Aufrufe
vor 3 Monaten

EHT_Weltweit_2018_2019

Fotos: Marinv - Fotolia

Fotos: Marinv - Fotolia KROATIEN & HERZEGOWINA 15 Tage Zadar – Insel Pag – Krka-Wasserfälle – Šibenik – Plitwitzer Seen – Trogir – Insel Korčula – Ston – Dubrovnik – Mostar – Makarska Riviera – Tučepi Dubrovnik Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse: ✔ Sie besichtigen herausragende und von der UNESCO geschützte Altstadtkerne. ✔ Bewundern Sie die unberührte Natur in den beiden Nationalparks Krka- Wasserfälle und Plitwitzer Seen! ✔ Badeaufenthalt an der Küste in Tučepi! 1. Tag: Anreise nach Kroatien Flug nach Split – Weiterreise zu Ihrem 4-Sterne- Hotel „Pinija“ in Petrčane direkt am Meer (AE/Ü) 2. Tag: Zadar – Insel Pag Ausflug nach Zadar mit Stadtrundgang zur Kirche des Heiligen Donat und in der historischen Altstadt – Besuch der Insel Pag – Halt am Salzsee – weiter zur Inselhauptstadt Pag – Möglichkeit zur Kostprobe des Pager Käses (FR/AE/Ü) 3. Tag: Krka-Wasserfälle – Šibenik Ausflug zum Nationalpark Krka-Wasserfälle – Stadtführung in Šibenik: zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Altstadt mit verwinkelten Gassen und der Festung St. Anna (FR/AE/Ü) Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive • Bootsausflug im Neretva-Delta mit Imbiss • Stadtführungen in Split, Trogir, Zadar, Šibenik, Korčula, Dubrovnik und Mostar mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung • Eintritt in den Nationalpark Krka-Wasserfälle • Ausflug zum Nationalpark Plitwitzer Seen Weitere Leistungen inklusive • Flüge ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Berlin, Düsseldorf oder Hamburg über München oder Frankfurt/Main nach/von Split (weitere Flughäfen auf Anfrage buchbar) • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen • Rundreise im kroatischen Reisebus • 14 Übernachtungen in ausgewählten Hotels • 14 x Frühstück vom Buffet 4. Tag: Nationalpark Plitwitzer Seen Ausflug zum Nationalpark Plitwitzer Seen (UNESCO-Weltkulturerbe) mit seinen türkisblauen Seen, zahlreichen Wasserfällen und Kalkfelsen – Rundgang durch den Park (FR/AE/Ü) 5. Tag: Trogir Stadtrundgang Trogir – weiter entlang der Küste vorbei an Neum, dem einzigen Meerzugang Bosnien-Herzegowinas – Übernachtung in Mlini (FR/AE/Ü) 6. Tag: Korčula – Ston Fahrt auf die zweitgrößte Halbinsel Kroatiens nach Pelješac – Fährüberfahrt auf die Insel Korčula – Rundgang – Gelegenheit zur Besichtigung einer der längsten Verteidigungsmauern Europas in Ston – Probieren Sie einheimische Spezialitäten in einem der vielen Restaurants! (FR/AE/Ü) 7. Tag: UNESCO-Weltkulturerbe: Dubrovnik Stadtführung in Dubrovnik mit Stadtmauer, Türmen, Kirchen, Klöstern und Palästen – Freizeit – Empfehlung: Spaziergang auf der Stadtmauer (Zusatzkosten: ca. 15 €) (FR/AE/Ü) 8. Tag: Mostar Ausflug nach Mostar (UNESCO-Weltkulturerbe) – Stadtrundgang durch die Altstadt zum Wahrzeichen Mostars, der osmanischen Brücke „Stari Most“ über die Neretva, nach der die Stadt benannt ist – • 14 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet • Kurtaxe • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland Ihre Reisetermine und Preise pro Person 15 Tage im DZ im EZ 13.05. – 27.05.2018 1.868 € 2.138 € 10.06. – 24.06.2018 2.088 € 2.368 € 02.09. – 16.09.2018 2.128 € 2.428 € 16.09. – 30.09.2018 1.998 € 2.278 € P HR-FLSPL DIXH EIXH Haustür-Transfer-Service (40 – 150 €) zum nächstgelegenen Flughafen oder Rail & Fly (Zug zum Flug, 70 €) zubuchbar (Seite 8) Mit Ihrem Eberhardt-Reiseleiter KONRAD FÜSSEL entdecken Sie die Schönheiten dieser beiden Länder mit zahlreichen UNESCO-Schätzen und unberührter Natur. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel „Bristol“ (FR/AE/Ü) 9. Tag: Makarska Riviera – Tučepi Weiterreise in Richtung Makarska Riviera – Stopp an der Villa Neretva im Neretva-Delta – Flussfahrt im Neretva-Delta mit Mittagsimbiss – Ankunft in Tučepi – Möglichkeit zur Besichtigung der romanisch-gotischen Kirche Sveti Jure (FR/Imbiss/AE/Ü) 10. – 14. Tag: Badeaufenthalt an der Makarska Riviera Im beliebten Badeort Tučepi setzen Sie Ihren Urlaub fort. Dieser befindet sich am Südwesthang des Biokovo-Gebirges, wo schattige Oliven- und Kiefernhaine das Meer säumen und das Ufer zum Baden einlädt. (FR/AE/Ü) 15. Tag: Split – Rückflug Fahrt nach Split – Stadtführung mit Besichtigung des Diokletian-Palastes (UNESCO-Welterbe)– Rückflug nach Deutschland (FR) Informationen • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich. • Bitte Einreisebestimmungen auf Seite 207 beachten. So wohnen Sie: Reisetag/Ort Hotel Landeskategorie 01. – 05. Petrčane Pinija **** 05. – 08. Mlini Astarea 1 *** 08. – 09. Mostar Bristol **** 09. – 15. Tučepi Alga **** Weitere Informationen: www.eberhardt-travel.de unter Reisecode HR-FLSPL © Eberhardt TRAVEL Mittelmeer Spanien/Portugal Osteuropa Balkan Britische Inseln Skandinavien Frankreich Italien 259

Rila-Kloster Plovdiv Veliko Tarnovo Sofia Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse: ✔✔ Erleben Sie Bulgarien mit seinen UNESCO-Schätzen: der Altstadt von Nessebar, dem Rila-Kloster und den thrakischen Grabstätten von Kazanlak! ✔✔ Wagen Sie ein Tänzchen! Lassen Sie sich von der Heiterkeit der Lustigen Omas von Dobarsko anstecken und probieren Sie Teigspezialitäten und frische Joghurt- Getränke! BULGARIEN 25* 11 Tage Sofia – Rila-Kloster – Melnik – Rozhen-Kloster – Bansko – Dobarsko – Plovdiv – Nessebar – Varna – Baltschik – Veliko Tarnovo – Pliska – Arbanassi 1. Tag: Flug nach Sofia Ankunft in Sofia – Hotelbezug – Stadtrundgang: Heilige Alexander-Newski-Kathedrale – die größte Kathedrale auf der Balkanhalbinsel, das Parlamentsgebäude, das Denkmal des Zaren Alexander und das Volkstheater – Besuch des „Religiösen Dreiecks“: der orthodoxen Kirche „Zur Heiligen Nedelja“, der Moschee „Banja Baschi“ und der Syngoge – Abendessen mit bulgarischen Spezialitäten und Folklore (AE/Ü) 2. Tag: Rila-Kloster – Melnik – (Bansko) Fahrt zum Rila-Kloster (UNESCO-Welterbe), Wallfahrtsort mit tausendjähriger Tradition und Wahrzeichen orthodoxen Glaubens in Bulgarien – Besichtigung des Klosters mit der Kirche „Sweta Bogorodiza“ – Weiterreise nach Melnik – Stadtrundgang Beim September-Termin: Weiterfahrt nach Bansko (FR/AE/Ü) 3. Tag: Rozhen-Kloster – Dobarsko – Belitsa – Bansko – (Plovdiv) Besuch des Rozhen-Klosters, das größte und schönste Kloster im Pirin-Gebirge – Weiterfahrt nach Dobarsko, Besichtigung der Kirche aus dem 12. Jahrhundert – Folklore-Darbietung im Kirchhof mit Verkostung von einheimischen Teig-spezialitäten – Ausflug in den Park Belitsa, in dem man ehemalige Tanzbären in ihrer natürlichen Umgebung beobachten kann – Weiterfahrt nach Bansko (FR/AE/Ü) Beim September-Termin: Fahrt nach Dobarsko, Besichtigung der Kirche aus dem 12. Jahrhundert – Folklore-Darbietung im Kirchhof mit Verkostung von einheimischen Teigspezialitäten – Besichtigung und Weinverkostung in der Kellerei „Ustina“ mit Mittagessen – Weiterfahrt nach Plovdiv (FR/AE/Ü) 260 4. Tag: Schmalspurbahnfahrt – Velingrad – Plovdiv Fahrt nach Yakoruda – nostalgische Zugfahrt in die wunderschöne Bergwelt zwischen Rhodopen und Rila-Gebirge nach Velingrad – Freizeit – Fahrt nach Plovdiv, der zweitgrößten Stadt Bulgariens – Stadtrundgang in der Altstadt mit Besuch Amphitheater (Außenbesichtigung) und Ethnografisches Museum (FR/AE/Ü) Beim September-Termin: Fahrt nach Skobelevo im Herzen des bulgarischen Rosentals – Besichtigung einer Rosenöl-Manufaktur mit Probe von Rosenhonig, -konfitüre sowie -parfüm – Besichtigung des Schipka-Klosters – Fahrt nach Kazanlak, Besichtigung der thrakischen Grabstätten (UNESCO-Weltkulturerbe) –Rückfahrt nach Plovdiv (FR/AE/Ü) 5. Tag: Skobelevo – Schipka – Kazanlak – Nessebar Fahrt nach Skobelevo im Herzen des bulgarischen Rosentals – je nach Saison sehen Sie Rosen-, Lavendel- oder Baumwollfelder – Besichtigung einer Rosenöl-Manufaktur mit Probe von Rosenhonig, -konfitüre sowie -parfüm – Besichtigung des Schipka-Klosters – Fahrt nach Kazanlak, Besichtigung der thrakischen Grabstätten (UNESCO- Weltkulturerbe) – Weiterreise an die Schwarzmeerküste in die Hafenstadt Nessebar (FR/AE/Ü) Beim September-Termin: Stadtrundgang in Plovdiv mit Besuch Amphitheater (Außenbesichtigung) und Ethnografisches Museum – Fahrt nach Nessebar – Unterwegs Besichtigung des Weingutes „Via Pontica“ mit Weinverkostung (FR/AE/Ü) 6. Tag: Nessebar – Varna Rundgang in der Altstadt von Nessebar (UNESCO- Weltkulturerbe) – Fahrt entlang der Schwarzmeerküste nach Varna – Stadtrundgang mit Meeresgarten, Römische Badehäuser und Kathedrale (FR/AE/Ü) 7. Tag: Baltschik – Varna – Goldstrand Fahrt nach Baltschik, der „weißen Stadt“ – Besuch der Sommerresidenz der rumänischen Königin Maria mit Palast und Botanischem Garten – Rückkehr nach Varna – Freizeit (FR/Ü) Beim September-Termin: Besuch der Kellerei „Varna“ mit Weinverkostung und Mittagessen (FR/ME/Ü) 8. Tag: Pliska – Veliko Tarnovo – Arbanassi Fahrt nach Pliska, der ersten bulgarischen Hauptstadt aus dem Jahre 681 – Weiterfahrt nach Veliko Tarnovo, Besichtigung der Altstadt und des Zarenpalastes – Bummel über die „Straße der Handwerker“ – Besichtigung der Christi-Geburt-Kirche mit eindrucksvollen Ikonen-Malereien im Museumsdorf Arbanassi – Weinverkostung in der Kellerei Ljaskovets – Abendessen in einem Restaurant mit Konzert einer Frauengesangsgruppe (FR/AE/Ü) 9. Tag: Tryavna – Etar – Sokolski-Kloster Fahrt nach Tryavna mit Stadtrundgang – Besuch des Freilichtmuseums Etar mit Mittagessen – Weiterreise zum Sokolski-Kloster – Rückkehr nach Arbanassi am Nachmittag – Freizeit (FR/ME/Ü) 10. Tag: Arbanassi – Kruschuna – Saeva dupka – Sofia Fahrt zum Kruschuna-Wasserfall – kurze Wanderung entlang der größten natürlichen Wasserkaskaden – Weiterfahrt zur schönsten Grotte Bulgariens: der Saeva dupka-Höhle mit Besichtigung – Rückkehr nach Sofia – Abschiedsabendessen (FR/AE/Ü) 11. Tag: Sofia – Heimreise Freie Zeit in der bulgarischen Hauptstadt – Flug zurück nach Deutschland (FR) Fotos: Graeme Churchard; Kirill Grekov; rh2010 - Fotolia; vrstudio - Fotolia

  • Seite 1 und 2:

    WELTWEIT PREISSENKUNGEN AKTUELLE DU

  • Seite 3 und 4:

    WELTREISE Reisecode: WR-WELT8 IN 3

  • Seite 5 und 6:

    INDIEN EXKLUSIV 12 Tage Delhi - Taj

  • Seite 7 und 8:

    ORIENT DUBAI • ABU DHABI • MARO

  • Seite 9 und 10:

    SÜDAFRIKA NAMIBIA • BOTSWANA •

  • Seite 11 und 12:

    AUSTRALIEN& NEUSEELAND AUSTRALIEN

  • Seite 13 und 14:

    USA- WILDER WESTEN DER USA 14 Tage

  • Seite 15 und 16:

    SÜDAMERIKA MEXIKO • KUBA • COS

  • Seite 18 und 19:

    ASIEN Bhutan · China · Indien ·

  • Seite 20 und 21:

    Fotos: Peter Möbius; Annett Mülle

  • Seite 22 und 23:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL; macbrianmu

  • Seite 24 und 25:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL; D’July -

  • Seite 26 und 27:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL; Indotrek P

  • Seite 28 und 29:

    HANOI Tempel der Literatur Kerzensc

  • Seite 30 und 31:

    Fotos: Sabine Letzybyll; Eberhardt

  • Seite 32 und 33:

    Fotos: Eyesofalens - Fotolia; f9pho

  • Seite 34 und 35:

    Fotos: Prof. Dr. Hubert Lücker; JU

  • Seite 36 und 37:

    Dharamsala - Wohnsitz des Dalai Lam

  • Seite 38 und 39:

    Fotos: Hubert Lücker; franck camhi

  • Seite 40 und 41:

    Fotos: Hotel Infinity Kanha; Eberha

  • Seite 42 und 43:

    © Eberhardt TRAVEL Flug von Deutsc

  • Seite 44 und 45:

    kot Fotos: Aliaksei - Fotolia; Dr.

  • Seite 46 und 47:

    Aek Sijornih- Wasserfall Bukittingg

  • Seite 48 und 49:

    Fotos: Wild Indonesia Journey; Pete

  • Seite 50 und 51:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL; chungking

  • Seite 52 und 53:

    Fotos: Efesenko - AdobeStock; Dr. A

  • Seite 54 und 55:

    nbahn Fotos: Katvic - AdobeStock 16

  • Seite 56 und 57:

    RUSS a Fotos: Dr. Jürgen Schmeiße

  • Seite 58 und 59:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL; Mandy Lehm

  • Seite 60 und 61:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL; mik ivan -

  • Seite 62 und 63:

    Fotos: JonaSanpo Tokyo - Fotolia; E

  • Seite 64 und 65:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL GmbH; pigpr

  • Seite 66 und 67:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL GmbH; princ

  • Seite 68 und 69:

    ORIENT Bahrain · Iran · Israel ·

  • Seite 70 und 71:

    Fotos: Jacob Spangenberg; Eberhardt

  • Seite 72 und 73:

    Fotos: Patrick Fritzsche; Ralf Mehn

  • Seite 74 und 75:

    Fotos: Patrick Fritzsche; Sergii Fi

  • Seite 76 und 77:

    Burj Khalifa Fotos: Patrick Fritzsc

  • Seite 78 und 79:

    Sheikh Zayed-Moschee in Abu Dhabi A

  • Seite 80 und 81:

    Fotos: Or Hiltch - FLICKR; Eberhard

  • Seite 82 und 83:

    Fotos: Patrick Fritzsche; Tanja FLI

  • Seite 84 und 85:

    Fotos: Frank Nimschowski © Eberhar

  • Seite 86 und 87:

    Fotos: Dirk Schlosser; Frank Nimsch

  • Seite 88 und 89:

    Fotos: Astrid Janke; Hassan_Behesht

  • Seite 90 und 91:

    AFRIKA Botswana · Madagaskar · Ma

  • Seite 92 und 93:

    Fotos: Galyna Andrushko - Fotolia;

  • Seite 94 und 95:

    © Eberhardt TRAVEL Johannesburg PR

  • Seite 96 und 97:

    Fotos: Eberhardt Travel; majonit -

  • Seite 98 und 99:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL; Annett Mü

  • Seite 100 und 101:

    Fotos: Isabell Wohlrab; Annett Mül

  • Seite 102 und 103:

    Fotos: Annett Müller; Capt Kim - w

  • Seite 104 und 105:

    Fotos: Dmitry Pichugin - AdobeStock

  • Seite 106 und 107:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL Madagaskar

  • Seite 108 und 109:

    mella-Seen Arushaationalpark ansiba

  • Seite 110:

    Strand vor dem Hotel „Coco de Mer

  • Seite 113 und 114:

    Opernhaus & Harbour-Brücke in Sydn

  • Seite 115 und 116:

    Outback mit Ayers Rock Richtig reis

  • Seite 117 und 118:

    AUSTRALIEN KOMPAKT 16 Tage Singapur

  • Seite 119 und 120:

    Milford Sound Günstiger als im Vor

  • Seite 121 und 122:

    Lake Tekapo Neuseeland intensiv 28

  • Seite 123 und 124:

    KREUZFAHRT OZEANIEN AUSTRALIEN & NE

  • Seite 126 und 127:

    NORDAMERIKA Kanada · Vereinigte St

  • Seite 128 und 129:

    Fotos: Canadian Travel Partners Ltd

  • Seite 130 und 131:

    © Eberhardt TRAVEL Inside Passage

  • Seite 132 und 133:

    © Eberhardt TRAVEL Alaska Vancouve

  • Seite 134 und 135:

    Fotos: Hakat - Fotolia; JFL Photogr

  • Seite 136 und 137:

    Fotos: Kristin Weigel; vlad_g - Fot

  • Seite 138 und 139:

    Fotos: Alfredo914 - Fotolia; Celebr

  • Seite 140 und 141:

    Fotos: Chris Skolzen; Daniela Paula

  • Seite 142 und 143:

    Fotos: Scott Arkell - BC Ferries; E

  • Seite 144 und 145:

    Fotos: Intiaz Rahim; www.lactaureau

  • Seite 146 und 147:

    Fotos: PLANTOURS Kreuzfahrten; Deni

  • Seite 148 und 149:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL; alpegor -

  • Seite 150 und 151:

    Fotos: ©Richard Sexton 2005, New O

  • Seite 152 und 153:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL CN-Tower To

  • Seite 154 und 155:

    Fotos: Matej Kastelic; doncon402 -

  • Seite 156 und 157:

    New York City klein. fein. besonder

  • Seite 158 und 159:

    Ihre léger-Vorteile inklusive einm

  • Seite 160 und 161:

    Fotos: Fotos 593 - Fotolia; Sean Pa

  • Seite 162 und 163:

    Fotos: Galyna Andrushko - Adobe Sto

  • Seite 164 und 165:

    Fotos: Mo Elnadi; Eberhardt TRAVEL;

  • Seite 166 und 167:

    Fotos: Michel Verdure; Stefanie Kni

  • Seite 168 und 169:

    Fotos: © Michel Verdure; Mike Liu

  • Seite 170 und 171:

    MIT TEL- & SÜDAMERIKA Argentinien

  • Seite 172 und 173:

    MEXIKO - MAYA & KARIBIK 16 Tage Mex

  • Seite 174 und 175:

    Foto: Eberhardt TRAVEL; TUI Cruises

  • Seite 176 und 177:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL; FTI Touris

  • Seite 178 und 179:

    Fotos: Aleksandar Todorovic, Tonifl

  • Seite 180 und 181:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL; Uwe Bergwi

  • Seite 182 und 183:

    Fotos: Hungary 2310 Szigetszentmikl

  • Seite 184 und 185:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL; adrimcm, b

  • Seite 186 und 187:

    Ubanoco Fotos: TellyVision - Fotoli

  • Seite 188 und 189:

    Fotos: Wiebke Lücker; tcostner - F

  • Seite 190 und 191:

    Fotos: Cecilia e Francescol; michie

  • Seite 192 und 193:

    Fotos: Colca Lodge; Eberhardt Trave

  • Seite 194 und 195:

    Titcaca-See Lima - 6 Std. LIMA Alts

  • Seite 196 und 197:

    Fotos: Javarman - Fotolia Copacaban

  • Seite 198 und 199:

    Rio de Janeiro Fotos: Pierre-Yves B

  • Seite 200 und 201:

    Fotos: Sprain; Stephan Gabriel/Arth

  • Seite 202 und 203:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL; f11photo -

  • Seite 204 und 205:

    Fotos: Eberhardt TRAVEL; D’July -

  • Seite 206:

    Rio de Janeiro - 4 Std. „Hügel d

  • Seite 209 und 210: EUROPA Ihre Reiseleiter für Europa
  • Seite 211 und 212: NÖRDLICHES ITALIEN 14 Tage Mailand
  • Seite 213 und 214: Arno Italien Tiber Vatikan Kolosseu
  • Seite 215 und 216: ROM, DIE „EWIGE STADT” 5 / 6 Ta
  • Seite 217 und 218: Küstenwanderung Aktiv reisen & gen
  • Seite 219 und 220: Neapel Sant Agata 0 25 50 km Vesuv
  • Seite 221 und 222: Erice Griechisch-römisches Theater
  • Seite 223 und 224: Malcesine am Fuße des Monte Baldo
  • Seite 225 und 226: GoldenPass Panoramic 0 50 100 km Fr
  • Seite 227 und 228: Schloss von Vaux-le-Vicomte mit Ebe
  • Seite 229 und 230: 0 50 100 km Eiffelturm Chartres PAR
  • Seite 231 und 232: Salzgarten Cité du Vin in Bordeaux
  • Seite 233 und 234: Abtei von Sénanque Naturparadies C
  • Seite 235 und 236: 3 Termine 25 in einer kleinen Reise
  • Seite 237 und 238: NORWEGEN DIE SCHÖNSTEN PANORAMASTR
  • Seite 239 und 240: Lofoten Richtig reisen. ✔ ✔ Aha
  • Seite 241 und 242: SCHOTTLAND MAGIE DER SCHOTTISCHEN H
  • Seite 243 und 244: Isles of Scilly 8 Tage mit den Isle
  • Seite 245 und 246: Malin Head Freilichtmuseum - 1 Std.
  • Seite 247 und 248: IRLAND & NORDIRLAND 11 oder 13 Tage
  • Seite 249 und 250: Tallinn Lahemaa-Nationalpark Riga 2
  • Seite 251 und 252: STÄDTEREISE ST. PETERSBURG Eremita
  • Seite 253 und 254: Weichsel Bug Polen Unterirdische Ro
  • Seite 255 und 256: © Eberhardt TRAVEL Ukraine Sighetu
  • Seite 257 und 258: 0 200 400 km Sankt Petersburg Newa
  • Seite 259: © Eberhardt TRAVEL ADRIA Bled Slow
  • Seite 263 und 264: São Miguel Park Terra Nostra - Sã
  • Seite 265 und 266: Cabo da Roca Richtig reisen. Aha!-E
  • Seite 267 und 268: 2 Nächte im 4-Sterne-Hotel NEU „
  • Seite 269 und 270: TENERIFFA & EL HIERRO 11 Tage El Hi
  • Seite 271 und 272: Vulkan Teide - Teneriffa Puerto de
  • Seite 273 und 274: Kathedrale „La Seu“ in Palma de
  • Seite 275 und 276: Mit Eberhardt-Vorprogramm auf Gran
  • Seite 277 und 278: Akropolis hoch über Athen 10 Tage
  • Seite 279 und 280: Athen Hephaistos- Tempel Altstadt P
  • Seite 281 und 282: Kourion 25 Paphos Bad der Aphrodite
  • Seite 283 und 284: Reise gebucht? Auch an den Reisesch