Aufrufe
vor 1 Woche

NK 02_2018

8 BRANCHE LR HEALTH &

8 BRANCHE LR HEALTH & BEAUTY BAUT KOMPE- TENZ IM GESUNDHEITSSEKTOR WEITER LR Health & Beauty hat seit über 20 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln. Um sich noch stärker an den Bedürfnissen der Verbraucher zu orientieren, hat das Network-Marketing-Unternehmen deutlich in den Gesundheitsbereich investiert und mit der neuen Health-Marke LR LIFETAKT ein modernes Gesundheitsmanagement konzipiert. Diese wird sukzessive in den Ländern, in denen LR aktiv ist, eingeführt. wir für diese Menschen ein kompetenter Partner – getreu unserem Motto ,More quality for your life‘“, so Dr. Thomas Stoffmehl, CEO von LR Health & Beauty. Unter dem Dach LR LIFETAKT werden hochwertige Nahrungsergänzungs- und Mahlzeitenersatzprodukte gebündelt. Diese wurden von Experten zu sechs Komplettlösungen zusammengestellt, die die größten Nachfragen auf dem Gesundheitsmarkt abdecken: Nährstoffversor- tem: eine Basis-Lösung, individuelle Aufbauprodukte sowie ergänzende Experten-Tipps zu Ernährung und Lebenswandel. Das dazugehörige maßgeschneiderte Verkaufskonzept unterstützt die Vertriebspartner bestmöglich bei ihren Kundengesprächen und damit beim erfolgreichen Geschäftsaufbau. Bei den Produkten legt LR höchsten Wert auf Qualität. In Ahlen hat das Unternehmen gerade die mo- zu den Kernkompetenzen von LR. Seit 2002 haben wir mehr als 55 Millionen Liter Aloe Via Drinking-Gele verkauft. Mit der Produktionsstätte stärken wir unseren Anspruch Produkte ,Made in Germany‘“, so Dr. Thomas Stoffmehl. LR Health & Beauty Unter dem Motto „More quality for your life.“ produziert und vermarktet die LR-Unternehmensgruppe mit Hauptsitz im westfälischen Ahlen mer, Karolina Kurkova und Bruce Willis zusammen. LR ist mit 1.200 Mitarbeitern sowie tausenden registrierten Vertriebspartnern und Kunden eines der führenden Direktvertriebs-Unternehmen in Europa. Die starke Marktposition von LR basiert vor allem auf der qualitativ hochwertigen Produktpalette und dem attraktiven, in der Branche beispielhaften Vergütungs- und Weiterbildungskonzept für die Vertriebspartner. Mit dem LR Global Kids Fund e. V. Sind ein wichtiger Bestandteil der LR LIFETAKT-Komplettlösungen: die Aloe vera-Drinking-Gele. Der Health-Bereich ist einer der Hauptwachstumstreiber bei LR. „Ins ge samt ist der Markt für innovative Gesundheitskonzepte europaweit ex trem gewachsen. Immer mehr Menschen nehmen ihre Gesundheit proaktiv selbst in die Hand. Mit unserer neuen starken Marke LR LIFETAKT sind gung für jeden Tag, Vitalität in jedem Alter, Gewichtsmanagement, Leistungsstärke, saisonale Unterstützung und Bewegungsfreiheit. LR verfolgt dabei einen ganzheitlichen Ansatz. Die Lösungen basieren auf einem neu entwickelten Drei-Säulen-Sys- dernste Produktionsstätte für Aloe vera-Erzeugnisse in Europa gebaut. Ab Februar 2018 werden die LR Aloe Via Drinking-Gele in der eigenen Produktion in Ahlen hergestellt. Diese sind ein wichtiger Bestandteil der LR LIFETAKT-Komplettlösungen. „Aloe vera-Produkte gehören verschiedene Schönheits- und Gesundheitsprodukte in 28 Ländern. Dazu zählen pflegende und dekorative Kosmetikartikel, Nahrungsergänzungsmittel und Parfums. Im Duftsegment arbeitet das 1985 gegründete Unternehmen mit Prominenten wie Guido Maria Kretsch- unterstützt LR zudem bedürftige Kinder und ihre Familien in den verschiedensten Ländern der Welt – schnell und unbürokratisch in Kooperation mit etablierten Institutionen vor Ort. www.lrworld.com JASMIN SCHULZE ERZIELT MIT BASTELZUBEHÖR ÜBER EINE MILLION UMSATZ MAMMUTPROZESS ALPHAPOOL/BONOFA: 60 MIO. EURO ERGAUNERT Jasmin Schulze erreichte vor kurzem als unabhängige Demonstratorin von Stampin’ Up!, einem US- Unternehmen aus der Papierkunstund Bastelbranche, den Umsatz- Meilenstein von einer Million in ihrer Karriere. Schulze ist die zweite unabhängige De- monstratorin aus Europa, die dieses Ergebnis geschafft hat, und das nur fünf Jahre nach ihrem Einstieg. „Ohne die Hilfe meiner Familie wäre dieser schnelle Erfolg nicht möglich gewesen“, betont sie selbst. Obwohl der Erfolg nicht lange auf sich warten ließ, gab es auch etliche Herausforderungen zu bewältigen: So musste Jasmin Schulze neben Aspekten wie Buchführung auch lernen, wie man ein Gewerbe anmeldet, eine Webseite betreibt, Videos erstellt und Bilder macht. Ohne diese Herausforderungen wäre sie laut eigener Aussage nicht auf den wichtigsten Baustein für ihren geschäftlichen Erfolg gestoßen: das Produzieren von Videos. Sara Douglass, CEO von Stampin’ Up!, zufolge liegt es an Schulzes aufgeschlossener Art, dass sie bei ihrer Zuschauerschaft so gut ankommt: „Jasmin schafft es, einem sehr glaubhaft zu vermitteln, dass Fehler kein Weltuntergang sind. Sie kann über ihre eigenen Fehler lachen und sie belässt sie auch bewusst in ihren Videos, um zu zeigen, dass es nicht darum geht, ein perfektes Projekt zu gestalten, sondern darum, Spaß zu haben und Verbindungen zu anderen Menschen aufzubauen“, so Douglass weiter. Vor der Großen Wirtschaftskammer des Landgerichts Saarbrücken läuft derzeit der auf zunächst 37 Tage angesetzte Mammutprozess gegen drei Manager der Alphapool AG wegen Verstößen gegen das Kreditwesengesetz und bandenmäßigem Betrug. Den seit Mai 2016 inhaftierten Angeklagten wird im Fall Alphapool vorgeworfen, 894 Kunden um ca. 10,5 Mio. Euro geprellt zu haben. Alleine für diesen Fall drohen den Angeklagten bis zu zehn Jahren Haft. Bisher haben die drei Angeklagten beharrlich zu den Vorwürfen ge schwiegen. Nun räumte der Angeklagte Detlef K. vor Gericht unter Tränen ein, den Anlegern wahrheitswidrig vorgegaukelt zu haben, dass ihr Geld in Immobilien mit hohen Renditeerwar- tungen investiert wurde. Er bezeichnete seine Handlungen als naiv und blauäugig. Laut Anklage soll ein großer Teil dieses Geldes in das Schneeball-System BONOFA gesteckt worden sein. Im Zusammenhang mit dem „BONOFA-Betrugsnetzwerk“ spricht die Staatsanwaltschaft von rund 50 Millionen Euro Schaden und ca. 40.000 abgezockten Vertriebspartnern und Kunden. Ob im kommenden BONOFA-Prozess auch ehemalige BONOFA-Vertriebler zur Rechenschaft gezogen werden, hat die Staatsanwaltschaft noch nicht bekannt gegeben. Auf der immer noch erreichbaren Bonofa-Facebookseite steht der Slogan: BONOFA the future is now. Dieser dürfte überholt sein. 02.2018

BRANCHE 9 ENERGETIX-START MIT JAHRESMOTTO: „YOUR TIME IS NOW!“ „Nicht morgen anfangen, sondern jetzt.“ Mit diesen programmatischen Worten begrüßte Roland Förster über 400 Geschäftspartner zum Jahresauftakt am 13. Januar in Willingen. Die Dynamik des Erfolgs ist bei der Nummer 1 im Direktvertrieb von Magnetschmuck Teil des Unternehmenskonzepts. Für den unverzichtbaren Beitrag der Geschäftspartner zu diesem Erfolg machte der Inhaber und Geschäftsführer des Binger Schmuckhauses klar: „In euch steckt alles, was ihr braucht, um erfolgreich sein. Ihr müsst euch nur dafür entscheiden.“ Alexander. Ungläubiges Staunen begleitete seine spannende und unterhaltsame Show – wie nicht anders zu erwarten, wenn jemand in die Gedankenwelt seiner Gesprächspartner eindringt. Wichtiger aber waren die Praxistipps zum vertrauensvollen Einstieg ins Gespräch und der abschlussorientierte Aufbau von Sympathie. Motivation der ganz besonderen Art Drei Home-Präsentationen werden in diesem Jahr bei ENERGETIX komplett aus dem Rahmen fallen: Ein Schon in „ihrer Zeit“ angekommen: die Besten von ENERGETIX Dass das Erfolgs-System von ENER- GETIX hervorragend funktioniert, zeigten die zahlreichen Ehrungen, mit denen herausragende Leistungen in verschiedenen Bereichen anerkannt wurden. Mitglied der Geschäftsleitung Jessica Schlick holte „rasante Newcomer“ auf die Bühne. Die besten Neuen hatten beim Teamaufbau und beim persönlichen Umsatz gezeigt, dass bei entsprechendem Einsatz der schnelle Start mit dem exklusiven Was in Willingen wieder einmal deutlich wurde: Die Un terstützung der Geschäftspartner geht bei ENERGETIX in vielen Fällen über das Branchenübliche hinaus. Die neue Spring-/Summer-Kollektion präsentierte sich mit frischen Kreationen top-aktuell und auf der Höhe der Trends, gestaltet von der hauseigenen Designabteilung. Gemessen an der begeisterten Reaktion des Publikums dürfte der neue Schmuck auch bei den Kunden gut ankommen, zumal ENERGETIX zur weiteren Optimierung der Kundenansprache wieder Einiges geliefert hat. So wurde in Willingen das neue Präsentations-System „Show it!“ auf den Weg gebracht, das – wie der Name sagt – den exklusiven Designschmuck mit integrierten Magneten bei Homepartys und Messen bedarfsgerecht zeigt und in adäqua ter Form zur Geltung bringt. Das Gespräch mit dem Kunden im Fokus Zur Erleichterung der Kundenansprache und des Dialogs hat Geschäftsführer Alexander Link Neues zum Kundenmanagement vorgestellt sowie eine weiterentwickelte Produkt- App, die eine schnelle, kompetente Information vor Ort ermöglicht und so einen wichtigen Beitrag zum Kaufabschluss leistet. In die gleiche Richtung der Dialogoptimierung zielte der Vortrag des Top-Trainers Norman Wettbewerb prämiert die drei Besten mit einer „Party mit Joey“ – im Klartext: Joey Kelly wird auf drei Schmuckpräsentationen anwesend sein. In Willingen weckte der Extremsportler und Motivator wieder einmal große Begeisterung, zumal er 100 Karten für ausverkaufte Kelly-Konzerte im Gepäck hatte. Man darf gespannt sein, welche Über raschungen der Botschafter für das sportEX-Armband von ENERGETIX für seine Fans noch bereithält. Ein weiterer Wettbewerb, der auf dem Event vorgestellt wurde, belohnt die Qualifizierten der ersten Kategorie mit einer Trainingsreise nach St. Petersburg. Ein Besuch in Bingen für die Newcomer und wertvolle Sachpreise füllen die weiteren Kategorien. Schon Tradition beim Auftakt in Willingen hat das Collagentraining mit den Top- Geschäftspartnern Ulrich Lang und Biserka Marseglia – auch in diesem Jahr wieder mit verblüffenden Erfolgsberichten. Magnetschmuck jederzeit möglich ist. Gespannt lauschten die ENER- GETIX-Geschäftspartner den Erfahrungsberichten der besten Inja-Verkäufer, die ebenfalls in Willingen ausgezeichnet wurden. 2017 war das erste Jahr des neuen Nahrungsergänzungs-Produkts von ENERGETIX. Die Zusammensetzung aus Kurkuma, Grünem Tee, Q10 und weiteren wichtigen Vitaminen und Nährstoffen ist nach wie vor einzigartig und trifft am Markt auf starke Nachfrage. Etwas ganz Besonderes hatten sich die Organisatoren für die Ehrung des Starclubs ausgedacht, der höchsten Auszeichnung des Unternehmens. Die anwesenden Mitglieder konnten bei tosendem Applaus über einen „Walk of Fame“ mit entsprechenden Sternen und Namen zur Bühne schreiten. Angesichts dieser Ehrungen fiel es den anwesenden Geschäftspartnern leicht, ihre Entscheidung für den Weg des Erfolges zu treffen. Die Stimmung bei der abschließenden Party lässt jedenfalls nur eine Interpretation zu: Hier feiern Geschäftspartner, die zu neuen und weiteren Erfolgen fest entschlossen sind. www.energetix.tv