Aufrufe
vor 5 Monaten

Weinblattl 2018

„GenussSchilchern“

„GenussSchilchern“ ist fünf Jahre alt. 26 Schilcherland • Reinischkogel Bereits fünf Jahre ist es her, dass das Projekt „Genuss- Schilchern“ von vier engagierten Privatleuten in der Region Reinischkogel – St. Stefan ob Stainz – ins Leben gerufen worden ist. Inzwischen konnten 38 Betriebe, wie prämierte Winzer, Buschenschänken, Kernöl-, Honig-, Kräuter- und Biosaftproduzenten, Gast- und Caféhäuser und eine Bierbrauerei, mit ihren weit über die Grenzen hinaus bekannten Produkten, sowie ein Spielzeug- und ein Bauernmuseum dafür gewonnen werden. Somit ist es den Gästen möglich, über zwei Wanderstrecken, GenussSchilchern „Da“ und „Dort“, auf insgesamt fast 50 Kilometern, alle GenussBetriebe zu erwandern. Ob in kleinen Teilrunden von 3 Kilometern oder großen bis zu 17 Kilometern, das bleibt jedem selbst überlassen. Auf jeden Fall werden Sie begeistert sein und der Bann der größten Weinbaugemeinde der Weststeiermark – St. Stefan ob Stainz – wird sie nicht mehr loslassen. Sei es durch die grandiosen Ausblicke von den Weinbergen, die lauschigen Wälder und Wiesen, die plätschernden Bäche oder die freundlichen Menschen und deren Genussprodukte in der oft noch ursprünglichen Umgebung. Tage der offenen Türen Für 2018 haben sich die GenussBetriebe wieder etwas Besonderes einfallen lassen. Über 20 der Betriebe laden am letzten Aprilwochenende, am 28. und 29. April 2018 wieder zu den „Tagen der offenen Türen“. Verkosten, genießen und schauen Sie. Literarische Weinwanderung Zum Abschluss der Tage der offenen Türen findet am 29. April um 14.00 Uhr erstmalig eine „literarische Weingartenwanderung“ statt. Treffpunkt ist der Parkplatz in Langegg an der Schilcherstraße. Weitere Informationen, Wanderkarten und Hinweise bekommen Sie bei allen beteiligten Betrieben, dem Tourismusverband Stainz/Reinischkogel und unter: www.genussschilchern.at Gemeinde St. Stefan ob Stainz Tel.: 03463/80221

Wein- & Kastanienhof Klug Wein und Kastanien – eine Kombination, die uns die Natur im Schilcherland seit Jahrhunderten vorgegeben hat und nun bei der Familie Klug in Hochgrail perfektioniert wird. Tradition bei den Produkten und Innovation bei deren Verarbeitung und Veredelung gehen Hand in Hand. Das Ergebnis sind Produkte höchster Qualität, die man jedoch nicht einfach beschreiben kann – man muss sie probieren! Weingut Markus Klug A-8511 St. Stefan ob Stainz Hochgrail 100, Tel.: 03463/81719 E-Mail: wein-kastanienhof@aon.at, www.markusklug.at Weingut Hiden Höllerhansl ... ... heißt das junge Familienweingut mit stilvoller Buschenschank gleich zu Beginn der Riede Hochgrail. Die junge Winzerfamilie bewirtschaftet rund 10 ha Weingärten. In erster Linie ist es der Schilcher, der in all seinen Variationen wie Qualitätswein, als Rotwein „Blauer Wildbacher“ bis hin zur Trockenbeerenauslese ausgebaut wird. Auch hochqualitative Weißweine wie Welschriesling, Weißburgunder, Sauvignon blanc, Chardonnay, Sämling 88, Gelber Muskateller, Grauburgunder und Gewürztraminer bietet das Sortiment. Weingut & Buschenschank Franz & Maria Hiden, A-8511 St. Stefan ob Stainz Hochgrail 66, Tel.: 03463/81817 E-Mail: office@weingut-hiden.at, www.weingut-hiden.at „Die Pension“ an der Schilcherweinstraße Die Pension „Haus Langmann“ liegt unmittelbar an der Schilcherweinstraße und direkt am Genussschilcher- Wanderweg, Mitgliedsbetrieb Nr. 17. Ausgezeichnet vom Steirischen Landesblumenschmuckbewerb mit 3 Floras, HolidayCheck mit 5 Sternen sowie von „Firmen ABC“ als Top-Unternehmen. © Foto Augenblick - Stainz Erbaut wurde unsere Pension 1991, von Franz und Waltraud Langmann. An den Weingärten von Lestein gelegen, bietet unser Haus Platz für bis zu 20 Personen. Es verfügt über einen hauseigenewwn Pool und über 10 Komfort-Zweibettzimmer mit Badewanne oder Dusche, WC, Balkon und Sat-TV. Morgens verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, hausgemachter Kiwimarmelade und eigenem Schinken. Auf Wunsch bieten wir unseren Gästen auch kalte und warme Speisen à la carte, unsere beliebten steirischen Backhendeln, oder Forellen aus der Region und andere Köstlichkeiten an. Für einen sorgenfreien Transfer sorgt das Schilcherland-Gästetaxi. Wir würden uns freuen, wenn wir auch Sie zu unseren zufriedenen Gästen zählen dürften. © Foto Augenblick - Stainz © Foto Augenblick - Stainz Pension „Haus Langmann“ Franz und Waltraud Langmann A-8511 St. Stefan ob Stainz, Lestein 47 A Tel.: 03463/81591, E-Mail: urlaub@hauslangmann.at www.hauslangmann.at 27 Weststeiermark • Wein

HYDRAUL Produkte 2017
Saublatt'l
Forstmaschinen-Mechaniker Innendienst
Augusta Buntmetalle