Aufrufe
vor 5 Tagen

EHT_Weltweit_2018_2019

Ihre léger-Vorteile

Ihre léger-Vorteile inklusive einmalig. Genießen Sie ausgewählte, edle Hotels und mondäne Badeorte an der Pazifikküste. intensiv. In einer Reisegruppe mit max.16 Gästen erleben Sie die aufgeführten Aktivitäten und Besichtigungen viel prägnanter. entspannt. Sie haben viel Zeit für eigenen Genuss. Bewusst ist nicht jeder Reisetag mit Programm ausgefüllt. Sie haben Zeit für Erholung und eigene Aktivitäten mit und ohne Ihre Eberhardt- KENNER-Reisebegleitung. - 9 Std. - 8 Std. 12 Tage Reisegenuss West-USA San Francisco Cupertino Las Vegas – Los Angeles PAZIFISCHER – OZEAN San Francisco Monterey maximal 16 Reisegäste Monterey - Halbinsel Golden Gate Bridge Fisherman’s Wharf Ridge-Weingüter und Verkostung 17-Mile-Drive Santa Barbara Santa Monica Pier Kalifornien Los Angeles Hollywood 0 100 200 300 km USA Warner Bros. Studios (fakultativ) Nevada Las Vegas Grand Canyon 1. léger-Tag: 03.10.2018 Flug nach Las Vegas Flug (ca. 11 Stunden) – Transfer zum Hotel direkt am Las Vegas Strip – erste Erkundungen (Bordverpflegung/Ü) 2. léger-Tag: 04.10.2018 Grand Canyon – Las Vegas Fahrt zum Grand Canyon – Stopp an Aussichtspunkten und Spaziergang entlang der Südkante mit herrlichem Blick auf die einigartige Landschaft – abendliche, geführte Lichtertour durch Las Vegas (FR/Ü) 3. léger-Tag: 05.10.2018 Fahrt nach Los Angeles Ankunft am Nachmittag – Erkundungsspaziergang mit Ihrer Eberhardt-KENNER-Reisebegleitung entlang des Rodeo Drives – Freizeit (FR/Ü) 4. léger-Tag: 06.10.2018 Los Angeles erleben Stadtrundfahrt in Los Angeles mit Civic Center, Olvera Street, Sunset Boulevard – am Nachmittag Freizeit mit oder ohne Ihre Eberhardt-KENNER-Reisebegleitung oder fakultativer Ausflug zu den Warner Bros. Studios (Zusatzkosten ca. 70 USD) (FR/Ü) 5. léger-Tag: 07.10.2018 Santa Monica – Santa Barbara Ausflug zum Strand von Santa Monica, dem Ende der Route 66 und Drehort der legendären Fernsehserie „Baywatch“ – Weiterfahrt nach Santa Barbara (FR/Ü) 6. léger-Tag: 08.10.2018 Santa Barbara Entdeckungstour in einer der teuersten Wohngegenden Amerikas – am Nachmittag Zeit für Genuss (FR/Ü) 7. léger-Tag: 09.10.2018 Big Sur – Monterey Fahrt entlang der Küstenstraße Highway 1 mit Stopp am Küstenstreifen Big Sur und im Städtchen Carmel auf der Monterey-Halbinsel – Weiterfahrt auf der Küstenstraße 17-Mile-Drive nach Monterey (FR/Ü) 8. léger-Tag: 10.10.2018 Monterey – Cupertino – San Francisco Besuch der Fisherman´s Wharf in Monterey, dem ruhigen Gegenstück zu San Francisco – Weiterreise nach Cupertino und Besuch des Weingutes „Picchetti“ inklusive Kostprobe (FR/Ü) 9. léger-Tag: 11.10.2018 Stadtrundfahrt San Francisco mit Alamo Square, Union Square, Überquerung der Golden Gate Bridge (FR/Ü) 10. léger-Tag: 12.10.2018 San Francisco erleben Fahrt mit der Cable Car zur Lombard Street und zur Fisherman’s Wharf – fakultativer Ausflug zur Gefängnisinsel Alcatraz (Zusatzkosten ca. 39 €) – abendliche Schifffahrt in der Bucht von San Francisco mit Live-Musik (FR/Ü) 11./12. léger-Tag: 13.10.2018 San Francisco – Heimreise Rückflug nach Deutschland (FR/Bordverpflegung) Fotos: Himadri - Fotolia; Venetian Exterior Ihre Eberhardt-léger-Vorteile inklusive ✢ Eintritt in den Grand Canyon-Nationalpark ✢ Abendliche geführte Lichtertour durch Las Vegas ✢ Stadtbesichtigungen in Los Angeles und San Francisco ✢ Ausflug nach Santa Monica ✢ Fahrt entlang des 17-Miles-Drive ✢ Besuch des Weingutes Picchetti bei Cupertino mit Weinprobe ✢ abendliche Schifffahrt in San Francisco Weitere Leistungen inklusive ✢ Flüge mit Lufthansa ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Berlin, Stuttgart, Hamburg oder Düsseldorf über Frankfurt/Main oder München nach Las Vegas und von San Francisco (weitere Flughäfen buchbar) ✢ Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen ✢ Rundreise im örtlichen, klimatisierten Reisebus ✢ 10 Übernachtungen in exklusiven Hotels ✢ 10 x reichhaltiges amerikanisches Frühstück ✢ Gebühren für die ESTA-Registrierung für die USA ✢ örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung/Fahrer ✢ Eberhardt-KENNER-Reisebegleitung ab/an Deutschland léger-Reisetermin und Preis pro Person 12 Tage im DZ im DZ‘A 03.10. – 14.10.2018 6.898 € 8.998 € P US-LEGER DIXX DI1X Haustür-Transfer-Service (40 – 150 €) zum nächstgelegenen Flughafen, Rail & Fly (Zug zum Flug, 70 €) und Business Class oder Premium Economy (auf Anfrage) zubuchbar (Seite 8) Reisetermin Reisebegleitung Infoabend 03.10. – 14.10.18 Constanze Hölig 20.08.18 Informationen • Mindestteilnehmerzahl: 10 bei einer Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn • léger Maximalteilnehmerzahl: 16 • Der vorausgehende Infoabend findet in Dresden statt. • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-KENNER-Reisebegleitung einen Betrag von 100 USD an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert. • Bitte Einreisebestimmungen auf Seite 125 beachten. So exklusiv wohnen Sie: Reisetag / Ort Hotel Landeskategorie 01. – 03. Las Vegas VENETIAN ***** Der italienischen Stadt Venedig nachempfunden! 03. – 05. Los Angeles BEVERLY WILSHIRE **** Elegantes Hotel nahe dem berühmten Rodeo Drive. 05. – 07. Santa Barbara HYATT **** exklusives Wellness-Hotel in Strandnähe 07. – 08. Monterey PORTOLA HOTEL & SPA **** direkt am Strand mit Außenpool 08. – 11. San Francisco SHERATON **** an der Fisherman‘s Wharf Nahe Pier 39 5-Sterne-Hotel Venetian Exterior in Las Vegas Weitere Informationen: www.eberhardt-travel.de unter Reisecode US-LEGER 157

Yosemite-Nationalpark Los Angeles Las Vegas Lichtertour Sie unternehmen eine geführte Tour durch das abendliche Lichtermeer der Spielerstadt Las Vegas! Las Vegas „WILDER WESTEN“ DER USA 14 Tage Los Angeles – Route 66 – Monument Valley – Nationalparks Grand Canyon, Arches, Bryce, Zion und Yosemite – Las Vegas – Tal des Todes – Sacramento – San Francisco 1. Tag: Flug nach Los Angeles – Santa Monica Am Nachmittag Zeit für einen Bummel entlang des Piers oder direkt am Sandstrand von Santa Monica, dem Endpunkt der berühmten Route 66 (Bordverpflegung/AE/Ü) 2. Tag: Los Angeles erleben Stadtrundfahrt in L.A., Metropole der Superlative und Inbegriff des kalifornischen Lebensgefühls: Sie sehen das Civic Center, die Olvera Street, den Sunset Boulevard mit dem Man’s Chinese Theatre und dem Walk of Fame in Hollywood – Bummel entlang der berühmten Einkaufsstraße Rodeo Drive und Fahrt durch die exklusive Gegend Beverly Hills (FR/AE/Ü) 3. Tag: Los Angeles – Calico-Geisterstadt – Laughlin Reise durch die Mojave- Wüste in die Geisterstadt Calico – weiter durch Nevada in die Spielerstadt Laughlin am Colorado River (FR/AE/Ü) 4. Tag: Laughlin – Route 66 – Grand Canyon Fahrt in östliche Richtung, anteilig auf der Route 66 – Spaziergang entlang der Südkante des Grand Canyon-National parks – Möglichkeit zum Flug mit dem Kleinflugzeug über dem Nationalpark (Zusatzkosten: ca. 219 USD) – Übernachtung im Grand Canyon-Dorf (FR/AE/Ü) 5. Tag: Grand Canyon-Nationalpark – Monument Valley Reise zum Monument Valley, eine 25 Meilen lange und 16 Meilen breite Wüste, geprägt durch gigantische Gesteinsformationen – am Nachmittag Jeep- Tour mit den Navajo-Indianern – Übernachtung in Moab (FR/AE/Ü) 6. Tag: Arches-Nationalpark – Dead Horse Point Besuch im Arches-National park mit den berühmten Naturstein brücken – nachmittags Fahrt zum Dead Horse Point am Colorado River (FR/AE/Ü) 158 7. Tag: Bryce Canyon-Nationalpark Reise durch den Dixie Nationalwald nach Bryce – nachmittags leichte Wanderung im Bryce Canyon- Nationalpark – typisches Wild-West-Abendessen, Live-Musik und Western-Show (FR/AE/Ü) 8. Tag: Zion-Nationalpark – Las Vegas Fahrt durch den Zion-Nationalpark – Weiterreise nach Las Vegas – Abendessen und Übernachtung im Hotel „Luxor“ direkt am Las Vegas Strip – abendliche Lichtertour (FR/AE/Ü) 9. Tag: Tal des Todes Reise durch die kalifornische Wüste zum Tal des Todes, dem Death Valley-Nationalpark, mit dem Badwater Point, dem tiefsten Punkt Nordamerikas (FR/AE/Ü) 10. Tag: Yosemite-Nationalpark Ganztägiger Besuch im Yosemite-Nationalpark mit atemberaubenden Anblick von fast senkrecht aufragenden Granitwänden, Wäldern und tosenden Wasserfällen – rustikales Picknick – Übernachtung direkt am Südeingang des Parks (FR/Picknick/Ü) 11. Tag: Central Valley – Sacramento – Napa Fahrt durch das Central Valley bis nach Sacramento, der Hauptstadt Kaliforniens – Stadtbesichtigung mit Spaziergang durch Old Sacramento – Fahrt durch die Weingegend um Napa (FR/AE/Ü) 12. Tag: San Francisco erleben Fahrt mit der Fähre nach San Francisco – Stadtrundfahrt – Überquerung der Golden Gate Bridge – Nachmittag zur freien Verfügung – Abendessen in einem Restaurant an der Hafenpromenade Fisherman’s Wharf (FR/AE/Ü) 13./14. Tag: San Francisco – Rückflug Vormittag Freizeit, zum Beispiel für eine Fahrt mit dem Cable Car – Rückflug – Ankunft am nächsten Tag (FR/Bordverpflegung) West-USA mit mehr Bewegung und Naturerlebnissen Sie unternehmen an einigen Tagen zusätzlich leichte Wanderungen von ca. 2 Stunden: 4. Tag: Wanderung auf dem Rim Trail, der Sie entlang der Kante des Grand Canyons führt 6. Tag: Broken Arch-Weg im Arches-Nationalpark – Wanderung durch sogenannte „fins“, Felsformationen, begleitet von einem Blick auf die La Sal-Berge 7. Tag: Queens Garden-Weg im Bryce Canyon – Der Weg beginnt am sogenannten „Sonnenaufgangs-Punkt“ und präsentiert die bizarren und großartigen Felsformationen des Bryce Canyons. 10. Tag: Mirror Lake-Weg im Yosemite-Nationalpark – nach dem Picknick Wanderung zum „Mirror Lake“ (Spiegelsee), umliegende Klippen spiegeln sich fantastisch in der glatten Oberfläche des Sees 12. Tag: San Francisco intensiv – Muir Woods National Monument, Tour zum ca. 15 Kilometer von San Francisco entfernten Muir Woods-Park – im Anschluss direkte Fahrt nach San Francisco Sie reisen in einer kleinen Reisegruppe! Weitere Infos im Internet: www.eberhardt-travel.de unter dem Reisecode 16 US-WESTA Fotos: Flickr.com | by Chris Yiu; Adobe Stock; huci - Fotolia