Aufrufe
vor 1 Woche

Hilux_Prospekt_De

GLOSSAR ERFAHREN SIE

GLOSSAR ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DIE FORTSCHRITTLICHEN SICHERHEITSSYSTEME UND DIE HIGH-TECH-AUSSTATTUNG, DIE DEN HILUX ZUR NATÜRLICHEN AUTORITÄT MACHEN. Follow-me-home-Scheinwerfer Wird das System durch den Fahrer aktiviert, bleiben die Scheinwerfer beim parkierten Fahrzeug 30 Sekunden eingeschaltet, um den Weg zum Eingang zu beleuchten. Antiblockier-Bremssystem (ABS) mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD) ABS verhindert bei Vollbremsungen das Blockieren der Räder. Ergänzend optimiert EBD die Verteilung der Bremskraft auf die einzelnen Räder, um unterschiedliche Belastungen auszugleichen. Zusammen gewährleisten die beiden Systeme, dass das Fahrzeug bei hartem Bremsen lenkbar bleibt. Smart-Entry-/Start-System Anstelle eines normalen Schlüssels tragen Sie einen Transmitter in der Tasche: Sie entriegeln die Türen nur durch Betätigen des Türgriffs und verriegeln sie auf Knopfdruck. Um den Motor zu starten, drücken Sie einfach den Start/Stopp-Knopf. Den Transmitter behalten Sie bequem in Ihrer Hosen- oder Handtasche. Fahrzeug-Stabilitätskontrolle (VSC) Sobald ein Rad in scharfen Kurven oder auf rutschiger Oberfläche den Grip verliert, bremst VSC automatisch und individuell die Räder und nimmt die Motorleistung zurück, um zu verhindern, dass das Fahrzeug ins Schleudern gerät. Bremsassistent (BA) Der BA erkennt Notbremsungen und unterstützt sie durch zusätzliche Bremskraft. So kann das ABS mit maximaler Effizienz eingreifen. Anhänger-Stabilitätskontrolle (TSC) TSC unterdrückt das Schlingern von Anhängern bei Wind, holpriger Fahrbahn oder Lenkkorrekturen. Sensoren erkennen Pendelbewegungen schon im Ansatz. Falls nötig setzt TSC automatisch die Bremsen ein, macht den Fahrer durch einen Warnton auf den Eingriff aufmerksam und warnt via Bremslicht nachfolgende Fahrzeuge. 40

Glossar Aktive Traktionskontrolle (A-TRC) A-TRC ist speziell für Strasse und für Offroad-Fahrten konzipiert und hilft mit, dass Sie auch bei widrigen Bedingungen vorwärtskommen. Sobald ein Rad durchzudrehen droht, wird es gebremst und die Antriebskraft wird auf die Räder verteilt, die noch Grip haben. Bergabfahrhilfe (DAC) Bei steilen Offroad-Abfahrten bremst DAC automatisch und individuell die Räder, damit das Fahrzeug stabil bleibt und 5 bis 7 km/h nicht überschreitet. Es funktioniert beim Vorwärts- wie beim Rückwärtsfahren und verlangt vom Fahrer keine Bremseingriffe. Berganfahrhilfe (HAC) HAC unterstützt Sie beim sanften Anfahren am Berg: Wenn Sie das Bremspedal loslassen, greifen die Bremsen bis zu zwei Sekunden lang weiter und verhindern ein Zurückrollen des Fahrzeugs. HAC wird nach dem Anhalten bei eingelegtem Vorwärtsgang durch einen kräftigen Druck auf das Bremspedal aktiviert. Zusätzliches Rückhaltesystem (SRS) – 7 Airbags In diesem Fahrzeug sind sieben Airbags serienmässig eingebaut – inklusive SRS-Airbags für Fahrer und Beifahrer, Knieairbag (Fahrer), Seitenairbags vorne und Curtain-Shield-Seitenairbags über die ganze Länge der Kabine. Robuste Struktur Die gesamte Fahrzeugstruktur ist für höhere Steifigkeit speziell verstärkt, vor allem die Längs- und Querträger sowie die Domstreben der Aufhängung. Anti-Schleudertrauma-Sitze vorne (WIL) Vor allem bei Auffahrkollisionen mit niedrigem Tempo reduziert das spezielle Design der WIL-Sitze und -Kopfstützen das Risiko von Schleudertrauma- Verletzungen. 41

Preisliste Hilux - Toyota Schweiz
Flottenbroschüre - Suedbahngarage.ch
Preisliste HILUX Zubehör
Prospekt - TOYOTA Widlroither
HILUX Zubehör - Toyota
11487 LAN_C_52AUT_WEB_01.indd - Toyota
Avensis Preisliste (1.9 MB) - Toyota Schweiz
Preisliste Yaris Hybrid (1.6 MB) - Toyota Schweiz
Verso Preisliste - Toyota Schweiz
Zubehör Artikel & Preise - Toyota Schreib
Zubehör Artikel & Preise - Toyota Schreib
Wer einen Verso fährt, kann sich auf die weltweit anerkannten - Toyota
DER NEUE GS - Lexus
Waku Doki»-Angeboten! - Toyota Schweiz
Corolla Verso - Auto Motor und Sport