Aufrufe
vor 7 Monaten

Kicker der Ortenau Winter 2012/2013

Kreisliga B Staffel 5

Kreisliga B Staffel 5 Schafft es dieses Mal der SC Orschweier? Ettenheim, Münchweier und Kippenheim in der Verfolgung Nach mehreren Anläufen ist der SC Orschweier auf dem richtigen Weg. In den letzten beiden Spielzeiten scheiterte der SC Orschweier (1./32 Punkte) noch in der Relegationsspielen, denn jedes Mal erwischte er eine Dreier Gruppe und hatte das Nachsehen. In diesem Jahr ist man besser in der Spur, seit dem 11. Spieltag ist man Tabellenführer vor dem Kreisliga A-Absteiger FV Ettenheim. Überhaupt bestimmen in erster Linie die ehemaligen Kreisliga A-Ligisten, FV Ettenheim, (2./32 Punkte), der SV Münchweier (3./29 Punkte) und der SV Kippenheim (4./26 Punkte) die Szene in der Staffel 5. Hecht im Karpfenteich ist die Überraschungsmannschaft aus Kippenheimweiler (5./25 Punkte), die munter mitspielt und vor dem besten Saisonergebnis der letzten 10 Jahre steht. Der letztjährige Vierte, der spielstarke TuS Mahlberg hat ebenfalls 25 Zähler auf der Habenseite, hat aber zu viele Unentschieden auf dem Konto. Auch die neuformierte Mannschaft aus Grafenhausen kann an die Leistungen besserer vergangener Tage nicht anknüpfen und tümpelt im Mittelfeld hin und her. Das Niveau in der Liga ist durch die vielen ehemaligen Kreisliga A-Ligisten recht gut, da wird es für eine Reihe von Mannschaften schwierig mitzuhalten. Am 26. Mai 2013 muss der SC Orschweier in Ettenheim antreten. Parallel spielt der SV Kippenheim gegen den SV Münchweier. Kann sein, dass an diesem Spieltag eine Entscheidung im Kampf um die Spitzenplätze fällt. Da treffen sich dann auch die besten Torjäger der Staffel, Andreas Paschke, Spielertrainer des SC Orschweier, aktuell mit 17 Toren vor Ümit Sen, SV Kippenheim, 17 Tore und Jefferson Gonzales, SV Münchweier mit 14 Toren. Die meisten Treffer der Liga allerdings hat Fabian Pietrock vom FC Nonnenweier. Er traf bisher 20 mal mit dem Runden in das Eckige. Aufstiegsspiele zu den Kreisliga A Staffeln 12.06.2013 2. KLB 5 – 2. KLB 1 16.06.2013 Verlierer Spiel1 – 2. KLB 2 19.06.2013 offene Begegnung aus Spiel 1 & 2 16.06.2013 2. KLB 3 – 2. KLB 4 23.06.2013 2. KLB 4 – 2. KLB 3 22./23.06.2013 Entscheidungsspiele Für die Durchführung der Spiele gilt die Spielordnung vom 1. Juli 2009 Das Spitzenspiel zwischen dem FV Ettenheim und dem FC Nonnenweier entschied der FV Ettenheim mit 1:0 für sich. 80

Kreisliga B Staffel 5 LAHR präsentiert die besten Torschützen der Kreisliga B Staffel 5 um die -Torschützenkrone Die wöchentlich aktualisierte Torschützenliste finden Sie auf www.kicker-der-ortenau.de. Torschützen Pos. Name Vorname Aktueller Verein Tore 1. Pietrock Fabian FC Nonnenweier 20 2. Paschke Andreas SC Orschweier 17 Sen Ümit SV Kippenheim 17 4. Gonzales Jefferson SV Münchweier 17 5. Schwanz Michael FV Ettenheim 10 6. Zapf Andreas SV Münchweier 9 Enderle Mike FV Ettenheim 9 8. Winterhalter Sebastian TuS Mahlberg 8 Häfele Frank FV Ettenheim 8 10. Frenk Michael VfR Allmannsweier 7 Mootz Kevin SC Orschweier 7 Schaub Felix SC Orschweier 7 Roth Janosch SV Kippenheimweiler 7 Witt Mike SV Grafenhausen 7 Misita Cosimo SV Kippenheimweiler 7 nach 14 Spieltagen Fabian Pietrock Verein: Alter: Position: Laufbahn: Tore 2012: Ziel Runde: Stärken: Ziele: FC Nonnenweier 21 Jahre Angriff Jgd. SG Schwanau, SG Lahr, FC Nonnenweier 19 Tore für Nonnenweier > 30 Tore beidfüßig, techn. versiert, Übersicht, kopfballstark Aufstieg mit Nonnenweier, höherklassig spielen Was meint Trainer Breithaupt: Fabian hat Perspektive auch höherklassig zu spielen, nach dem Aufstieg mit uns Andreas Paschke Verein: SC Orschweier Alter: 35 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Jgd. OFV, Mietersheim, Dinglingen, Friesenheim Tore 2012: 8 Tore für Ettenheim Ziel Runde: > 25 Tore Stärken: beidfüßig, techn. beschlagen, Übersicht Ziele: Aufstieg mit Orschweier Was meint Trainer Müller aus Ettenheim: Andreas ist sehr ehrgeizig und macht den Unterschied von Orschweier zu Ettenheim aus. Ümit Sen Verein: SV Kippenheim Alter: 20 Jahre Position: Offensive Laufbahn: nur in Kippenheim Tore 2012: 12 Tore für SVK (KLA) Ziel Runde: 25 + Tore Stärken: beidfüßig, gute Übersicht, laufstark, ehrgeizig, techn. versiert Ziele: Spaß am Fußball haben, höherklassig spielen Was meint Trainer Grahlmann: Obwohl er noch sehr jung ist, entwickelt Ümit zu einem absoluten Führungsspieler heran. Jefferson Gonzales Verein: SV Münchweier Alter: 24 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Jgd. in Ecuador, Ichenheim, Niederschopfheim, Münchweier Tore 2012: 15 für Münchweier Ziel Runde: > 20 Tore Stärken: kopfballstark, technisch versiert, ballsicher Ziele: Aufstieg mit Münchweier Was meint Trainer Hauser: Jefferson hat sich prima entwickelt. Er wird uns noch viel Freude machen. 81

Winter 2012/2013 - TopHotels.
Winter 2012 /2013 - VfB Stuttgart
ALDIANA - Wintersonne - Winter 2012/2013
Gastgeberkatalog Winter/Sommer (2012/2013)
Winter 2012–2013 - Bellwald Tourismus
Tagesfahrten Winter 2012 / 2013 - Geldhauser
WinteR 2012 / 2013 - Hotel Alpina
Journal Winter 2012/2013 - Tux