Aufrufe
vor 1 Woche

Kicker der Ortenau Winter 2011/2012

Bezirksliga Offenburg SV

Bezirksliga Offenburg SV Freistett auf Meisterkurs Aufsteiger tun sich schwer in der Bezirksliga Vor dem Start nach der Winterpause in der Bezirksliga Offenburg zeichnet die Tabelle an der Spitze ein recht ausgeglichenes Bild. Auf den ersten Blick haben noch sechs Mannschaften berechtige Chancen auf die Aufstiegsplätze, was natürlich nicht heißt, dass nicht noch aus dem Dunstkreis der Spitze eine Mannschaft sich besonders profilieren kann, wie es letzte Saison der SV Freistett geschafft hat. Zieht man eine Bilanz der Vorrunde, so hat der SV Freistett (1./35 Punkte) sicherlich die besten Karten, weil die Kesch-Elf die konstanteste Leistung gebracht hat. Knapp dahinter, der auswärts ungeschlagenen SV Niederschopfheim (2./34 Punkte), der sich hartnäckig auf Rang 2 hält. Unglaublich gemausert hat sich nach einem schwachen Start der Zeller FV (5./28 Punkte), der als beste H e i m - mann schaft mit stetigem Verlauf der Vorrunde sich enorm gesteigert hat. Der Landesliga Absteiger SV Oberkirch (6./28 Punkte), will wieder beste Kraft im Renchtal werden, nach einigen Anpassungsproblemen läuft es immer besser und die Mannschaft ist sozusagen auf Kurs. Was darf man den Kanonieren des SV Oberwolfach (3./29 Punkte) zutrauen? Sie könnten das Zünglein an der Waage sein, oder SV Berghaupten (4./28 Punkte), Sparkassen-Finanzgruppe der immer für eine Überraschung gut ist. Recht schwer tun sich in dieser Saison die Aufsteiger aus den Kreisligen. Außer dem FV Auenheim (10./22 Punkte), sind der aktuellen Tabelle nach alle Mannschaften gefährdet und man wird wie in der vergangenen Saison hoffen, dass wenig Landesligisten in den Bezirk Offenburg absteigen müssen, oder der Vizemeister aufsteigt, wie in den vergangenen vier Spielzeiten. Hier darf man ein enges Rennen bis zum Saisonende erwarten. Die besten Torschützen sind alte Bekannte, Michael Goavert, SV Freistett, 18 Tore, führt vor Lukas Dieterle, SV Oberwolfach, 15 Treffer und Timo Eble, ASV Nordrach, 14 Tore die Torschützenliste an. Im Zusammenspiel mit uns bekommen Sie manches besser in den Griff. Für die Relegationsspiele zur Landesliga haben aus dem Bezirk Baden, der SV Au am Rhein, der SV Steinmauern und der FC Durmersheim die besten Chancen. Aufstiegsspiele zur Landesliga Staffel 1 Einer für alle, alle für einen. Teamgeist und mannschaftliche Geschlossenheit gehören beim Fußball wie bei anderen Sportarten zu den Erfolgsvoraussetzungen. Und damit haben Sie auch rund ums Geld beste Chancen für erfolgreiches Engagement. Zusammen mit uns bekommen Sie Ihre finanziellen Ziele noch besser in den Griff. Bringen Sie jetzt uns ins Spiel. Wenn’s um Geld geht – Sparkasse. 09.06.2012 2. Bez. Offenburg – 2. Bez. Baden 16.06.2012 2. Bez. Baden – 2. Bez. Offenburg Für die Durchführung der Spiele gilt die Spielordnung vom 1. Juli 2009 42

Bezirksliga Offenburg präsentiert die besten Torschützen der Bezirksliga Offenburg um die -Torschützenkrone Die wöchentlich aktualisierte Torschützenliste finden Sie auf www.kicker-der-ortenau.de. Torschützen Pos. Name Vorname Aktueller Verein Tore 1. Goavert Michael SV Freistett 18 2. Dieterle Lucas SV Oberwolfach 15 3. Eble Timo ASV Nordrach 14 4. Holm Dimitri SpVgg Lahr 13 5. Baumann Rainer SV Rust 11 Paolo Vittorio Zeller FV 11 7. Nabti Ossim SV Niederschopfheim 10 Schulz Andreas FV Auenheim 10 9. Gentner Benny VfR Elgersweier 9 Semmelroth Pascal VfR Elgersweier 9 Schwarz Stefan FV Unterharmersbach 9 nach 17 Spieltagen Fußballwoche Michael Goavert Verein: SV Freistett Alter: 23 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Jgd. VfR Rheinbischofsheim, KFV, SV Freistett Tore 2011: 16 Tore Ziel Runde: > 30 Tore Stärken: laufstark, beidfüßig, Knipser, antrittschnell, kopfballstark Ziele: Aufstieg mit Freistett Was meint Trainer Kesch Ein außergewöhnlicher Spieler mit viel Spielinteligenz und Killerinstinkt. Lucas Dieterle Verein: SV Oberwolfach Alter: 23 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Nur in Oberwolfach Tore 2011: 23 Tore Ziel Runde: > 30 Tore Stärken: antrittschnell, laufstark, beidfüßig, zweikampfstark Ziele: Aufstieg mit Oberwolfach Was meint Trainer Klausmann Lucas ist ein sehr guter Teamplayer, der aber auch aus keiner Chance ein Tor machen kann. Immer brandgefährlich, man darf ihn nie aus den Augen lassen. Timo Eble Verein: ASV Nordrach Alter: 25 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Jgd. ASV Nordrach - TuS Durbach, ASV Nordrach Tore 2011: 33 Tore, Torjägerkrone Ziel Runde: 30 + Tore Stärken: gute Übersicht, techn. stark, Standartsituationen Ziele: Aufstieg mit dem ASV Was meint Trainer Eble Timo ist ein Nordracher Urgestein, der sich im Verein stark einbringt. Absoluter Führungsspieler. Dimitri Holm Verein: SpVgg Lahr Alter: 25 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Jgd. SG lahr, SpVgg Lahr Tore 2011: 10 Tore Ziel Runde: 20 + Tore Stärken: laufstark, gute Übersicht, ehrgeizig,Torriecher Ziele: Klassenerhalt mit der SpVgg Lahr Was meint Trainer Jung Dimitri ist ein absoluter Führungsspieler und Leistungsträger, der immer vorne weg geht. www.raiffeisen-kinzigtal.de Immer ein Volltreffer! ist hier erhältlich 43

WEST KICK
WEST KICK
WEST KICK
FC Kirnbach 1956 eV Saison 2012/2013
WEST KICK
Fortbildungsprogramm 2011 - Ortenau Klinikum
Fortbildungsprogramm 2011 - Ortenau Klinikum
Maurine-Kicker 17/2012 - FC Schönberg 95
8. mai 2011 8. mai 2011 - FC Ellwangen 1913
FC Kirnbach 1956 eV Saison 2012/2013
WEST KICK - DJK Germania Hoisten
Auftakt 2012/2013 - SNOA - das fußballportal
Anpfiff für die neue KLEEBLATT FANCARD – „Weiß-Grün“ - SpVgg ...
Auftakt 2011/2012 - SNOA - das fußballportal