Aufrufe
vor 3 Tagen

Vereinsmagazin - Der Wickler 4. Ausgabe 2017

Neue Auflage unseres Vereinsmagazin

1952 FAHRENBACH DER

1952 FAHRENBACH DER WICKLER 4/2017 - Offizielles Ringer-Magazin SV 1952 Fahrenbach e.V. Die schönste Navigation: wegweisendes Design. Kia Optima Sportswagon 2.0 EDITION 7 BENZINER für € 26780,– Kia Niro 1.6 HYBRID EDITION 7 für € 25780,– Abbildung zeigt kostenpflichtige Sonderausstattungen. Stilsicher und souverän unterwegs: Der Kia Optima Sportswagon und der Kia Niro haben die Jury des Red Dot Award überzeugt. Begeben auch Sie sich mit herausragendem Design und der 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie* – sowie einem äußerst attraktiven Preis – auf die Gewinnerstraße. Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 11,8–3,8; außerorts 6,1–3,8; kombiniert 8,2–3,8. CO 2 -Emission: kombiniert 191–88 g/km. Effizienzklasse: D, A+. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot. Besuchen Sie uns und erleben Sie die Kia Modelle bei einer Probefahrt. ALLE PREISE INKL €790,-FRACHT! 69469 Weinheim Thaddenstraße 9-11 Tel.: 06201 / 87714-0 Fax: 06201 / 87714-60 www.auto-doll.de *Max. 150.000 km. Gemäß den gültigen Garantiebedingungen. Einzelheiten erfahren Sie bei uns und unter www.kia.com/de/kaufen/7-jahre-kia-herstellergarantie 2

1952 DER WICKLER 4/2017 - Offizielles Ringer-Magazin SV 1952 Fahrenbach e.V. FAHRENBACH FAHRENBACH Ansprechpartner im Verein: Hallo liebe Vereinsmitglieder, ein ereignisreiches Jahr ist vollendet und das Jahr 2018 hat gerade erst begonnen. Zurückblickend auf das gesamte Jahr 2017 möchte ich mich hier nochmal bei unserem nun „Ehrenvorsitzenden“ Hans Gölz für die Jahrzehnte lange Vereinsführung bedanken und hoffe, dass wir auch weiterhin den Verein in seinem Sinne vertreten können. Für uns im Vorstand war es kaum denkbar, ohne sein Wirken und Wissen das Vereinsleben zu lenken. Es ist für uns alle eine neue Erfahrung und wir wachsen Stück für Stück in die an uns gestellten Aufgaben hinein. Sportliche Ziele haben wir im vergangenen Jahr überwiegend erfüllt. Unsere 1. Mannschaft hatte eine schwierige Saison zu meistern und wurde am Ende 5. in der Oberliga Hessen. Am Ende durch Verletzungen gebeutelt, mussten einige aus der 2. Mannschaft aufrücken und haben sich dort wacker geschlagen. Gerade unserer Reserve gilt mein Dank, denn hier muss unser Nachwuchs nach und nach integriert werden. Herausragend war natürlich der Erfolg von Pascal Eisele der den 3. Platz bei den Weltmeisterschaften im griechisch römischen Stil erringen konnte und somit den SV Fahrenbach international äußerst erfolgreich vertreten hat. Er ist das gelebte Beispiel was man mit Fleiß und Ehrgeiz im Sport erreichen kann und ist damit natürlich ein Vorbild für unseren Nachwuchs. Hervorzuheben war natürlich auch die erste Teilnahme unserer Schüler seit 30 Jahren an einer Deutschen Mannschaftsmeisterschaft (der Wickler berichtete). Am Ende konnte unser Nachwuchs die Deutsche Meisterschaft mit einem hervorragenden 8. Platz abschließen. Im Besonderen bedanke ich mich bei den Eltern unseres Nachwuchses! Ohne deren Mitwirken ist es auch für die Vereinsbetreuer schwer, die vielen Turniere oder Ausflüge zu organisieren und zu gestalten. Es ist erfreulich zu sehen, dass wir im Schülerbereich wieder deutlichen Zuspruch erfahren. Gerade die ersten Schritte bei den Bambinis sind ein Garant für den Fortbestand unserer Sportarten (Ringen und Turnen). Ich möchte ich mich ausdrücklich bei allen Helfern in unserem Verein bedanken, die mit uns das Jahr 2017 gestaltet haben. Ohne die Vielzahl der oft ungenannten Helfer und Unterstützer ist das Vereinsgeschehen undenkbar. Vereine, und somit auch der unsere, können und müssen dazu beitragen alle Menschen jeglicher gesellschaftlicher Schichten in den Alltag zu integrieren. Gerade die jüngsten unter uns, benötigen den Rückhalt den wir als Vereinsfamilie bieten können. Lassen Sie uns auch das Jahr 2018 mit neuem Elan angehen und vielen eine Heimat auf der Vereinsebene bieten. Allen Mitgliedern, Fans und Gönner wünsche ich ein erfolgreiches Jahr 2018 und freue mich auf die Herausforderungen die wir im Team gemeinsam meistern dürfen. Auch „Der Wickler“ wird weiterleben – deshalb sind wir auf die Unterstützung der Gewerbetreibenden angewiesen. Bitte berücksichtigen auch Sie die im Heft genannten Unternehmen! Mit sportlichem Gruß Tino Gölz 1. Vorsitzender Vorstand: Tino Gölz (1.Vorsitzender) Jochen Knapp (2. Vorsitzender) vorstand@sv-fahrenbach.de Marketing / Werbepartnerschaften: Daniel Gramlich marketing@sv-fahrenbach.de Veranstaltungen: Lukas Heinz, Martin Arnold Vergnügungsausschuss vergnuegung@sv-fahrenbach.de Verwaltung: Torsten Bachert - Datenverwaltung datenverwaltung@sv-fahrenbach.de ABTEILUNGEN Ringen: Tobias Heister - Sportwart Markus Schröder - stellv. Sportwart sportwart@sv-fahrenbach.de Schülerringen: Yvonne Steingrüber - Schülerwart Stefan Arnold - stlv. Schülerwart schuelerwart@sv-fahrenbach.de Bambini: Martin Arnold schuelerwart@sv-fahrenbach.de Turnen: Sandra Arnold - Abteilungsleitung mail@sv-fahrenbach.de Aerobic: Anette Kaiser - Abteilungsleitung mail@sv-fahrenbach.de Damengymnastik: Hannelore Gölz - Abteilungsleitung mail@sv-fahrenbach.de Freizeit-Volleyballer: Manfred Köhler - Abteilungsleitung mail@sv-fahrenbach.de Junge Alte: Jochen Kapp - Abteilungsleitung mail@sv-fahrenbach.de Wanderabteilung: Hans Dörsam - Abteilungsleitung mail@sv-fahrenbach.de 3

Der Wickler 2. Ausgabe 2017
Vereinsmagazin - Der Wickler 3. Ausgabe 2017
Der Wickler 3. Ausgabe 2016
Der Wickler 1. Ausgabe 2017
Motocross Enduro Ausgabe 03/2017
MANmagazin Ausgabe Lkw 1/2017
Tamron Magazin Ausgabe 4 Sommer 2017
Offizielles Vereinsmagazin des TV Zofingen Handball Ausgabe 4 ...
Offizielles Vereinsmagazin des TV Zofingen Handball Ausgabe 4 ...