Aufrufe
vor 9 Monaten

stadtblättle mühlacker 06/2018

mitteilungsblatt

30 Stadtblättle

30 Stadtblättle Mühlacker Freitag, 09. Februar 2018 Teil von Großbritannien Nordstaat der USA Südtiroler TV-Moderator, Markus ... ehem. europ. Rechenwährung germanische Sagengestalt altröm. Göttin der Feldflur lateinisch: Kunst Kfz-Z. Erlangen Landeszentralbank (Abk.) Temperatur reduzieren ebnen, bügeln Anstrichmittel ind. Urvater der Menschen Westeuropäer 1 organischer Verfall Tanzschritt (franz.) 2 Aufrührer, Aufständischer Vorname d. Schauspielerin Sommer 5 Bundesland von Österreich 8 Film- Ferkel Staatsdiener (Mz.) englisch: essen Haltetau von Masten ohne Hörvermögen Autor von ‚Ariane‘ † 1931 Fremdwortteil: vor US- Amerikaner (Kw.) Mutter der Nibelungenkönige 3 Fragewort alkoholisches Getränk hohe Spielkarte 7 legeres Grußwort röm. Zahlzeichen: vier deutsche Vorsilbe engl. Frauenkurzname engl. Männerkurzname 4 wegen, weil Gebirge 6 deutsche Popsängerin 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Die Fenster können geschlossen bleiben: Eine zentrale Lüftungsanlage sorgt automatisch für ein gesundes Raumklima. Foto: rgz/FRÄNKISCHE Frische Luft fürs Zuhause (rgz/rae). Wer neu baut oder ein älteres Eigenheim auf den heutigen energetischen Standard bringt, kommt an einem Lüftungskonzept nicht mehr vorbei: Dies ist in diesen Fällen verpflichtend vorgeschrieben. Zentrale Lüftungsanlagen über Jahre zuverlässig und problemlos. Die Bewohner sollten lediglich die Filter, die Allergene und andere unerwünschte Bestandteile der Luft abhalten, regelmäßig austauschen. Alle sechs Monate ein Filterwechsel, so lautet die Faustformel. Das Display der „profi-air“-Lüftungsgeräte von Fränkische etwa zeigt selbsttätig an, wann die Zeit für einen Austausch gekommen ist. Zusätzlich sind gemäß der DIN 1946-6 der Wärmetauscher und die Ventilatoren alle zwei Jahre auf Verschmutzungen zu überprüfen und bei Bedarf durch den Fachmann zu reinigen. Ein gesundes Raumklima für die ganze Familie: Die zentrale Lüftungsanlage filtert die Frischluft vor und hält Allergene sowie Verunreinigungen draußen. Foto: rgz/FRÄNKISCHE/contrastwerkstatt – Fotolia

Freitag, 09. Februar. Dezember 2018 GESUNDER ZUCCHI- NI-SCHOKO-KUCHEN Stadtblättle Mühlacker 31 Hochzeitszeitung Wir drucken Ihre Beispiel: 50 Hefte, 28 Seiten, farbig auf Bilderdruckpapier 135g – ab PDF-Daten für nur €145,– ohne Kristallzucker, low carb und glutenfrei 100 g Butter 300 g geriebene Zucchini (ca. 2 mittelgroße 3 große Eier 100 g Xylit (Zuckeraustauschstoff) n. B. Salz 100 g gemahlene Haselnüsse 35 g Mandelmehl 30 g Kakaopulver 1/2 TL Guarkernmehl Für die Glasur: 80 g dunkele Schokolade (80 % Kakaoanteil) 25 g Kokosöl 1 EL Kakaopulver Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Boden einer Springform von 24–26 cm Durchmesser mit Backpapier auskleiden, den Formenrand mit weicher Butter einfetten. Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Die Zucchini waschen und an einer Reibe fein reiben. Es werden 300 g geriebene Zucchini benötigt. Die Eier mit dem Xylit und einer Prise Salz aufschlagen. Die flüssige Butter unterrühren. Geriebene Haselnüsse mit dem Mandelmehl, Kakaopulver, Guarkernmehl mischen. Die trockenen Zutaten und die geriebene Zucchini unter die flüssigen Zutaten heben. Den Teig in die vorbereitete Springform füllen und den Kuchen auf der mittleren Schiene des Backofens für ca. 40 Minuten backen. Vor dem Herausnehmen die Stäbchenprobe machen. Herausnehmen und ca. 15 Minuten in der Form auskühlen lassen. Anschließend den Kuchen vorsichtig aus der Form lösen und auf dem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Für die Glasur die Schokolade mit dem Kokosöl über dem Wasserbad schmelzen. Das Kakaopulver unterrühren. Die Glasur über dem Kuchen verteilen. Der Low Carb Zucchini-Schokokuchen schmeckt ab dem zweiten Tag noch besser. Verlag & Druckerei Schlecht · Kerschensteinerstr. 10 75417 Mühlacker · Telefon 07041 3022 · Fax 07041 5249 anzeigen@gemeinde.de · www.gemeinde.de *Bildauflösung: 300 dpi Verlag & Druckerei Schlecht Schöne Details und Sommersprossen kann man nur bei 300 dpi* erkennen! Verlag & Druckerei Schlecht Grüße und Glückwünsche in Ihrem Mitteilungsblatt – ein ganz persönliches Geschenk. www.gemeinde.de Nicht vergessen am 14. Februar ist Valentinstag! Joujou/pixelio

Amts- u. Mitteilungsblatt
Gemeindebrief der KG Feldafing-Pöcking - Passion/Ostern 2018
Flyer Tor zur Bibel - Waldkirche Obertshausen
Oberstaufener Mitteilungsblatt - Stiefenhofen
Sporker Blädeken August 2018
GB Dez-Feb 2011Joh - St. Petrus – Hamburg-Heimfeld
Gomaringen 26.05.12.pdf - RegioMedia Verlag
Hofgeismar Aktuell 2017 KW 06
ziitig dorf - Gemeinde Winkel
Anmeldung unter Tel - WIR in Hille
Hier können Sie das Mitteilungsblatt KW 04 vom ... - 1&1 Internet AG
Hofgeismar Aktuell 2018 KW 09
Jubiläum – 10 Jahre Pfarrer Daniel Johannes ... - Kirche Oberstrass
Quinoa – goldenes Korn nicht nur der Inkas - Kirchenblatt
Gomaringen 07.04.12.pdf - Gomaringer Verlag
Gemeindebrief Nr. 1/2013 - Trinitatisgemeinde Klingenberg
Ausgabe Nr. 4 - Stadt Renningen
Ab Februar 2012 ist die Malschule im Woll- und ... - Stiefenhofen
27. Februar bis 12. März 2011 - Kirchenblatt