Aufrufe
vor 2 Monaten

EHT_Weltweit_2018_2019

Park und Villa Pisani

Park und Villa Pisani klein. fein. besonders. 7 Tage maximal 12 Reisegäste NEUE REISE Venetien Ihre petit+Vorteile inklusive klein. Kleinstgruppenreise mit den Vorteilen geringerer Auffälligkeit, flexibler Gruppen-Beweglichkeit während der Hin- und Rückreise, während der Spaziergänge und in den Museen. Sie werden von den Venezianern eher als „famiglia“ denn als „gruppo di turisti“ wahrgenommen. fein. Sie wohnen in einer exklusiven Villa, in der keine Touristengruppen wohnen und Sie wie Individualgäste behandelt werden. Freuen Sie sich auf einen venezianischen Kochkurs in einer Familie! besonders. Sie erleben Höhepunkte Venedigs und Paduas. Zum besonderen Erlebnis werden Ihre exklusiven Bootsausflüge zu den Villen am Brenta-Kanal und zu den Laguneninseln von Venedig, Murano, Burano und Torcello. 1. petit+Tag: Flug nach Venedig Transfer zur Villa „Gasparini“ in Dolo am Brenta-Kanal (AE/Ü) 2. petit+Tag: Exklusiver Ausflug nach Venedig Fahrt nach Venedig – ausführliche Stadtbesichtigung: Frari- Kirche mit zwei Hauptwerken Tizians – Spaziergang zur Rialtobrücke – individuelle Mittagspause – Besichtigungen am Markusplatz – Außenbesichtigung des Dogenpalastes, Sitz der Regierung und Magistraturen, und Gefängnis der Stadt – Besuch des Markusdomes – am Nachmittag Freizeit (FR/AE/Ü) 3. petit+Tag: Schifffahrt auf dem Brenta-Kanal Schifffahrt von Malcontenta zur Villa „Foscari“, erbaut vom Architekten Palladio – weiter mit dem Schiff nach Mira zur Villa „Widmann Rezzonico“ mit einem schönen Garten mit Kirche sowie einem Park – Mittagessen in Dolo – Schifffahrt zum Örtchen Strà – Besuch der Villa „Pisani“, auch kleines Versailles genannt – Spaziergang im großartigen Park mit dem bekannten Heckenirrgarten (FR/ME/Ü) 4. petit+Tag: Ausflug nach Padua – Scrovegni-Kapelle Besichtigungen in Padua mit dem größten Innenstadtplatz Europas und dem ältesten Botanischen Garten der Welt – Höhepunkte Ihrer Besichtigung sind die Cappella degli Scrovegni (Arenakapelle), ein Meisterwerk aus dem 14. Jahrhundert, die Basilika des heiligen Antonius, auch il Santo genannt, sowie die historische und lebendige Altstadt – individuelle Mittagspause – Rückkehr zum Abendessen nach Dolo (FR/AE/Ü) 5. petit+Tag: Ausflug Murano, Burano und Torcello Per Motorboot Erkundung der Laguneninseln von Venedig – Fahrt durch den Fusina-Kanal zum Giudecca-Kanal zum Sankt Markus Becken mit dem gleichnamigen Glockenturm – vorbei am Dogenpalast, der Seufzerbrücke, entlang der Riva dei Sette Martiri bis zu den Gärten Sant’Elena, vorbei am Arsenal, früher die riesige Schiffswerft Venedigs, zur Insel Burano – Bummel in den bunten Gassen – Besuch der Insel Torcello mit der Kirche der Heiligen Maria Himmelfahrt, Santa Maria Assunta – köstliches Fischmenü an Bord – weiter zur Glasinsel Murano mit Besuch einer alten Glasbläserei (FR/ME/Ü) 6. petit+Tag: Venezianischer Kochkurs – Abendessen Freizeit am Vormittag für einen ausgiebigen Spaziergang entlang des Kanals – am Nachmittag Besuch einer Familie – venezianischer Kochkurs: frische Tagliatelle, Ravioli und Pizza – gemeinsames Abendessen mit Wein, Wasser, Saft und Espresso (FR/AE/Ü) 7. petit+Tag: Rückflug Transfer zum Flughafen von Venedig und Flug nach Deutschland (FR) Fotos: Hotel Villa Gasparini; tilialucida - Fotolia Adobe Stockfoto; catafratto - Fotolia Ihre Eberhardt-petit+Vorteile inklusive ✢✢Einführung mit Begrüßungscocktail am Anreisetag ✢✢Ganztagesausflug nach Venedig inklusive Eintritte in die Frari-Kirche und in den Markusdom* ✢✢exklusiver Schiffsausflug auf dem Brenta-Kanal zu den Villen Foscari, Widmann Rezzonico und Pisani inklusive Eintritten* ✢✢Ganztagesausflug nach Padua mit Besichtigung und Eintritt in die Scrovegni-Kapelle* ✢✢exklusiver Bootsausflug zu den vorgelagerten Inseln von Venedig: Burano, Murano und Torcello* ✢✢halbtägiger Kochkurs am Nachmittag bei einer lokalen Familie und zubereiten von Pizzateig, Focaccia & Tagliatelle mit deutschsprachiger Assistenz * mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung Weitere Leistungen inklusive ✢✢ Flüge ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Berlin, Hamburg, Frankfurt/Main, Stuttgart, Düsseldorf oder München nach/von Venedig (Zwischenlandung möglich) ✢✢ Transfers Flughafen – Unterkunft – Flughafen ✢✢ 6 Übernachtungen in der Villa „Gasparini“ ✢✢ 6 x Frühstück vom Buffet ✢✢ 2 Mittagessen ✢✢ 4 Abendessen in guten Restaurants ✢✢ Eberhardt-KENNER-Reisebegleitung ab/an Deutschland petit+Reisetermine und Preise pro Person 7 Tage im DZ im DZ/S* im DZ‘A* 01.10. – 07.10.2017 1.798 € 1.898 € 1.938 € 29.04. – 05.05.2018 1.858 € 1.928 € 1.968 € 30.09. – 06.10.2018 1.888 € 1.958 € 1.998 € P IT-PEGAV DIXX DIPX DI1X * DZ’A = Doppelzimmer zur Alleinbenutzung * DZ/S* = Doppelzimmer superior Haustür-Transfer (40 – 150 €) zum nächstgelegenen Flughafen, Rail & Fly (70 €) zubuchbar (Seite 8) Informationen • Mindestteilnehmer: 8 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn • petit+Maximalteilnehmer: 12 Personen • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich. 7 Tage Ihre petit+Reisebegleitung Reisetermin Reisebegleitung 01.10. – 07.10.2017 Kerstin Heintzel 29.04. – 05.05.2018 Kerstin Heintzel 30.09. – 06.10.2018 Dr. Uwe Lorenz So wohnen Sie in Dolo: „Villa Gasparini“ Lage: Die Villa, erbaut im 18. Jahrhundert, ist in Familienbesitz. Sie liegt am Brenta-Fluss, zwischen Venedig und Padua. Zimmer: Sie verfügt über 15 Zimmer mit SAT-TV, Klimaanlage, Safe und Minibar ausgestattet. Ausstattung: Weiterhin verfügt die Villa über einen schönen Garten mit Terrasse, eine Bar und kostenfreies WLAN. Weitere Informationen: www.eberhardt-travel.de unter Reisecode IT-PEGAV 215

Küstenwanderung Aktiv reisen & genussvoll schlemmen 25 © Eberhardt TRAVEL Capri 0 2,5 (fakultativ) Neapel Golf von Neapel Sorrent Villa Jovis Augustusgärten Monte S. Constanzo 0 25 50 km Götterweg (fakultativ) Positano Paestum Agropoli Golf von Salerno Amalfi Paestum Acciaroli Tyrrhenisches Meer C i l e n t o Marina di Camerota Italien Calore- Schlucht Magliano Nuovo Monte Stella Genießertag Porto degli Infreschi CILENTO – AMALFI – CAPRI 11 Tage mit mehr Bewegung: Paestum – Calore-Schlucht Sorrent – Monte Stella – Amalfi – Götterweg Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse: Aha!-Erlebnisse: ✔ Sie reisen abseits der klassischen Touris- Spezialitäten im Cilento genießen! ✔Sie 6 besuchen leichte, erlebnisreiche Susa, eine der Wanderun- ältesten ✔tenrouten. durchgehend gen kombiniert besiedelten mit Kultur, Städte Natur der Welt und Genuss (57 bzw. 65 Wanderkilometer) ✔ Sie unternehmen einen Tagesausflug zu 1. Tag: Flug nach Neapel – Tempel von Paestum (AE/Ü) 2. Tag: Küstenwanderung nach Agropoli (10 Kilometer, Gehzeit: 3,5 Stunden, leicht) von Santa Maria zum Punta Tresino mit Blick auf die Bucht von Trentova – Panoramaweg nach Agropoli – Weingut nahe Agropoli mit Probe (FR/AE/Ü) 3. Tag: Küstenwanderung Marina di Camerota – Costa degli Infreschi (6 Kilometer, Gehzeit: 2,5 Stunden, leicht) Busfahrt nach Marina di Camerota – Wanderung – Picknick – Möglichkeit zum Baden in einer Bucht – Bootsfahrt entlang der Steilküste (witterungsabhängig) – Rückkehr zum Hotel (FR/Picknick/AE/Ü) 4. Tag: Genießertag im Cilento-Nationalpark Fahrt an der Cilentoküste ins Dorf Pollica – Besuch der Olivenbauern in San Mauro Cilento – Mittagessen nach antiken Rezepten (FR/ME/AE/Ü) 5. Tag: Wanderung durch die Calore-Schlucht (10 Kilometer, Gehzeit: 4 Stunden, moderat) Wanderung in der Schlucht des Calore-Flusses – Mittagessen an der ehemaligen WWF-Oase Remolino – durch das Calore-Tal (FR/ME/AE/Ü) 6. Tag: Bergwanderung auf den Monte Stella (12 Kilometer, Gehzeit: 5 Stunden, moderat) Wanderung zu Ruinen (byzantinische Festung) – zum Gipfel des Monte Stella (1.130 Meter) mit Blick auf die Amalfiküste – per Bus zum Hotel (FR/AE/Ü) 7. Tag: Besuch einer Büffelfarm – Amalfiküste Ökologische Büffelfarm „Vannulo“ im Cilento-Nationalpark – Verkostung von Mozzarella – Weiterfahrt nach Amalfi – Spaziergang zum Dom – Zeit zum individuellen Mittagessen und für einen Bummel – per Bus entlang der Amalfitana zum Hotel (FR/AE/Ü) 8. Tag: Wanderung auf dem Sentiero degli Dei – Weg der Götter (13 Kilometer, Gehzeit: 4 Stunden, moderat) Fahrt nach Agerola – Wanderung vorbei an Weinbergen hoch über dem Meer – Imbiss kurz vor Nocelle – Treppenabstieg nach Positano – etwas Freizeit – Rückkehr zum Hotel (FR/Imbiss/AE/Ü) 9. Tag: Die Halbinsel von Sorrent – Punta Campanella (6 / 8 Kilometer, Gehzeit: 2,5 o. 4 Stunden, 300 / 460 Meter Auf- und Abstieg, Schwierigkeitsgrad: leicht / moderat) gemütlich hinunter zur Punta Campanella (ca. 6 Kilometer) oder anspruchsvoll hinauf zum Monte S. Costanzo und zur Punta Campanella (ca. 8 Kilometer) – gemeinsame Wanderung vom Leuchtturm Punta Campanella nach Termini (FR/AE/Ü) 10. Tag: Fakultativer Ausflug auf die Insel Capri (8 Kilometer, Gehzeit: 3,5 Stunden, moderat) (Zusatzkosten: 90 €) Fährfahrt zur Insel Capri – Auffahrt mit der Standseilbahn hinauf zur Piazzetta – einfache Wanderung zur Villa Jovis – Besuch der Augustus-Gärten – Pasta-Essen im Zentrum Capris Freizeit – Rückkehr zum Festland (FR/(ME)/AE/Ü) 11. Tag: Rückflug (FR) Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive 4 geführte Wanderungen im Cilento-Nationalpark: • Küsten-Wanderung Santa Maria di Castellabate – Agropoli • Küsten-Wanderung an der Costa degli Infreschi • Wanderung in der Calore-Schlucht mit Pasta-Mittagessen • Wanderung auf den Monte Stella 2 geführte Wanderungen an der Amalfiküste und auf der Halbinsel Sorrent • Wanderung auf dem Weg der Götter mit Mittagsimbiss • Wanderung zur Punta Campanella auf Sorrent • alle Wanderungen mit örtlichem, Deutsch sprechendem Wanderführer • Eintritt und Führung in den Ausgrabungen von Paestum • Besuch eines Weingutes bei Agropoli • mit Weinverkostung • Picknicks an der Costa degli Infreschi und am Monte Stella • Genießerausflug mit Besuch eines Olivenbauern in San Mauro Cilento mit Mittagessen und Feigenverkostung • Besuch der Büffelfarm Vannulo mit Mozzarella- und Schokoladen-Probe • Panoramafahrt entlang der Amalfiküste mit Aufenthalt in Amalfi • Eintritt in den Dom und Kreuzgang von Amalfi 216 Weitere Leistungen inklusive • Direktflüge mit Air Berlin ab/an Berlin-Tegel nach/von Neapel ODER Flüge ab/an Dresden, Leipzig/ Halle, München, Frankfurt/Main, Köln/Bonn, Düsseldorf, Hannover oder Stuttgart nach/von Neapel (Zwischenlandung möglich, weitere Flughäfen auf Anfrage) • Transfers vor Ort im örtlichen, klimatisierten Reisebus • 6 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel „La Pineta“ in Acciaroli im Cilento-Nationalpark • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel „Astoria“ in Sorrent • 10 x Frühstück vom Buffet • 10 Abendessen als 3-Gang-Menü (ohne Getränke) • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland Ihre Reisetermine und Preise pro Person Preise mit Flug ab/an Berlin (weitere im Internet) 11 Tage im DZ im DZ’A* 08.04. – 18.04.2018 1.828 € 2.158 € 21.10. – 31.10.2018 1.898 € 2.228 € P IT-WACAP DIXX DI1X * DZ’A = Doppelzimmer zur Alleinbenutzung Hotel „La Pineta“ Haustür-Transfer-Service (40 – 150 €) zum nächstgelegenen Flughafen oder Rail & Fly (Zug zum Flug, 70 €) zubuchbar (Seite 8) Zusatzleistung (vor Ort buchbar – mindestens 10 Pers.) • Ausflug Insel Capri mit örtl. Reiseleitung, Fährfahrten, Fahrt mit der Standseilbahn, Wanderung, Besuche der Villa Jovis und der Augustusgärten, Mittagessen (10. Tag) ca. 90 € Informationen • Mindestteilnehmerzahl: 12 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn • Maximalteilnehmerzahl: 25 Weitere Informationen: www.eberhardt-travel.de unter Reisecode IT-WACAP Fotos: HOTEL LA PINETA; Ria Heilmann