Aufrufe
vor 1 Woche

Kicker der Ortenau Winter 2011/2012

Kreisliga B Staffel 1

Kreisliga B Staffel 1 Spielstarker FV Ler 05 hat die besten Karten Vier Vereine haben einen Aufstiegsplatz noch im Visier Varucan Kuscu FV Ler 05 Kehl 1. Platz 41 Punkte 84:25 Tore Saisonziel: Aufstiegsplatz Meistertipp: TuS Legelshurst Trainer 2012/13: noch offen Der armenische Fußballclub FV Ler 05 Kehl, der 2005 gegründet wurde, spielt jetzt in der vierten Saison in der Hanauerlandstaffel. Gespielt und trainiert wird in Neumühl, nachdem in Eckartsweier die Zelte abgebrochen werden mussten. Nach einer sensationellen Rückrunde vergangene Saison wurde der FV Ler 05 noch Dritter der Liga. Neue Zielsetzung: Aufstieg in die Kreisliga A. Varucan Kuscu, der umtriebige Trainer der Multikulti-Truppe, lässt keinen Zweifel daran, das sie die spielstärkste Mannschaft in der Liga sind: „Wir sind verdient an der Spitze, weil wir die beste Mannschaft in der Vorrunde waren“, sagt selbstbewusst Varucan Kuscu. Ein Aufstiegsplatz ist nach wie vor unser Ziel, wenn auch der Ausfall von Herve Albrecht kräftig schmerzt. Dennoch denke ich, dass die Mannschaft gut genug und gefestigt ist um auch in der Rückserie an der Spitze mit zu spielen“, ist sich Trainer Kuscu sicher. Radio Jerewan: Bis zur Kehler Messdi ist alles entschieden „Wer mich kennt der weiß, ich will den Erfolg“, sagt Kuscu, „wir wollen mit vier Siegen in die Rückrunde starten, gegen Legelshurst und Goldscheuer haben wir schon beide Partien absolviert und nach dem Spiel gegen Weier, wissen wir wohin der Weg geht“, weiß Varucan Kuscu. Neuzugänge: Erguven Ozgur, TuS Bohlsbach Abgänge: Herve Albrecht, Karriereende Start: FV Griesheim (H) SV Eckartsweier (A), Spielfrei SV Honau (H) TuS Legelshurst Nach einem Abstieg ist es immer sehr schwer sofort zurück zu kommen. So ging es auch dem TuS Legelshurst, der acht Jahre lang in der Kreisliga A gespielt hat. Der 6. Platz zum Saisonende erfüllte zwar nicht die Erwartungen der TuS Verantwortlichen, doch der Grundsein war gelegt für eine bessere Saison im Folgejahr. Aktuell ist der TuS mit einer Niederlage Tabellen-Zweiter mit besten Aussichten auf einen Aufstiegsplatz. Trainer Marc Lapp sieht ein deutliche positive Entwicklung seiner Mannschaft, „Ja, ich bin froh, dass wir in dieser Saison die Kurve gekriegt haben und um die Meisterschaft mitspielen können“, sagt Trainer Marc Lapp, der früher beim Kehler FV aktiv war. „Die Mannschaft hat sich gut weiterentwickelt und stabilisiert sich, die jungen Spieler haben einen Schritt nach vorne gemacht und werden immer Marc Lapp 2. Platz 39 Punkte 68:14 Tore Saisonziel: Aufstiegsplatz Meistertipp: FV Ler 05 Trainer 2012/13: Marc Lapp mehr zu Leistungsträgern“, weiß Trainer Lapp. Vier-fünf Mannschaften haben noch Chancen „Die Neuzugänge halten sich in Grenzen, vielmehr kommen einige Verletzte zurück“, hofft der Trainer, „mit Roman Hilzinger, Daniel Erhardt und Bastian Kirschenmann, wären wir in der Rückserie besser aufgestellt und ich hätte durch einen breiteren Kader mehr Variationsmöglichkeiten. Es wird eng bis zum Schluss, Zünglein an der Waage könnte die SpVgg Kehl-Sundheim sein, die könnten dem einen oder anderen Spitzenclub noch in die Suppe spucken“. Neuzugänge: Stefan Hundhausen, pausiert Start: SV Hesselhurst (A), SC Sand (H) SpVgg Kehl-Sundheim (A) SG Weier/Bühl Der SG Weier/Bühl ist wirklich nicht mit viel Glück gesegnet. 2010 in aussichtsreicher Position durch Passvergehen mit großem Punkteabzug bestraft, in der vergangenen Saison souverän die Relegation erreicht und in beiden Aufstiegsspielen im Kollektiv versagt und den Aufstieg vermasselt. In dieser Saison, schlägt das Verbandsschwert wieder zu, der SC Sand bekommt vom Verband wegen Passvergehen 20 Punkte abgezogen. Der FV Ler 05 und der TuS Legelshurst profitieren jeweils mit 2 Pluspunkten davon und die SG Weier geht leer aus, weil sie gegen Sand 11:0 gewonnen hatten. Die Differenz zur Spitze erhöht sich um 2 Zähler, dem Verband sei Dank. Trainer Josef-Anselm Zeiser ist trotzdem davon überzeugt, das die Mannschaft es nach ganz vorne Schaffen kann. „Tabellenführer Ler 05, wie auch Legelshurst, müssen noch gegen uns spielen, wir haben es also selbst in der Hand, wohin unser Weg führt“, analysiert Trainer Josef Anselm-Zeiser, der den Verein zum Saisonende verlassen wird. Kein Spiel mehr verlieren „Die vier Vereine an der Spitze, dürfen sich im Prinzip keinen Ausfall mehr erlauben, wenn sie bis zum Schluss im Kampf um die Meisterschaft dabei sein möchten“, ist sich Trainer Anselm-Zeiser sicher. „Wichtig ist jetzt ein guter Start nach der Winterpause, Selbstbewusstsein tanken und die direkten Vergleiche gegen Legelshurst und Ler 05 für uns entscheiden“, ergänzt der Trainer. Neuzugänge: Emanuel Kempf, FC Emmendingen Abgänge: Dennis Bärschmitt, FV Rammersweier Start: SV Diersheim (A) Spielfrei, SV Waltersweier (A) Josef Anselm-Zeiser 3. Platz 37 Punkte 62:17 Tore Saisonziel: Meisterschaft Meistertipp: SG Weier Trainer 2012/13: Jean-Jaques Marx Sky Fußball-Location Wir fahren nach Berlin 64 Bar Bali 2 Großherzog-Friedrichstr. 2 · 77694 Kehl Tel.: 0 78 51 / 99 43 99 unterstützt von: ANGRIFF www.angriff-sport.de OrtenauPokal ONLINE-SPORT-ORTENAU Club Finale am Ostermontag Sparkassen der Ortenau

Termine Kreisliga B Staffel 1 + 2 Rückrunde Kreisliga B Staffel 1 + 2 Kreisliga B Staffel 1 Samstag, 10.03.2012, 18:00 Uhr SC Sand – SV Linx 2 Sonntag, 11.03.2012, 15:00 Uhr SV Diersheim – SG Weier/Bühl VfR Rheinbischofsheim – SV Neumühl Spvgg Kehl-Sundheim – SV Waltersweier SV Hesselhurst – TuS Legelshurst SV Honau – SF Goldscheuer FV Ler. 05 (Kehl) – FV Griesheim Samstag, 17.03.2012, 17:15 Uhr SV Linx 2 – Spvgg Kehl-Sundheim Sonntag, 18.03.2012, 15:00 Uhr SV Neumühl – SV Diersheim SV Eckartsweier – FV Ler. 05 (Kehl) FV Griesheim – SV Honau SF Goldscheuer – SV Hesselhurst TuS Legelshurst – SC Sand SV Waltersweier – VfR Rheinbischofsheim Sonntag, 25.03.2012, 15:00 Uhr SV Honau – SV Eckartsweier SV Diersheim – SV Waltersweier VfR Rheinbischofsheim – SV Linx 2 Spvgg Kehl-Sundheim – TuS Legelshurst SV Hesselhurst – FV Griesheim SC Sand – SF Goldscheuer 17:30 Samstag, 31.03.2012, 17:15 Uhr SV Linx 2 – SV Diersheim Sonntag, 01.04.2012, 15:00 Uhr SV Waltersweier – SG Weier/Bühl FV Ler. 05 (Kehl) – SV Honau SV Eckartsweier – SV Hesselhurst FV Griesheim – SC Sand SF Goldscheuer – Spvgg Kehl-Sundheim TuS Legelshurst – VfR Rheinbischofsheim Samstag, 07.04.2012, 16:00 Uhr SC Sand – SV Eckartsweier SV Hesselhurst – FV Ler. 05 (Kehl) SV Neumühl – SV Waltersweier SG Weier/Bühl – SV Linx 2 SV Diersheim – TuS Legelshurst VfR Rheinbischofsheim – SF Goldscheuer Spvgg Kehl-Sundheim – FV Griesheim Samstag, 14.04.2012, 17:15 Uhr SV Linx 2 – SV Neumühl Sonntag, 15.04.2012, 15:00 Uhr SF Goldscheuer – SV Diersheim TuS Legelshurst – SG Weier/Bühl SV Honau – SV Hesselhurst FV Ler. 05 (Kehl) – SC Sand SV Eckartsweier – Spvgg Kehl-Sundheim FV Griesheim – VfR Rheinbischofsheim Sonntag, 22.04.2012, 15:00 Uhr VfR Rheinbischofsheim – SV Eckartsweier Spvgg Kehl-Sundheim – FV Ler. 05 (Kehl) SV Waltersweier – SV Linx 2 SV Neumühl – TuS Legelshurst SG Weier/Bühl – SF Goldscheuer SV Diersheim – FV Griesheim SC Sand – SV Honau 17:30 Sonntag, 29.04.2012, 15:00 Uhr SV Eckartsweier – SV Diersheim FV Griesheim – SG Weier/Bühl SF Goldscheuer – SV Neumühl TuS Legelshurst – SV Waltersweier SV Hesselhurst – SC Sand SV Honau – Spvgg Kehl-Sundheim FV Ler. 05 (Kehl) – VfR Rheinbischofsheim Samstag, 05.05.2012, 17:15 Uhr SV Linx 2 – TuS Legelshurst Sonntag, 06.05.2012, 15:00 Uhr SG Weier/Bühl – SV Eckartsweier SV Diersheim – FV Ler. 05 (Kehl) VfR Rheinbischofsheim – SV Honau Spvgg Kehl-Sundheim – SV Hesselhurst SV Waltersweier – SF Goldscheuer SV Neumühl – FV Griesheim Sonntag, 13.05.2012, 15:00 Uhr SV Honau – SV Diersheim FV Ler. 05 (Kehl) – SG Weier/Bühl SV Eckartsweier – SV Neumühl FV Griesheim – SV Waltersweier SF Goldscheuer – SV Linx 2 SC Sand – Spvgg Kehl-Sundheim SV Hesselhurst – VfR Rheinbischofsheim Mittwoch, 16.05.2012, 19:30 Uhr TuS Legelshurst – SF Goldscheuer Donnerstag, 17.05.2012, 15:00 Uhr SG Weier/Bühl – SV Neumühl Samstag, 19.05.2012, 17:15 Uhr SV Linx 2 – FV Griesheim Sonntag, 20.05.2012, 15:00 Uhr SV Waltersweier – SV Eckartsweier SV Neumühl – FV Ler. 05 (Kehl) SG Weier/Bühl – SV Honau SV Diersheim – SV Hesselhurst VfR Rheinbischofsheim – SC Sand Samstag, 26.05.2012, 16:00 Uhr SC Sand – SV Diersheim SV Hesselhurst – SG Weier/Bühl SV Honau – SV Neumühl FV Ler. 05 (Kehl) – SV Waltersweier SV Eckartsweier – SV Linx 2 FV Griesheim – TuS Legelshurst Spvgg Kehl-Sundheim – VfR Rheinbischofsheim Sonntag, 03.06.2012, 15:00 Uhr TuS Legelshurst – SV Eckartsweier SV Linx 2 – FV Ler. 05 (Kehl) SV Waltersweier – SV Honau SV Neumühl – SV Hesselhurst SG Weier/Bühl – SC Sand SV Diersheim – Spvgg Kehl-Sundheim SF Goldscheuer – FV Griesheim Kreisliga B Staffel 2 Sonntag, 11.03.2012, 15:00 Uhr FV Bottenau – SV Stadelhofen 2 SV Appenweier – SV Renchen SC Önsbach – FV Ebersweier FV Wagshurst – TuS Bohlsbach SV Ödsbach – SV Nußbach VfR Zusenhofen – TuS Oppenau 2 TuS Durbach 2 – SV Lautenbach Samstag, 17.03.2012, 17:00 Uhr SV Nußbach – FV Wagshurst Sonntag, 18.03.2012, 15:00 Uhr TuS Oppenau 2 – SV Ödsbach 13:00 SV Renchen – FV Bottenau SV Ulm – TuS Durbach 2 SV Lautenbach – VfR Zusenhofen TuS Bohlsbach – SC Önsbach FV Ebersweier – SV Appenweier Samstag, 24.03.2012, 13:15 Uhr SV Stadelhofen 2 – SV Renchen Sonntag, 25.03.2012, 15:00 Uhr VfR Zusenhofen – SV Ulm FV Bottenau – FV Ebersweier SV Appenweier – TuS Bohlsbach SC Önsbach – SV Nußbach FV Wagshurst – TuS Oppenau 2 SV Ödsbach – SV Lautenbach Sonntag, 01.04.2012, 15:00 Uhr TuS Oppenau 2 – SC Önsbach 13:00 TuS Bohlsbach – FV Bottenau FV Ebersweier – SV Stadelhofen 2 SV Ulm – SV Ödsbach SV Lautenbach – FV Wagshurst SV Nußbach – SV Appenweier TuS Durbach 2 – VfR Zusenhofen Samstag, 07.04.2012, 16:00 Uhr SV Stadelhofen 2 – TuS Bohlsbach 13:15 FV Wagshurst – SV Ulm SV Ödsbach – TuS Durbach 2 SV Renchen – FV Ebersweier FV Bottenau – SV Nußbach SV Appenweier – TuS Oppenau 2 SC Önsbach – SV Lautenbach Sonntag, 15.04.2012, 15:00 Uhr TuS Oppenau 2 – FV Bottenau 13:00 SV Nußbach – SV Stadelhofen 2 TuS Bohlsbach – SV Renchen VfR Zusenhofen – SV Ödsbach SV Ulm – SC Önsbach SV Lautenbach – SV Appenweier TuS Durbach 2 – FV Wagshurst 17:00 Sonntag, 22.04.2012, 15:00 Uhr SV Appenweier – SV Ulm SC Önsbach – TuS Durbach 2 FV Wagshurst – VfR Zusenhofen FV Ebersweier – TuS Bohlsbach SV Renchen – SV Nußbach SV Stadelhofen 2 – TuS Oppenau 2 FV Bottenau – SV Lautenbach Sonntag, 29.04.2012, 15:00 Uhr TuS Oppenau 2 – SV Renchen 13:00 SV Ulm – FV Bottenau SV Lautenbach – SV Stadelhofen 2 SV Nußbach – FV Ebersweier SV Ödsbach – FV Wagshurst VfR Zusenhofen – SC Önsbach TuS Durbach 2 – SV Appenweier 17:00 Samstag, 05.05.2012, 13:15 Uhr SV Stadelhofen 2 – SV Ulm Sonntag, 06.05.2012, 15:00 Uhr FV Bottenau – TuS Durbach 2 SV Appenweier – VfR Zusenhofen SC Önsbach – SV Ödsbach TuS Bohlsbach – SV Nußbach FV Ebersweier – TuS Oppenau 2 SV Renchen – SV Lautenbach Sonntag, 13.05.2012, 15:00 Uhr TuS Oppenau 2 – TuS Bohlsbach 13:00 VfR Zusenhofen – FV Bottenau TuS Durbach 2 – SV Stadelhofen 2 SV Ulm – SV Renchen SV Lautenbach – FV Ebersweier FV Wagshurst – SC Önsbach SV Ödsbach – SV Appenweier Samstag, 19.05.2012, 15:00 Uhr SV Stadelhofen 2 – VfR Zusenhofen FV Bottenau – SV Ödsbach 16:00 Sonntag, 20.05.2012, 15:00 Uhr FV Ebersweier – SV Ulm SV Renchen – TuS Durbach 2 SV Appenweier – FV Wagshurst SV Nußbach – TuS Oppenau 2 TuS Bohlsbach – SV Lautenbach Samstag, 26.05.2012, 16:00 Uhr FV Wagshurst – FV Bottenau SV Ödsbach – SV Stadelhofen 2 VfR Zusenhofen – SV Renchen SV Ulm – TuS Bohlsbach SV Lautenbach – SV Nußbach SC Önsbach – SV Appenweier TuS Durbach 2 – FV Ebersweier Samstag, 02.06.2012, 16:00 Uhr SV Nußbach – SV Ulm TuS Bohlsbach – TuS Durbach 2 FV Ebersweier – VfR Zusenhofen SV Renchen – SV Ödsbach SV Stadelhofen 2 – FV Wagshurst FV Bottenau – SC Önsbach TuS Oppenau 2 – SV Lautenbach 65

WEST KICK
WEST KICK
WEST KICK
FC Kirnbach 1956 eV Saison 2012/2013
WEST KICK
Fortbildungsprogramm 2011 - Ortenau Klinikum
Auftakt 2011/2012 - SNOA - das fußballportal
Fortbildungsprogramm 2011 - Ortenau Klinikum
Sonderbeilage im Juni 2011 - Stadtanzeiger-Ortenau
Jugend K ader 2011/2012 - SC Holweide 1968 eV
8. mai 2011 8. mai 2011 - FC Ellwangen 1913
Anpfiff für die neue KLEEBLATT FANCARD – „Weiß-Grün“ - SpVgg ...
Maurine-Kicker 17/2012 - FC Schönberg 95
Husarennachrichten 2011 - TuS Bremen
97. Sportwerbewoche SV Werl-Aspe 2016