Aufrufe
vor 4 Tagen

Heidetrommel_167

Veranstaltungen Seite 72

Veranstaltungen Seite 72 Fortsetzung Samstag, 10. März 2018 Gedelitz Juni 2013 eine Quintett Tournee durch Südafrika und Swaziland stattfand. Obwohl die Formation als solche vor der Tour noch nie gespielt hatte, wurde bereits bei der ersten Probe klar: Diese Band hat Zukunft! Hier hatten sich fünf Musiker vom gleichen Geiste, fünf hochenergetische Improvisatoren gefunden. Reservierung: verein@wendlandjazz.de oder Tel. 05848 9819150 Hitzacker St. Johanniskirche „32. Musikwoche Hitzacker 2018 - Nachtstücke“: 11 Uhr Rezitationskonzert: „Nocturnes“ „Mörikes Nachtstücke der Düsterkeit und Geistererscheinungen“ im Wechsel mit Nocturnes von Chopin 17 Uhr Gesprächskonzert: „Es ist das Heil uns kommen her“ Albrecht Mayer spielt und erläutert Bachs gleichnamige Kantate, Werke von Vivaldi und Bach, Info u. VVK Tel. 05862-8197 oder unter www.musikwoche-hitzacker.de Lüneburg Theater Lüneburg: 17 Uhr „Theatercafé“ Ein Nachmittag für Nachdenkliche und Interessierte, Großes Haus, Eintritt frei 18 Uhr „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ Schauspiel nach dem Roman von Andreas Steinhöfel (ab 9 J.), Junge Bühne T.3 20 Uhr „Die Comedian Harmonists“ Revue von Gottfried Greiffenhagen und Franz Wittenbrink, Großes Haus 20 Uhr „De Lüttje Wippsteert“ Schwank in drei Akten, Studiobühne T.NT, Info u. VVK Tel. 04131-42100 20 Uhr Kulturforum Lüneburg e.V., Gut Wienebüttel Hagen Rether - LIEBE Die Welt wird täglich ungerechter, das Geflecht aus politischen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten immer dichter: Vor diesem Hintergrund lässt Hagen Rether Strippenzieher, Strohmänner und Sündenböcke aufziehen. Den so genannten gesellschaftlichen Konsens stellt er vom Kopf auf die Füße und die Systemfragen gleich im Paket: Von der Religions„freiheit“ über das Wirtschaftswachstum bis zur staatlichen „Lizenz zum Töten“ kommt alles auf den Tisch. Doch die Verantwortung tragen nicht „die Mächtigen“ allein – wir, ihre mehr oder weniger willigen Kollaborateure, müssen uns wohl am eigenen Schopf aus unserer Komfortzone ziehen, um nicht in den Abgrund zu stürzen, den wir gemeinsam geschaufelt haben. Info u. VVK Tel. 04131-740444 20 Uhr theater im e.novum „Biedermann und die Brandstifter“ Von Max Frisch, Jugendtheater, es spielt das Jugendensemble 3, Info u. VVK Tel. 04131- 7898222, AK Munster 10-18 Uhr Deutsches Panzermuseum, Hans- Krüger-Str. 33 Panzer des Monats – Thementag: „Artillerie und Panzerjäger“ Panzerhaubitzen 2000 und M109, Jagdpanzer Jaguar 1 und 2, beim „Panzer des Monats“ haben die Besucher die seltene Gelegenheit, einen Blick IN die Exponate zu werfen, Info Tel. 05192-899151 10 Uhr Sportzentrum am Osterberg Drei- und Vierkampf Bei den jährlich stattfindenden vereinsinternen Mehrkampfmeisterschaften des RVA treten die Teilnehmer außer in den Reitdisziplinen Dressur und Springen auch in den Sportarten Laufen und Schwimmen an. Die Wettkämpfe beginnen am ersten Tag im Munsteraner Sportzentrum am Osterberg mit dem Laufen und Schwimmen. Am zweiten Tag, Sonntag, 11. März, wird in der Reitanlage von Uta zur Kammer, Alvern Nr. 20, geritten. Alle Mehrkämpfer - Dreiund Vierkämpfer - reiten eine Dressuraufgabe. Die Vierkämpfer müssen zusätzlich einen Springparcours absolvieren.

Seite 73 Veranstaltungen Erst nach Summierung aller in den Einzeldisziplinen erreichten Punkte steht das Ergebnis und die Platzierung für jeden einzelnen Teilnehmer fest. Teilnehmer und RVA freuen sich über jeden Besucher. Weitersagen Schatensen (Wriedel) 20 Uhr Wischhof´s Gasthaus, Wulfsoder Str. 18 Theatergruppe Wriedel spielt „Chaos im Bestattungshaus“ Schwarze Komödie in 3 Akten von Winnie Abel, Karten im VVK im Gasthaus, Ebstorfer und Wriedeler Apotheke Schneverdingen 17 Uhr Eine-Welt-Kirche, Ernst-Dax-Str. 8 Konzert: „Sören Wendt“ Der Harfenist und Sänger lädt zu einem Frühlings-Konzert unter dem Titel „Nun springt der Lenz aus seinem Bett“ Soltau Ab 14 Uhr MTV Soltau „Nordic Walking“ Anmeldung erforderlich Tel. 05192-898807 Suderburg Grundschule Suderburg: 13.30-16 Uhr „Frühjahrsbörse rund um´s Kind“ Kinderbekleidung von Gr. 50-176 und Spielzeug, mit Caféteria, Anmeldung zur Selbstverkaufsbörse Tel. 0172-5329292 13.30-16 Uhr „Erwachsenenkleiderbörse“ Gut erhaltene Frühjahrs- u. Sommerbekleidung sowie Accessoires für Damen und Herren von XS bis XXL, mit Caféteria, Nummernvergabe unter Tel. 05826-8110 Suhlendorf 20 Uhr Grundschule Suhlendorf Komödie „Ratten im Haus“ Die Theatergruppe Suhlendorf ist zurück! Tätendorf-Eppensen 10-13 Uhr Kunst-Werkstatt Alte Schule, Eppenser Ring 22 das Tier und wir: „gefürchtet – geliebt – gefüttert - gefuttert“ Tiere aus Draht und Papier, dazu Geschichten Ab 07 Jahre, Info u. Anmeldung Tel. 05806- 980344 oder ps.vollmer@gmx.de Uelzen 09 Uhr Akzent Hotel Deutsche Eiche, Soltauer Str. 14 „FFF – Frühstücks-Treffen für Frauen“ Mit Vortrag: „Das Bild meines Vaters…“ Ref. Gerlind Krause, Karten NUR bei der Buchhandlung DECIUS ab dem 23.02.18 Familien-Bildungsstätte, Bahnhofsweg: 10-13 Uhr „Zeitmanagement“ Workshop um Zeitfresser zu entlarven und neue Strategien für Ihre Work-Life-Balance zu entdecken 10-16 Uhr „Entspannungstechniken und Mentaltraining“ Wochenendworkshop, Info u. Anmeldung (schriftlich) Tel. 0581-979910 oder info@fabiuelzen.de 10.30 Uhr Stadtbücherei, An der St.-Marien- Kirche „Die Vorlesepatin Anna Albrecht liest Kindern vor“ Kinder mit ihren Eltern sind herzlich eingeladen, Gruppen bitte mit Voranmeldung unter Tel. 0581-8006500, Stadtbücherei 20 Uhr Theater an der Ilmenau Die Herkuleskeule – Lachkoma mit Katrin Jaehne, Rainer Bursche, Alexander Pluquett - Ein Stapel von Textbüchern. Schade, alle Lacher ins Archiv zu sperren. Worüber lachten wir gestern? Worüber werden Fortsetzung nächste Seite Tipp