Aufrufe
vor 3 Monaten

Augenoptik & Hörakustik 1.2018

Messe Silhouette Das

Messe Silhouette Das österreichische Traditionsunternehmen SILHOUETTE kann auf der opti 2018 von dreierlei Neuheiten berichten. Zunächst gibt es einige Neuigkeiten im Glasbereich Vision Sensation wie zB ein erweiterter Lieferbereich oder „Photo Sensation“ - hauseigene phototrope Gläser in 3 Farben. Bei Vision Sensation werden die Brillengläser exakt auf die Fassung abgestimmt - da alle technischen Parameter von Glas, Fassung, Größe und Scheibenform zusammen gehen. Jedes einzelne Glas wird dabei maßgeschneidert und in Österreich produziert. Messehighlight war das System TMA Unify, welches Bügel und Glas mittels gefräster Nut und Verklebung verbindet. Details dazu auf Seite 42. Farblichen Höhepunkt stellt die Titan Accent Rings Kollektion dar. Es handelt sich dabei um eine randlose Minimal-Art-Brille deren Gläser mit einer Nut versehen werden über die jeweils farblich zu den Bügeln abgestimmte Kunststoff-Ringe platziert werden. Erhältlich ab April in sechs verschiedenen Formen und Farben. Die erfolgreiche Fortsetzung der Designer-Kooperationen findet heuer zum viertel Mal in Folge statt. Für dieses Jahr wurde das erfolgreiche vietnamesischdeutsche-Designer Duo „Perret Schaad“ für die Formgebung an einer streng limitierte Damen- Sonnenbrillen Kollektion ausgewählt. Die Brillen sind im Minimal Art Stil gehalten, die Farben reichen dabei von Braun und Schwarz bis hin zu Orange. Ausführliche Infos dazu ab Seite 40. TMA Unify von Vision Sensation vereint Bügel und Glas mittels Nut und Verklebung Die Korrektionsbrillen von neubau bestehen bis zu zwei Drittel aus Rizinusöl und sind farblich in Erdtönen gehalten. Das neueste Modell der Marke Neubau ist die Brille „Sigmund und Carl“, in Anlehnung an Sigmund Freud und Carl Gustav Jung. Siehe Seite 46. Kontakt www.silhouette.com Augenoptik 20 Hörakustik

Messe Florian Wurm, Marketingleiter Silhouette Österreich (2.v.l.), führte durch die Vielfalt an adidas Sport eyewear Modellen, die für jeden Hobbysportler aber auch jedem Topatheleten die beste Performance bieten. Ebenfalls ein Hingucker: die Goggles. Silhouette glänzte bei der opti mit einer Vielzahl an Produkt- Highlights „Eugen“ und „Fabio“ von neubau kombinieren einen ausgewogenen Mix aus Panto, runden Elementen und einer geraden Oberlinie. Bilder: COMO, Silhouette Das Silhouette Design-Team Roland Keplinger (links) und Sonia Serlenga (rechts ) mit Tutia Schaad (2.v.l.) und Johanna Perret (2.v.r.) bei der Farbabstimmung im Silhouette Headquarter in Linz. Augenoptik 21 Hörakustik