Aufrufe
vor 6 Monaten

bbb 2018-02-14

Seite 6 Ronnenberg

Seite 6 Ronnenberg burgbergblick Nr. 3, 14. Februar 2018 Holtzmann-Azubis machen keine „Blödarbeiten“ Fortsetzung Tagespflege Ihmer Tor 1 · Ronnenberg Öffnungszeiten werkt. von 8.00 bis 16.30 Uhr Tel.: 0 5109/689 07 05 · Fax 0 5109/689 07 09 Der Ortskern soll umgestaltet werden Ronnenberg. Die Stadt will den Ortskern Ronnenbergs neu gestalten lassen; hierzu wird am Donnerstag, den 15. Februar, die erste von drei vorgesehenen Planungswerkstätten organisiert. Ab 16.30 Uhr gibt es einen geführten Spaziergang durch das betroffene Gebiet, Treffpunkt ist am Gemeinschaftshaus. Um 17.30 Uhr geht es dorthin zurück und die Werkstatt startet. Die Veranstaltung wird durch die Stadt und das beauftragte Planungsbüro plan zwei durchgeführt und moderiert. Zu Beginn der Planungswerkstatt wird den Teilnehmern der Rahmenplanprozess nähergebracht und eine im Vorfeld durchgeführte Schön, scharf und klangvoll. TECHNIVISTA SL Ultra HD Smart-TV im eleganten Slim-Design, kombiniert mit einer integrierten Soundbar. Ihr Fachhändler berät Sie gerne: Bestandsaufnahme vorgestellt. Danach besteht die Möglichkeit, sich zu den Themen „Was gefällt Ihnen am Ortskern, …was nicht?“, „Was kann verbessert werden, …was soll so bleiben?“ und „Wie sieht Ihr Ortskern der Zukunft aus?“ zu äußern. Abschließend wird die Veranstaltung zusammengefasst und die nächsten Schritte bis zur zweiten Planungswerkstatt werden erläutert. Für weitere Auskünfte und Informationen steht die Stadt Ronnenberg gerne zur Verfügung. Ansprechpartner ist Timo Fleckenstein aus dem Team Räumliche Stadtentwicklung, Baurecht, Tel.: 0511/4600-370 oder E-Mail: timo. fleckenstein@ronnenberg.de (red) Der nächste burgbergblick erscheint am 28. Februar 2018 AMBULANTER PFLEGEDIENST Inh.: Carsten Büsing & REHA Wir übernehmen im gesamten Stadtgebiet Ronnenberg / Gehrden und allen Ortsteilen ambulante pflegerische Versorgung. OHNE ZEITDRUCK Erster Hausbesuch kostenlos! Informationen unter 0152 - 187 42 908 Vörierstr. 2 | 30952 Ronnenberg Mobil: 0152 - 187 42 908 | carstenbusing9@gmail.com burgbergblick Kinotipp: Sie liebt den Fisch – und der Fisch liebt sie Jeden Tag beginnt gleich: Aufstehen, Brote schmieren, die Auster zum Singen bringen und dann ab zur Arbeit; Elisa Esposito ist Putzfrau in einer geheimen Forschungseinrichtung, ihr Leben nicht gerade eine Abenteuergeschichte und dann ist sie auch noch stumm. Doch als eines Tages ein Amphibienmensch zu Forschungszwecken in die Einrichtung gebracht wird, beginnt eine zauberhafte Märchengeschichte für Erwachsene. Am 15 Februar kommt Guillermo Del Toro´s „Shape of Water – Das Flüstern des Wassers“ ins Kino, der Film ist mit 13 Oscar-Nominierungen schon vor dem Deutschlandstart in aller Munde. Im Mittelpunkt dieser bildgewaltigen Liebesgeschichte stehen die hübsche, schüchterne Elisa und ein durch Kiemen atmender Fischmensch, der offenbar zu humanoiden Gefühlen fähig ist. Die Schauspielerin Sally Hawkins (nominiert als beste Hauptdarstellerin) schafft es als Elisa ohne Worte mitreißend zu sein, Doug Jones erinnert im Kostüm des Fischmannes an das Ding aus dem Sumpf, nur etwas schmächtiger. Den starken Gegenspieler des ungewöhnlichen Paares gibt der knallharte Projektleiter Richard Stricklan (gespielt von Michael Shannon); der im Gegensatz zu den zwei Liebenden klare Worte für das findet, was da in seiner Forschungsstation vor sich geht – und dieses Treiben mit Gewalt beenden will. Wer sich mal wieder so richtig verzaubern lassen möchte und wer es schafft, dem kuriosen Setting eine Sind Elisa und der Fischmann wirklich füreinander bestimmt? Chan-Foto: 20th Century Fox ce zu geben, wird von „Shape of Water“ bestimmt nicht enttäuscht. Del Toro hat einen stimmungsvollen Film zwischen Märchen, Kaltem Krieg und den kleinen sowie großen Problemen unserer Welt erschaffen, der seine Zuschauer gekonnt in die zauberhaften 60er- Jahre entführt. (tow) Telefon 05109 - 5 23 23 Fernseh-Schwager.de 6812 Energieeffizienzklasse A | Spektrum A++ bis E Diese Gruppe hat während der Azubi-Days eine Heizung in Form einer Uhr entworfen. Ronnenberg „Gute Mitarbeiter bekommt man nicht mehr, nur weil man ihnen gutes Geld zahlt“, sagt Michael Lüdecke, Geschäftsführer der Firma Holtzmann in Ronnenberg. Am vergangenen Wochenende hat der Fachgroßhändler für Sanitär, Heizung, Tiefbau und regenerative Energien zusammen mit seinen Partnern 36 Auszubildende zu den diesjährigen Azubi-Days eingeladen. Drei Tage voller Programm warteten auf die jungen Leute, die sich zum Kaufmann, zum Fachlagerist oder zur Fachkraft in der Lagerwirtschaft ausbilden lassen. Übernachtung gab es im Drei-Sterne-Hotel Benther Berg, tagsüber wurden Führungen zu Sehenswürdigkeiten in der Region organisiert, abends gings zum Beispiel in ein Trampolincenter in VON TOBIAS WELZ Ronnenberg. Rund 80 fest etablierte Freizeitangebote für Kinder und Familien bietet der Ev.-luth. Kirchenkreis Ronnenberg in Barsinghausen, Gehrden, Ronnenberg und Wennigsen an; da konnte man schnell mal die Übersicht verlieren. Aber damit ist jetzt Schluss! Superintendantin Antje Marklein und ihr Kirchenkreis haben drei verschiedene Flyer erstellt, in denen Interessierte sich einen Überblick zur kirchlichen Arbeit mit Kindern verschaffen können. „Wir haben erst einmal je 1.000 Stück gedruckt“, sagt Marklein. Die drei Flyer (einer für Barsinghausen, einer für Ronnenberg und einer für die Region Gehrden-Wennigsen) geben jeweils Auskunft über regelmäßig stattfindende Angebote innerhalb der einzelnen Gemeinden und benennen Ansprechpartner (inkl. Telefonnummer und Mailadresse). Heimatbund will Ronnenberg „Tempelbergstadt“ nennen VON TOBIAS WELZ Ronnenberg. Glaubt man Karl-Friedrich Seemann vom Heimatbund, dann kann die Stadt Ronnenberg auf eine „vieltausendjährige“ Geschichte zurückblicken. Seemann hat am Montag, den 5. Februar, einen Vortrag mit dem Titel „Auf dem Weg zur historischen Wahrheit“ in der Lütt Jever Scheune gehalten. Seemann sagte, ihm würden Belege vorliegen, nach denen sich die Stadt offiziell auf ein Alter von (mindestens) 2000 Jahren berufen könne. Das Problem an der Geschichte: „Belege sind noch keine Beweise“, erklärte Timo Fleckenstein von der Unteren Denkmalbehörde der Stadt. Seemann beruft sich auf ungesicherte Fundstücke, die bei Ausgrabungen im alten Stadtkern gefunden wurden und seitdem unter anderem im Landesmuseum aufbewahrt werden. Wolle man diese vollständig wissenschaftlich bewerten, würden laut Seemann mindestens 200.000 Euro an Kosten entstehen. Stephanie Harms, Ronnenbergs Bürgermeisterin, lauschte dem Vortrag in der Lütt Jever Scheune ebenfalls gespannt, sie wies darauf hin, dass andere Städte sehr gute Erfahrungen damit machen, ihr Alter Marketing technisch zu verkaufen. „Ich würde mich freuen, wenn wir das auch könnten“, so Harms. Den Vorwurf aus dem Publikum, Ronnenbergs Stadtverwaltung würde sich nicht dafür interessieren, seine historischen Wurzeln wissenschaftlich nachzuweisen, ließ sie nicht gelten: „Wir haben im Gegenteil ein sehr großes Interesse daran“, erklärte die Bürgermeisterin. Unterdessen suche die Stadt parallel dazu auch noch nach weiteren Fundstücken, die das wahre Alter Ronnenbergs beweisen könnten: So werden alle Grundstücke vor dem Beginn einer Neubebauung derzeit archäologisch untersucht. Gegenüber einem weiteren Vorstoß des Heimatmuseums reagierte das Publikum am Vortragsabend zudem deutlich irritiert; als Karl Friedrich Seemann im Namen des Heimatbundes sagte, dieser würde Ronnenberg „empfehlen“ zukünftig den Beinamen „Tempelbergstadt“ zu tragen, erntete er hier und dort Kopfschütteln. Seemann verstand dies nicht: „Gehrden nennt sich ja auch Burgbergstadt“, sagte er – vielleicht entsteht dann bald ja auch eine neue Städtepartnerschaft; zwischen Ronnenberg und Jerusalem. Hannover: „Früher haben die Auszubildenden nur die Blödarbeiten machen müssen“, sagt Lüdecke. Das sei heutzutage anders: „Wir müssen Azubis auf Augenhöhe begegnen, sie sind die einzige Chance für unsere Zukunft.“ Ein wichtiger Ausbildungsfaktor sei es zum Beispiel, die Kreativität seiner Neu-Mitarbeiter herauszufordern: Am Freitag bekamen die 36 Azubis in Ronnenberg deswegen den Auftrag, einen ganz neuen Heizkörper zu entwickeln. Azubi Jonas Samer hatte die Idee, eine Heizung in der Form einer Uhr zu bauen: „Wer die im Badezimmer hat, braucht sich dort keine hässliche Uhr mehr aufzuhängen“, erklärt Samer. Eine andere Gruppe will eine Heizung bauen, die wie ein Herz aussieht: „Romantikhotels könnten sehr daran interessiert sein“, findet die angehende Kauffrau Lisa Zaworka. Nach 45 Minuten Brainstorming steht in allen (insge- Gruppen samt sind es drei) der Grobentwurf. Studierende der Kunsthochschule Hannover beginnen nun damit, die Ideen graphisch umzusetzen. Ferris Bodenstedt (Gruppe 3) hat den Auftrag bekommen, eine Heizung in der Form zweier Wassertropfen zu zeichnen: „Wichtig ist mir, dass ich die Anforderungen Holtzmann-Geschäftsführer Michael Lüdecke Kirchenkreis erstellt Flyer für Kinder und Familien Antje Marklein, Frederike Petereit, Heidi Sieg und Martin Wulf-Wagner präsentieren die frisch gedruckten Flyer. Foto: Welz Fotos: Welz eins zu eins umsetze - und zwar so detailreich wie möglich“, erklärt er. Auch Ronnenbergs Bürgermeisterin Stephanie Harms und Wirtschaftsförderer Torsten Jung waren auf den Azubi Days zu Besuch. Harms riet: „Nutzen Sie diese Tage, um fachliches Wissen zu erlangen, aber auch um Kontakte zu knüpfen.“ Jung sagte: Es ist wirklich schade, dass Sie nicht alle nach Ronnenberg kommen, wir brauchen hier viele gute Fachkräfte.“ (tow) Soziale Talente: Anja Schröder belegt Platz zwei Ronnenberg/Hannover. Anja Schröder (20) vom TuS Empelde hat bei der Wahl zum Sozialen Talent im Sport 2017 den zweiten Platz belegt. Die Handballerin, die die Minis und eine männliche D-Jugend trainiert, die jedes Jahr ein Jugendturnier sowie das Handballcamp in Empelde organisiert und die auch noch Spielwartin Jugend ist, bekam – neben dem Titel „Soziales Talent 2017“ - auch einen 200-Euro-Gutschein vom Sportgeschäft Haeuser in der Wedemark. Erste wurde Chiara Wolke Miehe, Die drei Erstplazierten (v.l.n.r.): Maren von Boehmer, Chiara Wolke Miehe und Anja Schröder. Die Flyer gibt es ab sofort in den Gemeindebüros vor Ort, außerdem plant der Kirchenkreis, sie zum Beispiel in Bäckereien oder bei Kinderärzten auszulegen: „Wir möchten sie möglichst überall dort anbieten, wo wir Kinder und Familien erreichen können“, so Marklein. Heidi Sieg, Diakonin der Region Barsinghausen, erklärt: „Mit den Flyern wollen wir sagen `Ihr seid willkommen, schaut mal rein´.“ Frederike Petereit (Diakonin Ronnenberg) fügt hinzu: Bei uns gibt es für alle Altersstufen einen passenden Gottesdienst.“ Und Martin Wulf-Wagner (Diakon Gehrden-Wennigsen), der die Idee für die Flyer hatte, kündigte an: „Wir haben sogar Pippi Langstrumpf eingeladen. Ihr die Kirche zu erklären, wird aber sicher nicht ganz einfach.“ Der Besuch aus der Villa Kunterbunt wird zum Jubiläumsfest (25 Jahre) auf den Wennigser Kirchentagen 2018 erwartet. sie ist 15 Jahre alt und im Sportverein 06 Lehrte aktiv, den dritten Platz belegt Maren von Boehmer (14) vom Polizei Sport Verein Hannover. Insgesamt hatten sich 16 Jugendliche für den Ehrenamtspreis der Sportregion Hannover beworben, die Gewinner wurden durch ein Online-Voting (BBB berichtete) und eine Jury bestimmt. Alle Teilnehmer dürfen außerdem von der Sparkasse Hannover eine Freikarte für das Budesligaspiel der Handball-Recken gegen den Rekordmeister THW Kiel als Dankeschön für ihr Engagement. (tow) Foto: SportRegion

Wir sorgen für Ihr gutes Recht Finanzen Recht & Anzeigen-Sonderveröffentlichung burgbergblick Spezial Notar und Rechtsanwalt Dr. jur. Gunnar Köcher Tätigkeitsschwerpunkte: Immobilien- und Familienrecht · Nachlassabwicklung Interessenschwerpunkte: Strafrecht · Arbeitsrecht · Unfallregulierung Am Rathaus 7 · 30952 Ronnenberg/Empelde Tel. 05 11/46 40 97 - Fax 05 11/43 44 40 E-Mail: anwalt@koecher-hannover.de Internet: www.koecher-hannover.de § § § § § Sonderveröffentlichung burgbergblick Nr. 27, 16. Dezember 2015 Seite 17 GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN Alle Beiträge sind nach bestem Wissen zusammengestellt. Eine Haftung für deren Inhalt kann jedoch nicht übernommen werden. §§ §§ § Jeanette Kästler Rechtsanwältin Im Bruchfeld 51 • Gehrden-Leveste • Tel. 0 51 08 / 64 37 71 Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht · Familienrecht · allg. Vertragsrecht Ich wünsche wundervolle Weihnachtstage und einen guten Start in das Jahr 2016! GEHRDEN HANNOVER GEHRDEN RONNENBERG BARSINGHAUSEN WENNIGSEN WENNIGSEN RONNENBERG für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLI ED WERDEN +++ Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst.einkst-hilfe.e.v@t-online.de Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. 47 Jahre Erfahrung Königsstraße 7, 30175 Hannover Steuerberaterin Astrid Sielaff Mobil: 0152 / 09 01 57 02 NEU (BSt.4) Hannover Zentrum: Wir SUcHEN SiE als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. Sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen Sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Wir suchen sie als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen sie uns an! Es wird langsam Zeit für Ihre Einkommenssteuererklärung ! WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst.einkst-hilfe.e.v@t-online.de Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Königsstraße 7, 30175 Hannover Steuerberaterin Astrid Sielaff Mobil: 0152 / 09 01 57 02 NEU (BSt.4) Hannover Zentrum: Wir SUcHEN SiE als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. Sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen Sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst.einkst-hilfe.e.v@t-online.de Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Königsstraße 7, 30175 Hannover Steuerberaterin Astrid Sielaff Mobil: 0152 / 09 01 57 02 NEU (BSt.4) Hannover Zentrum: Wir SUcHEN SiE als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. Sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen Sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Wir suchen sie als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLI ED WERDEN +++ Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. 47 Jahre Erfahrung Königsstraße 7, 30175 Hannover Steuerberaterin Astrid Sielaff Mobil: 0152 / 09 01 57 02 NEU (BSt.4) Hannover Zentrum: Wir SUcHEN SiE als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. Sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen Sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Wir suchen sie als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst.einkst-hilfe.e.v@t-online.de Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Königsstraße 7, 30175 Hannover Steuerberaterin Astrid Sielaff Mobil: 0152 / 09 01 57 02 NEU (BSt.4) Hannover Zentrum: Wir SUcHEN SiE als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. Sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen Sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Wir suchen sie als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen sie uns an! Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Bekannten schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch in das neue Jahr! GEHRDEN HANNOVER GEHRDEN RONNENBERG BARSINGHAUSEN WENNIGSEN RONNENBERG Arbeitsrecht: Darf der Chef Urlaubstage streichen? txn. Martin S. hat Pech: Weil die Fluggesellschaft seinen Rückflug aus dem Urlaub streicht, verzögert sich seine Rückkehr um einen Tag und somit auch sein Arbeitsbeginn. Sein Arbeitgeber verlangt, dass Martin S. sich deswegen einen zusätzlichen Urlaubstag nimmt. Doch was sagt das Arbeitsrecht dazu? Bleibt ein Angestellter dem Arbeitsplatz aus persönlichen Gründen fern, etwa wegen eines Todesfalls in der Familie oder der Niederkunft der Partnerin, gilt dies nach dem Gesetz als Sonderlaub. Der Arbeitgeber ist dazu verpflichtet, den Lohn für diesen Tag trotz Fernbleiben des Arbeitnehmers fortzuzahlen (BGB § 616). Allerdings hatte das Fehlen von Martin S. keine persönlichen Gründe, denn auch andere Flugreisende waren von dem Ausfall des Fluges betroffen. Deshalb gilt die Ausnahmeregelung hier nicht. „Trotzdem darf der Chef einen Fehltag nicht einfach als Urlaubstag verrechnen“, erklärt Petra Timm, Arbeitsmarktexpertin vom Personaldienstleister Randstad Deutschland. „Jedoch gilt der Grundsatz ‚Ohne Arbeit kein Lohn‘. Das heißt, da Martin S. am Tag seines verspäteten Rückflugs keine Arbeitsleistung erbrachte, hat sein Chef durchaus das Recht, ihm das Gehalt für diesen einen Tag nicht zu zahlen. Sein Urlaubsanspruch bleibt aber nach wie vor bestehen.“ txn. Nicht immer klappt die Urlaubsplanung reibungslos. Fällt etwa der Rückflug aus oder wird nach hinten verschoben, kann der Arbeitnehmer nicht rechtzeitig an den Arbeitsplatz zurückkehren. Einen zusätzlichen Urlaubstag muss er sich laut Arbeitsrecht trotzdem nicht nehmen. Randstad-Foto: Sergey Furtaev/Fotolia Randstad-Foto: Rawpixel/Fotolia In den Betriebsferien Urlaub nehmen txn. In manchen Unternehmen schreibt der Arbeitgeber Betriebsferien vor – doch müssen Angestellte während der Zeit tatsächlich auch Urlaub nehmen? „Ja“, weiß Petra Timm vom Personaldienstleister Randstad. „Ein Unternehmen darf von seinen Mitarbeitern verlangen, während der Betriebsferien zumindest einen Teil des Jahresurlaubs zu nehmen.“ Dies legte das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz 2012 in einem unanfechtbaren Beschluss fest. Allerdings muss den Beschäftigten eine bestimmte Anzahl an Urlaubstagen weiterhin frei zur Verfügung stehen. Der Arbeitgeber darf nicht den kompletten Jahresurlaub für seine Angestellten festlegen. Tipp der Arbeitsmarktexpertin: „Bei einem neuen Job den Arbeitsvertrag genau unter die Lupe nehmen und vorher klären, wie die Urlaubszeiten geregelt sind. Denn besonders in Arztpraxen oder Gaststätten sind festgeschriebene Betriebsferien keine Seltenheit. Kraftwerk im Keller Bundesfinanzhof urteilte über die Steuern bei privaten Stromerzeugern Wer auf eigenem Grund und Boden Energie produziert, der liegt damit voll im Trend. Denn so macht er sich unabhängiger von den öffentlichen Netzen und kann bei Überschüssen sogar Strom in diese einspeisen. Eine höchstrichterliche Entscheidung kommt nach Auskunft des Infodienstes Recht und Steuern der LBS den Selbsterzeugern entgegen. (Bundesfinanzhof, Aktenzeichen XI R 3/10) Der Fall: Ein privater Stromerzeuger betrieb im Keller seines Einfamilienhauses ein Blockheizkraftwerk und gab von der selbst produzierten Energie immer wieder gegen Entgelt an das Netz ab. Insofern war er umsatzsteuerrechtlich als Unternehmer zu betrachten, denn er machte die Mehrwertsteuer für die Anschaffungskosten des Heizkraftwerkes geltend. Er belieferte gleichzeitig aber in Form des Eigenbedarfs (Entnahme von Strom und Wärme) auch sich selbst. Deswegen stellte sich die Frage, auf welcher Basis die Umsatzsteuer für den Eigenbedarf zu berechnen sei. Das Urteil: Der BFH als oberste zuständige Gerichtsinstanz entschied, dass nicht die relativ hohen Selbstkosten für die Berechnung der Umsatzsteuer ausschlaggebend sein sollen, sondern ein fiktiver, den Marktverhältnissen angepasster Einkaufspreis. Das gelte zumindest dann, wenn man in der Lage sei, diesen Einkaufspreis auch tatsächlich zu ermitteln. Textbeitrag: LBS Gras oder Hecke? Manchmal müssen Juristen sogar die Natur neu definieren Zwei Nachbarn stritten um eine Anpflanzung an der Grenze ihrer Grundstücke. Es handelte sich um Bambusstauden, die im Laufe der Zeit in die Höhe geschossen waren. Ein Nachbar fühlte sich dadurch erheblich beein-trächtigt. Seine freie Sicht werde eingeschränkt und bei Schneefall neigten sich die Stauden außerdem zu stark in Richtung seines Anwesens. Deswegen sei dringend ein Beschnitt angesagt. Der Eigentümer der Pflanzen verteidigte sich unter anderem damit, dass es sich bei Bambus im botanischen Sinne um ein Gras handle und deswegen die entsprechenden Hecken-Vorschriften im geltenden (baden-württembergischen) Nachbarrecht gar nicht greifen könnten. Und plötzlich sahen sich die zuständigen Oberlandesrichter mit Fragen der Biologie konfrontiert. Nach Information des Infodienstes Recht und Steuern der LBS trafen sie eine interessante Entscheidung: Ein Gras könne im Sinne des Rechts wie eine Hecke bewertet werden. Deswegen musste der Nachbar den störenden Bambus bis auf eine Höhe von 1,80 Metern beschneiden. (Oberlandesgericht Karlsruhe, Aktenzeichen 12 U 162/13). Textbeitrag: LBS Keine Verrechnungs-Möglichkeit Investitionen während der Zeit der Selbstnutzung sind später nicht absetzbar Der Fall: Ein Steuerzahler nutzte seine Wohnung selbst. In diesem Zeitraum ließ er Instandsetzungsarbeiten an diesem Objekt durchführen. In seiner Steuererklärung gab der Eigentümer später an, es habe sich hierbei um vorab entstandene Werbungskosten mit Blick auf eine nach der Eigennutzung geplante Vermietung gehandelt. Das machte allerdings das zuständige Finanzamt nicht mit. Es bestritt, dass solch eine Lösung steuerrechtlich überhaupt möglich sei. Das Urteil: Der Bundesfinanzhof schloss sich der Meinung der Finanzverwaltung an. In einem sehr knappen Beschluss wiesen die Richter darauf hin, diese Frage sei bereits durch die laufende Rechtsprechung des Senats ausreichend geklärt – und zwar auf eine für den Steuerzahler negative Weise. Vorab entstandene Werbungskosten kämen in dieser Fallkonstellation grundsätzlich nicht in Frage. Auch von einer neu sich stellenden juristischen Frage könne hier keine Rede sein. Textbeitrag: LBS Frohe Festtage wünschen Ihnen • Doris Berger-Elsmann Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht c Scheidungs- u. Familienrecht c Vaterschaftsrecht c Erbrecht Mietrecht • Kai Magnus Paulsen Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht zusätzlich: c Kaufrecht c Vertragsrecht c Straf- und Jugendstrafrecht GEHRDEN HANNOVER GEHRDEN RONNENBERG BARSINGHAUSEN WENNIGSEN WENNIGSEN RONNENBERG Wir wünschen unseren Mandanten frohe Festtage und alles Gute für das neue Jahr! § § § § § § Tätigkeitsschwerpunkte: - Immobilienrecht - Familienrecht - Nachlassabwicklung Interessenschwerpunkte: - Strafrecht - Arbeitsrecht - Unfallregulierung Am Rathaus 7 · 30952 Ronnenberg/Empelde Tel. 05 11/46 40 97 - Fax 05 11/43 44 40 E-Mail: anwalt@koecher-hannover.de Internet: www.koecher-hannover.de Notar und Rechtsanwalt Dr. jur. Gunnar Köcher §Dipl.-Finanzwirtin (FH) Sabine König Steuerberaterin Degerser Str. 30 · 30974 Wennigsen Tel. 05103 7886 · Fax 05103 7896 www.koenig-steuerbuero.com Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016 wünscht Sonderveröffentlichung burgbergblick Nr. 27, 16. Dezember 2015 Seite 17 GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN Alle Beiträge sind nach bestem Wissen zusammengestellt. Eine Haftung für deren Inhalt kann jedoch nicht übernommen werden. §§ §§ § Jeanette Kästler Rechtsanwältin Im Bruchfeld 51 • Gehrden-Leveste • Tel. 0 51 08 / 64 37 71 Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht · Familienrecht · allg. Vertragsrecht Ich wünsche wundervolle Weihnachtstage und einen guten Start in das Jahr 2016! GEHRDEN HANNOVER GEHRDEN RONNENBERG BARSINGHAUSEN WENNIGSEN WENNIGSEN RONNENBERG für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLI ED WERDEN +++ Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst.einkst-hilfe.e.v@t-online.de Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. 47 Jahre Erfahrung Königsstraße 7, 30175 Hannover Steuerberaterin Astrid Sielaff Mobil: 0152 / 09 01 57 02 NEU (BSt.4) Hannover Zentrum: Wir SUcHEN SiE als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. Sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen Sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Wir suchen sie als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen sie uns an! Es wird langsam Zeit für Ihre Einkommenssteuererklärung ! WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst.einkst-hilfe.e.v@t-online.de Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Königsstraße 7, 30175 Hannover Steuerberaterin Astrid Sielaff Mobil: 0152 / 09 01 57 02 NEU (BSt.4) Hannover Zentrum: Wir SUcHEN SiE als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. Sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen Sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst.einkst-hilfe.e.v@t-online.de Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Königsstraße 7, 30175 Hannover Steuerberaterin Astrid Sielaff Mobil: 0152 / 09 01 57 02 NEU (BSt.4) Hannover Zentrum: Wir SUcHEN SiE als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. Sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen Sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Wir suchen sie als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLI ED WERDEN +++ Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. 47 Jahre Erfahrung Königsstraße 7, 30175 Hannover Steuerberaterin Astrid Sielaff Mobil: 0152 / 09 01 57 02 NEU (BSt.4) Hannover Zentrum: Wir SUcHEN SiE als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. Sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen Sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Wir suchen sie als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst.einkst-hilfe.e.v@t-online.de Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Königsstraße 7, 30175 Hannover Steuerberaterin Astrid Sielaff Mobil: 0152 / 09 01 57 02 NEU (BSt.4) Hannover Zentrum: Wir SUcHEN SiE als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. Sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen Sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Wir suchen sie als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen sie uns an! Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Bekannten schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch in das neue Jahr! GEHRDEN HANNOVER GEHRDEN RONNENBERG BARSINGHAUSEN WENNIGSEN WENNIGSEN RONNENBERG Arbeitsrecht: Darf der Chef Urlaubstage streichen? txn. Martin S. hat Pech: Weil die Fluggesellschaft seinen Rückflug aus dem Urlaub streicht, verzögert sich seine Rückkehr um einen Tag und somit auch sein Arbeitsbeginn. Sein Arbeitgeber verlangt, dass Martin S. sich deswegen einen zusätzlichen Urlaubstag nimmt. Doch was sagt das Arbeitsrecht dazu? Bleibt ein Angestellter dem Arbeitsplatz aus persönlichen Gründen fern, etwa wegen eines Todesfalls in der Familie oder der Niederkunft der Partnerin, gilt dies nach dem Gesetz als Sonderlaub. Der Arbeitgeber ist dazu verpflichtet, den Lohn für diesen Tag trotz Fernbleiben des Arbeitnehmers fortzuzahlen (BGB § 616). Allerdings hatte das Fehlen von Martin S. keine persönlichen Gründe, denn auch andere Flugreisende waren von dem Ausfall des Fluges betroffen. Deshalb gilt die Ausnahmeregelung hier nicht. „Trotzdem darf der Chef einen Fehltag nicht einfach als Urlaubstag verrechnen“, erklärt Petra Timm, Arbeitsmarktexpertin vom Personaldienstleister Randstad Deutschland. „Jedoch gilt der Grundsatz ‚Ohne Arbeit kein Lohn‘. Das heißt, da Martin S. am Tag seines verspäteten Rückflugs keine Arbeitsleistung erbrachte, hat sein Chef durchaus das Recht, ihm das Gehalt für diesen einen Tag nicht zu zahlen. Sein Urlaubsanspruch bleibt aber nach wie vor bestehen.“ txn. Nicht immer klappt die Urlaubsplanung reibungslos. Fällt etwa der Rückflug aus oder wird nach hinten verschoben, kann der Arbeitnehmer nicht rechtzeitig an den Arbeitsplatz zurückkehren. Einen zusätzlichen Urlaubstag muss er sich laut Arbeitsrecht trotzdem nicht nehmen. Randstad-Foto: Sergey Furtaev/Fotolia Randstad-Foto: Rawpixel/Fotolia In den Betriebsferien Urlaub nehmen txn. In manchen Unternehmen schreibt der Arbeitgeber Betriebsferien vor – doch müssen Angestellte während der Zeit tatsächlich auch Urlaub nehmen? „Ja“, weiß Petra Timm vom Personaldienstleister Randstad. „Ein Unternehmen darf von seinen Mitarbeitern verlangen, während der Betriebsferien zumindest einen Teil des Jahresurlaubs zu nehmen.“ Dies legte das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz 2012 in einem unanfechtbaren Beschluss fest. Allerdings muss den Beschäftigten eine bestimmte Anzahl an Urlaubstagen weiterhin frei zur Verfügung stehen. Der Arbeitgeber darf nicht den kompletten Jahresurlaub für seine Angestellten festlegen. Tipp der Arbeitsmarktexpertin: „Bei einem neuen Job den Arbeitsvertrag genau unter die Lupe nehmen und vorher klären, wie die Urlaubszeiten geregelt sind. Denn besonders in Arztpraxen oder Gaststätten sind festgeschriebene Betriebsferien keine Seltenheit. Kraftwerk im Keller Bundesfinanzhof urteilte über die Steuern bei privaten Stromerzeugern Wer auf eigenem Grund und Boden Energie produziert, der liegt damit voll im Trend. Denn so macht er sich unabhängiger von den öffentlichen Netzen und kann bei Überschüssen sogar Strom in diese einspeisen. Eine höchstrichterliche Entscheidung kommt nach Auskunft des Infodienstes Recht und Steuern der LBS den Selbsterzeugern entgegen. (Bundesfinanzhof, Aktenzeichen XI R 3/10) Der Fall: Ein privater Stromerzeuger betrieb im Keller seines Einfamilienhauses ein Blockheizkraftwerk und gab von der selbst produzierten Energie immer wieder gegen Entgelt an das Netz ab. Insofern war er umsatzsteuerrechtlich als Unternehmer zu betrachten, denn er machte die Mehrwertsteuer für die Anschaffungskosten des Heizkraftwerkes geltend. Er belieferte gleichzeitig aber in Form des Eigenbedarfs (Entnahme von Strom und Wärme) auch sich selbst. Deswegen stellte sich die Frage, auf welcher Basis die Umsatzsteuer für den Eigenbedarf zu berechnen sei. Das Urteil: Der BFH als oberste zuständige Gerichtsinstanz entschied, dass nicht die relativ hohen Selbstkosten für die Berechnung der Umsatzsteuer ausschlaggebend sein sollen, sondern ein fiktiver, den Marktverhältnissen angepasster Einkaufspreis. Das gelte zumindest dann, wenn man in der Lage sei, diesen Einkaufspreis auch tatsächlich zu ermitteln. Textbeitrag: LBS Gras oder Hecke? Manchmal müssen Juristen sogar die Natur neu definieren Zwei Nachbarn stritten um eine Anpflanzung an der Grenze ihrer Grundstücke. Es handelte sich um Bambusstauden, die im Laufe der Zeit in die Höhe geschossen waren. Ein Nachbar fühlte sich dadurch erheblich beein-trächtigt. Seine freie Sicht werde eingeschränkt und bei Schneefall neigten sich die Stauden außerdem zu stark in Richtung seines Anwesens. Deswegen sei dringend ein Beschnitt angesagt. Der Eigentümer der Pflanzen verteidigte sich unter anderem damit, dass es sich bei Bambus im botanischen Sinne um ein Gras handle und deswegen die entsprechenden Hecken-Vorschriften im geltenden (baden-württembergischen) Nachbarrecht gar nicht greifen könnten. Und plötzlich sahen sich die zuständigen Oberlandesrichter mit Fragen der Biologie konfrontiert. Nach Information des Infodienstes Recht und Steuern der LBS trafen sie eine interessante Entscheidung: Ein Gras könne im Sinne des Rechts wie eine Hecke bewertet werden. Deswegen musste der Nachbar den störenden Bambus bis auf eine Höhe von 1,80 Metern beschneiden. (Oberlandesgericht Karlsruhe, Aktenzeichen 12 U 162/13). Textbeitrag: LBS Keine Verrechnungs-Möglichkeit Investitionen während der Zeit der Selbstnutzung sind später nicht absetzbar Der Fall: Ein Steuerzahler nutzte seine Wohnung selbst. In diesem Zeitraum ließ er Instandsetzungsarbeiten an diesem Objekt durchführen. In seiner Steuererklärung gab der Eigentümer später an, es habe sich hierbei um vorab entstandene Werbungskosten mit Blick auf eine nach der Eigennutzung geplante Vermietung gehandelt. Das machte allerdings das zuständige Finanzamt nicht mit. Es bestritt, dass solch eine Lösung steuerrechtlich überhaupt möglich sei. Das Urteil: Der Bundesfinanzhof schloss sich der Meinung der Finanzverwaltung an. In einem sehr knappen Beschluss wiesen die Richter darauf hin, diese Frage sei bereits durch die laufende Rechtsprechung des Senats ausreichend geklärt – und zwar auf eine für den Steuerzahler negative Weise. Vorab entstandene Werbungskosten kämen in dieser Fallkonstellation grundsätzlich nicht in Frage. Auch von einer neu sich stellenden juristischen Frage könne hier keine Rede sein. Textbeitrag: LBS Frohe Festtage wünschen Ihnen • Doris Berger-Elsmann Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht c Scheidungs- u. Familienrecht c Vaterschaftsrecht c Erbrecht Mietrecht • Kai Magnus Paulsen Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht zusätzlich: c Kaufrecht c Vertragsrecht c Straf- und Jugendstrafrecht GEHRDEN HANNOVER GEHRDEN RONNENBERG BARSINGHAUSEN WENNIGSEN WENNIGSEN RONNENBERG Wir wünschen unseren Mandanten frohe Festtage und alles Gute für das neue Jahr! § § § § § § Tätigkeitsschwerpunkte: - Immobilienrecht - Familienrecht - Nachlassabwicklung Interessenschwerpunkte: - Strafrecht - Arbeitsrecht - Unfallregulierung Am Rathaus 7 · 30952 Ronnenberg/Empelde Tel. 05 11/46 40 97 - Fax 05 11/43 44 40 E-Mail: anwalt@koecher-hannover.de Internet: www.koecher-hannover.de Notar und Rechtsanwalt Dr. jur. Gunnar Köcher §Dipl.-Finanzwirtin (FH) Sabine König Steuerberaterin Degerser Str. 30 · 30974 Wennigsen Tel. 05103 7886 · Fax 05103 7896 www.koenig-steuerbuero.com Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016 wünscht Sonderveröffentlichung burgbergblick Nr. 27, 16. Dezember 2015 Seite 17 GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN GEHRDEN Alle Beiträge sind nach bestem Wissen zusammengestellt. Eine Haftung für deren Inhalt kann jedoch nicht übernommen werden. §§ §§ § Jeanette Kästler Rechtsanwältin Im Bruchfeld 51 • Gehrden-Leveste • Tel. 0 51 08 / 64 37 71 Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht · Familienrecht · allg. Vertragsrecht Ich wünsche wundervolle Weihnachtstage und einen guten Start in das Jahr 2016! GEHRDEN HANNOVER GEHRDEN RONNENBERG BARSINGHAUSEN WENNIGSEN WENNIGSEN RONNENBERG für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLI ED WERDEN +++ Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst.einkst-hilfe.e.v@t-online.de Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. 47 Jahre Erfahrung Königsstraße 7, 30175 Hannover Steuerberaterin Astrid Sielaff Mobil: 0152 / 09 01 57 02 NEU (BSt.4) Hannover Zentrum: Wir SUcHEN SiE als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. Sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen Sie uns an! für Hannover und Umgebung e.V. (Lohnsteuerhilfeverein) Lohnsteuerhilfe +++ JETZT MITGLIED WERDEN +++ Beratungsstelle (BSt.2) Hannover-Badenstedt: Badenstedter Str. 201 30455 Hannover Tel.: 0511/2104860 Fax: 0511/ 2104863 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9-18 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst-einkst-hilfe.e.v@t-online.de Verwaltung: Dammstr. 5 30989 Gehrden www.LH-Hannover.de Für Ihre Einkommensteuererklärung: WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach §4Nr. 11 StBerG. Wir suchen sie als selbstständigen Beratungsstellenleiter für unsere Mitglieder. sie sind qualifiziert als „steuerlicher Berater“? Dann sprechen sie uns an! Es wird langsam Zeit für Ihre Einkommenssteuererklärung ! WIR MACHEN DAS FÜR SIE! Verwaltung u. Beratungsstelle (BSt.1) Gehrden: Tel.: 05108/9231092/93 Fax: 05108/9231094 Dammstr. 5 · 30989 Gehrden Mobil: 0170/6843724 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr und 15-18.30 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: lst.einkst-hilfe.e.v@t-online.de Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-) Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungs