Aufrufe
vor 1 Woche

Wander- & Radreisen 2018

Nationalpark Caldera de

Nationalpark Caldera de Taburiente 8 Tage Wanderreise auf der Kanaren-Insel LA PALMA Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse: ✔ Bei dieser Wanderreise erwarten Sie 5 geführte Wanderungen mit ganz besonderen Erlebnissen: am Kraterrand eines Vulkans, auf „Traumpfaden in die Vergangenheit“, durch einen „verwunschenen Lorbeerwald“ oder durch Tunnel und Kanäle zu erfrischenden Wasserfällen. ✔ Sie besuchen den Bauernmarkt in Puntagorda, auf dem die kanarischen Landwirte zu Köstlichkeiten aus der Region laden. Wanderung im Lorbeerwald La Palma 6.Tag 2.Tag Las Tricias Wasserfälle von Marcos & Cordero Lorbeerwald 3. Tag mittel bis anspruchsvoll 57 bzw. 60,5 km 1. Tag: Anreise nach La Palma Flug nach La Palma – Fahrt zum 3-Sterne-Plus-Hotel in Los Cancajos an der Ostküste – Abendessen (AE/Ü) 2. Tag: Wanderung zu den Buracashöhlen – Bauernmarkt in Puntagorda (6 km, Gehzeit 3 Std., 100 m Auf- und 400 m Abstieg, mittel) Wanderung im Nordwesten La Palmas vom Dörfchen Las Tricias zu den Buracashöhlen, in denen einst die Ureinwohner der Insel lebten, und weiter nach Puntagorda – Besuch des Bauernmarktes von Puntagorda (FR/AE/Ü) 3. Tag: Wanderung auf Dschungelpfaden durch den Lorbeerwald – San Andres (7 km, Gehzeit 4 Std., 350 m Auf- und 550 m Abstieg, mittel) Fahrt zum Nebelwald von La Palma – Beginn der Wanderung in Cubo de La Galga im Biosphären-Reservat von Los Tilos – zum Aussichtspunkt Somada Alta – hinab in das Dörfchen San Bartolo – Abstecher mit dem Bus zum Städtchen San Andres – Möglichkeit zum Tapas-Essen und Baden im Naturbecken Charco Azul (FR/AE/Ü) 4. Tag: Wanderung im Nationalpark Caldera de Taburiente (16 km, Gehzeit 7 Std., 100 m Auf- und 850 m Abstieg, anspruchsvoll) Fahrt in das Herz der Insel zum neun Kilometer breiten 88 Buracashöhlen 4.Tag Nationalpark Caldera de Taburiente 0 7.Tag Fuencaliente Pico Bejenado 1.857 m 5 10 15 San Bartolo SANTA CRUZ DE LA PALMA Los Cancajos Vulkan- Wanderung 20 km © Eberhardt TRAVEL Vulkankrater – Beginn der Wanderung in 1.000 Metern Höhe – durch einen Kiefernwald zum Fluss Rio Taburiente und weiter zur Pilgerstätte der Ureinwohner, dem heiligen Idafefelsen, und durch eine Schlucht mit einigen Wasserlauf-Überquerungen (FR/AE/Ü) 5. Tag: Freizeit zum Entspannen Freizeit zum Entspannen in Ihrem Strandhotel oder für einen individuellen Bummel in der Inselhauptstadt Santa Cruz mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung (FR/AE/Ü) 6. Tag: Abenteuer-Wanderung zu den Wasserfällen von Marcos & Cordero (Zwei Schwierigkeitsstufen zur Wahl: 9 km, Gehzeit 3,5 Std., 150 m Auf- und Abstieg, mittel ODER 12,5 km, Gehzeit 5 Std., 150 m Auf- und 950 m Abstieg, anspruchsvoll) Fahrt mit Allrad-Fahrzeugen auf ca. 1.400 Meter Höhe im Norden der Insel – Wanderung mit Helm und Taschenlampe einen alten Kanal entlang, durch 13 Tunnel zu den Wasserfällen von Marcos & Cordero – den gleichen Weg zurück ODER auf einem steilen Abstieg hinab nach Los Tilos (FR/AE/Ü) Fotos: Henry Czauderna - Fotolia; Anna Stiebing

Schlucht des Rio Taburiente SILVESTER Blick auf Santa Cruz Vulkan-Wanderung Wanderung zu den Buracashöhlen GÜNSTIGER ALS IM VORJAHR! 7. Tag: Große Vulkan-Wanderung (19 km, Gehzeit 7 Std., 500 m Auf- und 1.250 m Abstieg, anspruchsvoll) Spektakuläre Kammwanderung im Süden der Insel durch die Lavalandschaft der Vulkane El Teneguia und Deseada – bis zum höchsten Punkt auf dem Vulkan Deseada (1.949 m) – Abstieg durch ein Vulkan-Aschefeld und Kiefernwald in den Winzerort Fuencaliente (FR/AE/Ü) 8. Tag: Rückflug nach Deutschland Fahrt zum Flughafen von Santa Cruz – Rückflug (FR) Ihre Eberhardt-Wanderreisebegleitung im November FRANCISCO J. BURGOS GUTIERREZ, gebürtiger Spanier, Reisemanager und Kanaren-Kenner Weitere Informationen zur Reise auf www.eberhardt-travel.de unter Reisecode ES-WAPA8 Fotos: Aparthotel Hacienda San Jorge; Cornelia Ritter; Eberhardt TRAVEL; rh2010 - Fotolia; Henry Czauderna - Fotolia Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive ✔ 5 geführte Wanderungen auf La Palma mit örtlicher Wanderreiseleitung: • Wanderung auf Traumpfaden zu den Buracashöhlen • Wanderung auf Dschungelpfaden durch den Lorbeerwald • im Nationalpark Caldera de Taburiente • zu den Wasserfällen von Marcos & Cordero • große Vulkan-Wanderung ✔ Besuch des Bauernmarktes in Puntagorda Weitere Leistungen inklusive ✔ Flüge ab/an Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt/Main oder München nach/von Santa Cruz de La Palma (eventuell mit Zwischenlandung, weitere Flughäfen buchbar) ✔ Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen ✔ Transfers zu den Wanderungen auf La Palma im örtlichen Klein- oder Reisebus ✔ 7 Übernachtungen im 3-Sterne-Plus-Aparthotel „Hacienda San Jorge“ in Playa Los Cancajos ✔ 7 x Frühstück vom Buffet ✔ 7 Abendessen vom Buffet ✔ Eberhardt-Wanderreisebegleitung ab/an Deutschland Zimmerbeispiel Ihre Reisetermine und Preise pro Person Preise mit Flug ab/an Berlin (weitere im Internet) 8 Tage im DZ im DZ‘A* 13.04. – 20.04.2018 1.378 € 1.698 € 23.11. – 30.11.2018 1.468 € 1.798 € P ES-WAPA8 DIXX DI1X * DZ‘A = Doppelzimmer zur Alleinbenutzung Haustür-Transfer-Service zum nächstgelegenen Flughafen oder Rail & Fly zubuchbar (Seite 6) Informationen • Mindestteilnehmerzahl: 15 bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn • Maximalteilnehmerzahl: 20 • Es ist ein gültiger Personalausweis erforderlich. So wohnen Sie auf La Palma Die Appartementanlage „Hacienda San Jorge“ liegt nur 4 km von Santa Cruz mit direktem Zugang zum Strand von Los Cancajos. Sie wohnen in Appartements mit einer kleinen Küche, Wohn-/Schlafraum. Eingerichtet sind sie mit Dusche/WC, Föhn, SAT-TV (auch deutsche Sender), Telefon, Safe, Balkon oder Terrasse. Die Hotelanlage bietet einen Garten mit Pool & Poolbar, Fitnessraum mit Sauna und Dampfbad, ein Restaurant und kostenfreies WLAN. Aparthotel Hacienda San Jorge 89