Aufrufe
vor 5 Monaten

EHT_Weltweit_2018_2019

Fotos: Eberhardt TRAVEL;

Fotos: Eberhardt TRAVEL; Uwe Bergwitz – Adobe Stock; alexmillos – Fotolia; © Michel Verdure; © NCL Unlimited Usage Cartagena Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive • Vorprogramm in Santiago de Chile und Valparaiso mit Stadtbesichtigungen • Ganztagesausflug ins Elqui-Tal mit Pisco-Verkostung und Mittagessen • Ganztagesausflug in den Carara-Nationalpark mit Mittagessen • Nachprogramm in Miami mit Stadtrundfahrt • alle Besichtigungen mit Deutsch sprechender örtlicher Reiseleitung • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland Weitere Leistungen inklusive • Flüge mit British Airways ab/an Berlin-Tegel über London nach Santiago de Chile und von Miami (Zubringerflüge ab/an deutschen Flughäfen buchbar) • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen • 1 Übernachtung in einem ausgewählten 4-Sterne-Hotel in Santiago de Chile • 1 x Frühstück vom Buffet • 1 Mittagessen im Mercado Central in Santiago de Chile • 16 Übernachtungen auf der Norwegian Sun • 16 x Vollpension an Bord • Premium All Inclusive: ganztägig große Auswahl an alkoholischen Getränken und Softdrinks , eine Flasche Wasser pro Person/Tag auf der Kabine • Einreisegebühr / Einreisegenehmigung für die USA • Steuern und Hafengebühren So reisen Sie auf Norwegian Sun: Sie können in einem der 12 Restaurants speisen, im Swimmingpool und im Wellness-Bereich Mandara Spa® entspannen oder es sich mit einem leckeren Cocktail in einer der Lounges gemütlich machen. Alle Kabinen verfügen über Bad mit Dusche/WC, Telefon, TV, Minibar, Safe und Föhn. • Baujahr: 2001, renoviert: 2016 • Länge x Breite: 260 x 37,50 Meter • Passagiere: 1940 · 12 Decks Ihre Eberhardt-Reisebegleitung Begleiten Sie mich auf dieser spannenden Reise und erleben Sie den Mythos „Panama-Kanal“. Gemeinsam wandeln wir auf den Spuren der Inka und der spanischen Kolonisatoren. Lassen Sie uns gemeinsam die einmalige Natur- und Tierwelt Süd- und Mittelamerikas entdecken, von den Anden bis in die Dschungel von Costa Rica! Ihr Dr. Andreas Wolfsteller, Eberhardt-Reiseleiter • Trinkgelder auf der Kreuzfahrt inklusive. • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung auf den Ausflügen oder örtliche, Englisch sprechende Reiseleitung und ins Deutsche übersetzende Reisebegleitung Äquator Ihre Reisetermine und Preise pro Person 20 Tage 15.02. – 06.03.2018 Frühbucher-Preis bis Kategorie/Kabine Code 21.08.17 Preis IE DZ / DK innen 2HAX 4.798 € 4.998 € OC DZ / DK außen, Fenster 2HCX 5.298 € 5.568 € BA DZ / DK mit Balkon 2HFX 5.998 € 6.348 € 20 Tage 14.03. – 02.04.2019 Frühbucher-Preis bis Kategorie/Kabine Code 17.09.18 Preis IE DZ / DK innen 2HAX 4.898 € 5.168 € OC DZ / DK außen, Fenster 2HCX 5.398 € 5.718 € BA DZ / DK mit Balkon 2HFX 6.098 € 6.498 € P CL-KFNCL DK = Doppelkabine, DZ = Doppelzimmer Haustür-Transfer-Service (40 – 150 €) zum nächstgelegenen Flughafen, Rail & Fly (Zug zum Flug, 70 €) und Business Class oder Premium Economy (auf Anfrage) zubuchbar (Seite 8) Reisetermin Reisebegleitung Infoabend 15.02. – 06.03.18 Dr. Andreas Wolfsteller 27.11.17 14.03. – 02.04.19 Dr. Andreas Wolfsteller 17.01.19 Kabinenbeispiel EBERHARDT-Ausflug Carara-Nationalpark USA Miami Stadtrundfahrt Kuba Puntarenas Costa Rica - 6 Std. 0 500 km KARITISCHES MEER Panama Montecristi Manta Altstadt Guayaquil Ecuador ATLANTISCHER OZEAN Altstadt Cartagena Festung San Felipe Panama- Kanal Koloniale Altstadt Peru Trujillo Kolumbien LIMA 0 500 1000 km Callao PAZIFISCHER OZEAN Brasilien Fakultativer Ausflug „Machu Picchu“ Arica Coquimbo Cusco Bolivien Chile La Serena Valparaíso - 4 Std. SANTIAGO DE CHILE Informationen • Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 12 Wochen vor Reisebeginn • Maximalteilnehmerzahl: 25 Personen • Deutscher Gästeservice an Bord (Menükarten, Bordinformation, Ansprechpartner) • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung einen Betrag von ca. 35 USD an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder für das Eberhardt-Landprogramm verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert. • Ein mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum gültiger, maschinenlesbarer Reisepass ist erforderlich. • Bitte Einreisebestimmungen auf Seite 169 beachten. So wohnen Sie: Reisetag/Ort Hotel Landeskategorie 02. – 03. Santiago de Chile Bonaparte **** 03. – 19. Kreuzfahrtschiff Norwegian Sun ATL EBERHARDT-Ausflug Elqui-Tal Weitere Informationen: www.eberhardt-travel.de unter Reisecode CL-KFNCL © Eberhardt TRAVEL Südamerika Nordamerika Ozeanien Afrika Orient Asien Weltreise Informationen 179

Ometepe Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse: ✔✔ Sie übernachten auf der vulkanischen Insel Ometepe im Nicaragua-See. ✔✔ Bei einer Hängebrückenwanderung erleben Sie den Nebelwald aus verschiedenen Blickwinkeln. ✔✔ Intensive Tierbeobachtungen im Corcovado-Nationalpark ✔✔ Sie erleben eine Teil-Durchquerung des Panama-Kanals. NEUE REISE Granada NICARAGUA – COSTA RICA – PANAMA 21 Tage Granada – Monteverde – Manuel Antonio-Nationalpark – Corcovado – Bocas del Toro 1. Tag: Flug nach Panama City Flug mit Lufthansa über Frankfurt nach Panama- Stadt (Bordverpflegung/Ü) 2. Tag: Flug nach Managua (Nicaragua) – León Willkommen in Nicaragua – Flug nach Managua, wo Ihre Rundreise durch Mittelamerika beginnt – kurze Stadtrundfahrt und Weiterfahrt nach Norden in die Stadt León (FR/Ü) 3. Tag: León Viejo und León – heiße Quellen San Jacinto Besuch von León Viejo, welches zum UNESCO-Welterbe gehört – Spaziergang durch die heutige, lebendige Stadt León mit ihren Kirchen, Museen, Persönlichkeiten, Legenden und Erzählungen – am Nachmittag besuchen Sie die heißen Quellen von San Jacinto (FR/Ü) 4. Tag: Vulkan Masaya – Mercado Antigueo Ausflug in den Nationalpark Vulkan Masaya und Aufstieg zum aktiven Hauptkrater Santiago – anschließend Besuch von Masaya mit dem Kunsthandwerkermarkt Mercado Antigueo – Weiterreise nach Granada am Nicaragua-See (FR/ME/Ü) 5. Tag: Granada und Bootsfahrt zu den Isletas de Granada am Morgen unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Nicaragua-See vorbei an ca. 50 der 365 Isletas de Granada – Sie genießen vom Boot aus die artenreiche Tierwelt und einzigartige Natur – Führung zu Fuß und per Pferdekutsche durch das koloniale Zentrum von Granada mit Kathedrale und Konvent und Festung La Polvora (FR/Ü) 6. Tag: Nicaragua-See mit Insel Ometepe Fährüberfahrt auf die größte Süßwasserinsel der Welt, Insel Ometepe im Nicaragua-See – sie ist vulkanischen Ursprungs und auch „Ort der zwei Berge“ genannt – Inselrundfahrt mit zauberhaften, weißen Stränden sowie Stränden mit schwarzem Lavasand (FR/Ü) 7. Tag: Grenzüberquerung nach Costa Rica – Nebelwald Monteverde Sie verlassen die Insel mit der Fähre und überqueren die Grenze von Nicaragua nach Costa Rica – Reise entlang der Panamericana nach Süden (FR/Ü) 180 16 8. Tag: Nebelwald Monteverde Nebelwald-Wanderung mit Hängebrücken und interessanten Vogelbeobachtungen – Vegetation wird durch hohe Baumfarne und Epiphyten bewachsene Bäume bestimmt (FR/ME/Ü) 9. Tag: Fahrt in den Manuel Antonio-Nationalpark Weiterreise an die Pazifikküste von Costa Rica – Nationalpark Manuel Antonio, der kleinste aber einer der wichtigsten Nationalparks des Landes mit wunderschönen Stränden und vielen, nicht menschenscheuen Tieren (FR/Ü) 10. Tag: Manuel Antonio-Nationalpark geführte Wanderung durch den Park mit möglichen Sichtungen von Faultieren, Nasenbären, Kapuzineraffen und Gürteltieren – Am Nachmittag Freizeit zum Entspannen am Strand (FR/ME/Ü) 11. Tag: Weiterreise nach Süden – Osa Halbinsel Sie reisen weiter entlang der Pazifikküste zur Halbinsel Osa im Süden des Landes – per Boot fahren Sie entlang wunderschöner Mangroven zu Ihrem Hotel in Drake Bay – Ihr Hotel liegt direkt am Meer inmitten eines tropischen Gartens – ganz in der Nähe befindet sich der Corcovado-Nationalpark, einer der artenreichsten Plätze der Erde (FR/AE/Ü) 12. Tag: Corcovado-Nationalpark Ein Höhepunkt Ihrer Reise steht heute bevor – mit einem örtlichen Reiseleiter unternehmen Sie einen Ganztagesausflug mit Wanderungen in den Corcovado-Nationalpark – mögliche Tierbeobachtungen von verschiedenen Affenarten, Tukanen, Scarlet Macaws und Tapiren (FR/Lunchpaket/AE/Ü) 13. Tag: Tagesausflug zur Isla del Caño Bootsausflug zur Isla del Caño, ein biologisches Reservat und wahres Schnorchelparadies vor der Küste der Osa Halbinsel – mit ein bisschen Glück können Sie während der Bootsfahrt Delfine, Haie und Wale beobachten – Schnorcheln am Korallenriff in glasklarem Wasser (FR/Lunchpaket/AE/Ü) 14. Tag: Grenzüberquerung nach Panama, Boquete Weiterreise per Boot und Bus nach Panama – Tagesziel ist der Ort Boquete inmitten der Zentral- kordillere – Ort wird auch als Tal des ewigen Frühlings bezeichnet (FR/Ü) 15. Tag: Berg-Nebelwald in Boquete und Kaffee-Plantage Geführte Wanderung durch den Nebelwald mit hohen, jahrhundertealten Bäumen, Bromelien, Orchideen und Farnen – mit ein bisschen Glück sehen Sie die einheimischen Quetzale, Kolibris, Finken, Trogone u.v.m. – Besuch einer Kaffee-Finca (FR/ME/Ü) 16. Tag: Kakao-Plantage – Archipel von Bocas del Toro Überquerung der Zentralkordillere in Richtung Karibik und Besuch eine Kakaoplantage der Gemeinde Rio Oeste Afuera mit Verkostung der veredelten Schokolade – Wassertaxi von Almirante zur Karibikinsel Colon, der Hauptinsel von Bocas del Toro (FR/ME/Ü) 17. Tag: Bastimentos-Nationalpark – Red Frog Beach Boots-Ausflug zur Insel Bastimentos, wo sich der gleichnamige Marine-Nationalpark mit wunderschönen Mangroven und Korallenriffen befindet – Kanufahrt durch die Mangroven- und Regenwälder – mit Glück erspähen Sie Faultiere, den Pfeilgiftfrosch sowie zahlreiche Vögel – Bade-Stopp am bekannten Red Frog Beach (FR/ME/Ü) 18. Tag: Boca del Drago – Playa Estrellas – Swan Cay – Panama City Boots-Ausflug zu Insel Boca del Drago – Wanderung durch die tropische Vegetation bis zum Strand Playa Estrellas mit Riesenseesternen – Swan Cay, ein Ort, wo die Rotschnabel-Tropikvögel und Weißbauchtölpel leben – am Nachmittag fliegen Sie nach Panama-Stadt (FR/ME/Ü) 19. Tag: Teildurchquerung des Panama-Kanals Teil-Durchquerung des geschichtsträchtigen Panama- Kanals per Schiff bis Gamboa am Gatun-See mit den Schleusen Miraflores und Pedro Miguel (FR/ME/Ü) 20./21. Tag: Panama-Stadt – Rückflug Sie besuchen heute die Ruinen des alten Panama La Vieja – anschließend bummeln Sie durch die Altstadt Casco Viejo, die zum Weltkulturerbe erklärt wurde – Mittagessen im Panorama-Restaurant des Besucherzentrums Panama-Kanal – Rückflug nach Deutschland und Ankunft am nächsten Tag (FR/ME/Bordverpflegung) Fotos: Eberhardt TRAVEL; Simon Dannhauer – Adobe Stock