Aufrufe
vor 3 Monaten

EWa 18-07

14. Februar

14. Februar 2018 Regional 5 Netzwerk für die ganze Stadt „Engagierte Stadt“ bietet wieder spannende Themen CUXHAVEM mb · Das Jahr 2018 wird ein spannendes Jahr für bundesweite Netzwerk „Engagierte Stadt“ in Cuxhaven. Beate Haas-Heinrich von der Lenkungsgruppe: „Viele Themen rund um das Ehrenamt, die schon in 2017 wichtig waren, sind auch 2018 aktuell.“ So wird es auch in 2018 „Gespräche am Kamin“ geben. Dieses Format im Kaminzimmer des Mehrgenerationenhaus Cuxhaven findet am Montag, 26. Februar, um 19 Uhr zum zweiten Mal statt. Das Thema unter der Moderation von Bernward Kaltegärtner, DRK, und Rüdiger Pawlowski, „Engagierte Stadt“, dreht sich um „Freiwilliges Engagement. Gut gemeint = Gut gemacht?“ Zusammen mit Thorsten Döscher und Michael Dorn (beide THW Cuxhaven) haben alle interessierten Gäste die Möglichkeit in gemütlicher Atmosphäre über Chancen und Grenzen von ungeübten Helfern in Katastrophenfällen zu diskutieren. Wann und welche Hilfe ist sinnvoll, welche behindert LANGEN sh · Mit der Vernissage endete für die Fotografen der Fotogruppe 2002 aus Bremerhaven eine mehrmonatige Zeitreise. „Auf den Spuren der Zeit“, so der Titel der Ausstellung hatten sich die Mitglieder der freien, bildhaften Interpretation des Themas angenommen. Ziel war es, so die Sprecherin der Gruppe Adelheid Lotz, „das unwiederbringebare, nicht umkehrbare der Zeit im Foto festzuhalten.“ Wo in ihrem Stadtteil möchten die Bürger eine Bank der „Engagierten Stadt“ stehen haben? Rudolf Zimmermann, Uta Riepenhusen, Darine Akkad und Beate Haas-Heinrich (v.l.) von der Lenkungsgruppe suchen Platz für zwei neue Engagement-Bänke in Cuxhaven Foto: mb die trainierten Verbände eher? Der Eintritt zu diesem Abend ist wie immer frei. Aufgrund der guten Erfahrungen mit dem ersten „Gespräch am Kamin“ sind drei bis vier weitere Termine in 2018 geplant, unter anderem zu dem Thema „Politik und Ehrenamt“. Ein weiteres wichtiges Anliegen ist für das Team der Auf den Spuren der Zeit Fotoausstellung im Rathaus Langen Dabei stand auch das alternde Material wie beispielsweise Holz im Zentrum des Interesses bei einigen Fotografen. „Hier wird die Spur der Zeit besonders deutlich“, so Lotz. Besonderen Dank sprach Lotz dabei auch den Mitarbeitern des Rathauses aus, die die Ausstellung unterstützt haben. Die Ausstellung ist zu den üblichen Geschäftszeiten des Rathauses noch bis zum 28. April zu sehen. In den Fluren des Langener Rathauses werden die Fotos noch bis zum 28. April gezeigt Foto: sh Ihr nächster Servicetermin: Datum: Mo Di Mi Do Fr Sa Heerstedter Straße 6-8 27616 Beverstedt-Lunestedt Uhrzeit: Telefon (04748) 30 38 Telefax (04748) 71 89 „Engagierten Stadt“ das Aufstellen von zwei neuen Engagement-Bänken. Die Frage ist nun, wo in Cuxhaven werden diese benötigt? Wo würden sich die Bewohner gerne auf dem Weg zum oder vom Einkauf ausruhen? Wo ist die Aussicht schön, aufregend, attraktiv oder lustig? Wo können sich Fremde und Freunde treffen und klönen? Und wo findet sich die Ruhe sich mit seinem Handy über den QR-Code über das Engagement-Angebot in Cuxhaven zu informieren? Mögliche Antworten und Standorte werden gerne unter engagierte.stadt@fwz-cuxhaven.de entgegengenommen. Talent zeigen BREMERHAVEN re · Am Freitag, 23. Februar, zeigen Nachwuchskünstler aus der Region ab 19.30 Uhr wieder ihre Talente im JUB! am Elbinger Platz. Bei der „kulturBAR - Kunst gegen Bares“ stimmt das Publikum am Ende ab, wem es sein Geld ins Sparschwein wirft und damit zur Kapitalistensau des Abends kürt. Wer noch eine Auftrittsmöglichkeit sucht, um sich auf den Brettern, die die Welt bedeuten, mal auszuprobieren, kann sich noch bis zum 20. Februar bei Moderatorin Charlotte Werner anmelden. Egal ob Comedy, Poetry Slam, Livemusik, Tanz oder Theater - alle Nachwuchskünstler sind willkommen. Anmeldung unter kgb. bremerhaven@web.de oder (0471) 48 20 62 69. Polo Comfortline 1,0 l TSI BMT Leicht verletzt SIEVERN re · Am Samstag gegen 10 Uhr befuhr ein 21-jähriger Touran- Fahrer aus Bremerhaven die Sieverner Straße in Sievern. Hierbei übersah er einen vor ihm verkehrsbedingt haltenden Audi A 6, der nach links abbiegen wollte und fuhr auf diesen auf. Anschließend geriet er in den Gegenverkehr und touchierte hier einen Citroen C3, der nicht mehr ausweichen konnte. Der Bremerhavener wurde leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro. Brunnenholz: Pflege alter Eichen Niedersächsisches Forstamt nutzt günstiges Wetter BEDERKESA re · „Endlich haben wir das richtige Winterwetter mit Frost und können im nördlichen Brunnenholz bei Bad Bederkesa Buchen fällen, die den alten Eichen den Wuchsraum streitig machen“, freut sich Förster Dieter Röhnisch von den Niedersächsischen Landesforsten. Durch den anhaltenden Regen der letzten Monate waren die meisten Waldböden so weich, dass an reguläre Holzernte vielerorts nicht zu denken war. „Das Brunnenholz ist von ökologisch wertvollen Eichenwäldern geprägt – und diese gilt es zu erhalten“, erklärt Röhnisch. Das Brunnenholz gehört wie das Zechholz und das Begrabenholz zum Naturschutzgebiet „Fleckenshölzer“ und wurde von den Landesforsten als Waldschutzgebiet ausgewiesen. „Zur Sicherung des Eichen-Lebensraumes sind Pflegemaßnahmen erforderlich, weil wuchsstarke Buchen die mächtigen Eichen zunehmend bedrängen“, erklärt Förster Röhnisch, „die mit der Naturschutzbehörde abgestimmten Pflegehiebe werden wir in den nächsten Jahren in benachbarten Flächen fortsetzen.“ Mitarbeiter des Forstamtes Harsefeld werden die markierten Bäume fachmännisch fällen. Ein Forstschlepper zieht die Stämme mit einer Seilwinde an den Weg. Am Wegrand wird das Buchenholz in Abschnitte gesägt und aufgestapelt. Nach dem Abschluss der Arbeiten kann das Brennholz in der Revierförsterei Holzurburg unter (04745) 387 erworben werden. Das Forstamt Harsefeld bittet um Verständnis für die vorübergehenden Einschränkungen bei den gewohnten Waldbesuchen. Bei aller Umsicht und Vorsicht werden sich Wegeschäden nicht verhindern lassen. „Auf unsere Waldbesucher wird der Wald nach den Arbeiten vorübergehend unordentlich wirken. Kronenholz und einige Bäume bleiben im Wald liegen, um den ökologisch wertvollen Totholzanteil weiter zu erhöhen“, so Röhnisch. Abgesperrte Waldwege dürfen wegen fallender Bäume und Kronenteile nicht betreten werden. Bei geeigneter Witterung werden die Waldwege wieder hergerichtet. www.landesforsten.de Förster Dieter Röhnisch (rechts) erklärt Forstanwärter Hauke Klattenberg die überlegene Wuchsdynamik der Buchen Foto: NLF Golf Sportsvan Comfortline 1,4 TSI BMT Fleischerei Ralf Guderian ANGEBOT gültig v. 12.02. - 17.02.18 Leher Landstr. 25 · 27607 Geestland/Langen · Tel. (047 43) 8404 Schnitzel aus der Oberschale 1 kg 7. 98 Aus eigener Herstellung Hackepeter Kochwurst Aufschnitt 20 Sorten Wir führen alles für Ihren Grünkohl! Parkplätze hinterm Haus Tiguan Allspace 7-Sitzer Comfortline 1,4 TSI BMT 100 g 0. 59 100 g 0. 79 100 g 0. 89 Heerstedter Straße 6-8 27616 Beverstedt-Lunestedt Tel. 0 47 48 /3038 www.AH-BUSCH.de 70 kW (95 PS), Neues Modell, EU-Fahrzeug ohne Zulassung, 10 km, Klima, PDC, NE, Sitzheizung Front Assistent, Audio Composition Colour, Freisprecheinrichtung u.v.m. MwSt. ausweisbar17.630,- € Kraftstoffverbrauch in l/100km: innerhalb 5,5, außerhalb, 3,8, kombiniert 4,4 CO2-Emmission: kombiniert 101 g/km Effizienzklasse: B Anschluss-Garantie bis 18.12.2022 oder 150.000 km 92 kW (125 PS), EU-Fahrzeug ohne Zulassung, 10 km, Xenon, LM 16“, Audio Composition Media, Climatronic, Sitzheizung, GRA, PDC, Freisprecheinrichtung u.v.m. MwSt. ausweisbar 22.930,- € Kraftstoffverbrauch in l/100km: innerhalb 6,3, außerhalb, 4,7, kombiniert 5,3 CO2-Emmission: kombiniert 122 g/km Effizienzklasse: B 110 kW (150 PS), EU-Fahrzeug ohne Zulassung, 10 km, 6-Gang, 7 Sitzer, LED, Navi, Discover Media, Heckklappe el., NE, PDC, GRA, Front Assist., ACC, Light Assist., LM 17“, Climatronic, Freispr. u.v.m. MwSt. ausweisbar 34.930,- € Kraftstoffverbrauch in l/100km: innerhalb 7,2, außerhalb, 5,4, kombiniert 6,1 CO2-Emmission: kombiniert 135 g/km Effizienzklasse: B Weitere ca. 80 Gebrauchte im Angebot Polo auch Automatik, Golf V, VII auch GTI, Golf Variant, Golf Plus TSI/TDI, Sportsvan TSI/TDI, Passat Variant, Tiguan TDI/TSI ab 13.950,- €, Jahreswagen Arteon

14. Februar 2018 Regional 5 Opel Astra Sports Tourer Opel Astra 1.6 Edition Fiat 500 1.2 8V Lounge Suzuki Swift 1.2 Club Opel Mokka 1.7 CDTI ecoFlex Nissan Qashqai 1.5 dCi acenta EZ 11/14, 100 kW/136 PS, 62.925 km, AHK abnehmbar, Klimaautomatik, EPH hinten, sitzheizung, Lenkradheizung, Tempomat uvm. 12.990,- € Automatik, EZ 04/16, 85 kW/115 PS, 9.393 km, AHK abnehmbar, Klimaautomatik, EPH hinten, Sitzheizung, Lenkradheizung, Tempomat uvm. 13.990,- € EZ 07/15, 51 kW/69 PS, 5.814 km, Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, Einparkhilfe hinten, Panoramaglasdach uvm. MwSt. ausweisbar 9.990,- € EZ 08/16, 69 kW/94 PS, 10.087 km, Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, AHK, zweifarbig lackiert, FH el. vorn uvm. 9.990,- € EZ 04/14, 96 kW/130 PS, 106.713 km, AHK abnehmbar, Ledersitze, Sitzheizung, Lenkradheizung, Navi, Bi-Xenon, Scheinwerfer, Frontkamera uvm. MwSt. ausweisbar 13.280,- € EZ 05/14, 81 kW/110 PS, 39.500 km, EPH vorn und hinten, Klimaautomatik, Tempomat, Navi, LED-Scheinwerfer uvm. 15.720,- € VW up! Colour up! Nissan Qashqai+2 1.6 dCI Nissan Qashqai+2 2.0 tekna Nissan Qashqai 1.5 dCi tekna Peugeot 2008 BlueHDi FAP 120 Ihr Ansprechpartner im Verkauf Stefan Schreiner Tel: 0 47 51 / 9 78 17 - 17 Ehrenamtliches Netzwerk für die ganze Stadt Die „Engagierte Stadt“ bietet wieder spannende Themen / Bänke suchen Plätze CUXHAVEM mb · Das Jahr 2018 wird ein spannendes Jahr für das bundesweite Netzwerkprogramm „Engagierte Stadt“ in Cuxhaven. Beate Haas-Heinrich von der Lenkungsgruppe: „Viele Themen rund um das Ehrenamt, die schon in 2017 wichtig waren, sind auch 2018 aktuell.“ So wird es auch in 2018 „Gespräche am Kamin“ geben. Dieses Format im Kaminzimmer des Mehrgenerationenhaus Cuxhaven findet am Montag, 26. Februar, um 19 Uhr zum zweiten Mal statt. Das Thema unter der Moderation von Bernward Kaltegärtner, DRK, und Rüdiger Pawlowski, „Engagierte Stadt“, dreht sich um „Freiwilliges EZ 06/16, 55 kW/75 PS, 17.915 km, Klimaanlage, Navi, Nebelscheinwerfer, FH el. vorn uvm. MwSt. ausweisbar 8.990,- € DPF, EZ 09/13, 96 kW/130 PS, 68.669 km, Tempomat, Panoramadach, Navi, Klimaautomatik, 360 Grad Kamera, 7-Sitzer uvm. 14.360,- € Wo in ihrem Stadtteil möchten die Bürger eine Bank der „Engagierten Stadt“ stehen haben? Rudolf Zimmermann, Uta Riepenhusen, Darine Akkad und Beate Haas-Heinrich (v.l.) von der Lenkungsgruppe suchen Platz für zwei neue Engagement-Bänke in Cuxhaven Foto: mb EZ 12/12, 104 kW/141 PS, 36.804 km, Allrad, Tempomat, Navi, 360 Grad Kamera, Sitzheizung, Panoramaglasdach, 7 Sitzer uvm. 16.380,- € HW Autohaus Otterndorf GmbH Raiffeisenstraße 1 • 21762 Otterndorf Tel. 0 47 51 /9 78 17-0 · www.autohaus-otterndorf.de EZ 06/15, 81 kW/110 PS, 29.250 km, Navi, Klimaautomatik, Sitzheizung, Tempomat, EPH vorn und hinten uvm. 18.860,- € Ihr OPEL Partner Engagement. Gut gemeint = Gut gemacht?“ Zusammen mit Thorsten Döscher und Michael Dorn (beide THW Cuxhaven) haben alle interessierten Gäste die Möglichkeit in gemütlicher Atmosphäre über Chancen und Grenzen von ungeübten Helfern in Katastrophenfällen zu diskutieren. Wann und welche Hilfe ist sinnvoll, welche behindert die trainierten Verbände eher? Der Eintritt zu diesem Abend ist wie immer frei. Aufgrund der guten Erfahrungen mit dem ersten „Gespräch am Kamin“ sind drei bis vier weitere Termine in 2018 geplant, unter anderem zu dem Thema „Politik und Ehrenamt“. Ein weiteres wichtiges Anliegen ist für das Team der „Engagierten Stadt“ das Aufstellen von zwei neuen Engagement-Bänken. Die Frage ist nun, wo in Cuxhaven werden diese benötigt? Wo würden sich die Bewohner gerne auf dem Weg zum oder vom Einkauf ausruhen? Wo ist die Aussicht schön, aufregend, attraktiv oder lustig? Wo können sich Fremde und Freunde treffen und klönen? Und wo findet sich die Ruhe sich mit seinem Handy über den QR-Code über das Engagement-Angebot in Cuxhaven zu informieren? Mögliche Antworten und Standorte werden gerne unter engagierte.stadt@fwz-cuxhaven.de entgegengenommen. EZ 11/15, 88 kW/120 PS, 34.216 km, Navi, Panoramaglasdach, Rückfahrkamera, Sitzheizung, Klimaautomatik uvm. 14.990,- € Frühstücksbuffet HEMMOOR re · Der DRK- Ortsverein Hemmoor organisiert am Donnerstag, 22. Februar, um 9.30 Uhr ein großes Frühstücksbuffet im DRK-Familienzentrum. Anmeldungen sollten bis Freitag, 16. Februar, bei Ilse Huljus unter (04771) 30 08 erfolgen. Anmeldungen nach diesem Termin können nicht mehr berücksichtigt werden. Alle Senioren der Samtgemeinde, aus den Hemmoorer Stadtteilen sowie Mitglieder aus den Hemmoorer DRK-Ortsvereinen sind hierzu gegen einen kleinen Kostenbeitrag eingeladen. Wer nicht selbst dort hinkommt, kann den Fahrdienst der DRK-Bereitschaft in Anspruch nehmen. Anmeldungen hierfür ebenfalls bei Ilse Huljus. Samtgemeinde K AMINSTUDIO FRITZSCHE Stinte, Aale Gänsebraten Stinte und Grünkohl Gänsebraten Ihr Fischspezialist, seit 51 Jahren Deichstraße 1 • 21756 Osten/Oste • Tel. 0 47 71 -23 38 • www.faehrkrug.de Jetzt wieder an die Frühjahrs-Inspektion denken! Auch E-Räder! Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9.00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr Mi. 9.00 - 12.30 Uhr • Samstag 9.00 - 13.00 Uhr Bahnhofstraße 3 • Telefon (0 47 71) 60 28 22 Fahrradshop.Rudi.Stamm@GMX.DE HEMMOOR ganz geschäftig sb. Hemmoor. Beim Fahrradshop Hemmoor, Bahnhofstraße 3 ( 04771-602822, www.fahrrad-hemmoor.de), sind jetzt die brandneuen 2018er E-Bike-Modelle eingetroffen. Sie verfügen u.a. über spritzigere, geräuschlosere Motoren, leistungsstärkere Akkus sowie außergewöhnliche Designs. „Fahrräder mit Antrieb liegen inzwischen auch bei jüngeren Leuten stark im Trend“, sagt Rudi Stamm, Inhaber des Fahrradshops Hemmoor. „Denn mit einem E-Bike fährt man einfach öfter mal mit dem Rad - auch längere Strecken und bei Wind.“ Der Fachmann empfiehlt allen E-Bike-Besitzern, ihr Zweirad einmal im Jahr in seiner Fachwerkstatt warten zu lassen. Neben dem Check von Rahmen, Reifen und Technik gehört bei ihm ein Software-Update zum Service dazu. „So lassen sich Fehler in der Steuerung ausmerzen sowie Laufeigenschaften und Reichweiten verbessern“, sagt er. Wichtig für alle E-Bike-Fahrer ist ein gut sitzender Kopfschutz. Beim Fahrradshop Hemmoor erhalten die Kunden dazu professionelle Beratung. „Mit der richtigen Passform spürt man den Fahrradhelm gar nicht auf dem Kopf“, beruhigt ganz geschäftig Neue Modelle eingetroffen Fahrradshop Hemmoor präsentiert brandaktuelle E-Bikes Rudi Stamm zeigt ein i:SY Cargo E, ein E-Bike mit Transport- und Mitfahrgelegenheit Foto: Fahrradshop Hemmoor Rudi Stamm alle Skeptiker. „Zudem gibt es die verschiedensten Modelle von schick bis sportlich.“ Im Trend liegen Helme in Signalfarben, so dass auch Fahrradfahrer mit dunkler Kleidung schon von Weitem gut zu sehen ist. Samtgemeinde Hemmoor Landkreis Cuxhaven Büchermarkt in Basbeck sb. Hemmoor. Die evangelische Kirchengemeinde Basbeck veranstaltet am Freitag, 23. Februar, von 13 bis 18 Uhr, und am Samstag, 24. Februar, von 10 bis 16 Uhr, einen Büchermarkt im Gemeindehaus Basbeck, Kirchweg 15. Neben Büchern locken Kaffee und Kuchen. Wir bauen. Sie kochen. Die Küchenfee Susanne Buck Steinberg 21755 Hechthausen Tel. 047 74/615 www.kuechen-buck.de

VHS CUX - Volkshochschule im Landkreis Cuxhaven e.V.