Aufrufe
vor 8 Monaten

gvv schoenau kw6-72

24 Heiligkreuzsteinach

24 Heiligkreuzsteinach Woche 6, Mittwoch, 07. Februar 2018 Einmal im Monat sind wir zum Seniorenkreis der katholischen Kirche in Heiligkreuzsteinach eingeladen – herzlichen Dank an die Organisatorinnen! Jede Woche findet ein abwechslungsreiches Angebot statt von der täglichen gemeinsamen Zeitungsrunde, über Gymnastik, Spaziergänge, Filmnachmittage usw. bis zu Konzerten, Ausflügen und Vorträgen. Und damit ist nur ein ganz kleiner Bruchteil unserer Aktivitäten beschrieben. Ein Senioren- und Pflegeheim mit viel Leben! vr Übrigens: Alle Mitmacher*Innen müssen sich registrieren und bekommen einen Auto-Aufkleber sowie einen Ausweis. Die Sicherheit ist also gewährleistet. Weitere Informationen auf der Homepage www.husch.mobi oder per Telefon 06220-9227837 Sudoku Offene Meditationsgruppe (nach Thich Nhat Hanh) Seit März 2017 gibt es in Heiligkreuzsteinach zwei Mal im Monat die Möglichkeit, in einer Offenen Meditationsgruppe (nach Thich Nhat Hanh) gemeinsam zu meditieren. An jedem 2. und 4. Dienstag eines Monats treffen wir uns ab sofort im Herrmann- Maas Haus, Weinheimer-Str. 12 a, 69253 Heiligkreuzsteinach von 19:45 Uhr - 20:45 Uhr. Zunächst wird eine Meditation im Sitzen angeleitet, dann wird eine kleine Gehmeditation gemacht und im Anschluss eine Sitzmeditation in Stille. Danach gibt es einen kleinen achtsamen Austausch. Wir freuen uns über jeden, der Lust hat, mit uns zusammen zu meditieren. Wer weitere Informationen haben möchte, kann sich gerne bei uns melden. Kontakt: Ulli Raule: 06220/915479 ulrike-raule@t-online.de oder Juliane Oberlinger: 6220/5217249 julianeoberlinger@hotmail.com Die Mitfahr­App der Gemeinden Heddesbach ­ Heiligkreuzsteinach Neckarsteinach ­ Schriesheim Schönau Wald­Michelbach Wilhelmsfeld www.husch.mobi info@husch.mobi 06220 ­ 9 22 78 37 Fast fünf mal um die Erde! Die Autofahrer mussten im vergangenen Jahr auf den deutschen Autobahnen häufiger und länger im Stau stehen als in den Jahren zuvor. In seiner aktuellen Staubilanz für 2017 zählt der ADAC rund 723.000 Staus, das sind etwa vier Prozent mehr als 2016. Auch bei den Staukilometern gab es erneut einen Zuwachs: Sie summierten sich auf eine Gesamtlänge von 1.448.000 – ein Plus von fünf Prozent. Im Schnitt bildete sich damit jeden Tag eine Blechlawine von knapp 4.000 Kilometer. Die Zeit, die die Verkehrsteilnehmer im Stau verbrachten, stieg auf 457.000 Stunden, neun Prozent mehr als im Vorjahr. (Quelle:ADAC) Steckdosenleisten gehen heute auch ins Internet Staus in Deutschland Diesen Zahlen ist eigentlich kaum etwas hinzu zu fügen: Wir ersticken im Verkehr. Aber: Wenn Sie Fahrgemeinschaften bilden und Fahrten (z. B. zur Arbeit, ins Theater oder in den Supermarkt) gemeinsam abwickeln, könnten sich diese Zahlen halbieren. Ihr Beitrag zum Umweltschutz? Laden Sie sich die HUSCH- APP auf Ihr Handy oder bestellen Sie Ihre ganz persönlichen Mitfahr-Schilder. Natürlich ist das kostenlos, denn diese Aktion wird von Heddesbach, Heiligkreuzsteinach, Neckarsteinach, Schönau, Schriesheim, Wald-Michelbach und Wilhelmsfeld unterstützt und finanziert. Immer einen freien Anschluss finden: Das ist kein Problem mit der richtigen Steckdosenleiste. Foto: rgz/Hugo Brennenstuhl GmbH & Co.KG (rgz/su). Steckdosenleisten mit LAN-Anschluss machen es heute möglich, angeschlossene elektrische Geräte von überall her zu steuern, zu messen und zu überwachen. So lassen sich beispielsweise PC und Server im Büro, Heizung, Licht und Belüftung in Aquarien oder Terrarien oder das heimische Home Office von unterwegs aus fernsteuern und überwachen. Zusätzlich kann man über die präzise Verbrauchsmessung der angeschlossenen Verbraucher seinen Strombedarf optimieren. Unter www.brennenstuhl.com gibt es mehr Informationen zu Internet-Steckdosenleisten.

BASKETBALL / LEICHTATHLETIK / SKI / TENNIS / TURNEN Stadt Schönau Woche 6, Mittwoch, 07. Februar 2018 25 Schönau Turn- und Sportverein Schönau 1890 e.V. Der TSV Schönau veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Stadt Schönau am Sonntag, den 11. Februar 2018, um 14:11 Uhr in der Stadthalle Schönau den traditionellen Kindermaskenball. Es wird ein Kinderprogramm mit Jörg Niemzik stattfinden. Für Unterhaltung und Musik sowie das leibliche Wohl wird bestens gesorgt werden. Zu dieser Veranstaltung laden wir alle Kinder und Erwachsenen recht herzlich ein. Eintritt: 2,- € an der Tageskasse. Saalöffnung: 13:30 Uhr. Tracht trifft Trikot Auf geht's zum Feuerrad nach Schönau, Am Faschingsdienstag 13.02. 18:30Uhr Einlass, Stadion Oberes Tal 19:00Uhr Beginn, Feuerrad 19:51Uhr Beginn, bunter Abend im VfB Vereinsheim Matthias Köpfer,1. Vorsitzender 1 Für gute Unterhaltung sorgt die Heimatbühne Für Speisen und Getränke der VfB Schönau Ein bunter Abend, rund ums Feuerrad mit dem VfB Schönau und der Heimatbühne Nicht vergessen am 14. Februar ist Valentinstag! Joujou/pixelio

GBA2012 Woche 05 - Altach
Schöne Erfolge der GVV - SPÖ Gemeindevertreterverband NÖ
Gomaringen 04.02.12.pdf - Gomaringer Verlag
Ab Februar 2012 ist die Malschule im Woll- und ... - Stiefenhofen
Amtsblatt der Gemeinde Bernsdorf vom 25. Februar 2009
Amtsblatt der Gemeinde Durbach mit Ebersweier
Dorfziitig Januar 2013 - Gemeinde Winkel
Sachsenwald aktuell - Kurt Viebranz Verlag
Herzliche Einladung - Gemeinde Sirnach
GBM2013 Woche 47 - Gemeinde Mäder
LAP-Gratulationen - Wochen-Post
GBG2013 Woche 16 - Marktgemeinde Götzis
ziitig dorf - Gemeinde Winkel
Ausgabe :Gomaringen 05.02.11.pdf - Gomaringer Verlag
3,61 MB - Gemeinde Kössen - Land Tirol
Frühjahr 2013 - Fußach
Mitteilungsblatt KW 4 - Immendingen
Aßling • Emmering • Frauenneuharting Aßling ... - Gemeinde Aßling
EMMENDINGEN AKTUELL - Stadt Emmendingen
«Gebt nicht nur Geld. Arbeitet auch am Bewusstsein.» - Kirchenblatt