Aufrufe
vor 6 Monaten

EHR_Sommer_2018

SCHWEIZ Bildtext

SCHWEIZ Bildtext Bildtext Seit mehr als 20 Jahren plane und organisiere ich Reisen in meine „zweite Heimat“, die Schweiz. Das kleine Land im Herzen Europas präsentiert sich mit seiner einzigartigen Bergwelt, seinen anmutigen Städten und Dörfern sowie seinen faszinierenden Bahnen. Ihre Annette Weise, Reiseverkehrskauffrau und Reisemanagerin Wichtige Informationen zum Land finden Sie unter www.eberhardt-travel.de/rundreisen-schweiz SCHWEIZER GIPFEL 11 Tage mit Engelberg – Titlis – Riederalp – Bettmerhorn – Zermatt – Rothorn – Matterhorn – Interlaken – Jungfraujoch – Schilthorn Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse: ✔✔ Titlis, Bettmerhorn, Rothorn, Jungfraujoch und Schilthorn – erleben Sie die Panoramen der schönsten Aussichtsberge in der Schweiz! ✔✔ Genießen Sie die Ruhe der Riederalp mit dem Blick auf die Walliser Alpen! ✔✔ Fahrt über die spektakulären Passstraßen des Furka- und Grimselpass 1. Tag: Anreise nach Engelberg (AE/Ü) 2. Tag: Besuch der Käserei im Kloster Engelberg – Bergbahnfahrt auf den Titlis Aufenthalt in der Klosteranlage in Engelberg, eine der größten in der Schweiz – Besuch der Schaukäserei – Spaziergang zur Talstation der Titlisbahn: Gondelfahrt bis Trübsee, mit der Kabinenbahn nach Stand – von dort mit der Rotair-Bahn auf den Gipfel des Titlis (3.239 Meter) – Spaziergang im ewigen Schnee – Rückkehr nach Engelberg – Möglichkeit zur leichten Wanderung rund um den Trübsee; ca. 3 Kilometer; Gehzeit: 1 Stunde (FR/AE/Ü) 3. Tag: Panoramafahrt zur Riederalp Fahrt über die Gotthardstrecke auf das Hochplateau mit Andermatt und Realp, weiter auf einer der spektakulärsten Passstraßen hinauf zum Furkapass (2.431 Meter) – Blick auf die alte Bahnstrecke der Furka-Bahn – über Kurven und Kehren ins Tal der jungen Rhône, in das Goms – ab Mörel mit der Seilbahn zur autofreien Riederalp (1.950 Meter) und zum Hotel „Art Furrer“ (FR/AE/Ü) 92 4. Tag: Ausflug zum Bettmerhorn mit Blick zum Aletschgletscher und leichte Wanderung zur Riederalp Spaziergang zur Bettmeralp (Gehzeit ca. 1 Stunde auf ebener asphaltierter Straße) – alternativ Fahrt mit dem Elektrobus (Zusatzkosten ca. 6 CHF) – mit der Luftseilbahn Auffahrt zum Bettmerhorn (2.650 Metern) mit fantastischem Blick auf den Aletschgletscher und die umliegenden Berge – mit der Bahn zurück zur Bettmeralp – gemütliche Wanderung auf dem Panorama-Wanderweg über dem Rhônetal zur Riederalp (ca. 1 Stunde) mit Blick zum Matterhorn, Weißhorn und zur Monte Rosa-Gruppe – Freizeit auf der Riederalp – Möglichkeit zur Wanderung von der Riederalp über den Herrenweg zur Bettmeralp und zurück; ca. 7 Kilometer; Gehzeit: 2 Stunden (FR/AE/Ü) 5. Tag: Weiterreise nach Zermatt Mit der Seilbahn nach Mörel – Fahrt nach Brig – Zeit für einen Bummel zum Stockalperpalast – Reise durch das wilde Mattertal nach Täsch – per Zug nach Zermatt (1.616 Meter) (FR/AE/Ü) Rotair-Titlis-Bahn 6. Tag: Auffahrt auf das Rothorn Spaziergang zur Talstation der Rothorn-Bahn und mit der Drahtseilbahn auf Sunnegga, weiter mit zwei Luftseilbahnen bis auf das Rot horn (3.103 Meter) – Ausblick zum Matterhorn und zu den Walliser Alpen – individuelle Rückkehr zum Hotel – Möglichkeit zur moderaten Wanderung über den Blumenweg von Blauherd nach Sunnegga; ca. 5 Kilometer; Gehzeit: 2 Stunden (FR/AE/Ü) 7. Tag: Fakultativer Ausflug zum Kleinen Matterhorn Freizeit in Zermatt ODER Besuch des höchsten Ausichtspunktes der Schweiz, des Kleinen Matterhorns (3.884 Meter, Zusatzkosten: ca. 100 €): mit Gondel- und Kabinenbahn auf das Kleine Matterhorn ins „ewige Eis“ – Freizeit zum Besuch der Eisgrotte – individuelle Rückfahrt nach Zermatt – Möglichkeit zur moderaten Wanderung von Furi nach Zermatt; ca. 4 Kilometer; Gehzeit: 2 Stunden (FR/AE/Ü) 8. Tag: Panoramafahrt nach Interlaken Reise durch das Mattertal ins Goms – Passstraße zum Grimselpass mit Halt am Aussichtspunkt – über Haslital und Brienzersee nach Interlaken (FR/AE/Ü) 9. Tag: Ausflug zum Jungfraujoch Fahrt nach Grindelwald, mit der Zahnradbahn zur Kleinen Scheidegg, mit der Jungfraubahn durch den Eiger zum Jungfraujoch (3.454 Meter) – Zeit zur Besichtigung des Eispalastes im Gletscher und der Aussichtsplattform Sphinx mit Blick auf den Aletschgletscher – über die Kleine Scheidegg nach Lauterbrunnen – Rückfahrt zum Hotel (FR/AE/Ü) 10. Tag: Schilthorn – Staubachtal – Interlaken Fahrt nach Stechelberg – mit der Seilbahn auf das Schilthorn (2.970 Meter) – bei schönem Wetter Blick zum Mont Blanc, bis zum Schwarzwald und auf Eiger, Mönch und Jungfrau! – Talfahrt in das berühmte Staubachtal mit seinen vielen Wasserfällen – Freizeit in Interlaken (FR/AE/Ü) 11. Tag: Rückreise (FR) Rotair-Titlis-Bahn Während ihrer Auf- und Abfahrt dreht sich die Kabine einmal um ihre eigene Achse. Ihnen eröffnen sich dadurch fantastische Blicke in die Berner Alpen mit ihren Drei- und Viertausendern. Freuen Sie sich auf dieses einmalige Bergerlebnis! Fotos: Annette Weise; Eberhardt TRAVEL

Fotos: Annett Weise; Eberhardt TRAVEL © Eberhardt TRAVEL 0 50 km Thunersee Schweiz Interlaken Luzern Schilthorn Grindelwald Riederalp Raron Täsch Zermatt Rothorn Matterhorn Jungfraujoch Engelberg Bettmerhorn Italien Traumgipfel mit mehr Bewegung Sie können gemeinsam mit Ihrer Reiseleiterin diese leichten Wanderungen unternehmen: • Engelberg – Rund um den Trübsee (ca. 1 Stunde) • Riederalp – über den Herrenweg zur Bettmeralp, (hin und zurück je ca. 1,5 Stunde) • Zermatt – Blumenweg von Blauherd nach Sunnegga (ca. 2 Stunden) • Furi nach Zermatt (ca. 2 Stunden) Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive •• Besuch der Schaukäserei in Engelberg mit Führung •• Ausflug auf den Titlis •• Bergbahnfahrt Engelberg – Titlis – Engelberg •• Panoramafahrt über den Furkapass •• Bergbahnfahrt Mörel – Riederalp – Mörel •• Wanderung zur Bettmeralp •• Ausflug auf das Bettmerhorn •• Bergbahnfahrt Bettmeralp – Bettmerhorn – Bettmeralp •• Zugfahrt Täsch – Zermatt – Täsch •• Ausflug zum Rothorn •• Bergbahnfahrt Zermatt – Rothorn – Zermatt •• Panoramafahrt durch das Goms und über den Grimselpass •• Ausflug zum Jungfraujoch •• Bergbahnfahrt Grindelwald – Kleine Scheidegg – Jungfraujoch – Kleine Scheidegg – Lauterbrunnen •• Ausflug zum Schilthorn •• Bergbahnfahrt Stechelberg – Schilthorn – Stechelberg Weitere Leistungen inklusive •• Fahrt im 4-Sterne-Reisebus •• 10 x Frühstück vom Buffet •• 8 Abendessen als 3-Gang-Menü •• 2 Abendessen als 4-Gang-Menü •• Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland Busroute & Zustiege (Seite 8) Anreise A-B6 • Rückreise A-B21 Dresden-Chemnitz-Vogtland- Münchberg-Nürnberg-Ansbach-Ulm-Lindau Grimselpass Vierwaldstättersee Furkapass Ihre Reisetermine und Preise pro Person 11 Tage im DZ im EZ im DZ’A* 05.07. – 15.07.2018 1.998 € 2.258 € 2.558 € 09.08. – 19.08.2018 2.098 € 2.358 € 2.658 € P CH-TGRSW DIXH EIXH DI1H * DZ’A = Doppelzimmer zur Alleinbenutzung Haustür-Transfer (40 – 150 €) zubuchbar (Seite 9) Zusatzleistung (vor Ort buchbar) •• Bergbahnfahrt auf das Kleine Matterhorn (7. Tag) ca. 100 € Informationen •• Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn •• Im Reisepreis sind Kosten für Bahn- und Bergbahnfahrten im Wert von 530 € enthalten. •• Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich. So wohnen Sie: Reisetag/Ort Hotel Landeskategorie 01. – 03. Engelberg Hotel Schweizerhof *** 03. – 05. Riederalp Hotel Art Furrer *** 05. – 08. Zermatt Hotel Perren *** 08. – 11. Interlaken Hotel Carlton-Europe *** Eigenanreise (ohne Bus-An-/-Abreise) zu den Gruppenreise-Terminen P CH-TGRSW-1EIGEN ab 2.018 € Matterhorn Schaukäserei Engelberg Ihre Eberhardt-Reiseleitung (Reisetermin 05.07. – 15.07.2018) Für mich sind die Schweizer Berge immer wieder wahre Traumgipfel. Schon mehrfach konnte ich mit unseren Gästen den Titlis, das Jungfraujoch, und das Schilthorn mit den Bergbahnen „erklimmen“ und die Aussicht genießen. All die Gipfel bieten einzigartige Erlebnisse mit immer unterschied lichen Perspektiven. Gerne wandere ich mit Ihnen in Engelberg, auf der Riederalp und in Zermatt. Ihr Uf Wiederluege in der Schweiz und Ihre Annette Weise, Eberhardt-Reisemanagerin So wohnen Sie: Das 3-Sterne-Hotel „Schweizerhof“ wurde vor rund 100 Jahren im Zentrum von Engelberg erbaut. Die modern ausgestatteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Kabel-TV, Radio, Telefon, Safe und fantastische Bergsicht. Entspannen Sie in der Sauna, tanken Sie Sonne im Solarium oder genießen Sie die echte Sonne in der Gartenanlage! Das 3-Sterne „Art Furrer Resort“ liegt sehr ruhig auf der Riederalp. In den gemütlichen Zimmern mit Dusche/ WC, SAT-TV und Südbalkon fühlen Sie sich zu Hause. Im Hotel stehen Ihnen mehrere Restaurants sowie ein Hallenbad und eine Sauna zur Verfügung. Weitere Informationen: www.eberhardt-travel.de unter Reisecode CH-TGRSW Italien Schweiz Österreich BeNeLux-Länder Deutschland Weltreise Informationen 93