Aufrufe
vor 10 Monaten

Kicker der Ortenau Winter 2013/2014

Bezirksliga Offenburg

Bezirksliga Offenburg TopFive an der Spitze mit Chancen Wie viele Mannschaften müssen absteigen? Selten war eine Bezircsliga Offenburg so ausgeglichen wie in dieser Saison. Fast alle Mannschaften spielen auf Augenhöhe und cönnen an einem guten Tag jeden schlagen. Dazu commt, dass die Staffel mit 32 Spieltagen es in sich hat und den Acteuren alles abverlangt. Nach 19 Spieltagen hat sich eine Fünfergruppe rund um den Tabellenführer SV Obercirch (1./39 Puncte)gebildet, die wahrscheinlich die Aufstiegsplätze unter sich ausmachen werden. Ein Spiel weniger hat noch die SpVgg Lahr( 3./34 Puncte), die für einige Trainer als potenter Titelaspirant gehandelt wird. Aber auch Unterharmersbach (2./36 Puncte), Oberwolfach (4./34 Puncte) und Landesligaabsteiger Freistett (5./34 Puncte), sind mit im Boot um die Aufstiegsplätze. Schwer tun sich die Aufsteiger, FV Sulz, FV Rammersweier und der SV Haslach. Als spielstarc mit vielen Vorschußlorbeeren aufgestiegen, haben die Neulinge enorme Probleme sich in der Liga zu etablieren. Durch das hohe Niveau das in dieser Saison gespielt wir, haben auch der FV Auenheim, der SC Kappel und der FC Kirnbach bereits zur Winterpause enorme Abstiegssorgen. Geht man davon aus, dass in einer 17. Liga fast 40 Puncte für den Klassenerhalt notwendig sind, so müssen viele Vereine in den commenden 13 Spielen noch einmal cräftig Gas geben. Auch etablierte Vereine wie Elgersweier, Zeller FV und der OFV müssen sich noch einmal warm anziehen. Fatal cönnte es natürlich für den FV Auenheim ausgehen, wenn er spielfrei am letzten Spieltag zuschauen muss, wer absteigt. Als Vorteil für die Bezircsliga Offenburg cönnte sein, dass es vielleicht ceine Landesligaabsteiger in die Bezircsliga gibt. Bei der derzeitigen Lage in der Landesliga Staffel 1, würden sich die Absteiger im Bezirc Baden-Baden niederschlagen. Für die Relegationsspiele zur Landesliga haben aus dem Bezirk Baden, der Rastatter SC/DJK, FV Würmersheim, SpVgg Ottenau und der FV RW Elchesheim die besten Chancen. Aufstiegsspiele zur Landesliga Staffel 1 Die Begegnungen wurden ausgelost 07./08.06.2014 2. Bez. Baden –2.Bez. Offenburg 14./15.06.2014 2. Bez. Offenburg –2.Bez. Baden Für die Durchführung der Spiele gilt die Spielordnung vom 1. Juli 2009 ...ALS TEAM INS ZIEL! treibt im Sport die Spieler voran und führt die Mannschaft gemeinsam zum Erfolg. Das „WIR“ steht dabei imVordergrund! „WIR“ - die ZIMMER GROUP - tragen ebenfalls im Team zum weltweiten Erfolg unserer innovativen Produkte bei. Zusammen mit über 850 Mitarbeitern an 3Standorten stehen wir für Qualität „Made in Germany“. 44 www.zimmer-group.de

Bezirksliga Offenburg präsentiert die besten Torschützen der Bezirksliga Offenburg um die -Torschützenkrone Die wöchentlich aktualisierte Torschützenliste finden Sie auf www.kicker-der-ortenau.de. Torschützen Pos. Name Vorname Aktueller Verein Tore 1. Holm Dimitri SpVgg Lahr 20 2. Coratella Christian SV Fautenbach 14 Goavert Michael SV Freistett 14 4. Maier Marco FV Rammersweier 13 Nigey Marc SVOberkirch 13 Schulz Andreas FV Auenheim 13 7. Alender Jens Zeller FV 12 Gutmann Patrick FC Kirnbach 12 Lang Janik FV Unterharmersbach 12 10. Eble Timo ASV Nordrach 11 Hug Mark FV Rammersweier 11 nach 19Spieltagen Fußballwoche Dimitri Holm Verein: SpVgg Lahr Alter: 27 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Jgd. SG lahr, SpVgg Lahr Tore 2013: 20 Tore Ziel Runde: 30 +Tore Stärken: laufstark, gute Übersicht, ehrgeizig,Torriecher Ziele: Aufstieg mit der SpVgg Lahr Was meint Trainer Dewes Dimitri ist ein absoluter Führungsspieler und Leistungsträger, der immer vorne weg geht. Christian Coratella Verein: SV Fautenbach Alter: 32 Jahre Position: Angriff Laufbahn: spanische Jugendliga, FC Rastatt 04, VFB Bühl, SV Fautenbach Tore 2013: 31 Tore, Torjägerkrone Ziel Runde: >30Tore Stärken: Effizienter Strafraumspieler, Kopfballstark, Torgefährlich Ziele: Vorderes Tabellendrittel Was meint Trainer Coratella Wir wollen in der Rückrunde noch einmal Gas geben und an der Spitze dran bleiben. Michael Goavert Verein: SV Freistett Alter: 25 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Jgd. VfR Rheinbischofsheim, KFV, SVFreistett Tore 2013: 21 Tore LL Ziel Runde: >25Tore Stärken: laufstark, beidfüßig, Knipser, antrittschnell, kopfballstark Ziele: Aufstieg mit Freistett Was meint Trainer Schroeder Ein außergewöhnlicher Spieler mit viel Spielinteligenz und Killerinstinkt. Marco Maier Verein: Alter: Position: Laufbahn: Tore 2013: Ziel Runde: Stärken: Ziele: FV Rammersweier 25 Jahre Angriff Jgd. FV Rammersweier; OFV, FVRammersweier 35 Tore KLA 20 +Tore beidfüßig, antrittsschnell, laufstark, techn. beschlagen Liga etablieren, höherklassig spielen Was meint Trainer Radziwill: Marco ist sehr ehrgeizig und ein Leistungsträger in der Mannschaft. 45

WEST KICK
WEST KICK
WEST KICK
Auftakt 2013/2014
WEST KICK
SVS-Heimspiel 2014/15-01
Sport Report - SV Hochdorf - Sonntag 15.03.2015
Sport Report - SV Hochdorf - Sonntag 30.03.2014
ERSTER TITEL FüR DIE SGE 2013 - SG Eintracht Mendig/Bell
Sport Report - SV Hochdorf - Sonntag, 08.09.2013
FV Iffezheim Unser Trainer - Fussballverein Iffezheim
WEST KICK - DJK Germania Hoisten