Aufrufe
vor 10 Monaten

Wild Wings Ausgabe 22 2017

Wild Wings Ausgabe 22 2017

4 I Sonderausgabe Zwei

4 I Sonderausgabe Zwei Meinungen Rums. Krachend bricht der Kleiderständer im Fanshop der Wild Wings zusammen. Unter einem Knäuel von Klamotten, wild durcheinander, tauchen zwei Personen auf. Ein typischer Auffahrunfall. Obwohl sich die beiden nicht kennen, beginnt zwischen ihnen ein Gespräch. Optimist: Oh, Verzeihung. Ich habe Sie überhaupt nicht gesehen. Pessimist: Kein Problem. Das passiert mir ständig. Optimist: Da Sie hier sind gehe ich davon aus, dass Sie auch ein Fan der Wild Wings sind. Pessimist: Den Ausdruck »Fan« verbitte ich mir. Ich bin alles andere nur kein Fanatiker. Stiller und kritischer Beobachter trifft es wohl eher. Optimist: Dennoch halten Sie ein Schwenninger Trikot in Händen. Aber warum wollen Sie sich ein so altes zulegen? Es ist ja schon bestimmt drei oder vier Jahre her, dass diese Modelle aktuell waren. Pessimist: Weil es nur da welche in schwarz gab. Diese Farbe passt einfach besser zu mir. Noch dazu war es im Preis reduziert. Wie ich sehe, wollen Sie sich hingegen ein rotes kaufen. Optimist: Ja, weil rot nicht nur die Farbe der Liebe ist, sondern auch für Leidenschaft steht. Ich stehe seit Jahren hinter diesem Verein und welches Engagement die Mannschaft in dieser Saison an den Tag legt, davor habe ich größten Respekt. Pessimist: Pah, ich kann es nicht mehr hören. Was im Sport einzig und allein zählt ist Erfolg. Speziell im Eishockey stellt sich der nun mal erst in den Playoffs ein. Und die wird Schwenningen auch in diesem Jahr wieder verpassen. Optimist: Da halte ich dagegen. Sollen wir wetten? Wer verliert, bezahlt das Trikot des anderen. Pessimist: Ich wette grundsätzlich nicht, weil ich immer verliere. Obwohl ich in diesem Fall ausnahmsweise mal gewinnen würde. Optimist: So wie Sie sich anhören, waren Sie auch einer von denjenigen, die das Team als nicht konkurrenzfähig abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz gesehen haben. Was wurde da nicht alles für Dreck über die Mannschaft und die Verant- HEIZKOSTEN SENKEN & FRIEREN? NICHT BEI UNS! Neue Heizung mieten oder kaufen > badenova.de/extrawaerme

Sonderausgabe I 5 wortlichen ausgeschüttet. Bevor überhaupt das erste Bully gespielt war. Pessimist: Es war aber doch sehr naiv, zunächst auf eine Ausländerlizenz zu verzichten und dennoch auf eine erfolgreiche Saison zu hoffen. Optimist: Trotzdem hat es das Team geschafft, selbst bis zur Nachverpflichtung von Damien Fleury dank der Geschlossenheit und dank der guten defensiven Leistungen unter den besten zehn Mannschaften zu stehen. Pessimist: Da sind sie wieder, die alternativen Fakten. Ich drücke es anders aus: elf Niederlagen in 19 Spielen und kein einziger Sieg gegen eine der so genannten »Großen« der DEL. Optimist: Sie sind ja mal ein Miesepeter. Schlechte Fasnet gehabt? Pessimist: Schlecht ist gar kein Ausdruck. Das fing schon am Donnerstag an, da bin ich in fast keine Kneipe reingekommen. Die Türsteher haben mich einfach ignoriert. In der einzig leeren saß ich dann alleine vor meiner Schorle. Und bei den Umzügen war ich gefühlt der einzige, der von keinem Narro gestrählt wurde. Optimist: Daher weht der Wind. Aber jetzt mal im Ernst: Warum Ihre schlechte KADER SCHWENNINGER WILD WINGS # Name Position Spiele Tore Assists Punkte +/- Strafen 34 Dustin Strahlmeier T 41 0 0 0 0 2 94 Marco Wölfl T 8 0 1 1 0 0 6 Benedikt Brückner V 33 0 2 2 -6 8 7 Dominik Bittner V 41 0 5 5 -6 20 19 Mirko Sacher V 21 5 9 14 +6 4 43 Kyle Sonnenburg V 41 0 4 4 -5 34 46 Jussi Timonen V 37 3 12 15 +10 16 55 Tim Bender V 48 3 10 13 +6 20 56 Kalle Kaijomaa V 48 6 16 22 -16 28 86 Dominik Bohac V 35 0 3 3 +2 40 9 Stefano Giliati S 46 13 11 24 -6 34 10 Marcel Kurth S 44 1 2 3 +2 2 11 Lennart Palausch S 28 0 1 1 -4 10 12 Andreé Hult S 35 9 8 17 -1 4 13 Kai Herpich S 38 1 2 3 -5 4 14 Simon Danner S 45 5 7 12 -5 18 16 Tobias Wörle S 46 6 5 11 -3 2 18 Anthony Rech S 49 7 15 22 +1 10 41 Will Acton S 48 17 29 46 +5 28 61 Mirko Höfflin S 36 8 11 19 +2 8 63 Markus Poukkula S 48 12 15 27 -1 30 77 Uli Maurer S 46 2 8 10 -4 26 90 Istvan Bartalis S 42 5 4 9 -2 10 91 Marc El-Sayed S 30 0 0 0 -12 6 93 Damien Fleury S 30 11 10 21 +3 16 abgefangen wird und sich die Spieler wieder frühzeitig in die Sommerpause verabschieden. Ich jedenfalls erwarte nichts und kann deshalb auch nicht enttäuscht werden. ich habe mir die möglichen Termine für die Endrunde bereits rot im Kalender angestrichen und werde mir mein Ticket rechtzeitig sichern. Sie dagegen werden sicher nicht dabei sein, wenn die Wild Wings nach 22 Jahren wieder an den Playoffs teilnehmen. Aber das geschieht Ihnen dann mit Ihrer ngetiven Einstellung auch recht. Auf Wiedersehen. Optimist: Denken Sie lieber an meine Worte. Denn Meinung über die Wild Wings? Die spielen doch wirklich toll dieses Jahr. Pessimist: Was soll an so wenig geschossenen Toren toll sein? Die Fans der Wild Wings sind zwischen Hoffen und Bangen hin- und hergerissen. Optimist: Und dennoch hat die Mannschaft oft genug einen Weg gefunden, Spiele zu gewinnen. Pessimist: Am Ende mindestens einmal zu wenig. Denken Sie an meine Worte, wenn das Team auf der Zielgeraden noch WIR SCHÜTZEN UND VERBESSERN DIE GESUNDHEIT VON MENSCHEN AUF DER GANZEN WELT Aesculap AG | www.aesculap.de | AESCULAP ® – a B. Braun brand