Aufrufe
vor 6 Tagen

Kicker der Ortenau Winter 2011/2012

Kreisliga A Süd

Kreisliga A Süd Dreikampf an der Spitze, wer hat die Nase vorn? Schafft Kuhbach-Reichenbach das Wunder vom Schuttertal? Siebzehn Spieltage sind gespielt und die Kreisliga A Staffel Süd, bietet an der Spitze wie am Tabellenende ein eindeutiges Bild. Sicherlich überraschend zur Winterpause die Tabellenführung durch die Perspektivmannschaft des Lahrer FV (1./44 Punkte), der nur eine Niederlage in Haslach einstecken musste. Auf allen Positionen durch gut ausgebildete Nachwuchsspieler ausgeglichen gut besetzt, dass sorgt bei dem LFV für viel Konstanz im Spiel und viel Selbstbewusstsein. Knapp dahinter in Lauerstellung, der SV Haslach (2./42 Punkte), der ohne Niederlage, nur 2 Zähler weniger hat. Auf dem dritten Platz, die Bollenhutgemeinde FC Kirnbach (3./40 Punkte), die vor allen Dingen zuhause auf heimischem Kunstrasen sehr erfolgreich gepunktet hat. Haslach und Lahr, müssen beide noch gegen Kirnbach antreten, sprich sie haben es noch selbst in der Hand das Blatt zu ihren Gunsten zu wenden. Das Mittelfeld, an der Spitze mit dem spielstarken FV Sulz (4./33 Punkte) hat elf Zähler Rückstand auf die Spitze, da sind die Karten wohl verteilt. Interessanter zeigt sich der Kampf um den Klassenerhalt, durch Verletzungen stark gebeutelt ist der letztjährige Dritte SV Schapbach (14./14 Punkte) in Abstiegsnöte geraten, allerdings noch dramatischer ist die Lage beim SC Kuhbach-Reichenbach (16./10 Punkte), der nach dem 11 Punkte Stempelabzug eine noch nie dagewesene Aufholjagt starten will um die Klasse zu halten. Motto: „Mit den Spitzern Richtung Spitze“!. Der FV Dinglingen (15./12 Punkte) hat mit Dirk Rudhart in der Winterpause die sportliche Leitung gewechselt und hofft auf den gewünschten Schub. Der SV Kippenheim (13./15 Punkte) ist in den letzten Jahren mit dem Abstiegskampf vertraut,was der Aufsteiger SV Reichenbach (12./16 Punkte) nicht von sich behaupten kann. Egal, es ist wie es ist, 3 – 4 Mannschaften müssen absteigen und der SC Kuhbach-Reichenbach will es nicht sein. Aufstiegsspiele zur Bezirksliga Offenburg 10.06.2012 2. Kreisliga A-Nord – 2. Kreisliga A - Süd 17.06.2012 2. Kreisliga A-Süd – 2. Kreisliga A-Nord Für die Durchführung der Spiele gilt die Spielordnung vom 1. Juli 2009 Derby am Mühlbach, der Aufsteiger SC Friesenheim verliert mit 0:1 gegen des SV Oberweier. ist hier erhältlich 50

präsentiert die besten Torschützen der Kreisliga A Süd um die -Torschützenkrone Die wöchentlich aktualisierte Torschützenliste finden Sie auf www.kicker-der-ortenau.de. Torschützen Pos. Name Vorname Aktueller Verein Tore 1. Bruckner Benjamin SV Haslach 26 2. Gutmann Patrick FC Kirnbach 24 3. Kiesele Jens FV Sulz 21 4. Kunz Michael SV Oberweier 17 5. Lang Timo SV Oberharmersbach 15 Spitzer Tobias Lahrer FV U23 15 7. Wenzel Mischa SC Friesenheim 12 Westphal Michael SC Friesenheim 12 9. Pies Mario FV Sulz 11 10. Burghart Kai FSV Seelbach 10 Feger Dirk Lahrer FV U23 10 Mootz Jeffrey Lahrer FV U23 10 nach 17 Spieltagen Fußballwoche sliga A Süd Benjamin Bruckner Verein: SV Haslach Alter: 19 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Jgd. Haslach, KSC, Haslach Ziel Runde: > 40 Tore Stärken: beidfüßig, laufstark, techn. versiert, Übersicht Ziele: Aufstieg mit Haslach, höherklassig spielen Was meint Trainer Barthruff Benni ist für die Liga ein außergewöhnlicher Spieler der sehr gut ausgebildet ist. Wenn er auf dem Boden bleibt, kann er es noch sehr weit bringen. Patrick Gutmann Verein: FC Kirnbach Alter: 24 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Jgd. SV Hausach, FC Kirnbach Tore 2011: 8 Tore/LL Ziel Runde: 40 + Tore Stärken: techn. versiert, ehrgeizig, charakterstark, Zug zum Tor Ziele: Aufstieg mit Kirnbach Was meint Trainer Leukel Ein menschlich feiner Teamspieler der immer alles gibt und konstant seine Leistung bringt. Jens Kiesele Verein: FV Sulz Alter: 22 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Nur in Sulz Tore 2011: 24 Tore Ziel Runde: > 30 Tore Stärken: antrittsschnell, beidfüßig, techn. stark, torgefährlich Ziele: Aufstieg mit dem FV Sulz Was meint Trainer Eichhorn Der Jens verkörpert eine junge Generation in Sulz, die sehr spielstark ist. Hier darf man noch einiges erwarten. Michael Kunz Verein: SV Oberweier Alter: 29 Jahre Position: Mittelfeld Laufbahn: Jgd. SG Lahr, SV Oberweier Tore 2011: 21 Tore Ziel Runde: 25 + Tore Stärken: antrittsschnell, laufstark, torgefährlich, Übersicht, gutes Dribbling Ziele: Klassenerhalt, Aufstieg in die Bezirksliga Was meint Trainer Kalt Michael ist eine zentrale Figur in unserem Spiel, der zudem auch torgefährlich ist. 51

WEST KICK
WEST KICK
WEST KICK
FC Kirnbach 1956 eV Saison 2012/2013
Fortbildungsprogramm 2011 - Ortenau Klinikum
WEST KICK
Fortbildungsprogramm 2011 - Ortenau Klinikum
Auftakt 2011/2012 - SNOA - das fußballportal
Maurine-Kicker 17/2012 - FC Schönberg 95
Sonderbeilage im Juni 2011 - Stadtanzeiger-Ortenau
Jugend K ader 2011/2012 - SC Holweide 1968 eV
8. mai 2011 8. mai 2011 - FC Ellwangen 1913
FC Kirnbach 1956 eV Saison 2012/2013
Auftakt 2012/2013 - SNOA - das fußballportal
WEST KICK - DJK Germania Hoisten