Aufrufe
vor 1 Woche

Wochen-Kurier 7/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn

Lokalzeitung für die Stadt Weiterstadt und die Stadtteile Braunshardt, Schneppenhausen, Gräfenhausen und Riedbahn sowie Gemeinde Büttelborn mit Ortsteilen Klein-Gerau und Worfelden. Amtliches Bekanntmachungsorgan der Stadt Weiterstadt.

Mittwoch, den 14.

Mittwoch, den 14. Februar 2018 Seite 4 LOKALES Das Männerballett „Schwarze Schwäne“ zeigte sich leicht gerupft: Als leicht bekleidete Indianer im glitzernden Lendenschurz eroberten sie die Herzen der wilden Weiber im Bürgerhaus Schneppenhausen. geta-fotos Was wilde Weiber wirklich wollen Bei der Abrissparty der wundervollen wilden Weiber im Bürgerhaus Schneppenhausen bebte der Saal Schneppenhausen – Wer ein wundervolles wildes Weib aus Schneppenhausen seine Freundin nennen kann, ist der glücklichste Mensch, vor allem in der fünften Jahreszeit. Denn die 24 Mädels haben als ausgewiesener bunter Haufen aus Alt und Jung nicht nur während der Narrenzeit viel Spaß. Die Voraussetzungen dafür sind immer gegeben: Ein wundervolles wildes Weib verfügt über alle Eigenschaften, die Spaß in allen Lebenslagen versprechen: „Schön sind vor allem die Mädchen, die kreativ, gescheit und für jeden Scheiß zu haben sind.“ Ganz wichtig ist aber die Sache mit der „Ersten Hilfe“, die jedes wundervolle wilde Weib leisten kann, und zwar auch mit einem hohen Prozentsatz an Birnenschnaps in der Blutbahn. Trinkfest sind die hübschen und fröhlichen Damen auch – ein Traum! In vollen Zügen konnten die freudigen Narren den Abend im Bürgerhaus genießen, als die Weiber sich von ihrer besten Seite zeigten. Bereits zu Beginn des karnevalistischen Programms zeigte die Kapitänin der wilden Weiber, was sie auf dem Schirm haben. Auf einer Abrissbirne schwingend besetzte Julia Heckel die Bühne und animierte ihre wilden Närrinnen, sie tänzerisch zu begleiten. Was hätte dann besser gepasst als das Lied „I need a hero“, das mit eindrucksvollen Bewegungen von den Wundervollen getanzt wurde. Doch bevor die wilden Weibern dem närrischen Publikum ihr spezielles Programm darboten, verlangten sie von allen aufzustehen und den „Närrischen Eid“ zu schwören. Das taten auch alle. Ganz wichtig war den Närrinnen, dass ihre Fans versprechen, „immer besser zu Schunkeln als mein Nachbar, lauter zu singen als mein Gegenüber, fester zu Klatschen als meine Hinterfrau und nicht nur für Julia Heckel kam als Miley Cyrus „I came in like a wrecking ball“ und schaukelte lasziv auf einer Abrissbirne – allerdings doch deutlich mehr bekleidet als das Original. Das Nackte übernahmen bei der Sitzung der wundervollen wilden Weiber dann doch lieber die Männer. Sehr zur Freude der weiblichen Gäste. Jasmin Heist aus Eschollbrücken plauderte von ihren Erfahrungen beim Yoga und zeigte tollkühn, wie weit sie sich schon dehnen kann – ohne einen Bandscheibenvorfall zu riskieren. mich, sondern für alle sichtbar und hörbar zu lachen!“ Das Motto der diesjährigen närrischen Festivitäten lautete „Abrissparty“: Sexy Bauarbeiterinnen bevölkerten die Bühne und den Saal des Bürgerhauses. Ein bunter Haufen an Gestalten – genau wie die wilden Weiber. Vier Stunden lang haben Schneppenhäuser und andere Narren voraussichtlich zum letzten Mal im alten Gebäude des Bürgerhauses gefeiert. Im nächsten Jahr können die wilden Weiber in neuer gebäudetechnischer und künstlerischer Aufmachung ihr Publikum begeistern. Neben den Tanzgruppen aus den Schneppenhäuser Vereinen waren auch einige aus den benachbarten Kommunen und Weiterstadt angereist, um die närrische Zeit gemeinsam zu feiern. Während die Große Garde des 1. KC Schneppenhausen, die „Dancing Spirits“, die Gäste mit einem Showtanz nach Ägypten entführten, zeigten die „Flying Energy“ die Entwicklung des Mannes im Lauf der Jahrhunderte unter dem Titel: „Mann oh Mann“. Bei einem solchen Abend war es nicht verwunderlich, dass überwiegen männliche Darsteller die wilden Weiber bespaßt haben. Neben den Goldenen Rittern kamen auch die Mühlbachräuber und die Funkenspritzer, die mit ihrer tänzerischer und theatralischen Darbietung die Herzen aller wilden Weiber höher schlagen ließen. Das Finale gegen 24 Uhr blieb, wie jedes Jahr, den närrischen wilden Weibern vorbehalten. Mit einer Playback-Show zu einem Kelly- Family-Medleys verabschiedeten sie sich vom Publikum und luden sie zum AEWG- Umzug am nächsten Tag in Gräfenhausen ein. Und natürlich zu den kommenden Veranstaltungen der wilden Weiber. geta Die amtierenden Hessenmeister von „Flying Energie“ tanzten auch bei den wundervollen wilden Weibern und wurden mit tosendem Applaus für ihre Darbietung belohnt. Das Hennesi-Ballett zog alle Register seines Könnens und die wilden Weiber belohnten ihre tänzerische Leistung mit donnerndem Applaus. Die Goldenen Reiter legten eine flotte Sohle aufs Parkett und rissen die wilden Weiber im Saal damit glatt von den Füßen. Die wundervollen wilden Weiber der SKG Schneppenhausen zogen als Bauarbeiter, Maler, Kanalarbeiter und andere Handwerker unter dem Motto „Abrissparty“ auf die Bühne und heizten dem Publikum gehörig ein. Die „Dancing Maniacs“ kamen als feurige Spanier auf die Bühne. Mit Olé und Caramba bezauberten sie die Damenwelt. Auch die Funkenspritzer des KVW begeisterten die wilden Weiber in Schneppenhausen.

Mittwoch, den 14. Februar 2018 Seite 5 MODERNES BAUEN UND WOHNEN DACHDECKERMEISTERBETRIEB Altdacheindeckung Zimmerei-Arbeiten Flachdach Fassadenbekleidung Wärmedämmung Reparaturen Wir steigen ihnen auf‘s Dach zu unserem Aktions-Festpreis. Es lohnt sich! Tel. 0174 / 1855583 kraemer.bellstedt.dachdeckerei@t-online.de Kaminholz Bestellen Sie jetzt! Buche kammergetrocknet versch. Längen ab C 80,- /SRM Lieferung möglich. Tel. 0175 - 219 00 96 www.hannewald-kaminholz.de Gewerbepark „Alte Brauerei“, Frankfurter Str. 74, 64521 Groß-Gerau www.vbgverlag.de Designstarker Pendler zwischen den Etagen Puren Luxus erleben – dank innovativem Lift exklusiv für das Zuhause Wir führen aus: Abbrucharbeiten u. Erdarbeiten jeder Art Artikelnummer: 29-08-5508-7 Paolo Strollo Brunnenweg 1 . 64331 Weiterstadt Telefon 0 61 50 / 1 86 50 30 . Fax 0 61 50 / 1 86 50 31 · info@strollo.de Wir suchen für unsere Kunden im Rhein-Main-Gebiet Grundstücke Unsere Leistungen Marktanalyse & Verkehrswertermittlung Moderne Präsentation in Print- und Onlinemedien Erstellung von Energieausweisen Bonitätsprüfung vor Vertragsabschluss Übergabe und Abnahme der Immobilie Sicherheitstipps! 7 Tipps, die dich mit Sicherheit im Job weiterbringen. # 1 Trage deine Schutzausrüstung Denn es hat einen Sinn, warum es Helm, Schuhe und Handschuhe gibt. # 3 Vorsicht Strom Schalte bei der Arbeit an elektrischen Anlagen immer erst die Anlage frei, sichere sie gegen Wiedereinschalten und stelle Spannungsfreiheit fest. # 5 Denk an deinen Rücken Hebe schwere Gegenstände nie aus dem Rücken, sondern aus den Beinen. # 7 Keine Hektik Erledige deine Aufgaben mit Umsicht und ohne Hektik. Zeitarbeit. Mit Sicherheit. Jeder neue Arbeitsplatz hat seine ganz eigenen Herausforderungen. Wie du mit Sicherheit im Job weiterkommst, erfährst du auf: WWW.SICHERHEIT-ZÄHLT.DE Ihre Vorteile TOP Vermarktungs- & Präsentationsmöglichkeiten Über 1.000 vorgemerkte Interessenten Weitreichendes Heiner-Vertriebsnetz Umfangreiche Begleitung von B wie Bewertung bis N wie Notar Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Kostenlose Immobilienbewertung bis 15. März 2018 Eberstädter Str. 22 · 64319 Pfungstadt · Telefon: 0 61 57/9 55 53 73 kontakt@heiner-grundbesitz.de · www.heiner-immobilie.de # 2 Nicht den Kopf verlieren Wenn du nicht weiter weißt, frage deine Kollegen oder Vorgesetzten. # 4 Sei wachsam Gehe niemals übermüdet oder betrunken an Fahrzeuge bzw. Maschinen. # 6 Immer mal einlenken Wenn du den Hubwagen abstellst, drehe immer die Deichsel quer, damit er nicht wegrollt. Tipp einsenden & gewinnen! Sag uns auf www.sicherheit-zählt.de, wie du sicher durch den Arbeitstag kommst und gewinne das neue iPhone 7 oder eines von 3 iPad mini. Auf dem Weg nach oben: Mit dem Aritco HomeLift zieht ein äußerst praktischer Hingucker in die eigenen vier Wände ein. Foto: epr/Ammann & Rottkord Garagen-Rolltore - mit Motor- und Fernsteuerung - ausgereifte Technik - stabile Ausführung - hohe Lebensdauer Beratung - Bestellung - Einbau... Für viele Menschen ist die Gestaltung der eigenen vier Wände eine wahre Leidenschaft. Was passt zu uns? Welche Farben ergänzen sich gut? Was für Materialien schaffen Natürlichkeit? Und welche speziellen Zutaten bringen das gewisse Extra ins Haus? Bei der Auswahl unterscheiden wir oftmals zwischen funktionellen Faktoren und optischen Akzenten. Doch manche „Accessoires“ verbinden beide Aspekte in besonderem Maße miteinander. Wurde etwa ein Lift früher hauptsächlich als unschöner, aber praktischer Part eines Mehrfamilienhauses gesehen, so findet er immer häufiger auch den Weg ins Eigenheim – und das als ein wahrer Hingucker. Demnach profitieren nicht nur körperlich eingeschränkte, sondern eben auch junge Leute von der neuesten Generation Aufzüge für die eigenen vier Wände. Bestes Beispiel ist der Aritco HomeLift aus dem Portfolio der Experten von Ammann & Rottkord. Dabei handelt es sich um den ersten Homelift, der mit Fokus auf private Domizile konzipiert ist. Hier steht eben nicht nur die Funktion, sondern genauso das Aussehen im Mittelpunkt: Er verfügt über eine DesignWall mit Luxus-Optik aus klarem oder getöntem Glas, die man auf Wunsch mit einem von acht unterschiedlichen Werken skandinavischer Künstler gestalten kann. Darüber hinaus lässt sich durch innovatives Lichtdesign eine stilvolle Atmosphäre schaffen. Die Beleuchtung kann über die praktische Aritco SmartLift-App ganz bequem per Tablet oder Smartphone gesteuert werden. Dank dieser Komponenten entsteht ein Highlight nach individuellen Wünschen. Ein weiterer großer Vorteil des Aritco HomeLift ist sein geringes Maß, mit dem er sich in jedes Wohnambiente einfügt, ohne viel Raum zu Bessunger Str. 185 | Griesheim | Tel. 0 61 55 / 60 40 95 oder 01 75 / 64 78 35 4 | www.fenster-roschke.de Fenster- und Türen-Vertrieb u. Montage ...wir erledigen das! benötigen. Trotz seiner Kompaktheit steckt eine Menge moderner Technik in ihm. Beim Antriebssystem etwa handelt es sich um ein bewährtes und zuverlässiges Schraubengetriebe. Sicherheitsbremsen sorgen dafür, dass die Bewohner den Lift jederzeit verlassen können – selbst wenn im Haus der Strom ausfällt. Und auch die Unfallgefahr wird minimiert: Die intelligente Tür samt Sicherheitssensoren gewährleistet, dass zum Beispiel kleine Kinderfinger beim Spielen nicht eingeklemmt werden. Weitere Informationen dazu gibt es unter so- www.ammann-rottkord.de wie www.homeplaza.de. Haushaltsauflösungen, Umzüge, Entrümpelungen, Kleintransporte, Renovierungen - Angebot kostenlos. Tel. 0 61 50 / 59 02 16 Mobil 01 71 / 3 14 68 23 Werden Sie Moorund Klimaschützer! Gärtnern Sie torffrei! Frau E. aus Weiterstadt hat ihr Haus verkauft. Sie sucht nun für sich und ihren Hund eine Erdgeschoss-Wohnung im Raum Weiterstadt zum Kauf. 2-3 Zimmer sollte sie haben. Sie möchten verkaufen? Angebote bitte an den beauftragten Immobilienprofi vor Ort: Kaufmann Immobilien 06150 / 5417177 www.ck-immo.com …für Sie als Verkäufer kostenfrei! Junge Familie mit einem Baby möchte nach Braunshardt zurück und sucht ein Zuhause bis 350.000 €. Sie möchten verkaufen? Angebote bitte an den beauftragten Immobilienprofi vor Ort: Kaufmann Immobilien 06150 / 5417177 www.ck-immo.com …für Sie als Verkäufer kostenfrei. Unser Kunde möchte vermieten und sucht eine vermietete Eigentumswohnung oder Mehrfamilienhaus im Umkreis von 20km von Darmstadt. Sie möchten verkaufen? Angebote bitte an den beauftragten Immobilienprofi vor Ort: Kaufmann Immobilien 06150 / 5417177 www.ck-immo.com …für Sie als Verkäufer kostenfrei. Netter Kaufinteressent mit geprüfter Finanzierung sucht in Weiterstadt ein 1-2 Familienhaus bis € 400.000 – Angebote bitte an den Immobilienprofi vor Ort: Kaufmann Immobilien 06150 / 5417177 www.ck-immo.com …für Sie als Verkäufer kostenfrei! VERKAUF Bezahlbare Eigentumswohnungen in Frankfurt Rödelheim und Preungesheim zu verkaufen. Nur Privat, keine Makler! Alle Infos unter Tel. 01 63 / 76 99 11 6 VERMIETUNG Bürodachetage, ca.150 m 2 an Firma zu vermieten. 2 Bäder, Anschlüsse für Küche, Balkon. Parkplatz vor dem Haus. Nähe B26, B44 im Gewerbegebiet Riedstadt- Wolfskehlen Tel. 06158/747333 Monteurwohnungen, ab sofort in Gernsheim, mehrere Personen mögl., gr. Küche u. Aufenthaltsr.,Terrassen, Garten, Waschma., Anzeige immowelt.de unter 2JB4G45 oder Tel. 01 63 / 87 68 44 6

Wochen-Kurier 6/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 28/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 7/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 02/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 40/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 33/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 03/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 05/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 32/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 30/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 16/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 20/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 46/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 47/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 23/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 37/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 5/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 49/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 35/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 13/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 10/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 29/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 22/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 48/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 36/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 11/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 42/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 15/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 21/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 14/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn