Aufrufe
vor 9 Monaten

Heidetrommel_167

Veranstaltungen Seite 34

Veranstaltungen Seite 34 Fortsetzung Samstag, 24. Februar 2018 Uelzen aller Welt ist das Eigene „eigentlich“ möglich, wenn oft so vieles vorbestimmt erscheint oder nachgemacht wird, Modewellen unterliegt? Und natürlich geht es auch um Widerstände: Jene, an denen man wächst, vor denen frau oder man auch große Angst haben kann. - Ein Programm, das die Frage nach dem Klaren und zugleich Ureigenen eines jeden stellt in humorvoll distanzierten und auch ernsthaft eindringlichen und dazu musikalisch in einfühlsamen Tönen. Karten gibt es für 17,50 Euro bei der Touristinformation am Uelzener Rathaus (Tel. 0581/8006172), im Neuen Schauspielhaus (Tel. 0581/76535), bei allen anderen Reservix- Agenturen,direkt bei Reservix (www.reservix. de) sowie an der Abendkasse. Westerweyhe 20 Uhr Grundschule, Turnhalle, Altes Dorf 18 „Sektor 1920 – Auferstehung der Rockmusik“ Musical mit der Musik von Queen Anschließend Party, VVK Kiosk Westerweyhe, Campingplatz Westerweyhe, in den Sportgruppen des SCK und AK Pott & Pann Spareribs - satt! Lüneburger Str. 1 29549 Bad Bevensen Tel. 05821 97 66 085 www.pott-unn-pann.de Tipp gültig vom 01.02.2018 - 29.03.2018 Spareribs nach Hausrezept mariniert & gegrillt, dazu Kartoffelspalten, 2erlei Dips & Salat vom Buffet Wietzendorf 19 Uhr Hotel Hartmann, Hauptstr. 27 Theater: „Chaos im Bestattungshaus“ TSV Theatergruppe, mehr Info unter: www. wietzendorf.de Wittingen 19 Uhr Stadthalle, Schützenstraße 21 Musik-Comedy: die feisten Der feine Humor von rauchigen C. verschmilzt zum Blues auf dem Bassstimmenteppich von Rainer wie Käse auf der Pizza. Nicht umsonst sind die feisten im März 2017 mit dem deutschen Kleinkunstpreis gewürdigt worden. Die zwei Comedy-Barden besingen in herrlich humoristischer Manier die Skurrilitäten des Lebens und der Liebe und verpassen dem Wahnsinn des Alltags ihren ganz eigenen Soundtrack. Das ungewöhnliche Duo überrollt das Publikum mit virtuosem Rollentausch. Bei diesen Allroundtalenten wird Unterhaltung mit unvorhersehbaren Überraschungen groß geschrieben. Nachhaltiger Humor, unglaubliche Geschichten, voller Körpereinsatz, Saitensprünge, Gänsehautmomente und Stimmen, die bluesen, säuseln und rocken. Alles garantiert - und noch mehr. Sonntag, 25. Februar 2018 Bad Bevensen Tipp 10 -16.30 Uhr Kurhaus Frühjahr - Osterausstellung Siehe Samstag, 24. Februar 16.30 Uhr Kurhaus Der Zug blieb stehen Musikalische Lesung mit Josepha Franziska Konsek und Ferenc Bader an der Bratsche. Es sind Auszüge aus zeitgeschichtlichen Erzählungen, eindrucksvoll und nachdenklich stimmend, mit denen die Autorin Josepha Franziska Konsek die Zuhörer unterhalten möchte. Sie wird aus „Lucy der Engel

Seite 35 Veranstaltungen Bad Bevensen der Studenten“ aus „Schicksalsmeisterschaften von Alster und Elbe“ sowie „Gedächtnisprotokolle von Kriegskindern“ aus „Der Zug blieb stehen“, lesen. Aufgelockert werden die Texte durch Melodien, gespielt von Kapellmeister und Arrangeur Ferenc Bader an der Bratsche. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information im Kurhaus, bei allen Vorverkaufsstellen, im Internet unter www. bad-bevensen.de oder an der Tageskasse. 19-21 Uhr Herz- u. Gefäßzentrum, Römstedter Str. 25, Vortragsraum II „Digitale Fotografie für Anfänger I + II“ Vortrag mit Frank Bräuer Bienenbüttel 11-17 Uhr Ilmenauhalle „Traditioneller Frühlings-Kunsthandwerkermarkt“ Bokel Ab 11.30 Uhr Heide-Café-Bartels, Zur Günne 16 „Stintessen als Buffet“ Nur auf Anmeldung unter Tel. 05837-359 Bostelwiebeck (Altenmedingen) 19.30 Uhr Theater Bostelwiebeck 24 „Kabarett sPÄTZial“ Axel Pätz und Gäste, Info Restkarten Tel. 05807-979971 o. karten@jahrmarkttheater.de Celle 15.30 Uhr Bomann-Museum, Schlossplatz 7 Werkstatt für Groß und Klein: „Stoff-Upcycling, aus Alt mach Neu“ Info u. Anmeldung Tel. 05141-124555 o. 05141- 124540 Ehra-Lessien 16 Uhr Landhotel Heidekrug, Wittinger Str. 1 Theatergruppe Barwedel: „Bussi, Baby!“ Schwank von Rolf Salomon in 3 Akten, VVK Landhotel Heidekrug Tel. 05377-251 Gifhorn 14.30 Uhr Stadthalle, Schützenplatz 2, Großer Saal „Tanzen im Takt – Mit Rhythmus und Schwung am Sonntagnachmittag“ Hankensbüttel 09.30-12 Uhr Landgasthaus, Restaurant „Zur Linde“ „Gourmet-Sektfrühstück“ Anmeldung erbeten Tel. 05832-468 Holdenstedt 17 Uhr Schloss Holdenstedt Die Violinsonaten mit Andrej Bielow (Violine) und Hinrich Alpers (Klavier) Was für ein Künstlerleben! Herrliche Klavier- und Kammermusik, Lieder und nicht zuletzt zahlreiche Briefe warten auf gemeinsame Erkundung. Die Reihe der Winterkonzerte im Schloss Holdenstedt beleuchtet das Schaffen Robert Schumanns aus verschiedenen Perspektiven an vier Abenden. Lüneburg 13.30 Uhr Tourist-Information, Marktplatz „Rote Rosen“ Stadtführung zu den Außendrehorten der erfolgreichen Telenovela, Kartenreservierung Tel. 0800-22050-05 Museum Lüneburg, Willy-Brandt-Str. 1: 14.30 Uhr Themenführung: „Diva, Heilige, Heldenmädchen – Frauengeschichten aus dem Museum Lüneburg quer durch die Jahrhunderte“ Mit Ursula Detje, Foyer Neubau 14.30-16 Uhr „Bunte Gipsmasken“ Familiensonntag für Kinder von 6-12 Jahren und ihre Eltern, weitere Info Tel. 04131- 7206580 Tipp Mail: info@wbg-uelzen.de · www.wbg-uelzen.de