Aufrufe
vor 5 Tagen

amtsblattn07

Amts- und

Amts- und Mitteilungsblatt Niedernberg 7/2018 Aus dem Seniorenkreis Niedernberg: Zu einem Nachmittag mit dem Kabarettisten Diakon Willibert Pauels sind wir am 07.03.2018 vom Seniorenforum eingeladen. Interessierte melden sich bitte bis zum 25.02. bei Christa Braun, Tel. 7376 Selbsthilfegruppe Angehörige von Menschen mit Demenz Die Selbsthilfegruppe Angehörige von Menschen mit Demenz trifft sich 2018 erstmals am Mittwoch 14. Februar 2018 von 19.00 bis 21 Uhr im BRK-Haus in der Lindenstraße (links Einfahrt neben der Feuerwehr) in Niedernberg. Nächster Termin am 7. März 2018. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Infos Rosi Hock 06028/7690 EVANGELISCHE KIRCHENNACHRICHTEN Pfarrer Thomas Gitter, Tel. 06026/1484 Pfarrer Joachim Kunze, Neue Tel.-Nummer: 0175 - 7400830 Pfarramtsekretärin Gabriele Staab Goethestr. 13, 63762 Großostheim Tel. 06026/1484, Fax 06026/996238, eMail: Pfarramt.Grossostheim@elkb.de Das Pfarramt ist für Sie da mittwochs (10-12 Uhr) und donnerstags (16-18 ____ Uhr). Das Pfarramt ist in den Faschingsferien wegen Urlaub geschlossen. Gottesdienste und Veranstaltungen Donnerstag, 15.02.2018 9.30 Uhr Krabbelgruppe "Glücksbärchis" Sonntag, 18.02.2018 18.00 Uhr Gottesdienst zur Liebe (Pfr. Joachim Kunze/Team) Mit dem Chor „The Good News“ Montag, 19.02.2018 9.30 Uhr Krabbelgruppe 10.00 Uhr Seniorentagesstätte (Pfr. Joachim Kunze) 15.30 Uhr Krabbelgruppe „Glückskinder“ Dienstag, 20.02.2018 10.00 Uhr Krabbelgruppe „Zwergenaufstand“ 15.00 Uhr Krabbelgruppe „Zwergentreff“ 20.15 Uhr The Good News Mittwoch, 21.02.2018 10.30 Uhr Krabbelgruppe 15.00 Uhr Seniorenkreis (s.u.) Donnerstag, 22.02.2018 9.30 Uhr Krabbelgruppe "Glücksbärchis" 17.00 Uhr! Kirchenchor Freitag, 23.02.2018 12.00 Uhr StephansSupp (s.u.) 16.00 Uhr Konfirmandennachmittag Sonntag, 25.02.2018 10.00 Uhr Gottesdienst (Pfr. Joachim Kunze) 10.00 Uhr Kindergottesdienst „Gottesdienst der Liebe“ am Sonntag, 18. Februar - 18 Uhr Liebe: Darüber kann man reden, und – besser noch – erfahren. Um Menschen der Bibel, die sich lieben, und um einen Gott, der uns liebt, darum geht es am 18. Februar im Gottesdienst der Liebe in St. Stephanus. Im Zentrum steht das An gebot der Segnung. Durch Berührung, Zeichen und Zuspruch mag die Zuwen dung Gottes leibhaftig erfahrbar werden – für Sie als Individuum oder für Paare und Familien. Dieser Gottesdienst wird musikalisch besonders mitgestaltet von dem Chor „The Good News“. Seniorenkreis am Mittwoch, 21. Februar – 15 Uhr „Peter Hase und seine Freunde - die Welt der Beatrix Potter“ mit Pfarrerin Ulrike Gitter. Beatrix Potter, eine Frau aus der englischen Mittelschicht, erlebte eine sehr einsame Kindheit. Sie vertrieb sich die Zeit mit Naturbeobachtungen und Zeich nungen. Daraus entstanden eine Vielzahl an bezaubernden Kinderbüchern wie Peter Hase. Aber damit nicht genug. Sie widmete einen großen Teil ihrer Einkünfte und ihrer Zeit dem Erhalt ihrer Wahlheimat im Lake District in Nordengland. Pfarrerin Gitter erzählt aus der spannenden Bio graphie dieser Frau und zeigt Bilder aus ihrem Werk und aus Nordengland. Unser Seniorenkreis-Team hat wieder leckeren Kuchen zubereitet und Sie dürfen diesen mit Kaffee, Tee und Wasser genießen. Herzliche Einladung zu unserem Seniorenkreis am Mittwoch, 21. Februar um 15 Uhr im evangelischen Gemeindehaus (Lessingstraße 6). StephansSupp Freitag, 23. Februar 2018 – 12 Uhr Am Freitag, 23. Februar lädt uns der St. Stephanus Verein wieder ein zum gemeinsamen Mittagessen. Diesen Monat gibt es „Grünen Bohneneintopf mit Kass ler und Brötchen“. Wie immer gibt es das alles natürlich mit einem Nachtisch und Getränken – für mehr oder weniger 2,50 €. Kommen Sie also, wenn Sie … … nicht allein essen möchten sondern lieber mit Bekannten und Freunden … jünger oder älter, … vermögend oder knapp bei Kasse, … mit oder ohne Konfession sind. Sie sind uns willkommen! Die Köchinnen und Köche des Vereins. Konfirmandennachmittag am Freitag, 23. Februar 2018 – 16 Uhr im Gemeindehaus, Lessingstr. Kindergottesdienst, Sonntag, 25. Februar 2018 – 10 Uhr Begegnung mit Simon Petrus Diesmal werden wir den bekanntesten Fischer der Bibel kennenlernen. Sein Name ist Simon Petrus. Er ist sehr fleißig und so fährt er jede Nacht mit seinem Boot auf den See Genezareth hinaus, um seine Netze auszuwerfen. Jede Nacht fängt er fische. Manchmal mehr, aber hin und wieder auch mal weniger. Darüber ist Simon recht zufrieden, denn er und seine Familie können davon ganz gut leben. Aber dann, eines Morgens kommt Petrus sehr enttäuscht von seinem Fischzug zurück. Er ist die ganze Nacht unterwegs gewesen, aber es war nicht ein Fisch im Netz!? Am Ufer trifft er Jesus … Wenn Du nun neugierig geworden bist, wie die Geschichte weitergeht, dann komm doch einfach in den Kinder gottesdienst. -Das KiGo-Team von St. Stephanus freut sich auf Dich! „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ - Herzliche Einladung zum Ökumenische Weltgebetstag am Freitag, 2. März um 19 Uhr in der St. Stephanus Kirche Frauen aus Surinam (Südamerika) haben die diesjährige Gottesdienstordnung entworfen und hoffen auf unser gemeinsames Gebet und unsere Unterstützung. Der Gottesdienst ist in St. Stephanus, anschließend gemütliches Beisammensein im Gemeindehaus. Für gehbehinderte und ältere Teilnehmerinnen wir ein Fahrtdienst angeboten. Treffpunkt: Marktplatz oder Kirche Maria Himmelfahrt Abfahrtszeit: 18.45 Uhr Chöre Unsere beiden Chöre freuen sich über neue Sänger/innen: Kirchenchor (donnerstags, 17 Uhr), The-Good-News-Chor (dienstags, 20.15 Uhr). Die Proben finden im Gemeinderaum St. Stephanus statt. Tauftermine Wir freuen uns, wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten. Falls Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich doch einfach an Frau Staab im Pfarrbüro. Für die Monate Januar bis April bieten wir folgende Taufgottesdienste an: Sonntag, 25.02.2018 um 11 Uhr, Pfarrer Joachim Kunze Sonntag, 04.03.2018 um 11 Uhr, Pfarrer Joachim Kunze Samstag, 17.03.2018 um 14 Uhr, P farrer Thomas Gitter Samstag, 21.04.2018, um 14 Uhr, Pfarrer Thomas Gitter Sonntag, 13.05.2018, um 11.15 Uhr, Pfarrer Joachim Kunze SEHEN „Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

Amts- und Mitteilungsblatt Niedernberg 7/2018 AUS DEN VEREINEN Jahrgang 1938 Am Sonntag, den 18. Februar. 2018 ist Gottesdienst für die Lebenden und Verstorbenen des Jahrgangs 1938. Anschließend treffen wir uns im Gasthof „Zur Gemütlichkeit“. Jahrgang 1941 Wir wollen uns am 20. Februar um 14 Uhr im Gasthaus „Zur Gemütlichkeit‟ zum gemütlichen Nachmittag treffen. Viel Spaß Geschichtsverein Was war vor 125 Jahren? 1893 wurde die Strecke für Ketten - schleppschiffe von Aschaffenburg bis Bürg stadt offiziell für den Verkehr freigegeben (die Reststrecke bis Bamberg später). Der Kettenschlepper war ein Dampfschiff, das sich durch eine spezielle Vorrichtung an einer im Main verlegten Kette flussaufwärts zog, im Schlepp oftmals bis zu 15 hölzerne Lastschiffe. Die Schlepper nannte man Mååkuh, da sich das Tuten der Schiffe wie das Muhen einer Kuh anhörte. Der Einsatz der Kettenschlepper war gleichzeitig das Aus für die Leinreiter, die mit ihren Pferden die Lastkähne Main aufwärts gezogen hatten. (Niedernberger Heimatbuch, Seite 281) Einladung zur Jahreshauptversammlung am 16. Februar 2018 um 19 Uhr im Cafe Reinhard Zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 16. Februar, laden wir alle Vereinsmitglieder ganz herzlich ein. Beginn ist um 19 Uhr im Cafe Reinhard. Tagesordnungspunkte: Begrüßung durch unsere Vorsitzende Totengedenken Bericht der Schriftführerin Bericht der Kassiererin Bericht der Kassenprüfer Entlastung der Vorstandschaft Ehrung für 25-jährige Mitgliedschaft Geplante Aktivitäten 2018 Wünsche und Anträge Fotos unserer Aktivitäten 2017 Anträge sind bis zum 2. Februar schriftlich bei der Vorstandschaft einzureichen. Spvgg Vorschau: Mi. 14.02.18 – 19.00 Uhr Spvgg – TuS Röllbach (Vorbereitungsspiel – bitte immer kurzfristige Änderungen einplanen!) Trainingszeiten Junioren Halle Hans-Herrmann Halle ab Dezember U9: Mittwoch 17.00 - 18.00 Uhr U11: Mittwoch 18.00 – 19.00 Uhr U13: Donnerstag 17.00 - 18.00 Uhr Öffnungszeiten Sportheim Spvgg Fr. 16.02.18 – ab 19.45 Uhr Sa.17.02.18 – ab 15.00 bis 20.30 Uhr Di. 20.02.18 – ab 20.00 Uhr Fr. 23.02.18 – ab 19.45 Uhr Sa.24.02.18 – ab 15 Uhr bis 20.30 Uhr Fr. 02.03.18 – ab 19.45 Uhr Sa.03.03.18 – ab 15 Uhr bis 20.30 Uhr Spvgg. – Gymnastik Männer (B§SG) Freitag den 16.2.18 fällt Gymnastik aus Freitag den 23.2.18 ??? Freitag den 02.3.18 gehts normal weiter. Natur- und Vogelschutzverein Am Sonntag den 18. Februar, um 9:00 Uhr am Parkplatz des Sportheims, treffen wir uns zu unserer diesjährigen Winter- Wasservogel-Wanderung. Selbstverständ lich sind auch Nicht-Mitglieder hierzu recht herzlich eingeladen. Vorsicht Terminänderung: Unser nächstes Treffen findet nicht, wie angekündigt, am Montag den 19. Februar, sondern 1 Woche später am Montag den 26. Februar ab 20:00 Uhr im Cafe Reinhard statt. Pferdefreunde Niedernberg e.V.: Einladung zur außerordentlichen Versammlung am Freitag, 23. Februar 2018 um 19 Uhr in der Hütte auf dem Vereins gelände Tagesordnung: – Begrüßung durch den 1. Vorstand – Antrag von Stefani Rohmann auf eine außerordentliche Sitzung – Wünsche, Anträge, Sonstiges Theatergruppe Blechkatzen Niedernberg e.V. Herzliche Einladung aller Mitglieder zur Jahres-Versammlung am Donnerstag, 22.2.2018 um 19:30 im Cafe Reinhard. Themen: Vorstellung neue Regie, Abstimmung Termine 2018 und mögliche Theaterstücke, Wünsche und Anträge. SchauspielerInnen gesucht! Hast Du Lust mit gleichgesinnten eine Komödie auf die Bühne zu bringen? Wir suchen SchauspielerInnen, mit und ohne Theatererfahrung. Auch für kleine Nebenrollen, zum „Reinschnuppern“. Die Proben (1 x Woche, ca. 1-2 Stunden) starten im März. Professionelle Regisseurin wirft niemanden ins kalte Wasser! Nur Mut! Erstes Kennenlernen am Do, 22.2. und 18:30 Uhr im Café Reinhard. Freie Wähler Volksbegehren für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge Aktuell läuft von den Freien Wählern Bayern eine Unterschriftensammlung für die Zulassung eines Volksbegehrens zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. Unterschriften hierzu können am Samstag, den 17.02.2018 in der Zeit von 09:00 – 12:00 Uhr in der Hauptstraße 63 abgegeben werden. Versammlung am 19.02.2018 Unsere nächste Versammlung findet am Montag, den 19.02.2018 um 20:00 Uhr in der Geschäftsstelle in der Maffeistraße statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. Ortsbäuerinnen Freitag 20.04.2018 Landfrauenlehrfahrt nach Schwäbisch Gemünd und Schorndorf zur Betriebserkundung WELEDA und Infovortrag mit Verkostung – Remstaler Senfmanufaktur Kosten: EUR 35,-- ; Abfahrt 7 Uhr, Ankunft ca. 20 Uhr Anmeldung bis 22.02. an Gerlinde Fecher persönlich oder telefonisch unter 06028/ 1604; oder Diana Reinhart per Email info@reitstall-lindenhof.de Niedernberger Seengemeinschaft e.V. Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018 Verehrte Mitglieder, zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, 09.03.2018 um 20:00 Uhr laden wir hiermit Satzungsgemäß ein. Veranstaltungsort: Hans-Hermann-Halle, Diemarusstr. 1, 63843 Niedernberg Tagesordnungspunkte: 1. Begrüßung durch den Vorsitzenden 2. Gedenken an verstorbene Mitglieder 3. Protokoll der Mitgliederversammlung vom 01.12.2017 4. Berichte der Vorstandschaft 5. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Vorstandschaft 6. Haushaltplan 2018 und Abstimmung/ Genehmigung 7. Wahl des zweiten Kassenprüfers für 2018 8. Bestätigung für Nachrücker in der Vorstandschaft 9. Wahl der neuen Jugendleitung 10. Aktualisierung der Geschäftsordnung 11. Ehrung von Mitgliedern 12. Anträge an die Jahreshaupt versam m lung* 13. Verschiedenes, Wünsche *Anträge müssen laut Satzung bis 14 Tage vor der Versammlung schriftlich bei der Vereinsadresse eingegangen sein. (Großwallstädter Str. 14, 63843 Niedernberg) Die Vorstandschaft