Aufrufe
vor 4 Tagen

Singlereisen 2018

DAS BESTE VON ANDORRA 8

DAS BESTE VON ANDORRA 8 Tage Wanderreise in den Pyrenäen NEU kombiniert STUFE 2 – 3: moderate bis anspruchsvolle Wanderungen (51 km) Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse: ✔ Die Reise bietet neben leicht anspruchsvollen Wanderungen auch Alternativ-Touren für geübte Wanderer, geführt vom erfahrenen Wanderreiseleiter Marco. ✔ Reise zur schönsten Zeit, wenn sich die Bergwiesen der Pyrenäen in einzigartiger Blütenpracht zeigen ✔ Komfort im 4-Sterne-Sporthotel „Village“ in Soldeu mit einem großen Wellness-Bereich Bereits fünf Mal habe ich die Pyrenäen Andorras mit Eberhardt-Gästen bewandert. Meine fünf Lieblingstouren habe ich nun neu für Sie zusammengestellt. Werden auch Sie zum Fan dieser Region! Lassen Sie sich auf eine Abenteuer zwischen blühenden Bergwiesen und schroffen Berggiganten ein! Ihre CONNY RITTER 1. Tag: 01.07.2018 Flug nach Barcelona in Spanien Fahrt von Barcelona nach Andorra zum 4-Sterne-Sporthotel „Village“ in Soldeu inmitten der Pyrenäen (AE/Ü) 2. Tag: 02.07.2018 Wanderung im Gletschertal Madriu (ca. 7 km, 4,5 Stunden, 450 bis 700 m Aufund Abstieg, moderat) Wanderung im UNESCO-Weltnaturerbe Gletschertal Vall del Madriu durch dichte Wälder und über idyllische Talwiesen, entlang dem mäandernden Rio-Fluss mit Blicken auf die steilen Berggipfel (bis zu 2.500 Meter Höhe) (FR/AE/Ü) 3. Tag: 03.07.2018 Wandern im Tal von Incles (ca. 12 km, 6 Stunden, ca. 760 m Aufstieg und 760 m Abstieg, moderat bis anspruchsvoll) Zuerst recht steiler Anstieg – gemütlich weiter in Richtung Refuge Estany del Siscaro – Aussicht auf die Täler von Envalira und Incles – weiter Richtung Osten mit Blick auf die Juclar-Region und Richtung Siscaro-Tal zu den Seen von Siscaro und Baix – Abstieg über das Incles-Tal oder weiter auf den Kamm nach Port Dret und von dort zum Hotel (FR/AE/Ü) 4. Tag: 04.07.2018 Wanderung Grau Roig (ca. 8 km, 6 Stunden, 600 m Aufstieg und 600 m Abstieg, moderat bis anspruchsvoll) Fahrt zum Parkplatz am Skigebiet Grau Roig – Wanderung bis zum See Estany Primer: Route zu den Seen unterhalb der Pessons-Berge oder bei guter Kondition Aufstieg zum Pic de Montmalus mit Rundblick auf die spanischen Berge und über das Hochtal von Pessons – Rückfahrt (FR/AE/Ü) 5. Tag: 05.07.2018 Freizeit ODER fakultativer Ausflug „Drei-Täler-Rundfahrt in Andorra“ Ein Tag zur Erholung im Hotel-SPA (kostenpflichtig) ODER fakultative Rundfahrt durch Andorra (Zusatzkosten: 65 €) mit Wissenswertem zu den Sitten, Traditionen und dem heutigen Leben in Andorra – Aufenthalt in Andorra la Vella, der Hauptstadt Andorras, mit der Casa de la Vall, ein Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert und heute Regierungssitz Andorras, und dem futuristischen Thermalbad Caldea – Freizeit – Rückkehr zum Hotel (FR/AE/Ü) 6. Tag: 06.07.2018 Bergüberquerung vom Ransol-Tal zum Sorteny-Naturpark über den Gipfel la Serrera (ca. 14 km, 6 Stunden, 800 m Aufstieg, 900 m Abstieg, anspruchsvoll) Fahrt zur kleinen Straße von Ransol (1.900 Meter) – Aufstieg zu den drei Ransol-Seen und dem Meners-See und weiter zum Meners-Pass (2.719 Meter) – optional weiterer Aufstieg zum Gipfel des La Serrera (2.912 Meter) – gemeinsamer Abstieg in das Sorteny-Tal mit endemischen Pflanzen und Berggämsen zur Sorteny-Hütte – Endpunkt der Wanderung ist der Rialbparkplatz (1.800 Meter) – Fahrt zum Hotel (FR/AE/Ü) 7. Tag: 07.07.2018 Wanderung Naturpark Comapedrosa (ca. 10 km, 6 Stunden, 750 m Auf- und Abstieg, moderat) Wanderung oberhalb von Arinsal im Nordwesten Andorras auf einem gut ausgebauten Weg stetig bergan, entlang wild brausender Bergbäche und über Holzbrücken zur auf blütenreichen Bergwiesen gelegenen, bewirtschafteten Schutzhüte Comapedrosa – Möglichkeit zum Mittagsimbiss oder zum Bad im kalten Bergsee oberhalb der Schutzhütte – Abstieg ins Tal – Busfahrt zum Hotel (FR/AE/Ü) 8. Tag: 08.07.2018 Heimreise über Barcelona Busfahrt zum Flughafen Barcelona – Rückflug (FR) Grau Roig – Bergseen Fotos: Eberhardt TRAVEL GmbH; Conny Ritter 88

Coma Pedrosa Hütte © Eberhardt TRAVEL Coma Pedrosa 7.Tag Arinsal Andorra la Vella von/nach Barcelona Barcelona El Serrat Andorra Ransol Ordino Encamp O r d Naturpark Sorteny La Serrera 2.912 m 6.Tag Meners-Pass Ransol-Tal l´Estanyó-See 3.Tag i n o t a l 2.Tag Spanien Mittelmeer Engolastersee Madriu-Tal 0 5 Frankreich 10 km Bergseen Incles-Tal Soldeu Grau Roig 4.Tag Mont malus Spanien Kleine Reisegruppe! Andorra-la-Vella 20 Weitere Informationen zur Reise auf www.eberhardt-travel.de unter Reisecode GO-WAAND Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive ✔ 5 geführte Wanderungen in Andorra mit örtlicher, Deutsch sprechender Wanderreiseleitung bei den Wanderungen an den Tagen 3 und 4 ist ein zweiter (Englisch sprechender) Wanderführer dabei, um zwei Wander-Schwierigkeiten zu ermöglichen: • Wanderung im UNESCO-Weltnaturerbe Gletschertal von Madriu • Wandern im Tal von Incles (Vall d‘Incles) • Wanderung in der Skiwelt Grau Roig zu den malerischen Bergseen • Wanderung mit Bergüberquerung vom Ransol-Tal hinüber zum Sorteny-Naturpark über den Gipfel la Serrera • Wanderung im Naturpark Comapedrosa zur gleichnamigen Schutzhütte Weitere Leistungen inklusive ✔ Flüge mit Lufthansa ab/an Berlin, Leipzig/Halle, Dresden, Hamburg oder München über Frankfurt/Main nach/von Barcelona (weitere Flughäfen buchbar) ✔ Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen ✔ 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Sporthotel „Village“ in Soldeu in Andorra ✔ 7 x Frühstück vom Buffet ✔ 7 Abendessen vom Buffet ✔ Eberhardt-Wanderreisebegleitung ab/an Deutschland Informationen • Mindestteilnehmerzahl: 15 bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn • Maximalteilnehmerzahl: 20 • Möglichkeiten für eine individuelle Mittagsverpflegung während der Wanderreise sind täglich gegeben. • Es ist ein gültiger Personalausweis erforderlich. So wohnen Sie in Soldeu Das 4-Sterne-Sport- und Wellness-Hotel „Village“ mit dem charmanten Charakter eines Berghotels liegt traumhaft inmitten der Bergwelt Andorras. Ihr Zimmer verfügt über Bad mit Dusche/WC, Föhn, Miet-Safe, Telefon und SAT-TV (auch deutsche Sender). Neben einer Cafeteria-Bar bietet das Hotel ein Restaurant, wo Sie die Mahlzeiten vom Buffet einnehmen. Ihnen steht das beheizte Schwimmbad im Außenbereich zur Verfügung. Im 4.500 Quadratmeter großen Wellness- und Spa- Bereich werden Sie verwöhnt (Zusatzkosten: ca. 25 € für 3 Stunden inklusive Nutzung von Sauna, Jacuzzi, Pool). Fotos: Eberhardt TRAVEL GmbH; Ngoc Anh Nguyen Ihr Reisetermin und Preise pro Person 8 Tage im 1/2 DZ im DZ’A* 01.07. – 08.07.2018 1.378 € 1.498 € P GO-WAAND DIXX DI1X * DZ’A = Doppelzimmer zur Alleinbenutzung Haustür-Transfer oder Rail & Fly) zubuchbar (Seite 4) Zusatzleistung (vor Ort buchbar) • Ausflug „Drei -Täler-Rundfahrt in Andorra“ (Mindestteilnehmerzahl: 15) ca. 65 € 89