Aufrufe
vor 1 Woche

Wander- & Radreisen 2018

leicht bis mittel • 55

leicht bis mittel • 55 km ISCHIA 8 Tage Wandern & Thermalbaden Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse: ✔ 4 geführte Wanderungen durch wildromantische Landschaften! ✔ Genießen Sie eine Inselrundfahrt mit Besuch des Botanischen Gartens „Giardini la Mortella“. ✔ Entspannen Sie bei einem Bad in den natürlichen Thermalquellen in Sorgeto. Beispiel 1. Tag: Anreise Flug nach Neapel – Überfahrt auf die Insel Ischia – Fahrt zum Hotel (AE/Ü) 2. Tag: Inselrundfahrt – Botanischer Garten „Giardini La Mortella“ (5 km, Gehzeit 1 Std., 100 m Auf- und Abstieg, leicht) Busrundfahrt auf der Insel Ischia – am Nachmittag Besuch des berühmten Botanischen Gartens „Giardini la Mortella“ in Forio: Die malerischen Felsen vulkanen Ursprungs sind eindrucksvoll bepflanzt und laden zur Entspannung ein. (FR/AE/Ü) 3. Tag: Campotese – Sorgeto – Fumarole – Maronti (15 km, Gehzeit 4 Std., 390 m Auf- und 590 m Abstieg, mittel) Wanderung zum Leuchtturm Punta Imperatore mit herrlichem Blick auf das Meer – weiter zur wildromantischen Bucht Sorgeto: Die natürlichen Thermalquellen laden zum Thermalbaden ein! – Fahrt mit dem Linienbus nach Serrara – Wanderung in das charmante Fischerdorf St. Angelo – Freizeit am wunderschönen Maronti-Strand, dem längsten Strand der Insel (FR/AE/Ü) 4. Tag: Monte Epomeo (15 km, Gehzeit 4 Std., 340 m Auf- und 390 m Abstieg, mittel) Wanderung ab Kalimera bei Serrara zu den Anhöhen Piano San Paolo – Aufstieg auf den Monte Epomeo (789 m) – Panoramablick über die Insel – Rückweg im Falanga-Wald bis in das Örtchen Creatario, in ein kleines Dorf oberhalb von Casamicciola und Ischia Porto (FR/AE/Ü) 5. Tag: Nitrodi – Buonopane – Fiaiano – Castiglione (12 km, Gehzeit 3,5 Std., 50 m Aufstieg, leicht) Wanderung in Buonopane ab Barano zur antiken Quelle Nitrodi deren belebende Wirkung schon den alten Griechen bekannt war – weiter in Richtung Piedimonte – Blick auf Ischias berühmtestes Wahrzeichen, das Castello Aragonese, auf einer kleinen Felsinsel unweit von Ischia Ponte gelegen – weiter zum Krater des Fondo Ferraio bis zu den Castiglione-Gärten (FR/AE/Ü) 6. Tag: Vatoliere – Piano Liguori – Campagnano (13 km, Gehzeit 3,5 Std., 200 m Auf- und 150 m Abstieg, mittel) Spaziergang in den Weinbergen um Campagnano – Blick zur Nachbarinsel Capri – ischitanischer Imbiss mit einem guten Landwein bei einem Weinbauern – auf dem Rückweg Panoramablick auf den Golf von Neapel (FR/Imbiss/AE/Ü) 7. Tag: Fakultativer Ausflug Procida Freier Tag auf Ischia ODER Ausflug zur Nachbarinsel Procida (Zusatzkosten: 70 €): Besichtigung der hoch gelegenen Festung der Terra Murata mit ehemaligem Gefängnis und Abteikirche – wunderschöne Aussichtsterrasse – Inselrundfahrt: Bewundern Sie sagenhafte Zitronengärten und dunkle Tuffsteinstrände! (FR/AE/Ü) 8. Tag: Rückreise Transfer zum Flughafen Neapel – Rückflug (FR) So wohnen Sie bei Forio Das 4-Sterne-Hotel „Tritone Resort & Spa“ besticht durch seine direkte Strandlage in der Bucht von San Francesco bei Forio. Alle Zimmer des Hotels sind im mediterranen Stil eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC mit Pflegeprodukten, Klimaanlage, Minibar, SAT-TV, Telefon, Safe und Haartrockner. Zudem haben Sie Ihren eigenen Balkon. Am privaten Strand können Sie die Seele baumeln lassen. Den großzügigen Spabereich mit Innen- und Außenpools, Wellnesszentrum sowie Hamam dürfen Sie kostenfrei nutzen. Fotos: Hotel Tritone Ischia; Freesurf - Fotolia 30

Monte Epomeo Castello Aragonese © Eberhardt TRAVEL Wandern Sie auf verschlungenen Pfaden im Binnenland, abseits der Touristenzentren, durch ursprüngliche Kastanienwälder, vorbei an idyllischen Bauernhöfen und bodenständigen Bergstädtchen. Lauschen Sie der Meeresbrandung und genießen Sie zahlreiche Panorama-Ausblicke und wunderschöne Sonnenuntergänge! Ihre Eberhardt-Reiseleiterin MARGRET VAN BLOKLAND Botanischer Garten © Eberhardt TRAVEL Hotel Tritone 2.Tag Forio 3.Tag Panza Bucht von Sorgeto Leuchtturm Lacco Ameno 4.Tag Monte Epomeo Serrara Casamicciola Terme Ischia Ischia Porto Cretaio Buonopane Sant’ Angelo 5.Tag Fiaiano Richtung Neapel Procida (fakultativ) Castello Aragonese Castiglione Gärten 6.Tag Campagnano 0 1 2 km Weitere Informationen zur Reise auf www.eberhardt-travel.de unter Reisecode IT-WAISC Fotos: gallas - Adobe Stockphoto; Freesurf - Adobe Stock; Lucia Clara - FLICKR; Dr. Uwe Lorenz; Margret van Blokland Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive ✔ 4 geführte Wanderungen mit Ihrer Eberhardt-Wanderreiseleitung · zum Leuchtturm Punta Imperatore und weiter nach Campotese bis zur Bucht Sorgeto mit Möglichkeit zum Thermalbaden · auf den Monte Epomeo und durch den Falanga-Wald nach Creatario · von Buonopane über Fiaiano und den Krater des Fondo Ferraio nach Castiglione mit Besuch der antiken Quelle Nitrodi · von Campagnano durch die Weinberge Piano Liguori ✔ alle Wanderungen mit örtlichem, Deutsch sprechendem Wanderreiseleiter ✔ Inselrundfahrt per Bus mit örtlichem, Deutsch sprechendem Reiseleiter ✔ Eintritt in den Botanischen Garten „Giardini la Mortella“ in Forio ✔ 1 typisch ischitanischer Imbiss inkl. Wasser und Wein Weitere Leistungen inklusive ✔ Flüge mit ab/an Dresden, Berlin, Leipzig/Halle, Stuttgart, München, Frankfurt/Main, Köln/Bonn, Düsseldorf oder Hannover nach/von Neapel (Zwischenlandung möglich, weitere Flughäfen buchbar) ✔ Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen inklusive Fährüberfahrten und Gepäcktransport ✔ 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel „Tritone Resort & Spa“ ✔ 7 x Frühstück vom Buffet ✔ 7 Abendessen als 3-Gang-Menü ✔ Touristensteuer auf der Insel Ischia ✔ Eberhardt-Wanderreiseleitung ab/an Deutschland Ihre Reisetermine und Preise pro Person 8 Tage DZ EZ DZ’M* DZ’A* 11.04. – 18.04.18 1.388 € 1.528 € 1.528 € 1.758 € 06.05. – 13.05.18 1.498 € 1.638 € 1.638 € 1.868 € 07.10. – 14.10.18 1.528 € 1.668 € 1.668 € 1.898 € P IT-WAISC DIXH EIXH DIMH DI1H * DZ’A = DZ zur Alleinbenutzung · DZ’M = DZ mit Meerblick Haustür-Transfer-Service zum nächstgelegenen Flughafen oder Rail & Fly zubuchbar (Seite 6) Zusatzleistung (vor Ort buchbar) • Ausflug zur Insel Procida mit Fährüber- und Inselrundfahrt (7. Tag) 70 € Informationen • Mindestteilnehmerzahl: 12 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn • Maximalteilnehmerzahl: 20 • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich. • Auch buchbar mit eigener Anreise ab 828 €. 31