Aufrufe
vor 5 Monaten

Augenoptik & Hörakustik 1.2018

Messe Bilosa

Messe Bilosa Geschäftsführerin Andrea Paulweber präsentierte auf der opti persönlich die neues Bilosa Produkte Bilosa Zuwachs in Tirol Der Tiroler Familienbetrieb BILOSA hat zur opti wie immer einiges an Neuheiten im Kontaktlinsenbereich mitgebracht. So hat das Innsbrucker Unternehmen neue Augentropfen mit Hyaluron im Angebot. Die Anwendung ist dank einfacher Handhabung äußerst benutzerfreundlich und erfolgt mittels Pumpspray. Die Tropfen enthalten keine Konservierungsstoffe. Was die Kontaktlinsen betrifft, bekam die Linsenfamilie von BILOSA dieses Jahr Zuwachs und wurde um Tageslinsen erweitert, wie Geschäftsführerin Andrea Paulweber berichtet. Das Modell „Activ“ besteht aus Silikon-Hydrogel während das Modell „You“ die biokompatible Variante ohne Silikonanteil darstellt. Diese wird ab März auch als torische Linse verfügbar sein. „Die BILOSA Tageslinsen komplettieren unsere Linsenfamilie“, so Paulweber. Kontakt www.bilosa.at Bilder: COMO Augenoptik 30 Hörakustik

Messe OHI Die OHI präsentierte auf ihrem Stand in der neuen Halle B4 die berufsbegleitenden Vorbereitungslehrgänge zur Lehrabschlussprüfung und Meisterprüfung in den Gewerben Augenoptik, Hörakustik und die Lehrgänge für die Befähigungsprüfung Kontaktlinsenoptiker. „Uns ist Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch im europäischen und insbesondere im deutschsprachigen Raum besonders wichtig“, betont Dieter Medvey, MSc, Lehrgangsleiter Augenoptik. „Neue Lernmethodiken wie unsere eLearning Module werden von den Teilnehmern besonders gut angenommen. Auf dem opti Campus konnten wir Interessenten einen ersten Einblick geben“, ergänzt Carsten Passiel, Lehrgangsleiter Hörakustik. Carsten Passiel, Walter Gutstein, Dieter Medvey, Susanne Nemetz und Harald Belyus am opti Campus. Kontakt www.ohi.at IPRO Der vor Weihnachten über die Bühne gegangene Verkauf der Streit-Haag Gruppe an die schweizer Metall Zug AG wird bei IPRO als wichtiger und begrüßenswerter Schritt in eine weiterhin sehr erfolgreiche Zukunft aufgenommen. Für die IPRO Kunden wird sich ohnehin nichts ändern, da die Gruppe auch weiterhin selbstständig geführt wird. Einen ausführlichen IPRO-Nachbericht zur opti und alle Neuerungen finden Sie im Magazin auf Seite 34. IPRO Berater Niklas Thiede, IPRO Sicherheitsexpertin Tanja Gilke und Marketing Managerin Marion Götz Kontakt www.ipro.de Augenoptik 31 Hörakustik