Aufrufe
vor 4 Monaten

EHT_Weltweit_2018_2019

Fotos: Dmitry Pichugin

Fotos: Dmitry Pichugin – AdobeStock; Annett Müller © Eberhardt TRAVEL + 1 Std. 0 100 200 km Etosha- Nationalpark Outio Okonjati WINDHOEK Tsumeb Grootfontein Mt. Etjo-Wildreservat Namibia Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive • Stadtbesichtigung in Windhoek • Pirschfahrt im offenen Geländewagen im Mount Etjo-Privatreservat • 2 Pirschfahrten im Etosha-Nationalpark im Safari-Truck • Bootsfahrt auf dem Okavango • Pirschfahrt im Mahango-Nationalpark im Safari-Truck • Besuch eines Caprivi-Dorfes • Bootsfahrt auf dem Kwando-Fluss • Pirschfahrt im Chobe-NP im offenen Geländewagen • Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss • Besichtigung der Victoria-Wasserfälle • Naturschutzgebühren und Eintritte in die Nationalparks Weitere Leistungen inklusive • Flüge mit Lufthansa/South African Airways ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Berlin, Stuttgart, Hamburg, München oder Düsseldorf über Frankfurt/Main oder München via Johannesburg nach Windhoek und von Vic Falls via Johannesburg (weitere Flughäfen buchbar) • Rundreise im örtlichen, geländegängigen Safaritruck • 1 Liter Wasser pro Person und Reisetag • 11 Übernachtungen in ausgewählten Hotels und Lodges • 11 x Frühstück vom Buffet oder als Lunchbox • 9 Abendessen vom Buffet, als Menü oder Barbecue • 2 x Picknick Rundu Okavango Divundu Etosha-Nationalpark Kwando Caprivi-Streifen • Einreisegebühr für Simbabwe (z. Zt. 30 USD) • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung = Fahrer (bis 13 Personen; zusätzlicher Fahrer ab 14 Personen) • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland Ihre Reisetermine und Preise pro Person 14 Tage im DZ im DZ’A* 30.04. – 13.05.2018 4.378 € 4.778 € 08.10. – 21.10.2018 4.458 € 4.858 € P NA-BOZ14 DIXX DI1X * DZ’A = Doppelzimmer zur Alleinbenutzung Haustür-Transfer-Service (40 – 150 €) zum nächstgelegenen Flughafen, Rail & Fly (Zug zum Flug, 70 €) und Business Class oder Premium Economy (auf Anfrage) zubuchbar (Seite 8) Reisetermin Reisebegleitung Infoabend 30.04. – 13.05.18 Kathrin Mickan 09.03.18 08.10. – 21.10.18 Daniela Paulan 03.09.18 Zusatzleistung (bitte mit der Buchung reservieren) Bootsfahrt auf dem Sambesi mit Getränken und Snacks (ca. 2 Stunden) TA NA-BOTSI-BFSA 80 € Chobe Victoria- Wasserfälle Chobe- Nationalpark Botswana Sambia Kasane Vic Falls Sambesi Simbabwe Ihre Eberhardt-Reisebegleitung 08.10. – 21.10.2018 Begeben Sie sich mit mir auf eine authentische Reise durch Afrika zwischen Wüste, Wasser und Nationalparks. Genau die richtige Reise für Gäste, die neben hautnahen Tierbeobachtungen, einzigartigen Landschaften und faszinierenden Sonnenuntergängen die afrikanische Lebensart erleben wollen. Ihre Daniela Paulan, Eberhardt-Reisemanagerin Informationen • Mindestteilnehmerzahl: 8 bei einer Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn • Maximalteilnehmerzahl: 18 • Der vorausgehende Infoabend findet in Dresden statt. • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung einen Betrag von ca. 60 € an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert. • Für diese Reise gilt eine Gepäckbeschränkung von 23 Kilogramm pro Person (textiles, weiches Reisegepäck von Vorteil, zum Beispiel ein Stoffkoffer). • Bitte Einreisebestimmungen auf Seite 89 beachten. So wohnen Sie: Reisetag/Ort Hotel Landeskategorie 02. – 03. Windhoek Hotel Thule **** 03. – 04. Okonjati Mount Etjo Safari Lodge 04. – 05. Etosha-NP Okaukuejo Resort Camp 05. – 06. Tsumeb Kupferquelle Resort Lodge 06. – 07. Rundu Hakusembe River Lodge 07. – 08. Divundu Mahango Safari Lodge 08. – 10. Caprivi Namushasha Lodge 10. – 12. Kasane Chobe Safari Lodge 12. – 13. Vic Falls A’Zambesi River Lodge Weitere Informationen: www.eberhardt-travel.de unter Reisecode NA-BOZ14 Südamerika Nordamerika Ozeanien Afrika Orient Asien Weltreise Informationen 103

18 NAMIBIAS HÖHEPUNKTE 16 Tage Kalahari – Lüderitz – Namib – Swakopmund – Erongo-Gebirge – Etosha-Nationalpark – Windhoek Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse: ✔✔ Sie reisen angenehm erhöht im Safari-Truck! ✔✔ Erleben Sie deutsch-namibianische Gastfreundlichkeit auf einer privaten Farm mit Übernachtung. 1./2. Tag: Flug nach Windhoek Landung am 2. Tag – Reise in die Dünenlandschaft der Kalahari zu Ihrer Lodge bei Mariental (Bordverpflegung/AE/Ü) 3. Tag: Kalahari – Keetmanshoop Fahrt durch die Nama Karoo – Wanderung im Quiver Tree Forest und im Giant’s Playground – Übernachtung bei Keetmanshoop (FR/Picknick/Ü) 4. Tag: Fish River Canyon – Seeheim Reise zum spektakulären Fish River Canyon – Wanderung am oberen Canyon-Rand – Reise zum Städtchen Seeheim (FR/AE/Ü) 5. Tag: Aus – Lüderitz Reise nach Aus – Stopp an der Wasserstelle Garub mit Beobachtung der Namib-Wildpferde – weiter Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive •• Rundfahrten/-gänge in Lüderitz, Swakopmund, Otjiwarongo, Okahandja und Windhoek •• Besichtigungen Quiver Tree Forest & Giant’s Playground •• Wanderung am Fish River Canyon •• deutschsprachige Führung in Kolmanskop •• Buchtenfahrt in Lüderitz •• Rundfahrt auf der Farm Dabis •• Tagesausflug ins Sossusvlei und zum Sesriem Canyon •• Fahrt durch das Erongo-Gebirge •• Besuch der Spitzkoppe •• Pirschfahrt im Etosha-Nationalpark im Safari-Truck •• Naturschutzgebühren und Eintritte in die Nationalparks Weitere Leistungen inklusive •• Flüge mit Lufthansa/South African Airways ab/an Dresden, Leipzig/H., Berlin, Stuttgart, Hamburg, München oder Düsseldorf über Frankfurt/M. oder München via Johannesburg nach/von Windhoek (weitere Flughäfen buchbar) •• Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen •• Rundreise im örtlichen, geländegängigen Safari-Truck •• 1 Liter Wasser pro Person und Reisetag •• 13 Übernachtungen in ausgewählten Unterkünften 104 nach Lüderitz mit Besichtigung der Felsenkirche und Buchtenrundfahrt am Atlantik (FR/Ü) 6. Tag: Kolmanskop – Farm Dabis Besichtigung der Geisterstadt Kolmanskop am Rande des Diamanten-Sperrgebietes – Fahrt zur privaten Farm Dabis: Rundfahrt über das riesige Farmgelände und gemeinsames Abendessen mit der Farmerfamilie (FR/AE/Ü) 7. Tag: Maltahöhe – Tsarisberge Farm-Frühstück – Spaziergang rund um das Farmhaus – Fahrt durch den Namib Naukluft-Park – Übernachtung am Rande der Namib (FR/AE/Ü) 8. Tag: Namibwüste: Sossusvlei und Sesriem Canyon Im Morgengrauen Ausflug in die Namib – Picknick an Düne 45 mit Möglichkeit zum Aufstieg – Umstieg in Geländewagen – weiter ins Sossusvlei und Dead Vlei – Besichtigung des Sesriem Canyons – Abendessen als Braai (Grill-Abendessen, witterungsbedingt) (FR/Picknick/AE/Ü) 9. Tag: Naukluft-Gebirge – Swakopmund Fahrt durch das Naukluft-Gebirge – Stopp am südlichen Wendekreis des Steinbocks – entlang über Gaub- Pass und durch Kuiseb Canyon nach Swakopmund: •• 13 x Frühstück vom Buffet oder als Lunchbox •• 2 x Picknick, 9 Abendessen (Buffet, Menü oder Barbecue) •• örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleiter •• Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland Ihre Reisetermine und Preise pro Person 16 Tage im DZ im DZ’A* 28.10. – 12.11.2017* 3.898 € 4.298 € 25.05. – 09.06.2018 3.828 € 4.228 € 31.08. – 15.09.2018 3.968 € 4.368 € P NA-NAHOK DIXX DI1X * DZ’A = Doppelzimmer zur Alleinbenutzung * Durchführungsgarantie Haustür-Transfer-Service (40 – 150 €) zum nächstgelegenen Flughafen, Rail & Fly (Zug zum Flug, 70 €) und Business Class (auf Anfrage) zubuchbar (Seite 8) Informationen •• Mindestteilnehmerzahl: 10 bei einer Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn 0 100 200 km + 1 Std. Erongo-Gebirge Spitzkoppe Swakopmund Otjiwarongo Omaruru Outio Namibia WINDHOEK Sesriem Canyon Walvis Bay Sossusvlei Maltahöhe Namib Naukluft-Park Lüderitz Helmeringhausen Kolmanskop Seeheim Quiver Tree Forest Etosha- Nationalpark Okahandja Kalahari Mariental Giant’s Playground Keetmanshoop Fish River Canyon Entdeckungstour im Küstenstädtchen (FR/Ü) 10. Tag: Swakopmund – Walvis Bay Freizeit in Swakopmund ODER Ausflug nach Walvis Bay mit Bootsfahrt in der Lagune (Zusatzkosten: 70 €) – mit etwas Glück Beobachtung von Walen, Ohrenrobben, Pelikanen und Kormoranen (FR/Ü) 11. Tag: Erongo-Gebirge – Spitzkoppe – Omaruru Fahrt durch die einmalige Berg- und Savannenlandschaft der Erongo-Berge zur Spitzkoppe – weiter mit dem Safaritruck nach Omaruru (FR/AE/Ü) 12. Tag: Otjiwarongo – Etosha-Nationalpark Besichtigungen in Otjiwarongo: Bahnhof mit einer in Deutschland gebauten Schmalspurlokomotive – Fahrt nach Outio unweit des Etosha-Nationalparks – am Nachmittag erste Pirschfahrt im Park (FR/AE/Ü) 13. Tag: Pirschfahrt im Etosha-Nationalpark Ganztägige Pirschfahrt zur Wildtierbeobachtung im Etosha-Nationalpark – Pause im Camp zur Mittagszeit – Weiterfahrt zur Etosha-Pfanne (FR/AE/Ü) 14. Tag: Besuch von Okahandja – Rundfahrt in Windhoek Übernachtung im Hotel „Thule“ auf einem Hügel hoch über Windhoek (FR/AE/Ü) 15./16. Tag: Rückflug (FR/Bordverpflegung) •• Maximalteilnehmerzahl: 18 •• Der vorausgehende Infoabend findet in Dresden statt. •• Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung ca. 60 € an, die sie für Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und über deren Verwendung informiert. •• Bitte Einreisebestimmungen auf Seite 89 beachten. Zusatzleistung (bitte mit der Buchung reservieren) •• Katamaranfahrt in der Lagune von Walvis Bay mit Imbiss und Getränken (10. Tag) TA NA-NAMIC-WBBO 70 € © Eberhardt TRAVEL Diese Reise bieten wir speziell für Singles und Alleinreisende an: Namibias Höhepunkte Reisetermin • 16 Tage: 20.04. – 05.05.2018 Weitere Informationen finden Sie in unserem Singlereisen- Katalog und im Internet unter www.eberhardt-travel.de/reise/GO-NAHOK Weitere Informationen: www.eberhardt-travel.de unter Reisecodes NA-NAHOK Fotos: Annett Müller