Aufrufe
vor 5 Tagen

Kicker der Ortenau Winter 2012/2013

Bezirksliga Offenburg

Bezirksliga Offenburg Termine Bezirksliga Rückrunde Samstag, 09.03.2013, 15:30 Uhr FC Kirnbach – Spvgg Lahr Sonntag, 10.03.2013, 15:00 Uhr FV Auenheim – SV Rust SV Fautenbach – TUS Windschläg TuS Oppenau – ASV Nordrach SV Oberwolfach – FV Unterharmersbach SV Berghaupten – SF Ichenheim VfR Elgersweier – SV Oberkirch Samstag, 16.03.2013, 15:30 Uhr SV Oberkirch – SV Berghaupten Sonntag, 17.03.2013, 15:00 Uhr TUS Windschläg – SV Rust FV Auenheim – FC Kirnbach Spvgg Lahr – Zeller FV SpVgg Schiltach – VfR Elgersweier SF Ichenheim – SV Oberwolfach FV Unterharmersbach – TuS Oppenau ASV Nordrach – SV Fautenbach Sonntag, 24.03.2013, 15:00 Uhr Zeller FV – FV Auenheim SV Rust – FC Kirnbach TUS Windschläg – ASV Nordrach SV Fautenbach – FV Unterharmersbach TuS Oppenau – SF Ichenheim SV Oberwolfach – SV Oberkirch SV Berghaupten – SpVgg Schiltach VfR Elgersweier – Spvgg Lahr Samstag, 30.03.2013, 15:30 Uhr ASV Nordrach – SV Rust FV Unterharmersbach – TUS Windschläg FC Kirnbach – Zeller FV FV Auenheim – VfR Elgersweier Spvgg Lahr – SV Berghaupten SpVgg Schiltach – SV Oberwolfach SF Ichenheim – SV Fautenbach SV Oberkirch – TuS Oppenau ...................16:30 Samstag, 06.04.2013, 16:00 Uhr SV Fautenbach – SV Oberkirch Sonntag, 07.04.2013, 15:00 Uhr SV Berghaupten – FV Auenheim VfR Elgersweier – FC Kirnbach SV Rust – Zeller FV FV Unterharmersbach – ASV Nordrach TUS Windschläg – SF Ichenheim TuS Oppenau – SpVgg Schiltach SV Oberwolfach – Spvgg Lahr Samstag, 13.04.2013, 17:00 Uhr FV Unterharmersbach – SV Rust SV Oberkirch – TUS Windschläg Sonntag, 14.04.2013, 15:00 Uhr SF Ichenheim – ASV Nordrach Zeller FV – VfR Elgersweier FC Kirnbach – SV Berghaupten FV Auenheim – SV Oberwolfach Spvgg Lahr – TuS Oppenau SpVgg Schiltach – SV Fautenbach Samstag, 20.04.2013, 17:00 Uhr SV Oberwolfach – FC Kirnbach Sonntag, 21.04.2013, 15:00 Uhr TuS Oppenau – FV Auenheim SV Berghaupten – Zeller FV SV Rust – VfR Elgersweier FV Unterharmersbach – SF Ichenheim ASV Nordrach – SV Oberkirch TUS Windschläg – SpVgg Schiltach SV Fautenbach – Spvgg Lahr Samstag, 27.04.2013, 15:30 Uhr SpVgg Schiltach – ASV Nordrach SV Oberkirch – FV Unterharmersbach FV Auenheim – SV Fautenbach ............... 16:30 Sonntag, 28.04.2013, 15:00 Uhr SF Ichenheim – SV Rust Spvgg Lahr – TUS Windschläg VfR Elgersweier – SV Berghaupten Zeller FV – SV Oberwolfach FC Kirnbach – TuS Oppenau Sonntag, 05.05.2013, 15:00 Uhr TUS Windschläg – FV Auenheim SV Fautenbach – FC Kirnbach TuS Oppenau – Zeller FV SV Oberwolfach – VfR Elgersweier SV Rust – SV Berghaupten SF Ichenheim – SV Oberkirch FV Unterharmersbach – SpVgg Schiltach ASV Nordrach – Spvgg Lahr Sonntag, 12.05.2013, 15:00 Uhr SV Oberkirch – SV Rust FC Kirnbach – TUS Windschläg Spvgg Lahr – FV Unterharmersbach SpVgg Schiltach – SF Ichenheim SV Berghaupten – SV Oberwolfach VfR Elgersweier – TuS Oppenau Spielerzugänge Zeller FV – SV Fautenbach FV Auenheim – ASV Nordrach................. 17:00 Samstag, 18.05.2013, 17:00 Uhr ASV Nordrach – FC Kirnbach................... 16:30 FV Unterharmersbach – FV Auenheim SV Fautenbach – VfR Elgersweier TuS Oppenau – SV Berghaupten SV Rust – SV Oberwolfach SV Oberkirch – SpVgg Schiltach SF Ichenheim – Spvgg Lahr TUS Windschläg – Zeller FV..................... 18:00 Sonntag, 26.05.2013, 15:00 Uhr SpVgg Schiltach – SV Rust VfR Elgersweier – TUS Windschläg Zeller FV – ASV Nordrach FC Kirnbach – FV Unterharmersbach FV Auenheim – SF Ichenheim Spvgg Lahr – SV Oberkirch SV Oberwolfach – TuS Oppenau SV Berghaupten – SV Fautenbach Samstag, 01.06.2013, 17:00 Uhr SV Oberkirch – FV Auenheim .................. 16:30 SV Rust – TuS Oppenau Sonntag, 02.06.2013, 15:00 Uhr SF Ichenheim – FC Kirnbach FV Unterharmersbach – Zeller FV ASV Nordrach – VfR Elgersweier TUS Windschläg – SV Berghaupten SV Fautenbach – SV Oberwolfach SpVgg Schiltach – Spvgg Lahr Sonntag, 09.06.2013, 15:00 Uhr Spvgg Lahr – SV Rust SV Oberwolfach – TUS Windschläg SV Berghaupten – ASV Nordrach VfR Elgersweier – FV Unterharmersbach Zeller FV – SF Ichenheim FC Kirnbach – SV Oberkirch FV Auenheim – SpVgg Schiltach TuS Oppenau – SV Fautenbach Name Vorname Position Alter Verein Neuer Verein Berl Fabian MF SC Kappel SV Rust Kiefer Mathias Abw SV Endingen SV Rust Co-Tr Techner David Abw SV Endingen SV Rust Hoch Sven MF SC Kappel SV Rust Vittorio Paolo AN Zeller FV ASV Nordrach Armbruster Frank TW pausiert ASV Nordrach Lienhard Benjamin MF VfR Achern Zeller FV Bierbaum Kevin Abw Zeller FV FV Unterharmersbach Altmaier Danielo mF SV Schafbrücke SpVgg Lahr Lipok Matthias MF LFV SpVgg Lahr Architrave Daniele MF SpVgg Schilatch FC Kirnbach Pesare Marcelo AN pausiert SpVgg Schiltach 50

Führungstrio will aufsteigen VfR Achern mit den besten Chancen auf die Meisterschaft Bezirksliga Baden Manuel Kirschner VfR Achern 1. Platz 39 Punkte 56:18 Tore Saisonziel: Aufstiegsplatz Meistertipp: Einer von Vieren Trainer 2013/14: Manuel Kirschner Der Ausflug in die Landesliga nach dem Aufstieg 2008 dauerte nur drei Spielzeiten, dann musste der ruhmreiche VfR Achern wieder den Gang in die Bezirksliga antreten. Nach einem Umbruch mit einer neuformierten Mannschaft startete der VfR in die neue Saison und hat Erfolg. Spielertrainer Manuel Kirschner (28), der sechs Jahre beim Verbandsligisten VfB Bühl gespielt hat, hat die Herausforderung angenommen, das bisher nicht immer einfache Team des ehemaligen Amateurligisten zu trainieren. Unterstützt von Harald Ernst, der ebenfalls Trainer beim VfB Bühl war, wurde eine Mannschaft geformt, in der viel Potential steckt und die auf einem guten Weg in die Landesliga ist. „Wir lassen uns nicht blenden, von acht Punkten Vorsprung zur Winterpause“, sagt Trainer Manuel Kirschner, der seine erste Trainerstation in Achern absolviert. „Es sind noch 14 Spiele zu bestreiten und jeder weiß, der Spitzenreiter wird gejagt. Die Qualität ist sicherlich da, meine Aufgabe ist die Kräfte zu bündeln und eine Mannschaft zu formen“, weiß der Spielertrainer. Machbarer Start nach der Winterpause Der Start nach der Winterpause ist für den VfR Achern von der Papierform her sicherlich machbar. Die letzten vier Mannschaften der Liga geben sich die Ehre, allerdings sind zwei Partien auswärts zu absolvieren. „Natürlich wollen wir die Tabellenspitze verteidigen, aber ein Zuckerschlecken wird das nicht“, sagt Trainer Kirschner. Start: Fatihspor Baden-Baden (A) FV Würmersheim (H) FV Gamshurst (A) SV Steinmauern Zur Winterpause im Vergangen Jahr stand die Mannschaft von Spielertrainer Matthias Frieböse mit 32 Punkten auf Platz zwei hinter dem SV Au am Rhein. Der Zieleinlauf zum Saisonende sah Au als Meister, Durmersheim auf Platz zwei und der undankbare dritte Rang ging an den SV Steinmauern. Nicht Fisch nicht Fleisch, würde der Badner sagen. Spielertrainer Matthias Frieböse, erwartet von seiner Mannschaft für die Rückserie mehr Engagement: „Ich erwarte eine heiße Rückrunde bis zum Schluss, 5 – 6 Mannschaften werden um den lukrativen zweiten Platz kämpfen. Wenn wir dabei sein wollen, muss mehr Stabilität in die Defensive, wir müssen brennen und über den Kampf zum Spiel finden, jeder muss bereit sein Grass zu fressen, dann haben wir eine reelle Chance“, sagt Trainer Frieböse. Matthias Frieböse 2. Platz 31 Punkte 35:23 Tore Saisonziel: Aufstiegsplatz Meistertipp: VfR Achern Trainer 2013/14: Matthias Frieböse Offenburger Bezirksligisten haben Vorteil – beide Bezirksligen enden nicht gleichzeitig. „Einen Vorteil für die Ortenauer Bezirksligisten sehe ich in der unglücklichen Terminisierung der beiden Ligen. Bisher war es so, dass die beiden Bezirksligen gleichzeitig endeten, jetzt sind wir in Baden am 2. Juni 2013 fertig, die Offenburger spielen bis zum 9.6.2013, das ist für mich keine Chancengleichheit vor den Aufstiegsspielen“, stellt Trainer Matthias Frieböse fest und ergänzt: „die Aufstiegsspiele enden am 22/23.6.2013, d. h. wenig Zeit zur Regeneration vor der neuen Saison“. Start: SV Sasbach (A) VfR Bischweier (H) SV Niederbühl (A) FV Plittersdorf Man muss schon ein paar Jahre zurückblättern in den Analen des Verbandes, bis der FV Plittersdorf überbezirklich auftaucht. Damals noch als Germania Plittersdorf aufgestiegen spielte der Verein von 1998 -2002 in der Landesliga Südbaden. In der Winterpause konnte der erfahrene Trainer Martin Fleck verpflichtet werden, der zuvor mit dem SV Spielberg in die Oberliga aufgestiegen war. In dieser Saison in der Bezirksliga sieht es zur Winterpause nicht schlecht aus, nach 15 Spielen steht die Mannschaft in Lauerstellung auf die Spitzenplätze. „ Der VfR Achern hat die wohl besten Chancen auf den Meistertitel, aber dann stehen vier Mannschaften auf dem Sprungbrett zur Spitze, der zweite Platz wird noch heiß umkämpft sein“ sagt Trainer Martin Fleck, der seit 12 Monaten die Plittersdorfer betreut. Mannschaft muss zusammenwachsen „Die taktische Umstellung auf Viererkette im Dekkungsverband brauchte seine Zeit, aber jetzt läuft es recht ordentlich, was die beste Defensive der Liga dokumentiert. Wenn wir über das Mittelfeld noch besser in die Gänge kommen, die Abspielfehler minimieren , dann haben wir sicherlich die Möglichkeit noch ganz vorne zu kommen“, stellt Trainer Fleck fest und fügt hinzu:“ Ein Dreier im Nachholspiel gegen den SV Ottenau, würde uns verstärkt im Rennen halten um den Aufstiegsplatz. Start: Martin Fleck VfR Bischweier (A) SV Niederbühl (H) FV Bad Rotenfels (A) 3. Platz 30 Punkte 43:14 Tore (15 Spiele) Saisonziel: Aufstiegsplatz Meistertipp: VfR Achern Trainer 2013/14: Martin Fleck Der ist hier erhältlich Edeka Kohler · Altenheim Raiffeisen Kinzigtal · Biberach Edeka Kohler · Diersburg Raiffeisen Kinzigtal · Durbach Tankstelle Aral · Gengenbach Esso Tankstelle · Goldscheuer Bahnhofkiosk · Haslach Aral-Tankstelle · Haslach Raiffeisen Kinzigtal · Hausach Edeka Kohler · Hohberg Edeka Kohler · Kehl Edeka Kohler · Lahr Lotto Asimus Arenapark · Lahr Raiffeisen Kinzigtal · Oberharmersbach Edeka Kohler · Oberweier Bäckerei Leist · Oberwolfach Lotto Benz · Offenburg Tankstelle Peckmann · Offenburg Esso Rasthaus · Orschweier Raiffeisen Kinzigtal · Ortenberg Raiffeisen Kinzigtal · Rammersweier Tankstelle Esso · Rheinbischofsheim Tankcenter E2000 · Goldscheuer Raiffeisen Kinzigtal · Schapbach Raiffeisen Kinzigtal · Schiltach Edeka Kohler · Seelbach Friseur Matt · Steinach Raiffeisen Kinzigtal · Wolfach Lotto Benz · Zell-Weierbach Raiffeisen Kinzigtal · Zunsweier Sport Kraus, Scheck in Center · Achern Aral Tankstelle · Friesenheim Sportmagazin Angriff-online Kicker der Ortenau online Alle Geschäftsstellen der Mittelbadischen Presse. …und natürlich in eurem Vereinsheim!!! Benefizspiel in Achern am Freitag, 7. Juni 2013, 18 Uhr, Hornisgrindestadion VfR Achern – Hattrick Auswahl Für einen wohltätigen Zweck im Raum Achern Rahmenprogramm: Live Musik · Players-Night 51

Winter 2012/2013 - Nach oben
Winter 2012/2013 - TopHotels.
Tagesfahrten Winter 2012 / 2013 - Geldhauser
WINTER 2012/2013 - Sandmöller Reisen
winter 2012 & 2013 - Unterhaltung Lieblingsstücke
Herbst/Winter 2012/2013 - Lindenberg
WinteR 2012 / 2013 - Hotel Alpina
Journal Winter 2012/2013 - Tux
ALDIANA - Wintersonne - Winter 2012/2013