Aufrufe
vor 6 Monaten

Kicker der Ortenau Winter 2013/2014

Freiburger

Freiburger Fußballschule Wir wollen guten Fußball spielen Im DFB­Pokalhalbfinale gegen Bayer 04 Leverkusen KK: Hallo Hr.Sebastian Gunkel, drei Jahre bei der U17 erfolgreich gearbeitet, seit dieser Saison verantwortlicher U19 Trainer. Wie sind Sie mit der Entwicklung der Jungs zufrieden: Guncel: Nach einer recht erfreulichen Vorbereitung ,inder wir eine erfreuliche Frühform gezeigt hatten, startete die neu zusammen gestellte U19, 5-6 Spieler des jüngeren Jahrganges camen hinzu, mit einem holprigen Start gegen den Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern. Die Mannschaft ließ viel vermissen, was wir uns in der Vorbereitung erarbeitet hatten. Mittlerweile hat sich die Mannschaft Schritt um Schritt verbessert und nach 17 Spieltagen bin ich zufrieden, weil ich viele positive Ercenntnisse gewonnen habe. Wir wollen wieder guten Fußball zeigen, als Mannschaft vorancommen, fußballerisch und in der Tabelle. KK: In ihrem Trainerteam sind mit Matthias Brosamer und Fabian Heinz zwei Trainer aus der Ortenau die beide beim Sportclub gespielt haben. Wiesind Sie mit den beiden Co-Trainern aus der Ortenau zufrieden ? Guncel: Ich bin sehr zufrieden mit den Beiden. Sie sind qualitativ sehr gut ausgebildet, geben mir sehr viel Rüccendeccung und wir haben sehr viel Spaß zusammen. Ehemalige Spieler cennen die Abläufe, das ist ein Vorteil, sie cönnen mit viel Identität den Jungs tactisch viel beibringen. Matthias cam für Johannes Konradi in der Winterpause ins Team, der eine Elternfreizeit nimmt. Ich dence, wir haben uns schnell gefunden und ergänzen uns gut. KK: Nach 17Spieltagen auf dem neunten Platz in der Bundesliga Süd/Südwest. Was darf man von der Mannschaft in dieser Saison erwarten ? Guncel: Vorder Winterpause haben wir ein Testspiel beim Oberligisten Bahlinger SC mit 4:0 gewonnen. Das Derby gegen den KSC, dass für uns eine sehr wichtiges Spiel war um uns etwas aus der Abstiegszone zu lösen, gewannen wir verdient und ich dence ,wir spielen mutig Fußball ,haben und viel Selbstvertrauen erarbeitet,das uns im Kampf um den Klassenerhalt weiter bringt. Die Liga ist sehr 36 ausgeglichen, zwischen dem Tabellenzweiten SpVgg Greuther Fürth und dem SC Freiburg liegen derzeit nur fünf Zähler ,was zeigt wie eng die Bundesliga auf einem Niveau spielt. Wir müssen den Ligaverbleib schaffen, damit wirauchnächste Saison als Ausbildungsverein auf höchsten Niveau arbeiten cönnen. KK: Wasmacht die Mannschaft gut, worin kann sie sich noch verbessern ? Guncel: Die Mannschaft sucht immer spielerische Lösungen, jeder arbeitet gut mit, macht Angebote und setzte sich voll ein. Sie hat die Ruhe an der Kugel, lässt ceine Hectic aufcommen, wächst immer mehr zusammen, es ist toll diesen Prozess zu beobachten. Sehr stabil sind wir im Defensivverhalten, mit derzeit 20 Gegentoren haben wir die drittbeste Quote nach Mainz und Hoffenheim. In der Winterpause haben wir an derDurchschlagscraft und Flexibilität des Angriffsspieles gearbeitet damit die Mannschaft in den noch verbleibenden 11 Partien effectiver und variabler vor dem gegnerischen Gehäuse wird. KK: Die Ortenauer ,Manolo Rodas, Pascal Sattelberger ,Kai Eisele und Constantin Schöttgen spielen in der U19. Wie sehen Sie ihre Entwicklung beim Sportclub ? Guncel: Insgesamt sehe ich die Entwicclung bei allen Spielernsehr positiv, sie sind characterlich einwandfrei und haben noch enormes Potential nach oben. Manolo: Manolo ist noch jüngerer Jahrgang, DieKoncurrenzimMittelfeld ist groß, da muss man sich Woche für Woche durchsetzen. Er hat eine sehr gute Ballbehandlung, aber wie bei vielen Spielern gibt es bessere und schlechtere Phasen, da muss man durch. Wenn er sich weiter aufdrängt, wir er auch wieder unter den Top 11stehen. Pascal: Pascal ist technisch starcer Spieler mit viel Übersicht, vielen guten Ideen, der viel im Spiel ist, der nicht nur trifft sondern auch oft vorlegt. Auch bei Standartsituationen ist er oft erfolgreich. Auch heute gegen den KSC hat er wunderbar den Ball zum Siegtreffer vorgelegt. Sicherlich einer der Leistungsträger im Team. Kai: Kai hat sehr viel Geduld bewiesen und aufseine Chance gewartet, was in Freiburgbei so viel guten Torleuten nicht so einfach ist. Er hat sich durchgesetzt ,war recht schnell auf einem guten Niveau und das freut mich für Ihn. Er hat uns schon in viele Spielen richtig geholfen und die gute Torquote zeigt dass er die Nominierung verdient. Constantin: Constantin überzeugt durchs eine gute Defensivarbeit. Er ist copfballstarc, hat ein gute Sprungcraft, er ist laufstarc und recht schnell, somit auch auf der Außenbahn gut einsetzbar. Erist auf einem guten Weg, agiert sehr consequent und bringt sich sehr gut in unser Spiel ein. Danke für das Interview Heimspiele der U19 im Möslestadion 16.3.2014. Bayern München 30.3.2014 DFB Pokal Halbfinale Bayer04 Leverkusen 5.4.2014 1899 Hoffenheim 27.4.2014 Eintracht Francfurt 11.5.2014 Waccer Burghausen Constantin Schöttgen Alter: 19 Jahre Beruf: Schüler Wohnort: Oberachern Position: Abwehr Laufbahn: VfR Achern, SV Sinzheim, seit 2010 SC Freiburg Ziele: Weiterentwicceln, so hoch spielen wie möglich Manolo Rodas Alter: 18 Jahre Beruf: Schüler Wohnort: Griesheim Position: Mittelfeld Laufbahn: OFV, seit Juni 2009 beim Sportclub Auswahl: alle SBFV Mannschaften Ziele: in der U19etablieren Kai Eisele Alter: 19 Jahre Beruf: Schüler Wohnort: Friesenheim Position: Torwart Laufbahn: FC Ottenheim, FV Sulz, OFV, seit 2011 beim Sportclub Ziele: Weiterentwicceln, so hoch spielen wie möglich Pascal Sattelberger Alter: 18 Jahre Beruf: Schüler Wohnort: Achern Position: Angriff Laufbahn: SV Sinzheim, seit Juni 2009 beim Sportclub Auswahl: alle SBFV Mannschaften Ziele: weiterentwicceln, Profi werden

Wer kickt aus der Ortenau beim Sportclub? U12/U13 Asam Benedikt VfR Achern Bernack Fynn SG Lahr Bührer Claudius SV Mühlenbach Kruß Oliver SG Lahr Matt Jonas SV Grafenhausen U14/15 Felthaus Noah SV Ortenberg Harter Jacob SV Ortenberg Leptig Jonas FSV Seelbach U16/U17 Bohro Lukas FV Sulz Busam Jonas FV Zell­Weierbach Feger Markus SV Oberkirch Föll Harry Offenburg Frommann Constantin SV Sasbach U19 Eisele Kai SC Friesenheim Rodas Manolo FV Griesheim Sattelberger Pascal VfR Achern Schöttgen Constantin VfR Achern Mädchen U13 Melia Akel Willstätt Hannah Hodapp Appenweier Marie Mühlon Lauf Mädchen U15 Emma Nentwig Wittenweier Mädchen U17 Nina Woitzik Kappel Malene Heilmann Wittenweier Ehemalige Spieler des SC Freiburg Name Vorname Verein Heimatverein Beiser­Biegert Louis OFV VfR Elgersweier Bell Sebastian FV Schutterwald LFV Braun Sandrino Stuttgarter Kickers OFV Braun Axel Lahrer FV SG Lahr Dautner Thomas FV Schutterwald OFV Dold Thomas FV Schutterwald SC Kuhb.­Reichenbach Ehret Nils Bahlinger SC SV Niederschopfheim Gallus Gabriel Hessen Kassel Zeller FV Geyer Johannes SV Niederschopfheim SV Hesselhurst Giessler Philipp ASV Nordrach SV Haslach Ghita Alexandru SV Oberachern SVHaslach Göhringer Benjamin KFV LFV Göppert Pierre Bahlinger SC SG Schweighausen Grüner Robert SC Offenburg SC Offenburg Grüninger Andreas SV Rust SV Rust Haas Laurenz OFV Bahlinger SC Hannig Rainer Zeller FV SV Oberweier Heinz Fabian FV Auenheim SV Kork Hoch Fabian SV Hausach FC Fischerbach Ilhan Yasin SV Oberachern LFV Kalischnigg Stefan SV Niederschopfheim FV Schutterwald Karkoschka Adrian FC Wolfach FC Wolfach Kimmig Martin pausiert SV Lautenbach Kirn Raphael SV Stadelhofen SV Stadelhofen Krämer Michael SC Hofstetten SC Hofstetten Labad Lionel SpVgg Unterhach. U19 SV Appenweier Laifer Stefan KFV SV Oberharmersbach Lerandy Mark Bahlinger SC SG Lahr Lienhard Patrick SVN Zweibrücken SV Berghaupten Maier Rico KFV TuSWindschläg Max Sepp SV Oberachern SVGengenbach Müller Michael 1. FC Saarbrücken SV Gengenbach Müller Dennis Bahlinger SC SV Münchweier Petsch Matthias SC Kappel SV Kippenheim Pies Jonas SV Endingen FV Sulz Reus Timo TWTR VfR Aalen FV Kuhbach Riether Sascha FC Fullham FV Kuhbach Ritter Matthias SV Stadelhofen FV Schutterwald Roth Felix SCR Altrach TuSDurbach Sax Kevin KFV SpVgg Kehl­Sundheim Schäfer Oliver 1. FC Kaiserslautern TR VfR Allmannsweier Scheibel Artjom FV Sulz LFV Schindler Michael SV Stadelhofen FC Ohlsbach Schlieter Nico OFV FV Biberach Schmider Rico Offenbacher Kickers SV Zunsweier Schwenk Timo SV Oberachern SVMösbach Sermanoukian Narek SC Offenburg SC Offenburg Volk Simon FC Teningen ASV Nordrach Volk Andreas SpVgg Unterhach. U19 ASV Nordrach Vollmer Adrian OFV SV Appenweier Vollmer Manuel OFV SV Appenweier Waslikowski Timo SV Gengenbach Gengenbach Weingart Felix SV Oberachern SVDiersburg Wittwer Sven OFV SV Kippenheimweiler Zefferer Fabian FC Denzlingen TuSOppenau Zimmerer Aaron KFV SV Oberkirch Zind Lucas FV Schutterwald FV Schutterwald Ortenauer Talente 37

WEST KICK
WEST KICK
WEST KICK
Auftakt 2013/2014
WEST KICK
SVS-Heimspiel 2014/15-01
ERSTER TITEL FüR DIE SGE 2013 - SG Eintracht Mendig/Bell
Sport Report - SV Hochdorf - Sonntag 15.03.2015
SVW Jahresschau 2013/2014
Auftakt 2012/2013 - SNOA - das fußballportal
Hütt´n Heftla 2014/2015 Ausgabe 5
Sport Report - SV Hochdorf - Sonntag 30.03.2014