Aufrufe
vor 5 Tagen

Wann & Wo 14.02.2018

Seite 22 Mittwoch, 14.

Seite 22 Mittwoch, 14. Februar 2018 Letzte Chance: „Der Fasching und ich“ Eine Einsendung von Corina: Die Zahnfeen aus Bludenz. Eine Einsendung von Monika: „Bregenzer Prinzengarde“. Fotos: Privat Zusätzlich zu 2x100 Euro- Messeparkgutscheinen winken 3x200 Euro Spielzeuggutscheine für Faschingskids! Noch bis morgen habt ihr die Gelgenheit, die besten Fotos vom vergangenen Faschingswochenende an fotogewinnspiel@wannundwo.at zu senden – Name und Adresse nicht vergessen! Wir veröffentlichen dein Bild auf der W&W-Facebook-Seite und drucken eine Auswahl ab. Das Bild mit den meisten „Likes“ gewinnt in der Kategorie „Online“. Eine Jury wählt das beste Foto für die Kategorie „Print“ . Für die Gewinner gibt es 100 Euro-Messeparkgutscheine. Unter allen Faschingskids werden außerdem 3x200 Euro-Spielzeuggutscheine von Lumpis Spielzeugparadies von der Jury verlost. Noch mehr Bilder findet man übrigens auf den Seiten 24 und 25! MITMACHEN • Foto mit Betreff „Fasching“ an fotogewinnspiel@wannundwo.at schicken (mindestens 1 MB). Wir veröffentlichen dein Bild auf www.facebook.com/ wannundwo bzw. drucken eine Auswahl ab. Einsendeschluss ist der 15. Februar, das Voting endet am 16. Februar um 12 Uhr. • Preise: Jeweils 100 Euro-Messeparkgutscheine für das kreativste abgedruckte Foto und das Bild mit den meisten Facebook-Likes. 3x200 Euro-Spielzeuggutscheine von Lumpis Spielzeugparadies in Bregenz, verlost von der Jury. • Aus Gründen der Fairness behält sich W&W vor, Bilder, die in „Like-Gruppen“ geteilt werden oder auf ähnliche Weise versuchen „Likes“ zu erhalten, nicht als Gewinner zu berücksichtigen. Auf privaten „Facebook-Chroniken“ dürfen Bilder jedoch gerne geteilt werden! JETZTNEU GLEICHBUCHEN LOCHAU|06769161489 30-500Personen Saskia (25) mit ihrer Schwester (20). Manuel, Sabrina mit Leni und Mia. VORARLBERG unskannmanbuchen30-500Personen MOBILESCATERING Festelassensichüberallfeiern GEBURTSTAG, FIRMENFEIERETC. Salate,Anipasietc. Pizza,Pasta,Fleisch,Fischetc. Tiramisu,PannaCottaetc. PIZZERIARISTORANTEBÄUMLE LOCHAU / 05574 46009 h.brunnmayr@aon.at www.pizzeria-baeumle.at Emilia und Brigitte. Michael aus Nofels.

Abnehmprojekt 2018 INJOYsuchtFitnessanfänger InvierWochenzu einemgesünderen LebenunddasWohlbefindensteigern. BREGENZ Möchten Sie Ihr Gewebe strafen, abnehmen oder Ihre Rückenschmerzen verlieren? Wenn ja, dann greifen Sie gleich zum Telefonhörer und rufen INJOY Bregenz an. Das INJOY Trainerteam betreut sie beim Test des INJOY Trainingszirkels. 50Freiwilligegesucht Dafür sucht das INJOY Bregenz50Freiwillige,dieihrGewebe strafen, Muskeln krätigenoderihreFigurverbesseren möchten. Sie sollten bisher wenig Sport betrieben haben und das INJOY Trainingszirkel-Konzept noch nicht kennen. Vier Wochen werden die INJOY Trainerteams Sie durch ein spezielles ProgrammbegleitenundamEnde festhalten, wie sich Ihre Figur oder Ihre Rückenprobleme verbessert haben. In diesen vier Wochen sollten Sie zweimal pro Woche für jeweils 34 Minuten ein spezielles Training absolvieren. IhrKörperverändertsich Dass das Training im INJOY sehr wirkungsvoll ist, haben neben vielen anderen auch Cornelia Scheiber und Meinrad Schöpfer erfahren. Cornelia Scheiber 54 Jahre alt, aus Wolfurt,hatdurchdasbetreute regelmäßige Muskeltraining unddasINJOYErnährungskonzept im INJOY in 10 Wochen9,5kgabgenommenund dies ohne zu hungern und ohne irgendwelche Pülverchen zu verwenden. Sie fühlt sich jetzt auch deutlich wohler. Meinrad Schöpfer, 56 Jahre, Versicherungsagent aus Wolfurt,hatnach6Wochenmit dem INJOY Abnehmkonzept 8 kg abgenommen. „Ich kann das INJOY Abnehmkonzept nur jedem wärmstens empfehlen. Nicht nur mein Körpergewicht hat sich gewaltig reduziert und dies wirklich ohne zu Hungern. Auch mein Blutdruck hat sich inzwischen normalisiert und ich fühl mich wie neu geboren”, so MeinradSchöpfer. Einige Zeit danach hat Meinrad Schöpfer durch Anwendung der SLIM LASER Therapie nach 8 Behandlungen 13 cm an Bauchumfang verloren. DerSLIMLaseristeinesensationelle Neuentwicklung, die dieFettzellenandenProblemzonen verkleinert. Dies war bisher auch durch Training sehrschwermöglich. Sie wollen dabei sein? Dann meldensiesichnochheutean. Vier Wochen betreutes Training gegen einen Unkostenbeitragvon 59 Euro. INJOYBregenz Mariahilfstr.29 6900Bregenz Tel.05574/47394 (ab9Uhr) Immerausreichend Gratisparkplätzevorhanden Cornelia Scheiber beim Training mit Trainer Neno Meinrad Schöpfer beim Ausdauertraining auf dem Kraft-Ausdauer Zirkel.

Broschüre Ernst Volkmann - Katholische Kirche Vorarlberg
MBZ Ausgabe 06/2010 - Zahnärztekammer Berlin
Wann beginnen die Wechseljahre? - FreeDOM
GOTT SEI DANK, ICH BIN EIN MANN QUALIFIZIEREN ... - oora
MBZ Ausgabe 12/2010 - Zahnärztekammer Berlin
Den Artikel als PDF herunterladen - Klaus Heer
MBZ Ausgabe 09/2009 - Zahnärztekammer Berlin
Internetsucht - Internetpornografie - Die dunkle Seite des ... - ACC
9 Tipps, um DEN RICHTIGEN zu finden
FINANZKOMPASS
Jahresbericht 2005
Ausgabe A, Siegen, Wilnsdorf (6.39 MB) - Siegerländer Wochen ...
stadt dornbirn krankenhaus - Dornbirn Online
MODE SPEZIAL FEBRUAR 2013 - FAZ.net
MITTEILUNGSBLATT BERLINER ZAHNÄRZTE - Zahnärztekammer ...
Vorsicht Mogelpackung „Zahnersatz zum Nulltarif“