Aufrufe
vor 3 Monaten

gvv schoenau kw6-72

20 Heiligkreuzsteinach

20 Heiligkreuzsteinach Woche 6, Mittwoch, 07. Februar 2018 Herren I (Kreisklasse A) VfL – TSG Eintracht Plankstadt II = 9:2 Der VfL Heiligkreuzsteinach dominiert weiterhin das Geschehen in A-Klasse Heidelberg. Der ersatzgeschwächte letztjährige Tabellenzweite und „Fastaufsteiger“ aus Plankstadt wurde deutlich mit 9:2 nach Hause geschickt. Da die direkten Verfolger Federn lassen mussten, führt der VfL jetzt deutlich mit 4 Punkten Vorsprung die Tabelle an. Sehr stark agierten wieder einmal Thomas Mann und Joachim Hörr die beide in ihrem Paarkreuz derzeit die besten Bilanzen aller Spieler ausweisen. Punkteverteilung: Mann (2), Fink (1), Hörr (1), Quick (1), Beinhardt (1), Fink/Hörr (1), Mann/Quick (1), Jörder/Beinhardt (1) Tabelle: Rg. Mannschaft Beg. S U N Sp. +/- Pkte. 1 VfL Heiligkreuzsteinach 12 10 1 1 99:61 +38 21:3 2 SG Heidelberg-Neuenh.II 11 7 1 3 89:58 +31 15:7 3 TTC Edingen-Neckarhaus.II 13 6 3 4 97:86 +11 15:11 4 TSG Eintracht Plankstadt II 12 6 1 5 85:70 +15 13:11 5 SV Waldhilsbach II 13 5 2 6 88:87 +1 12:14 6 TV Brühl II 13 5 2 6 88:101 -13 12:14 7 SG-Wiesenb./Bammental 12 4 3 5 75:88 -13 11:13 8 SG-TSG Ziegelh. 11 4 2 5 73:75 -2 10:12 9 TTC Hirschhorn II 12 4 1 7 74:94 -20 9:15 10 TV Schwetzingen 13 2 0 11 60:108 -48 4:22 Johannes Fink SF Hoffenheim - SF Heiligkreuzsteinach = 4,5 : 3,5 Auf Grund der 3. Niederlage - jeweils wegen einem fehlenden 1/2 Punkt - herrscht bei den Schachfreunden eine gewisse Ratlosigkeit. In den kommenden Begegnungen müssen individuelle Fehler zwingend abgestellt werden, um die „rote Laterne“ an die Konkurrenz abzugeben. Gewonnene Partie: M. Stierle (Brett 3) Remis: K. Häfner (Brett 1), K. Fischer (Brett 2), R. Krebs (Brett 4), B. Ludwig (Brett 5), K. Schmidt (Brett 7) Verlorene Partien: H. Wrobel (Brett 6), P. Ochlich (Brett 8) Die aktuelle Tabelle der Bezirksklasse Heidelberg nach dem 5. Spieltag Rang Mannschaft Brettpunkte Punkte 1. SK HD-Handschuhsheim 2 28,0 9 : 1 2. SC Eppelheim 24,0 9 : 1 3. SV Walldorf 4 21,5 6 : 4 4. SF Heidelberg 3 18,5 4 : 6 SC Gemmingen 18,5 4 : 6 6. SC Malsch 17,5 4 : 6 7. SF Hoffenheim 16,5 4 : 6 TV Bammental 16,5 4 : 6 9. SF Rot 19,5 3 : 7 10. SF Heiligkreuzsteinach 19,0 3 : 7 Nächstes Spiel: 18. Februar 2018 gegen TV Bammental Schachabend für Jugendliche und Erwachsene montags ab 19:00 Uhr in der Gaststätte Goldener Hirsch in Heiligkreuzsteinach. Gäste sind herzlich willkommen. Nähere Info: B. Ludwig, Telefon: 06220 / 8011. Klaus Schmidt (Schriftführer) An folgenden Terminen fällt das Turnen aus: Eltern-Kind-Turnen: • 12. Februar (Rosenmontag) • 26. Februar (Blutspende-Aktion) Kinderturnen für 4-6jährige: • 09. Februar (Fastnacht) • 16. Februar (Ferien) • 02. März (Theaterabend) • 24. März (Konzert MGV) Trainingszeiten Luftgewehr und Luftpistole Der Schießstand des SV Waidmannsheil in Heiligkreuzsteinach ist an den nachfolgenden Trainingszeiten geöffnet. Es stehen Schießstände für nachfolgende Disziplinen zur Verfügung : Luftgewehr 10m , Luftpistole 10m Luftgewehr Auflage 10m, Luftpistole Auflage 10m Trainingszeiten Donnerstags von 19 - 21 Uhr Anschrift Schießstand : Rathausstr. 13 in Heiligkreuszsteinach, Eingang am Wendehammer gegenüber der Feuerwehr Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Die Vorstandschaft TERMINE Mo. 12.02. und Di. 13.02. Rosenmontagsball mit Maskenprämierung und Show-Acts sowie Kinderfasching in der Steinachtalhalle Wir dürfen sie in diesem Jahr wieder als Ausrichter, stellvertretend für den MGV Sängerbund 1860 HKST e.V. und den VfL Heiligkreuzsteinach, einladen um die närrische Zeit gebührend zu feiern! Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Reihe von Show-Acts, mit Akteuren aus nah und näher geben die Ihre Lachmuskeln strapazieren werden. Der Musikverein Heiligkreuzsteinach umrahmt das Showprogramm, DJ Cha Cha heizt danach der Menge in gewohnter Manier ein und auch für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Am Fastnachtdienstag ist Kinderfasching, auch die kleinsten Närrinnen und Narrhalesen kommen nicht zu kurz. Kinderprogramm und DJ sorgen für ausgelassene Stunden mit deftigen Speisen sowie Kaffee, Kuchen und toben in der Steinachtalhalle. Für alle was dabei, kommt einfach und schaut reih!!! HELAU und ALAAF Singstunde am 07.02.18 fällt aus! Am Mittwoch den 14.02. treffen sich beide Chöre um 19.00Uhr zur gemeinsamen Singstunde Sa. 17.- So. 18.02. Singfreizeit auf dem Kohlhof - Männerchor Sa. 24.- So. 25.02. Singfreizeit auf dem Kohlhof - Frauenchor Wir freuen uns immer über neue Gesichter, begrüßen bekannte gerne wieder und laden alle herzlich ein, sich das Singen im Chor mal von nahem anzusehen! Aderbäscher Fastnacht Am 03.02. war es wieder so weit, viele Sängerinnen und Sänger, sowie eingeladene Gäste fanden sich im Sängerheim ein und konnten vor lauter Farbenpracht und bunten Kostümen manchmal kaum ihren Augen trauen... Es wurde von den eifrigen Helfern wieder ein wahrer Augen- und Gaumenschmaus zusammen gestellt. Alte Bekannte und neue Verwandte ließen sich sehen, da waren wieder Polizei, Hofsänger und Pantomimen zu Gast in Eiterbach. Alles in allem wieder ein gelungener Abend - Lachmuskel“kater“garantiert!!!!! Wir danken allen Helferinnen und Helfern für ihren alljährlichen Einsatz.

Heiligkreuzsteinach Woche 6, Mittwoch, 07. Februar 2018 21 Wir freuen uns auf diesen Abend und laden alle Landfrauenmänner herzlich ein. Nach dem gemeinsamen Essen wird uns Johannes Fink mit einer Präsentation „Heimische Vogel- und Insektenwelt – Was kreucht und fleucht in Heiligkreuzsteinach“ – informieren. Wir freuen uns auf Euch! Zur besseren Planung bitten wir jedoch um Anmeldung bis spätestens Donnerstag, den 22. Februar 2018, bei Inge Rehberger, Tel.Nr. 6039 oder Beate Ewald Tel.Nr. 5135. Olwetrittsche Große blaue Holzbiene Pantomime Hofsänger Aktiv für unsere Gesundheit „Fit durch den Winter“ – Skigymnastik Termin: immer mittwochs, von 18.30 Uhr – 19.30 Uhr Ort: Sängerheim, Rathausstraße 9, Heiligkreuzsteinach. Seminarwochenende in Neckarelz vom 16. – 18.2.2018 Allen Seminarteilnehmerinnen wünschen wir einen stärkenden, interessanten und unterhaltsamen Aufenthalt im Bildungshaus in Neckarelz. Abfahrt am Freitag, den 16.2.2018, 14.30 Uhr in Fahrgemeinschaften, Treffpunkt: Karl-Brand-Platz vor der Steinachtalhalle Die Vorstandschaft Vorschau Dienstag, den 27.2.2018 Kochen alter Gerichte und Dia-Vortrag Johannes Fink „Heimische Vogel und Insektenwelt – Was kreucht und fleucht in Heiligkreuzsteinach“ Liebe Landfrauen - männer, am Dienstag, den 27. Februar 2018, 19.00 Uhr, wollen wir wieder einmal ein „altes Gericht“ im Sängerheim kochen und gemeinsam ein paar gemütliche Stunden verbringen. Es gibt „ Kartäuserklöße mit Weinsoße“. Heidelberger Brusttag der Klinik Sankt Elisabeth am Samstag, den 3. März 2018 Liebe Landfrauen, liebe Mitbürgerinnen, die Experten der Klinik Sankt Elisabeth informieren im Rahmen von Vorträgen und Beratungsständen zu Themen rund um die weibliche Brust. Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen. Samstag, den 3. März 2018 von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr Informieren Sie sich bei Experten im Rahmen von Vorträgen und Beratungsständen zu Themen rund um die weibliche Brust. Themen: • Was jede Frau über Brustkrebs wissen solltet • Welche Methoden zur Untersuchung der Brust sind die besten? Ultraschall / MRT / Mammographie • Brustkrebs und Lymphödem – Ist eine Lymphknotenentfernung noch notwendig? • Muss es immer Silikon sein? Brustaufbau nach Brustkrebs. • Aktiv und Fit – Sport und Ernährung nach Brustkrebs • Gutartige Neubildung – Es ist nicht jedes Mal Krebs! • Brustvergrößerung – Brustverkleinerung – Brustkorrekturen – Was ist möglich? Nähere Information zu Programm und Themen, sowie weiteren Vorträgen, Kursen und Veranstaltungen in der Klinik Sankt Elisabeth finden Sie unter www_sankt-elisabeth.de und www.pelzerczermak.de Klinik Sankt Elisabeth, Max-Reger-Str. 5 – 7, Tel. Nr. 06221/ 488-0 Wir freuen uns über diese Einladung, geben diese gerne weiter und regen Interessierte an, Fahrgemeinschaften zu bilden. Ihre LandFrauen Unsere Öffnungszeiten An Schultagen: Montag bis Freitag 7 Uhr bis Schulbeginn und nach Schulschluss bis 16 Uhr Ab Mittwoch bis Freitag (07.02.- 09.02.2018 ) betreuen wir wegen Belegung des Kernzeitraum in der Schule. Am Freitag betreuen wir von 11 – 15 Uhr. Am 26.02.2018 ist unsere Kernzeitraum belegt. Auch da sind wir in der Schule zum Betreuen.