Aufrufe
vor 7 Monaten

EHT_Weltweit_2018_2019

Fotos: Kristin Weigel;

Fotos: Kristin Weigel; vlad_g - Fotolia; VIA Rail The Canadian Maligne-See Jasper - 9 Std. & Canyon Edmonton - 8 Std. Vancouver Stanley Park PAZIFIK © Eberhardt TRAVEL Canmore Banff-Nationalpark Rocky Mountains 0 200 500 1.000 km 20 Beispiel Doppelschlafabteil Wapiti-Hirsch Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive • Stadtrundfahrten in Québec, Montreal, Ottawa, Toronto und Vancouver • Eintritt in die Kathedrale Notre Dame in Montreal • Auffahrt auf den CN Tower in Toronto • Besuch der Niagara-Fälle inklusive Bootsfahrt mit der „Voyage to the Falls“ an den Niagara-Fällen • Eintritte Jasper-, Banff- und Yoho-Nationalpark • Spaziergang zu den Athabasca-Wasserfällen • Bootsfahrt auf dem Maligne-See und kleine Wanderung im Maligne Canyon • Zugfahrten von Montreal nach Ottawa und von Ottawa nach Toronto mit dem Zug „Corridor“ • Zugfahrten mit dem „Canadian“ von Toronto nach Jasper und von Jasper nach Vancouver • Gondelauffahrt auf den Mt. Whistler und Abendessen im Treeline-Restaurant (8. Tag) • Abschieds-Abendessen in Vancouver Weitere Leistungen inklusive • Flüge mit Air Canada ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Berlin, Stuttgart, Hamburg, München oder Düsseldorf über Frankfurt/Main nach Québec und von Vancouver (weitere Flughäfen buchbar) • Busfahrten von Québec nach Montreal und in den Rocky Mountains im modernen, klimatisierten Reisebus • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen Saskatoon Winnipeg USA So reisen Sie im Zug The Canadian - 7 Std. Zug „The Canadian” Der Zug „The Canadian“ zählt zu den 25 schönsten Zügen der Welt! „Erfahren“ Sie die unendliche Weite Kanadas bei dieser beeindruckenden Zugreise von Ost nach West auf der historischen Strecke der einst berühmten Canadian Pacific Railway. Die Doppelschlafabteile bieten zwei bequeme Sessel, einen kleinen Schrank, ein Handwaschbecken und eine Toilette. Nachts wird das Abteil umgebaut, so stehen Ihnen ein oberes und ein unteres Bett zur Verfügung. In den Einzelschlafabteilen wird das Bett nach unten geklappt. Tagsüber ersetzt ein Sessel das Bett. Duschen befinden sich am Ende jedes Waggons. Alle Schlafabteile verfügen über ein großes Fenster, aus dem Sie die kanadische Natur beobachten können. Zum Aufenthalt am Tag gibt es weitere Salon- und Gemeinschaftswagen. Sie genießen Vollpension an Bord mit exquisiten, mehrgängigen Menüs. Die Mahlzeiten nehmen Sie im eleganten Speisewagen ein und aus den zwei Panorama-Wagen mit Glasdach, den „Domecars“, genießen Sie den Ausblick. Ihre Eberhardt-Reisebegleitung ist während der ganzen Reise dabei und organisiert gemeinsame Treffen zum Essen, zu den Stopps und den Ausflügen. • Transfers Hotel – Bahnhof – Hotel • 4 Übernachtungen im Zug „The Canadian” • 10 Übernachtungen in ausgewählten Hotels • 4 x Frühstück, 3 Mittagessen und 3 Abendessen im Zug • 10 x amerikanisches/kontinentales Frühstück • Visabeschaffung für Kanada • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland Ihr Reisetermin und Preise pro Person 16 Tage im DZ im DZ’A* 15.06. – 30.06.2018 6.998 € 7.998 € P CA-QBAHN DIXX DI1X * DZ’A = Doppelzimmer zur Alleinbenutzung Haustür-Transfer (40 – 150 €) zum nächstgelegenen Flughafen, Rail & Fly (70 €) und Business Class oder Premium Economy (auf Anfrage) zubuchbar (Seite 8) Informationen • Mindestteilnehmerzahl: 15 bei einer Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn • Maximalteilnehmerzahl: 20 • Der vorausgehende Infoabend findet in Dresden statt. • Bitte Einreisebestimmungen auf Seite 125 beachten. Kanada - 6 Std. Québec Altstadt Montreal Ottawa Place Jaques Cartier CN-Tower Toronto Ontario-See Niagara-Fälle Erie-See Ottawa – Parlament Atlantischer Ozean The Canadian in Winnipeg Ihre Eberhardt-Reisebegleitung Mit dem berühmten Zug „The Canadian“ durchqueren wir fantastische Landschaften und traumhafte Natur – quer durch Kanada. Ich habe diese Zugreise schon zwei Mal mit einer Eberhardt-Reisegruppe erlebt und kam begeistert zurück. Während der gesamten Reise bin ich bei Ihnen, übersetze für Sie und organisiere gemeinsame Treffen und Aktivitäten. Ihre Susanne Schirmann, Hotelfachfrau und Eberhardt-Reisebegleiterin • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung ca. 80 CAD an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert. Zusatzleistung (vor Ort buchbar) • Auffahrt zum Athabasca-Gletscher (10. Tag) ca. 60 CAD Zusatzleistungen (bitte mit der Buchung reservieren) • Ausflug in den grünen Norden Vancouvers (14. Tag) TA CA-QBAHN-NORDV 185 € • 9 Abendessen – USL CA-QBAHN-HP 358 € So wohnen Sie: Reisetag/Ort Hotel Landeskategorie 01. – 02. Québec Clarendon **** 02. – 03. Montreal Place Dupuis Gouverneur **** 03. – 04. Ottawa Capital Hill **** 04. – 05. Toronto Chelsea *** 05. – 08. Zug The Canadian Zug 08. – 10. Jasper Sunwapta Falls Lodge 10. – 12. Canmore Rocky Mountain Ski Lodge 12. – 13. Zug The Canadian Zug 13. – 15. Vancouver Century Plaza **** Weitere Informationen: www.eberhardt-travel.de unter Reisecode CA-QBAHN 135 Südamerika Nordamerika Ozeanien Afrika Orient Asien Weltreise Informationen

Lake Moraine im Banff-Nationalpark Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse: ✔✔ Spannende Kombination aus Rundreise in den Rocky Mountains, Stadtprogramm in Vancouver und Kreuzfahrt nach Alaska ✔✔ Sie fahren mit Ihrem Kreuzfahrtschiff ganz dicht an den Sawyer-Gletscher heran und sehen, wie die türkis-blauen Eismassen ins Meer fallen. ✔✔ Ein Eberhardt-Ausflug in Juneau ist bereits inklusive. WEST-KANADA UND KREUZFAHRT ALASKA 17 Tage Rundreise durch die Rocky Mountains + Kreuzfahrt durch die Inside Passage nach Alaska 136 Ihr Rundreise-Vorprogramm in West-Kanada 1. Tag: Flug nach Calgary Flug nach Calgary (ca. 10 Stunden) und Bezug der Zimmer im Hotel (Bordverpflegung/Ü) 2. Tag: Stadtrundfahrt in Calgary – Besichtigungen im Banff- und Yoho-Nationalpark Orientierungsrundfahrt in Calgary – Fahrt mit dem Bus nach Banff – Besichtigungen im Banff- und im Yoho-Nationalpark mit ihren unendlichen Wäldern, blaugrünen Seen, mächtigen Wasserfällen und den Berggipfeln der Rocky Mountains – Bummel auf der Banff Avenue in Banff und Stopp am legendären „Fairmont Banff Springs Hotel“ (FR/Ü) 3. Tag: Lake Louise – Jasper Ausflug zum Lake Louise mit dem imposanten Chateau und dem Victoria-Gletscher – Weiterfahrt entlang der berühmten Panoramastraße „Icefield Parkway“ – Stopp am Columbia-Eisfeld mit Möglichkeit zur Auffahrt auf den Athabasca-Gletscher mit dem Schneebus (Zusatzkosten: ca. 60 CAD) oder Skywalk (Zusatzkosten: ca. 38 CAD) – Übernachtung in einem Resort bei Jasper inmitten der kanadischen Natur (FR/Ü) 4. Tag: Maligne-See und Maligne-Canyon Erkundungen im Jasper-Nationalpark mit Bootsfahrt auf dem idyllischen Maligne-See, dem zweitgrößten Gletschersee der Welt – Spaziergang am Maligne-Canyon mit seinen bis zu 50 Meter hohen Kalksteinwänden und Wasserfällen (FR/Ü) 5. Tag: British Columbia – Clearwater Reise entlang des North Thompson-Flusses nach Clearwater mit Stopp am Mt. Robson, dem höchsten Berg der kanadischen Rocky Mountains (FR/Ü) 6. Tag: Hat Creek Ranch – Wintersportort Whistler Besuch der historischen Hat Creek Ranch mit Erläuterungen zum einstigen Goldrausch und zur Geschichte der Ureinwohner – Weiterreise zum Olympia-Wintersportort Whistler (FR/Ü) 7. Tag: Vancouver Fahrt nach Vancouver – Stadtrundfahrt mit Gastown, Chinatown und Harbour Center – Nachmittag Zeit für eigene Erkundungen (FR/AE/Ü) 8. Tag: Freizeit ODER Ausflug nach Vancouver Island Freizeit ODER Tagesausflug nach Vancouver Island und Victoria (Zusatzkosten: 225 €) – Fahrt entlang des Sea-to-Sky-Highways zur Horseshoe-Bucht – Überfahrt mit der Fähre auf die Insel Vancouver Island – Fahrt nach Victoria, die Hauptstadt British Columbias – Stadtrundfahrt mit Stopp am Inner Harbour und dem prächtigen Parlamentsgebäude – Rückfahrt nach Vancouver (FR/Ü) Ihre Kreuzfahrt durch die Inside Passage 9. Tag: Beginn der Kreuzfahrt nach Alaska Vormittags Besuch der Stadtinsel „Granville Island“ mit belebter Markthalle, zahlreichen Straßenkünstlern sowie einzigartigem Flair – am Nachmittag Einschiffung auf die „Norwegian Sun“ oder die „Celebrity Infinity“ am berühmten Canada Place in Vancouver (FR/AE/Ü) 10. Tag: Inside Passage – Seetag Kreuzfahrt entlang der herrlichen Inside Passage zwischen dem kanadischen Festland und den vorgelagerten Inseln und Fjorden (FR/ME/AE/Ü) 11. Tag: Alaskas Hauptstadt Juneau – Eberhardt-Inklusiv-Ausflug (14 – 22 Uhr) Landgang in Juneau, die Hauptstadt Alaskas am Gastineau-Kanal, einstige Goldgräbersiedlung und seit 1906 Regierungssitz – Eberhardt-Inklusiv-Ausflug zum Mendenhall-Gletscher und Besuch eines Lachsaufzucht-Zentrums (FR/AE/Ü) 12. Tag: Skagway (7 – 20.15 Uhr) Landgang in Skagway, Ausgangspunkt des berüchtigten Chilkoot Trail, dem „Leidensweg der Goldsucher“ – Bummel durch die historische Altstadt (gegen Aufpreis Teilnahme an Landausflügen aus dem Bordprogramm) (FR/ME/AE/Ü) 13. Tag: Sawyer-Gletscher Kreuzfahrt in die Gletscher-Bucht des Glacier Bay-Nationalparks, der vor allem durch seine unberührte Wildnis und atemberaubende Schönheit seiner Gletscher besticht (FR/ME/AE/Ü) 14. Tag: Ketchikan (10 – 19 Uhr) Landgang in Ketchikan, einst eine Indianersiedlung und später Stadt während des Goldrausches – (gegen Aufpreis Teilnahme an Landausflügen aus dem Bordprogramm) (FR/ME/AE/Ü) 15. Tag: Inside Passage – Seetag Genießen Sie heute noch einmal alle Annehmlichkeiten an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes, bevor Sie Vancouver erreichen! (FR/ME/AE/Ü) 16./17. Tag: Vancouver – Heimreise Am Morgen Ausschiffung in Vancouver – Rückflug nach Deutschland – Ankunft am nächsten Tag (FR/Bordverpflegung) Fotos: Lubomir - Fotolia; Kristin Weigel