Aufrufe
vor 3 Monaten

EWa 17-33

EWa

AUTO KLEMENT Am Querkamp 23 - 25 • Cuxhaven • Telefon (04721) 7344-0 Ihr Partner für & in Cuxhaven! Seit 1980 ® ® Inh. Jörg Sanders Am Querkamp 30 27474 Cuxhaven Steinschlag- Reparatur zum Nulltarif Am Telefon (04721) 71 15 13 www.autoglas-cuxhaven.de D i e w o c h e n z e i t u n g f ü r d i e r e g i o n Jeden Mittwoch an alle erreichbaren Haushalte in der Stadt Cuxhaven, Wurster Nordseeküste, Stadt Geestland, Land Hadeln, Hemmoor, Am Dobrock und auf den Inseln Helgoland und Neuwerk 23. Jahrgang/Nr. 33 - Ausgabe A ittwoch, 16. August 2017 Altenwalde • Cuxhaven • Döse · Duhnen • Sahlenburg Angebote ab Donnerstag Waldpilz-Pfanne kg 5. 90 Nackensteak grillfertig gewürzt kg 5. 90 Schnitzel aus der Oberschale kg 6. 90 Rinderrouladen aus der Oberschale kg11. 90 Fleischsalat 100 g 0. 79 Kochschinken 100 g 1. 19 Täglich frische Grillspezialitäten Merkel vor Ort Landkreis Eine Kanzlerin zum Anfassen im Kurpark CUXHAVEN sh · Bei schwül warmem Sommerwetter und mit dem Versprechen von Enak Ferlemann, bis zum Ende der Rede von Kanzlerin Angela Merkel würde es nicht regnen, hat die Bundeskanzlerin vor rund 3.500 Interessierten im Kurpark den Wahlkampf nach Cuxhaven getragen. Schon vor ihrem Eintreffen auf der Bühne bewies die Kanzlerin Nähe zum Publikum, insbesondere dem jungen Publikum. Trotz drängelnder Sicherheitsleute nahm sie sich die Zeit für ein Selfie mit einem Kind. Wahlkampfzeit bedeutet eben auch Zeit für kleine Gesten. Da aber nicht nur der Bundestagswahlkampf ansteht, sondern nach dem überraschenden Ende der Rot-Grünen-Koalition in Hannover auch der Landtag noch dieses Jahr neu gewählt wird, trat neben Angela Merkel auch Bernd Althusmann auf die Bühne. Althusmann will als Spitzenkandidat der Landes-CDU Ministerpräsident Weil ablösen und hatte mit den drei Landtagskandidaten der Region Thiemo Röhler, Lasse Werritz und Bernd Beckmann engagierte Vorredner. Althusmann will nach einem möglichen Wahlsieg einen Schwerpunkt auf die Bildungspolitik legen. Ebenfalls im Fokus sind die Themen Sicherheit, hier insbesondere die Neustrukturierung der Polizei, sowie die Stärkung des Ehrenamtes. Damit liegt Althusmann genau auf der Linie der Bundeskanzlerin. Merkel legte bei ihrer gut 30-minütigen Rede einige ihrer Aufgaben nach einer gewonnenen Wahl ebenfalls auf Sicherheit, wirtschaftliche Entwicklung und Stärkung des Ehrenamtes. Neben vielen weiteren Aspekten. Bevor es im Kurpark konkret wurde, nahm sich Merkel jedoch das Gespann Ferlemann, McAllister und Althusmann vor. Im Positiven, denn den Dreien dankte sie für deren Einsatz und nannte als Beispiel die positive Entwicklung des Cuxlandes. Insbesondere Enak Ferlemann „wird in der Regierung in Berlin gebraucht“. Auch für die Stadt Cuxhaven hatte Merkel lobende Worte. Was in dieser Stadt in den letzten Jahren investiert worden sei, zeige die Bedeutung von „Investitionen in die Zukunft“. Fortsetzung Seite 4 Foto: tw WAHL: Mit Zuversicht geht die SPD im Landkreis Cuxhaven in den Bundestags- und Landtagswahlkampf. Die vier Kandidaten befanden: „Wir sind gut aufgestellt.“ Seite 3 Landkreis Guter Listenplatz HANNOVER/LANDKREIS re ·Bündnis 90 / Die Grünen haben am Wochenende ihre Landesliste für die Landtagswahl am 15. Oktober gewählt. Dabei wurde das Spitzenteam um Anja Piel und Stefan Wenzel mit Listenplatz 1 und 2 bestätigt. Für den Landkreis Cuxhaven bewarb sich Eva Viehoff aus Loxstedt um den aussichtreichen Listenplatz 9. Mit einer kämpferischen Rede konnte sie sich im ersten Wahlgang gegen drei Mitbewerberinnen durchsetzen. Viehoff sprach sich in ihrer Rede für mehr Chancengleichheit, mehr Klimaschutz, eine umweltgerechte Mobilität und den Ausbau der digitalen Infrastruktur im ländlichen Raum aus. „Ich freue mich riesig über diesen Vertrauensbeweis und gehe jetzt erst recht motiviert in einen engagierten Wahlkampf.“ Freitag & Samstag www.disco-flair.de separater Raucherraum vorhanden Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bahnhofstr., 27472 Cuxhaven Show findet ihre Fortsetzung Pop meets Classic gibt es auch 2018 / Karten sichern BREMERHAVEN re · Was für ein furioses Programm, was für geniale Musiker, was für überragende Sängerinnen und Sänger: Das erste Konzert „Pop meets Classic“ am 20. Mai sorgte für Gänsehaut pur und Bauchkribbeln bei allen Besuchern - und nach dem Finale für tosenden Applaus. Und schon während des Konzertes stand für die Stadthalle Bremerhaven als Veranstalter und alle anderen Beteiligten fest, dass es in 2018 eine Fortsetzung geben wird. Dabei sein werden auf jeden Fall wieder das Philharmonische Orchester Bremerhaven (Foto: Hai Dang Duong) mit Dirigent Marc Niemann sowie die Pop meets Classic Band und der künstlerische Leiter Christian Eitner. Das Musikprogramm wird nun in den nächsten Monaten wieder akribisch und mit viel Enthusiasmus zusammengestellt. Einige Ideen wirbeln schon in den Hinterköpfen, und die Besucher dürfen sich schon jetzt auf einen weiteren spektakulären Konzertabend am Samstag, 19. Mai 2018, freuen. Der Kartenverkauf für das Konzert läuft bereits und Tickets sind unter (04721) 72 15 25 erhältlich. ATELIER: Über 120 Künstler laden am 3. September zum Tag des offenen Ateliers ein. Die Organisatoren stellten am Montag das Programm vor. Seite 7 Traumbäder aus einer Hand SANITÄR · HEIZUNG · ELEKTRO Cuxhaven, Meyerstraße 30 Telefon 2 40 35 Mo.–Fr. 8.00–18.00 Uhr Sa. 9.00–13.00 Uhr www.hagedorngeerken.de Inh. K. Schade Sie wollen sicher und pünktlich Ihre Ziele erreichen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! 04721 25 78 7 Handy: 0171 / 6 27 09 38 · Fax: 0 47 21 / 7 07 68 77 • Fernfahrten • Kassenfahrten • Kurierdienst • Flughafentransfer www.taxi-gerdts.de 20 Jahre GIS-Einsatz im Landkreis Internet-Kartendienst heute nicht mehr wegzudenken LANDKREIS tw · Es ist ein Dienst, „ohne den Verwaltungshandeln heute nicht mehr vorstellbar wäre“, so Landrat Kai-Uwe Bielefeld. Die Rede ist vom Geographischen Informationssystem (GIS). Vor 20 Jahren war der Landkreis Cuxhaven Wegbereiter für den GIS-Einsatz in der Kommunalverwaltung. Es begann im August 1997 auf einem Einzelarbeitsplatz mit Desktop-GIS-Software. Heute ist die Vielzahl von Kartendiensten, die im Intranet-, Extranet- und Internetgeoportal bereitgestellt werden, nicht mehr wegzudenken. Von Anfang an dabei ist auch Christian Fokuhl (Foto: tw), Leiter des GIS-Services. Bei einem Pressegespräch am Freitag im Kreishaus gab er einen Überblick über die Meilensteine des GIS-Einsatzes in der Kreisverwaltung zu denen unter anderem im Jahr 2000 der Beginn der zentralen Haltung der Geodaten, 2002 die Überlegungen zum Aufbau einer digitalen Bebauungsplan- Auskunft, die 2006 ihren Abschluss fanden, dem Jahr in dem auch die Beteiligung am Projekt „Geodateninfrastruktur der Metropolregion Hamburg“ erfolgte sowie 2012 die Einführung einer neuen Liegenschaftsauskunft auf der Basis von OpenSource- Software, auf die seit diesem Jahr alle Kartendienste umgestellt wurden. Im Juni sind zudem zwei neue Internet- Kartendienste hinzugekommen - „Öffentliche Einrichtungen“ sowie „Verkehr und Technologie“. Service von uns. Mehr Freiraum für Sie. Audi Service Grodener Chaussee 67-69 · 27472 Cuxhaven · 0 47 21 / 55 88-0 audi@manikowski.de www.manikowski.de

Eine richtige Kinderstube - CNV-Kuriere
Cuxhaven sucht den Supervogel - Hadler Kurier
download [PDF, 5,70 MB] - Nordsee-Zeitung
Mölln aktuell - Kurt Viebranz Verlag
Mölln aktuell - Kurt Viebranz Verlag