Aufrufe
vor 5 Tagen

Singlereisen 2018

16 Tage mit der Transsib

16 Tage mit der Transsib von Moskau an den Baikalsee RUSSLAND NEUE REISE Baikalsee 16 Kleine Reisegruppe! Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse: ✔ Erfüllen Sie sich einen Lebenstraum und reisen Sie entlang der legendären Bahntrasse der Transsibirischen Eisenbahn im Regelzug der Transsib! ✔ Auf Ihren Zwischenstopps in Kazan, Jekaterinburg, Omsk, Nowosibirsk, Krasnojarsk und Irkutsk erwarten Sie ein abwechslungsreiches Programm und tolle Hotels. ✔ Genießen Sie gebratenen Omul in einer typischen Datscha! Regelzug der Transsibirischen Eisenbahn Moskau 1. Tag: 04.08.2018 Flug nach Moskau (Bordverpflegung/AE/Ü) 2. Tag: 05.08.2018 Moskau – Russlands Metropole Stadtrundfahrt mit Sperlingsbergen, Kreml und Rotem Platz – Fahrt mit der Metro – Abendessen in einem Restaurant – Nachtzugfahrt nach Kazan (FR/AE/Ü im Schlafwagen) 3. Tag: 06.08.2018 Kazan – Zentrum der muslimischen Tataren – Ausflug zur Wolga Frühstück im Hotel – Stadtrundfahrt in Kazan mit Kreml und Außenbesichtigung der Moschee – Ausflug zu „Mütterchen Wolga“ – Abendessen mit Spezialitäten der tatarischen Küche (FR/ME/AE/Ü) 4. Tag: 07.08.2018 Mit der Bahn nach Asien Zugfahrt zuerst im industrialisierten, europäischen Teil Russlands zwischen Wolga und Ural – Mittagessen im Bordrestaurant – ab Krasnoufimsk Anstieg der Strecke durch den Ural – Ankunft in Jekaterinburg (Frühstückspaket/ME/AE/Ü) 5. Tag: 08.08.2018 Jekaterinburg und die Romanows Stadtrundfahrt mit Besichtigung der „Kirche auf dem Blut“, am Ort der Ermordung der Zarenfamilie errichtet, und des Klosters „Ganina Jama“ – am Nachmittag Besuch des Obelisken an der Grenze zu Asien und des Volchikhinsky-Sees (FR/ME/AE/Ü) 6. Tag: 09.08.2018 Ausflug in das Ural-Gebirge Ausflug nach Nevyansk mit Stopp am Tavatui-See – Besuch eines Dorfes der orthodoxen Altgläubigen und einer Töpferei (FR/ME/AE/Ü) 7. Tag: 10.08.2018 Durch West-Sibirien nach Omsk Weiterfahrt auf der traditionellen Strecke der Transsib 124 durch die westsibirische Ebene – kurz nach Mitternacht Ankunft in Omsk – Busfahrt zum Hotel (FR/Reiseproviant/Ü) 8. Tag: 11.08.2018 Omsk – Nowosibirsk mit der Transsib Rundgang in Omsk zur Mündung des Omsk in den Irtysch und zur ehemaligen Festungsanlage – Fahrt mit der Transsib vom Irtysch an den Ob – Mittagessen im Bordrestaurant – am Abend Ankunft in Nowosibirsk (FR/ME/AE/Ü) 9. Tag: 12.08.2018 Akademgorodok und Nowosibirsk Besuch des Akademiestädtchens Akademgorodok – Besichtigung des Eisenbahnmuseums von Nowosibirsk, wo die Geschichte des Baus der Transsibirischen Eisenbahn lebendig wird, und des Zentralmarktes, des größten sibirischen Marktes – Stadtrundfahrt mit Besuch des Museums der Birkenrinde – Abendessen mit russischen Spezialitäten – Nachtzug (FR/AE/Ü im Schlafwagen) 10. Tag: 13.08.2018 Mit der Transsib vom Ob an den Jenissei zum Krasnojarsker Wasserkraftwerk Am Vormittag Ankunft in Krasnojarsk – Fahrt zum Hotel – nach dem Mittagessen Schifffahrt auf dem Jenissei zum Kraftwerk mit seinem mehr als tausend Meter langen Staudamm – Rückfahrt nach Krasnojarsk mit Fotostopp am „Zarfisch-Felsen“ mit Blick auf den Jenissei – Abendessen in einem Innenstadt-Restaurant (FR/ME/AE/Ü) 11. Tag: 14.08.2018 Krasnojarsk – Mit der Transsib durch Sibiriens Weite Stadtspaziergang in Krasnojarsk – ab Mittag Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn – am Abend Fahrt durch Taischet, westlicher Ausgangspunkt der Baikal-Amur- Magistrale (BAM) (FR/Reiseproviant/Ü im Schlafwagen) Fotos: Yulenochekk - AdobeStock; Dr. Jürgen Schmeißer; katvic - AdobeStock

+ 2 Std. MOSKAU Kazan Kreml Wolga Kasachstan „Mütterchen Wolga“ Moschee im Kreml Aralsee U r a l Jekaterinburg Ural-Gebirge Tavatui-See Kloster Ganina Jama © Eberhardt TRAVEL W e s t s i b i r i e n Irtysch Russland Omsk „Russischer Abend“ 0 1500 3000 km Nowosibirsk Krasnojarsk Akademgorodok Jenissei- Stausee Mongolei + 8 Std. SILVESTER Baikalbahn Baikalsee Freilichtmuseum Irkutsk Irkutsk Talcy Port Listwjanka Baikal Baikalsee Ihre Reisebegleiterin SABINE LETZYBYLL ist Osteuropa-Expertin und erkundet mit Ihnen bei dieser Rundreise Moskau und die Weiten Sibiriens. Sie wohnen in ausgewählten Hotels und drei Nächte im Regelzug der Transsib, der auch von den Einheimischen genutzt wird. So erleben Sie Russland wirklich authentisch! 12. Tag: 15.08.2018 Irkutsk an der Angara Am Morgen Ankunft in Irkutsk – Frühstück im Hotel – Stadtrundfahrt im „Paris Sibiriens“ vorbei an Kirchen, Klöstern und russischen Holzhäusern mit typischen Fenster-Schnitzereien – Besichtigung des musealen Eisbrechers „Angara“ am Ufer des Irkutsker Stausees (FR/ME/AE/Ü) 13. Tag: 16.08.2018 Per Baikalbahn zum Baikalsee Fahrt mit dem Krugobaikalski-Express von Irkutsk zum Baikalsee – Zugfahrt entlang der alten Bahnstrecke mit Stopps zum Picknick am oder Bad im Baikal – am Abend Fährfahrt von Port Baikal nach Listwjanka (FR/AE/Ü) 14. Tag: 17.08.2018 Der Baikalsee – die „Perle Sibiriens“ Bummel in Listwjanka, dem Tor zum Baikalsee – Spaziergang zum Tscherski-Felsen (FR/AE/Ü) 15. Tag: 18.08.2018 Schifffahrt auf dem Baikal Bootsausflug zur Siedlung Bolschie Koty – Mittagessen in einer typischen Datscha mit gebratenem Omul und weiteren sibirischen Spezialitäten – Rückkehr nach Listwjanka (FR/AE/Ü) 16. Tag: 19.08.2018 Heimreise – Rückflug von Irkutsk nach Deutschland (FR/Bordverpflegung) Weitere Informationen zur Reise auf www.eberhardt-travel.de unter Reisecode GO-SIBIK Fotos: Eberhardt TRAVEL; LERNIDEE Erlebnisreisen Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive ✔ 6 Bahnfahrten im Vierer-Schlafwagenabteil auf den Strecken Moskau – Kazan, Kazan – Jekaterinburg, Jekaterinburg – Omsk, Omsk – Nowosibirsk, Nowosibirsk – Krasnojarsk, Krasnojarsk – Irkutsk, ✔ 3 Übernachtungen im Vierer-Schlafwagenabteil der Transsibirischen Eisenbahn ✔ Bahnfahrt mit dem Krugobaikalski-Express von Irkutsk nach Port Baikal ✔ Stadtrundfahrten in Moskau, Kazan, Jekaterinburg, Nowosibirsk und Irkutsk ✔ Stadtbesichtigungen bzw. -spaziergänge in Omsk, Krasnojarsk und Listwjanka ✔ Besuch des Klosters Ganina Jama bei Jekaterinburg ✔ Ausflug nach Nefyansk im Uralgebirge ✔ Besuch des Museums der Birkenrinde in Nowosibirsk ✔ Ausflug an den Stausee bei Krasnojarsk ✔ Schiffspassage von Port Baikal nach Listwjanka ✔ geführter Spaziergang zum Tscherski-Felsen am Baikal ✔ Motorschifffahrt ab/an Listwjanka nach Bolschie Koty Weitere Leistungen inklusive ✔ Flüge mit Aeroflot ab/an Berlin, Frankfurt/Main, Hamburg, München, Stuttgart nach Moskau und von Irkutsk über Moskau ✔ Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen ✔ Transfers Bahnhof – Hotel – Bahnhof ✔ Stadtrundfahrten und Ausflugsfahrten in örtlichen Touristenbussen ✔ 12 Übernachtungen in ausgewählten 4-, 3- und 2-Sterne-Hotels ✔ 3 Übernachtungen im 4er-Schlafwagenabteil der Transsibirischen Eisenbahn ✔ 15 x Frühstück (bei Bahnreise als Lunchpaket) ✔ 7 Mittagessen ✔ 12 Abendessen vom Buffet oder als 3-Gang-Menü ✔ 1 Abendessen mit russischen Spezialitäten und Unterhaltung in Nowosibirsk ✔ Visagebühren und -beschaffung ✔ örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung bei den Stadtrundfahrten/-spaziergängen ✔ Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland Ihr Reisetermin und Preise pro Person 16 Tage im 1/2 DZ im DZ’A* 04.08. – 19.08.2018 4.698 € 5.298 € P GO-SIBIK DIXX DI1X * DZ’A = Doppelzimmer zur Alleinbenutzung Haustür-Transfer oder Rail & Fly und Business Class (auf Anfrage) zubuchbar (siehe Seite 4) Informationen • Mindestteilnehmerzahl: 10 bei einer Absagefrist bis spätestens 12 Wochen vor Reisebeginn • Maximalteilnehmerzahl: 16 • Der vorausgehende Infoabend findet in Dresden statt. • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung einen Betrag von ca. 70 € an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert. So reisen Sie in der Transsib Sie fahren im Regelzug der Transsib in 4-Personen- Abteilen mit umklappbaren, oberen Liegen (Bettwäsche ist vorhanden). Die Platzvergabe erfolgt möglichst gleichgeschlechtlich. Zweier- oder Dreierbelegung sind auf Anfrage gegen Aufpreis zubuchbar. 125