münchweier 12 Rosenbusch Ralf SV Wittenweier 12 8. Roth Kai SV Grafenhausen 11 Cosima Frederico SC Wallburg 11 Surr Jürgen FV Sulz 11 Trahasch Rainer FV Sulz 11 Torjäger der KL B - Staffel 5 Bernd Hachmeister Verein: SV Münchweier Wohnort:Münchweier Alter: 30 Jahre Stand: ledig Beruf: Student Hobbys: Fußball-Computer Position: Angriff Tore: 27 Tore Laufbahn: Jgd in Gundelfingen, aktiv in Gundelfingen-Wildtal und Münchweier Stärken: Strafraumspieler, kaltschnäutzig, torgefährlich, starker rechter Fuß Auswahlspiele: Bezirksauswahl Ziele: Aufsteig mit dem SV Münchweier Highligt in der Saison: vorentscheidentes Spiel in Schweighausen nach 3:0 Führung ,nur 3:3 gespielt ...und nach dem Sport ein naturtrübes, unfiltriertes Hieronymus! ...die Bierspezialität aus echtem Doldenhopfen! Kicker der rtenau 107

Mega-Kicker-Schulturnier 2004 - Benjamin-Franklin-Schule
Nachhaltigkeitsbericht 2004 2005
Bekleidung Sommer 2004 - better bikes
Trainingszeiten: Sommer 2004 - SG Borken
Rosetten u. Schilder 2004/2005
Ausgabe Sommer 2005 - Swissbroke
Sommer 2005 - Lichtenau e.V.
Sommer 2005: Kein Tramverkehr durch die Herrengasse GVB
Dorfzeitung Sommer 2005 - Feldbrunnen