Aufrufe
vor 6 Monaten

LAUTIX Veranstaltungsmagazin für den 15. – 28. Februar 2018

10 MESSE-SPEZIAL Die

10 MESSE-SPEZIAL Die 15. Ferien- und Freizeitmesse in Cottbus Die Cottbuser Ferien- und Freizeitmesse 2018 öffnet am 23. Februar um 10 Uhr ihre Pforten. Bis einschließlich Sonntagnachmittag gibt es jede Menge Interessantes aus drei Themenwelten zu entdecken. Auch zwei Sonderschauen gehören zum Programm: „Reiseland Polen Lebuser Land“ und „Fit + Gesund“. Foto: pe+a Agentur GmbH COTTBUS. Der Countdown läuft! Ab Freitag nächster Woche dreht sich auf der 15. Ferienund Freizeitmesse in den Cottbuser Messehallen (Vorparkstraße 3) drei Tage lange alles um die vielseitigen, spannenden und aufregenden Angebote für die schönsten Momente des Jahres: Feiertage, Wochenenden und die Urlaubszeit. Farbenfroh, informativ und erlebnisorientiert präsentieren sich zur diesjährigen Auflage der Messe laut Angaben von Viola Beyer-Hoppe, Geschäftsführerin der pe+a Agentur GmbH, rund 200 internationale Aussteller in Cottbus. Wie in den Jahren zuvor werden auf der 15. Ferien- und Freizeitmesse etwa 15000 Besucher aus Südbrandenburg, Nordsachsen und dem benachbarten Polen erwartet. Damit zählt sie zu den erfolgreichsten Publikumsmessen in der Region. Neben den inzwischen schon traditionellen Themenwelten „Reisen + Urlaub“, „Caravans + Wohnmobile“ und „Zweiräder, Autos + Boote“ wird abermals die beliebte Sonderschau „Fit + Gesund“ ins Cottbuser Messegeschehen vom 23. bis 25. Februar integriert. Ob Tagesreise, verlängertes Wochenende oder Jahresurlaub das Gute liegt oft so nah! Tolle Ideen für erlebnisreiche Kurztrips und entspannte Urlaubsreisen im Inland bringen zahlreiche Aussteller aus Brandenburg, Sachsen, Niedersachsen und Thüringen, aus dem Erzgebirge und von der Insel Rügen mit nach Cottbus. Erstmals gibt es einen Ausstellungsbereich unter dem touristischen Themenschwerpunkt „Reiseland Polen“. Hier stellt sich das Lebuser Land, unmittelbar an die Ost-Ufer von Oder und Neiße angrenzend in der Woiwodschaft Lubuskie gelegen, als „Polens grünste Region“ vor. Das wenig besiedelte Lebuser Land ist sehr wald- und seenreich und bietet somit die besten Voraussetzungen für einen aktiven Urlaub in der Natur. Zudem ist hier ist der jüngste Nationalpark Polens beheimatet, eines der aus ornithologischer Sicht wertvollsten Gebiete des Landes. Einzigartige Feuchtgebiete und ausgedehntes Wiesen- bzw. Weideland charakterisieren diesen von etwa 250 verschiedenen Vogelarten bevölkerten Landstrich. Eine Attraktion ganz anderer Art hat das 30000 Einwohner zählende Städtchen Świebodzin (Schwiebus) an der Autobahn-Trasse Berlin-Warschau zu bieten. Am Rande der Stadt wurde Ende 2010 die weltweit größte Christus-Statue errichtet. Mit ihren 36 Metern Höhe überragt sie sogar das Wahrzeichen der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro um ganze sechs Meter. Als Hauptstadt der polnischen Lausitz stellt sich das fast 1000-jährige Zary (Sorau) auf der Ferien- und Freizeitmesse in Cottbus vor. Und auch die Cottbuser Partnerstadt Zielona Góra (Grünberg) empfiehlt sich den Messebesuchern vor allem allen Weinliebhabern. Rund um die Stadt erstreckt sich das größte Weinanbaugebiet Polens und das traditionelle Weinfest vor Ort sucht europaweit seinesgleichen. Unter dem gemeinschaftlichem Motto „Europa ganz nah“ stehen sachkundige Anbieter von Rundreisen, Wanderreisen, Studienreisen und Erlebnisreisen durch Norwegen, Schweden, Ungarn, Italien, Frankreich und zahlreiche weitere europäische Länder interessierten Besuchern an ihren Messeständen Rede und Antwort. Die Ferien- und Freizeitmesse 2018 in den Cottbuser CMT-Messehallen (Vorparkstraße 3) ist vom 23. bis 25. Februar täglich von 10 bis 17 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt kostet fünf, ermäßigt drei Euro. Kinder im Alter von fünf bis 14 Jahren zahlen einen Euro Eintritt. Die Tickets gibt es an der Tageskasse. Foto: pe+a Agentur GmbH

MESSE-SPEZIAL 11 Selbstverständlich kommen auch alle vom Fernweh getriebenen Weltenbummler und Abenteurer beim Besuch der 15. Cottbuser Ferien- und Freizeitmesse voll und ganz auf ihre Kosten. Die Vielfalt der Reiseziele auf allen sieben Kontinenten dieser Erde, kombiniert mit absoluten Top-Sonderangeboten für Flüge und Unterkünfte ist schlichtweg überwältigend: „Wählen Sie einfach Ihr Traumziel aus und schon kann es losgehen“, heißt es bei den Fernreise-Spezialisten. Interessierte Besucher erfahren in ausführlichen Beratungsgesprächen alles Wissenswerte über Individual- und Gruppenreisen-Angebote weltweit, erhalten wertvolle Hinweise und praktische Tipps von erfahrenen Reiseleitern aus erster Hand ob es nun in die USA, nach Kanada, Indien, China, Australien oder Neuseeland, nach Lateinamerika oder in die Karibik, nach Südafrika, an den Äquator oder ins ewige Eis gehen soll… Unabhängig unterwegs sein und trotzdem überall zu Hause: Seit Jahren im Trend ist das Reisen im eigenen oder gezielt für den Urlaub gemieteten Caravan oder Wohnwagen. Es heißt, wen das Wohnmobil-Fieber einmal gepackt hat, den lässt es nicht mehr los. Die Zahl der Neuzulassungen in Deutschland steigt stetig und die Branche reagiert entsprechend bedarfsorientiert mit vielen neuen Modellen, ausgeklügelten Ausstattungen, zeitgemäß-praktischen Features, tollem Komfort und luxuriösen Designs für (fast) jeden Geldbeutel. Auf 3500 Quadratmetern werden über 25 verschiedene Marken gezeigt, unter ihnen die Top-Hersteller „Adria“, „Bürstner“, „Hobby“ und „Vantourer“. Da lohnt es sich also, gleich mit Kind und Kegel das rollende Heim auf Zeit genauestens unter die Lupe zu nehmen und auf Herz und Nieren sprich: familiäre Urlaubsalltagstauglichkeit zu prüfen. Um die Freiheit auf zwei Rädern ob per Muskelkraft oder PS-stark per Elektro- oder Verbrennungsmotor angetrieben geht’s im Bereich „Zweirad Cottbus“. Soweit das Auge reicht präsentieren namhafte Hersteller ihre aktuellen Kollektionen an Stadt-Cruisern, Mountainbikes, Rennrädern, Senioren- und Komfort-Rädern, Tandems, Fahrradanhängern, E-Bikes und Elektrorollern. Für beinharte Asphalt-Cowboys und passionierte Biker-Ladys á la „Born To Be Wild“ steht die motorisierte Zweirad-Elite von „Aprilia“ und „BMW“ bis „Harley-Davidson“ und „Kawasaki“ bereit. Natürlich ist 2018 auch ein Auto-Jahr. Der Deutschen liebstes Spielzeug darf auf keinen Fall fehlen. Mehr als 150 Neuheiten rollen dieses Jahr auf den Markt und viele davon direkt vom Fließband in die Cottbuser Messehalle. Probesitzen, Gefallen finden, Verlieben und Nicht-mehr-Aussteigen-wollen ist auch hier ausdrücklich erwünscht, ganz gleich, ob „der Neue“ nun ein schicker City-Flitzer oder sparsamer Familien-Kombi, ein sportlich-praktischer SUV oder eine bequem und elegant dahingleitende Langstrecken-Limousine sein soll. Die Armada der Lausitzer Autohäuser freut sich auf neugierige Blicke und interessierte Fragen. Schiff ahoi und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel: Maritime Messe-Erlebnisse liegen im Bereich „Boot und Wassersport“ vor Anker. Yachtcharter, Bootsführerschein, Segeltörn und Segelsport, Luxus-Kreuzfahrt und Wildwasser-Paddeln lauten die Koordinaten für den nächsten Urlaub auf hoher See, stillen Binnengewässern und/oder reißenden Flüssen weltweit. Die Sonderschau „Fit + Gesund“ beherbergt am Ferien- und Freizeitmesse-Wochenende gut 60 Aussteller mit umfangreicher Angebotspalette unter einem Dach. Informationen, Tipps und Angebote aus den Bereichen Wellness, Kur, Kosmetik, Pharmazie, Medizin, Vorsorge, Sport, Gesundheit und Ernährung sind hier allgegenwärtig. Am Stand vom Deutschen Roten Kreuz werden am Messesamstag spontane Blutspender gesucht: „Jeder Tropfen zählt: Wer helfen will, kommt spenden, denn mit einem Bruchteil Ihrer Zeit retten Sie vielleicht ein Leben“, heißt der Appell an alle Messebesucher. Achtung: Alle Blutspender bekommen ihr Eintrittsgeld zurück! Fazit: Es gibt jede Menge zu sehen, zu bestaunen, auszuprobieren und zu erleben an den drei Messetagen vom 23. bis 25. Februar in Cottbus. Wie gewohnt, wird das rege Treiben an den Ständen ebenso unterhaltsam wie abwechslungsreich kulturell und kulinarisch umrahmt. Urlaubsstimmung kommt auf der Showbühne bei internationaler Folklore mit Tanz, Gesang und Artistik auf, süße und herzhafte Köstlichkeiten sorgen für Gaumenfreuden. Weitere Highlights im Rahmenprogramm der Messe: Stadtrundfahrten mit Premium-Reisebussen des Reiseclubs Cottbus, Ostereier bemalen am Stand vom Heimatmuseum Dissen und Vorführungen traditionell-slawischer Bekleidung und Handwerkstechniken aus dem Mittelalter. Alle Informationen im Internet: www.ferien-freizeitmesse-cb.de nc/pm Ein Besuchermagnet der Messe ist die riesige Caravan- und Wohnmobil-Ausstellung. Highlights im Rahmenprogramm sind die Vorführungen historischer Handwerkskunst und die Stadtrundfahrten mit Premium-Reisebussen vom Reiseclub Cottbus. Service für Messegäste: Kostenloser Bus-Shuttle ab Hauptbahnhof. Foto: pe+a Agentur GmbH Richtige Urlaubsstimmung kommt nicht zuletzt auch beim bunten Bühnenprogramm mit internationaler Folklore, Tanz, Gesang und Artistik auf. Süße und herzhafte Köstlichkeiten aus der Region und verschiedenen Erdteilen sorgen darüber hinaus kulinarisch für allerlei weltreiseähnliche Gaumenfreuden. Foto: pe+a Agentur GmbH Premium Reisen 2018 Die neue Generation des Reisens • einmalige, unvergessliche Reiserouten & Abläufe • besondere Hotels, mit einer ausgezeichneten Lage und einem perfekten Service • kleinere Reisegruppen (max. 31 Personen) zum ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis! Erleben Sie den Premium-Reisebus des RCC auf einer Stadtrundfahrt durch Cottbus während der Reisemesse vom 23. bis 25.02.2018 zu jeder vollen Stunde, ab 11.00 bis 15.00 Uhr! Kostenlose Stadtrundfahrttickets vor dem Messeeingang und am RCC-Stand in Halle 1 gegen Vorlage dieser Anzeige ubskino www.reiseclub-cottbus.de im 1. OG, Raum B1 18° 13’ N 068° 57’ W MACHT AUS URLAUB REISEN AIDAperla 14 Tage | Karibische Inseln1oder2 ab1.285 € * p.P. Der neue AIDA KATALOG ist da! Sie finden uns auf der Reisemesse in Halle 1 Stand B006 Ines Mattuschka Madlower Chaussee 4 · Im Lausitz Park 03051 Cottbus Tel. 03 55/42 79 72 · Fax 03 55/42 16 27 cottbus1@tui-reisecenter.de www.tui-reisecenter.de/cottbus1

Bauzentrum ELG Calau
Kultikk vom 02. – 15. August 2018
Kultikk Juli/August 2018
Kultikk 05. – 18. Juli 2018
Lautix | Ausgabe Mai
Grill die Lausitz
Lautix Ausgabe April/Mai 2018