Aufrufe
vor 6 Monaten

eva Gesamtausgabe 02-2018

Evangelische Kirchengemeinde Wattenscheid. eva.Gesamtausgabe Februar 2018. Evangelisches Gemeindeblatt, Sonntagsgruß, Aktuelles, Termine, Angebote, Mitteilungen für die Gesmtgemeinde

Thema aktuell: Kinder-

Thema aktuell: Kinder- und Jugendarbeit in Wattenscheid-Mitte Liebe Gemeinde, Wir haben das vergangene Jahr 2017, obwohl es aus verschiedenen Gründen (ekiwa- Vereinigung, Reformationsgedenken) sehr arbeitsreich war, genutzt, um eine Bilanz unserer Kinder- und Jugendarbeit in Wattenscheid-Mitte zu ziehen. Folgendes hat sich daraus ergeben: Projekte wie die Gospel-Kids (Kinderchorarbeit und Kindermusicals) oder die einwöchige Gemeindefreizeit erreichen Kinder und Familien mit hoher Beteiligung. Auch sind viele Jugendliche nach der Konfirmation gerne als Teamer beim neuen Konfi-Kurs mit dabei. Die gemeindliche Arbeit in der City und auch in der neuen evangelischen Kita erfreuen sich hoher Akzeptanz in Wattenscheid. Dies alles führt jedoch nicht dazu, dass der Sonntagvormittag von vielen Familien genutzt würde, um den Gottesdienst für Klein und Groß zu besuchen. Dies ist nicht nur in Wattenscheid- Mitte, sondern in sehr vielen anderen Gemeinden ebenfalls zu konstatieren. Die Gründe dafür sind vielfältig und oft gesamtgesellschaftlich verankert: Es gibt deutlich weniger Kinder als noch vor einigen Jahren, auch weniger evangelische Kinder. Die berufliche Situation vieler Eltern (mehrere und/oder zeitlich sich bis ins Wochenende erstreckende Tätigkeiten) und die schulische Situation vieler Kinder (G 8, Ganztagsschulen, ...) verleihen dem Sonntagvormittag eine besondere Bedeutung: Dies ist oft die einzige zweckfreie, unverplante Zeit, reserviert für Freizeit und Entspannung zuhause oder den Besuch der Kinder bei getrennt lebenden Elternteilen über das Wochenende oder vieles andere. Vor drei Jahren sind wir vom Ludwig-Steil-Haus im Stadtteil Wattenscheid-Ost in das neue Domizil in der City umgezogen. Dies hat sich aber auf die Beteiligung der Familien sonntags nicht positiv ausgewirkt. Andererseits wurden einige Menschen neu in das Gemeindezentrum geführt, neue Projekte entstanden (das FeierAbendSingen, die Kinderküche, …), neue Gruppen und soziokulturelle Aktionen (Kulturnacht, Workshops Gemeinde- und Stadtentwicklung, Improvisationstheater, …) sind inzwischen dort beheimatet. Das zeigt uns, dass nicht der Inhalt unserer Arbeit, wohl aber das bisherige Format des gottesdienstlichen Angebotes für Kinder und Jugendliche neu zu entwickeln ist. Wir haben mit dem Kindergottesdienst-Team, im Pfarrteam und im Arbeitskreis „Gottesdienst in der Alten Kirche“ diese Situation ausgiebig beraten – mit folgendem Ergebnis: Der sonntägliche Kindergottesdienst hat sich mit einem selbstgeschriebenen Krippenspiel zu Weihnachten 2017 verabschiedet und wurde mit Beginn des Jahres 2018 ausgesetzt. Das Team wird sich weiterhin wöchentlich treffen (jeden Montag, 18.00), begleitet von Jannis Otten (der bis Mitte des Jahres als Honorarmitarbeiter noch dabei sein kann, bevor er sich studiumsbedingt verändert) und Pfarrer Frank Dressler. Wir schaffen Freiraum - für das Team, für Kreativität, um uns andere Projekte in anderen Gemeinden anzusehen, um evtl. Referenten einzuladen, um Neues vorzubereiten. Während des sonntäglichen Gottesdienstes in der Alten Kirche ab 11 Uhr ist der Kinder- und Jugendraum samt Spielmöglichkeiten weiterhin geöffnet. Ihr Pfarrer Frank Dressler

Gottesdienste Jeden Sa So, 4.2. Mi, 7.2. So, 11.2. So, 18.2. So, 25.2. Mittagsgebet Gottesdienst mit Abendmahl und anschließendem Kirchcafé 12-12.30 Friedenskirche 9.30 Friedenskirche Gottesdienst mit Abendmahl und anschließendem Kirchcafé 11 GZAK Kirche Gottesdienst Gertrudisschule 13.15 GZAK Kirche Gottesdienst mit anschließendem Kirchcafé 9.30 Friedenskirche Gottesdienst mit anschließendem Kirchcafé 11 GZAK Kirche Gottesdienst mit Abendmahl und anschließendem Kirchcafé Gottesdienst mit anschließendem Kirchcafé, Thema: „Wie werde ich Schuld und Schuldgefühle los?“ 9.30 Friedenskirche 11 GZAK Kirche Gottesdienst mit anschließendem Kirchcafé 11 GZAK Kirche Abendgottesdienst mit besonderer Orgelmusik anlässlich des Orgeljubiläums, anschließend Konzert mit Johann Vexo 18 Friedenskirche Wilhelm Neuhoff, 02327/605674 Pfarrerin Monika Vogt Monika.vogt@kkekvw.de Pfarrerin Monika Vogt Pfarrer Frank Dressler Frank.dressler@kkekvw.de Pfarrer Frank Dressler Pfarrer Frank Dressler Pfarrer Frank Dressler Pfarrer Frank Dressler Pfarrerin Astrid Roode- Schmeing Astrid.roodeschmeing@kk-ekvw.de Pfarrerin Monika Vogt Monika.vogt@kkekvw.de

GÜG 01/02-2016
GÜG 06-2015
GÜG 11-2012
GÜG 02-2015
GÜG 12-2010
GUEG - Jahrbuch 2016
TERMINE - Evangelische Kirchengemeinde Bensberg
Friedensbote - Evangelische Kirchengemeinde Frieden und ...
Auf Kurs, Ausgabe Februar 2018
Gemeindebrief St. Jacobi Rodenberg
Gemeindebrief Februar 2013 - Evangelische Kirchengemeinde ...
Dezember bis Februar 2010 - Evangelische Kirchengemeinde ...
Veranstaltungsprogramm des Evangelischen Kirchenkreises Halle-Saalkreis für Februar und März 2018
Veranstaltungsprogramm des Evangelischen Kirchenkreises Halle-Saalkreis für April und Mai 2018
eva guennigfeld hoentrop leithe mitte 04-2018
GÜG 02-2011
GÜG 02-2012
GÜG 10-2011
eva-GÜNNIGFELD 11-2017
GUEG Jahrbuch 2011
GUEG Jahrbuch 2010
GÜG 02-2010
GÜG 07-2012
GUEG - Jahrbuch 2015
eva.GÜNNIGFELD 09-2017
Termine - Evangelische Kirchengemeinden Cleeberg und Espa
Dezember 2009 bis Februar 2010 - Evangelische Kirchengemeinde ...
Kirchenblättchen Februar 2010 - Evangelische Kirchengemeinde ...