Aufrufe
vor 8 Monaten

Gemeindebrief-01-2018 Evangelische Kirchengemeinde Porz-Wahn-Heide

Freud und Leid Taufen

Freud und Leid Taufen 08.10.2017 Emilia Kattwinkel 29.10.2017 Elias Piotrowski 29.10.2017 Milla Zoch 12.11.2017 Jayden Schröder 03.12.2017 Benjamin Matteo von der Heyde 21.01.2018 Lina Rike Muzaffari Trauungen 02.09.2017 Cornelia Cieslok, geb. Schäfer, ev. Sven Cieslok, rk. 16.09.2017 Katharina Grafe, ev. Peter Grafe, geb. Nitsch 21.10.2017 Inka Mohr, geb. Banik, rk. Markus Mohr, ev. 09.12.2017 Janina Lambrecht, geb. Hartwig, ev. Dirk Lambrecht, rk. BestattungenAlter 25.09.2017 Ursula Wloszkiewicz, geb. Dunkelau 73 26.09.2017 Bernd Vogt 77 03.11.2017 Dieter Traue 74 10.11.2017 Ursula Beier, geb. Menninger 80 10.11.2017 Irene Birkhölzer, geb. Eckstein 84 14.11.2017 Ellen Ansén, geb. Giörtz 75 17.11.2017 Katharina Herzog, geb. Lang 87 21.11.2017 Günther Knoche 84 05.12.2017 Maria Euler, geb. König 91 20.12.2017 Astrid Gutschick, geb. Seelow 57 05.01.2018 Elisabeth Jäschke, geb. Siebenmorgen 84 09.01.2018 Klaus Christel Borchers 78 19.01.2018 Lieselotte Bega, geb. Wießner 96 19.01.2018 Günter Artur Motzkau 89 20.01.2018 Peter Neumann 75 13.01.2018 Annette Hanna Else Witte, geb. Weege 53 26.01.2018 Charlotte Margot Soff, geb. Thiel 91 01.02.2018 Arno Mössner 64 02.02.2018 Ernst Sliwka 77 18

Ökumene Ökumenischer Weg 2017 Der 14. Ökumenische Kirchenweg am 24. September 2017 führte uns, wie jedes Jahr, in die sieben Gotteshäuser unserer Christengemeinden. Der Ökumenekreis will Gemeinsamkeiten im Christsein finden und pflegen, Gemeinsamkeiten christlicher Zeichen und Sinndeutungen herausheben und erlebbar machen. Das Thema im Jahr 2017 hieß schlicht „GOTTESDIENST“. So fügte sich wie Puzzleteile der Gottesdienst zusammen: Vom Introitus zum Kyrie, zum Gloria, zum Credo, zum Evangelium, zu den Fürbitten, zur Agape. In jeder unserer Kirchen erwartete die Pilgerschar ein andrerer Schwerpunkt. Es war wieder spannend, wie viele Ideen verwirklicht wurden, wie viele Gedanken sich zu einem ökumenischen Gottesdienst verbanden. So entstand ein heiterer Gottesdienst, mit Freude zu erleben, ohne dass etwas von der Tiefe und Ernsthaftigkeit des Glaubens auf der Strecke blieb. Besonderer Höhepunkt war aber sicher die Einweihung unseres ökumenisch geschriebenen Markus-Evangeliums mit dem Text Markus 7,28 ff und der Predigt! Eingeleitet vom Lied „Kommt ihr alle, kommt herein“, das die von Jesus beim Abendmahl gesprochenen Einsetzungsworte beinhaltet, konnten wir mit gutem Gewissen zum Abschluss des Pilgerweges das Mahl feiern, eine Agape mit frischen Brot und Wein! Eine gelungene ökumenische Möglichkeit! Danke an alle, die den Pilgerweg mitgegangen sind, danke an alle Helfer und besonders diejenigen, die uns die Kirchen zum richtigen Zeitpunkt öffneten und herrichteten. Unser grundsätzlicher Slogan gilt auch weiterhin: Glaube braucht Bewegung! Angelika Belgrath für den Ökumenekreis 19

Gemeindebrief "Die Brücke" - Evangelische Kirchengemeinde ...
Gemeindebrief - Evangelische Kirchengemeinde in Königsbrunn
Gemeindebrief - evangelische Kirchengemeinde Steinenbronn
Gemeindebrief der Evangelischen Kirchengemeinde Vorgebirge ...
GEMEINDEBRIEF DER EVANGELISCHEN KIRCHENGEMEINDE ...
Gemeindebrief - evangelische Kirchengemeinde Steinenbronn
Gemeindebrief - Evangelische Kirchengemeinde Deizisau
GEMEINDEBRIEF - Evangelische Kirchengemeinde Speldorf
Friedensbote - Evangelische Kirchengemeinde Frieden und ...
GEMEINDEBRIEF - der evangelischen Kirchengemeinde Gevelsberg
GEMEINDEBRIEF - Evangelische Kirchengemeinde Ellwangen
Gemeindebrief Ostern 2011 - Evangelische Kirchengemeinde ...
Gemeindebrief - Evangelische Clarenbach-Kirchengemeinde Köln ...
Gemeindebrief als PDF - Evangelische Kirchengemeinde Moers ...
Gemeindebrief - Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinden in Bad ...
Gemeindebrief Ostern 2011 - Evangelische Kirchengemeinde ...
Gemeindebrief Weihnachten 2012 - Evangelische Kirchengemeinde ...
Gemeindebrief - Evangelische Kirchengemeinde Alt-Tempelhof
Gemeindebrief Nr. 79 - Evangelische Kirchengemeinde Enzberg
Der aktuelle Gemeindebrief - Evangelische Kirchengemeinde ...
Gemeindebrief 2 2012 - der evangelischen Kirchengemeinde ...
Gemeindebrief Dezember 2010 - Evangelische Kirchengemeinde ...
Gemeindebrief 3 2013 - der evangelischen Kirchengemeinde ...
Gemeindebrief - Evangelische Kirchengemeinde in Königsbrunn
Zum Inhalt - Evangelische Kirchengemeinde Frieden und Versöhnung
Gemeindebrief - Evangelische Kirchengemeinde Erndtebrück